Baudoku: Doppelterrarium für Phelsuma klemmeri und Phelsuma laticauda

Diskutiere Baudoku: Doppelterrarium für Phelsuma klemmeri und Phelsuma laticauda im Echsen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; hi ihr, Da ich derzeit ein jungen laticauda und 2 kleine klemmeri halte und diese langsam so groß sind, dass es für das endgültige Terrarium Zeit...
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
hi ihr,
Da ich derzeit ein jungen laticauda und 2 kleine klemmeri halte und diese langsam so groß sind, dass es für das endgültige Terrarium Zeit wird, habe ich
mich entschlossen, da es bei meinen Leopardgeckos gut geklappt hat und einfach geil aussieht :D für sie auch eins zu bauen. Um Platz zu sparen, wird es ein Doppelterrarium mit den maßen 100x50x60 also pro terrarium x ca 48 x50x60. Leider nicht so groß wie gewünscht, da eine Lampe zu niedrig ist... aber dennoch groß genug meines erachten nach.Bilder gibt hier :
Der Rahmen ist gerade gebaut, das Styropor wird für die Rückwand angesetzt.
weitere Bilder folgen!




Ich bin mal auf eure Meinungen gespannt :D
 
11.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber für Echsen von Manfred geworfen? Er hat sich viel Mühe gegeben und Wissenswertes über die Lebensweise, Pflege, Haltung und auch über die Zucht geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Eine Bilderdoku, wie schön :D am besten jedan Tag eins, wie ein verspäteter Adventskalender ;) Bin schon auf das Endergebniss gespannt!

In der letzten Dezemberwoche beginnt mein Projekt "Leopardgeckoterrarium" daher freue ich mich über alles Tipps und Tricks beim Terrariumbau.
 
Lunatyca

Lunatyca

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
254
Reaktionen
0
Oh du hälst Phelsuma Klemmeri?
Ich find die ja wunderschön :050:
Und bitte mehr Bilder,an ein Doppelterra hab ich auch schon gedacht,da kann man sich das ein oder andere bestimmt abgucken :D
Und Bilder von den Bewohnern wenn sie umgezogen sind,möchte ich gern sehen :)
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
623
Reaktionen
0
Ich bin auch gespannt auf den weiteren Fortschritt. :)
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
Freut mich das ihr auch so gespannt seit ;)
Ich freu mich auch schon wie n keks, dass es bald fertig ist.. hab so viele ideen und so wenig platz ;)
Nächstes Jahr beginne ich zu 60% wohl ein riesen projekt!
soll eine art raum trenner werden ( Maße 200x100x225)! Es soll eine Art Paludarium werden mit Pfeilgiftfröschen und Phelsuma cepediana!
aber das ist nich so ganz sicher ,da mir wohl meine freundin n strich durch die rechnung ziehen wird -.-

@Lunatyca :
Ja ich halte und züchte Phelsuma klemmeri , lineata und laticauda.
Wenn du paar infos oder Bilder willst, kannst gern eine pm schreiben.

@
MidnightBlue:

habe zuvor auch eins für meine Leos gebaut, falls du tipps willst, einfach pm ;)



 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
du stehst auf meiner "???"-Liste ziemlich weit oben ;)
Ich muss (peinlicherweise) zugeben dass das meiste von meinem Vater gemacht wird. Ich bin lediglich für die korrekten Informationen und die Rückwand zuständig. Die Skizze steht mittlerweile, jetzt müssen wir uns nur noch für das passende Holz entscheiden. Ich hätte auch auf Spanplatten zurückgegriffen, aber meinem Vater wollen sie partu nicht gefallen (ist zwar mein Wohnzimmer aber egal :D). Mal schauen was dabei rauskommt. Evtl. erstelle ich auch einen Thread, werde dich auf alle Fälle auf dem laufenden halten.

aber das ist nich so ganz sicher ,da mir wohl meine freundin n strich durch die rechnung ziehen wird -.-
Irgendwoher kenn ich das "Och nicht nicht noch ein Becken Schatz, wir haben doch schon so viele" - Man bzw. Frau kann nie genug haben!!! :mrgreen: Aber jetzt wirds ja ein Terrarium, is was ganz anderes als ein Aquarium ;)
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
also natürlich kannst du das auch mit anderem Holz machen, ich habe das Terrarium mit 2x2cm kanthölzern verstärkt, da es für mich einfach stabiler wirkt ;)

Meine Freundin findet ja eig alles was ich anschlepp unglaublich süß..bis dann der schuhschrank wo anders hin soll oder so ;)
Aber das projekt wird definitiv kommen, mit oder ohne ihr XD ich liebe die Terraristik einfach als mein Hobby so sehr, dass auch meine freundin damit leben muss ;)
ich hab mich schon auf die aussage : keine spinne, schlange , skorpion oder sonst irgendwas, was man nicht mit ner bratpfanne erschlagen könnte. eingelassen. also muss sie auch damit leben können ;)vorallem hab ich geile ideen ;D
habe z.b. vor, aus isolierschläuchen eine Mangrove zu formen, hat bei dem alten terrarium bombastisch ausgesehen!
 
Lunatyca

Lunatyca

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
254
Reaktionen
0
Und auf diesen Raumteiler freu ich mich jetzt schon,die Maße klingen genial!
Du züchtest Klemmeri?
Schade das ich das jetzt erst erfahre hab über ein Jahr vergeblich nach vernünftigen Nachzuchten gesucht :(
Nun sinds andere Tiere geworden...
Aber vielleicht bald meld ich mich mal,muss erstmal abklären ob Schatz mit noch mehr "Viecher" leben kann ;)
Und ich will weitere Doku-Bilder sehen :D
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Wo bleiben die nächsten Fotos vom Terra? Von den Tieren bitte, bitte keine Bilder einstellen. Tu mir das nicht an ;-) Mein Freund schaut schon so böse wenn er nur was von einem zweiten Terra hört :D

Dein Riesenprojekt würde ich auch nur zu gerne sehen, gibt es schon erste Skizzen? Meine ist endlich fertig, das Holz fürs Grundgerüst ist auch bestellt (frag mich nur nicht welches :-/)
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
geht leider erst am samstag weiter ;) hab momentan keine Zeit zu basteln^^

Das Riesenprojekt ist auch erstmal verschoben^^ Freundin meinte nich inner Wohnung, da hat sie wohl recht, das abzubauen würd mich glaub umbringen, deshalb warte ich erstmal bis irgendwann maln häusschen da ist^^
 
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Bin gespannt, wie es bei dir weitergeht ;)

Meine Freundin weiss glaube ich noch nicht so ganz, auf was sie sich da eingelassen hat :D

Viel Spaß beim Bauen!
Andre
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
623
Reaktionen
0
Wenn ich das hier so lese, bin ich echt froh, dass ich meinen Freund mit dem Terraristik-"Fieber" so sehr angesteckt habe und er alles gut findet, was ich mir wieder mal ausdenke! ;)
Freu mich auf die nächsten Bilder. :D
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi, wie versprochen , heute die nächsten Bilder:
Zuerst haben wir das Styropor auf die gewünschte Länge geschnitten und mit silikon verklebt!
anschließen haben wir bisher nur eine Rückwand auch "gestaltet" indem wir mit einem Messer das Silikon "geschnitzt haben, nun bin mal gespannt, was ihr zu sagen habt ;D :

Becken rechts (vorher:


Becken links (vorher) :


Gesamtansicht ( vorher):



Rechts ( nachher)


nochmal rechts:
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
uiih :clap: sieht doch schonmal nach was aus! Freu mich schon auf den Weiterbau!
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0


So sieht es mittlerweile aus. 6 Schichten Fliesenkleber, in den etwas Farbe ( Bambusfarben) gemischt wurde, heute wird es noch gestrichen und in den folgenden Tagen mit Lack versiegelt!Ab dann gehts ganz schnell ;)
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
623
Reaktionen
0
Sehr schön. Bin gespannt, wie es gestrichen wirkt. :)
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
bin auch schon ganz gespannt auf das Endergebnis :)
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
Nun ist es ,mit einer kleinen Verzögerung wegen meinen Abiturprüfungen wieder etwas weiter gegangen, das Terrarium ist nun komplett mit klarlack lackiert um es gegen Wasser zu schützen!
Auch etwas Farbe ist nun im Spiel und die Frontblende montiert, die Tage geht es nun Richtung endspurt :D



Außerdem ist gestern ein zukünftiger Bewohner bei mir eingezogen, ein Phelsuma laticauda Männchen, ein wunderschönes Tier , nur leider ist er etwas hektisch gewesen und ist beim reinsetzen in das Übergangsbecken direkt wieder rausgesprungen und hat dabei sein Schwanz abgeworfen, jedoch konnte ich ihn schnell wieder einfangen, hat jetzt zwar keinen Schwanz,aber er wächst ja wieder nach :D

lg
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
623
Reaktionen
0
Sehr schön, ein Hauch von grün. :) Ich bin weiterhin gespannt!
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
gibts schon was neues?
 
Thema:

Baudoku: Doppelterrarium für Phelsuma klemmeri und Phelsuma laticauda

Baudoku: Doppelterrarium für Phelsuma klemmeri und Phelsuma laticauda - Ähnliche Themen

  • Kann mir jemand sagen, was das für ein Tier ist????

    Kann mir jemand sagen, was das für ein Tier ist????: Habe bei meiner verstorbenen Oma auf dem Dachboden eine Echse? gefunden... Kann mir jemand sagen, was dass für ein Tier ist???
  • Welche Reptilien sind für mich geeignet?

    Welche Reptilien sind für mich geeignet?: Ich bin dabei mein 120 liter (80x35x40) Aquarium in ein terrarium um zu bauen. Ich nehme die vordere scheibe raus und setze sue oben drauf damit...
  • Welche dieser 3 ARten ist am besten für Anfänger geeignet?

    Welche dieser 3 ARten ist am besten für Anfänger geeignet?: Hallo, ich (17) wollte mir eine Echse zulegen und wollte fragen welche Art am besten für Anfänger geeignet ist. Malachit Stachelleguan Bartagame...
  • Beleuchtung für Leopardgeckos 150x80x80

    Beleuchtung für Leopardgeckos 150x80x80: Moinsen, Da spätestens Mittwoch mein Terrarium ankommt, wollte ich jetzt mal endgültig wissen welche Beleuchtung ich für 1.3 oder 1.4...
  • Welches Tier eignet sich für Anfänger?

    Welches Tier eignet sich für Anfänger?: Hallo, mein Bruder wünscht sich Echsen als Haustier. Wir sind allerdings noch Anfänger in der Terraristik und deswegen hab ich erstmal eine...
  • Welches Tier eignet sich für Anfänger? - Ähnliche Themen

  • Kann mir jemand sagen, was das für ein Tier ist????

    Kann mir jemand sagen, was das für ein Tier ist????: Habe bei meiner verstorbenen Oma auf dem Dachboden eine Echse? gefunden... Kann mir jemand sagen, was dass für ein Tier ist???
  • Welche Reptilien sind für mich geeignet?

    Welche Reptilien sind für mich geeignet?: Ich bin dabei mein 120 liter (80x35x40) Aquarium in ein terrarium um zu bauen. Ich nehme die vordere scheibe raus und setze sue oben drauf damit...
  • Welche dieser 3 ARten ist am besten für Anfänger geeignet?

    Welche dieser 3 ARten ist am besten für Anfänger geeignet?: Hallo, ich (17) wollte mir eine Echse zulegen und wollte fragen welche Art am besten für Anfänger geeignet ist. Malachit Stachelleguan Bartagame...
  • Beleuchtung für Leopardgeckos 150x80x80

    Beleuchtung für Leopardgeckos 150x80x80: Moinsen, Da spätestens Mittwoch mein Terrarium ankommt, wollte ich jetzt mal endgültig wissen welche Beleuchtung ich für 1.3 oder 1.4...
  • Welches Tier eignet sich für Anfänger?

    Welches Tier eignet sich für Anfänger?: Hallo, mein Bruder wünscht sich Echsen als Haustier. Wir sind allerdings noch Anfänger in der Terraristik und deswegen hab ich erstmal eine...