2 Kleine Zwergkrebse in Orang

Diskutiere 2 Kleine Zwergkrebse in Orang im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo ich hab seit der Aquariummesse in Sindelfingen vor 1 Woche 1 30L Becken mit Schwarzen Kies 2-3 Mooskugeln 1 unbekannten Pflanze mit...
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
Hallo

ich hab seit der Aquariummesse in Sindelfingen vor 1 Woche
1 30L Becken mit Schwarzen Kies 2-3 Mooskugeln 1 unbekannten Pflanze mit zwei Muscheln
und zwei Zwergkrebsen
eigentlich wollte ich die
Krebse in mein 96 l Becken
und das kleine Becken als Aufzuchtbecken.
Aber mein Mann und ich haben Beschlossen die zwei kleinen orangen (die sind wirklich noch recht klein )
In den kleinen Becken zu lassen mit zwei Muscheln
Zur zeit hab ich noch 3 Guppys drinn.
Aber ich glaube die holl ich wieder ins Grosse Becken.

Ich hatte schon mal so kleine zwergkrebse auch in orang leider sind die in meinem Becken nicht recht alt geworden.
Im Fachhandel sind die aber auch doch einiges Grösser als die wo ich jetzt habe.

Kann mir hier jemand was über die Zwergkrebse erzählen und vielleicht ein paar Tipps geben
wäre echt net

grüsse Sim
 
13.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.817
Reaktionen
64
Hi Sim,

Das ist jetzt nicht das erste Mal, dass ich von dir lese, und langsam platzt es einfach nur noch ungehalten aus mir raus:

Wie wäre es mit Informieren, bevor man sich Tiere anschafft?! :eusa_doh:
Kennst du Google? Wikipedia? Fachforen sind dir ein Begriff?

Mensch, manchmal zweifle ich an meinem Verstand. Sorry.
 
Turtle28

Turtle28

Registriert seit
24.09.2010
Beiträge
4.440
Reaktionen
0
meinst du den Cambarellus patzcuarensis Orange ?
Der wird ab 40l gehalten, mit vielen verstecken und lockerer bepflanzung.
allerdings ist er ziemlich agressiv.
die ernährung sollte recht abwechslungsreich gestaltet werden.
grünfutter, lebendfutter, frostfutter usw.
Temperatur: 15-25 °C, pH-Wert: 7,0-8,5 ,Gesamthärte: 5-20 °dGH

quelle der infos (allerdings nicht kopiert, sondern "wiedergegeben" ) : http://www.aquarium-guide.de/kre_cambarellus_patzcuarensis_orange.htm
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
Hallo

also ich finde es frech zu behaupten man hat sich nicht erkundig Hallo
Ich hab bei einem Züchter gekauft und nicht einfach bei einer Zoohandlung 1.
2. Wurde mir von zwei unterschiedlichen Züchter das gleiche gesagt und auch von Verschiedenen Fachhändler ich Informiere mich schon länger über Krebse.
3. wenn das BEcken zu klein ist kann ich Die zwei wenn Sie Grösser sind umsetzten ins Grössere Becken und mein 60 l Becken ist auch doch da
also bitte ein anderen ton .Danke

Turtle dank dir mm weis nicht gibts da verschiedene arten?
Aber so sehen die Zwei auss oo
Na das mit dem Alter ist aber schade.
Jetzt weiss ichauch wieso die bei mir nie älter als 1 1/2 Jahre werden
Aber sonst stimmt alles.
Die Zwei sind auch schon einiges Gewachsen.


Grüsse Sim
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
3.522
Reaktionen
0
Hallo,

ich möchte dir mit meiner Antwort nicht zu nahe treten, aber ich kann die Reaktion von Cerridwen sehr gut nachvollziehen. Ein 30 Liter Becken ist für mich lediglich eine Pfütze und kein Aquarium, selbst mein Red Fire Becken fasst 54 Liter. Dass du das kleine Becken lediglich zur Aufzucht nutzen willst hast du oben nicht erwähnt, daher brauchst du dich nicht wundern wenn manche (ich z.B. anfangs auch) davon ausgehen, dass du vorhast die Tiere auf Dauer in diesem kleinen Becken zu lassen.

Deine obigen Fragen lesen sich allgemein nicht so als ob du nicht bereits eingelesen und informiert hättest. Ein kleiner Satz darüber und Cerridwen wäre bestimmt nicht gleich so unfreundlich geworden. Es liest sich einfach als wären die kleinen Krebse ein „Spontankauf“ auf einer Messe gewesen, dieses Missverständnis hätte man aber auch freundlicher aufklären können.

Nur so als Tipp, ein "guter Händler" kennt den wissenschaftl. Namen seiner Tiere und verkauft sie auch unter diesem Namen. Ohne diesen Namen zu kennen kann es sehr schwer sein die "richtigen" Informationen über ein Tier zu finden.

Muscheln (lebende?) brauchen übrigens viel, viel mehr Wasservolumen und werden dir eingehen. Guppys brauchen ebnfalls mindestens 60L, daher nim sie bitte sofort raus (edit: machst du ja eh)

Grüße
Christina
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
mm Das mit den Muscheln wuste ich nicht haben die mir nicht.
Und die haben mir den Namen gesagt nur mein Problem ist ich kann mir Namen nicht so gut merken :uups:
Und hier hab ich gefragt weil ich einfach wissen wollte ob es da verschiedene Zwergkrebse gibt da in der Fachbücher hauptsächlich immer die kleinen orangen Krebse aufgezählt werden

Na eigentlich dachte ich die kleinen sind in diesem Becken 30 L sicherer als im Grossen Gemeinschaftsbecken. Das hab ich oben auch geschrieben.
Obwohl Ich gelesen/und es mir gesagt wurde das Ich Sie gut im Gemeinschaftsbecken setzten kann, war ich mir dann daheim doch zu unsicher.
Deshalb sitzen Sie jetzt im Kleinen Becken.

Nein Christina die antwort ist nicht nach vollziehbar anders geantwortet und es wäre kein Problem.


grüsse Sim
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.817
Reaktionen
64
Sim,

Bitte nimm es nicht allzu persönlich, aber bevor ICH mir ein Tier anschaffe, kaufe ich mir gefühlte 30 Bücher darüber, verbringe Stunden um Stunden im Internet und sauge jede Information in mich hinein, die ich kriegen kann. Ich suche Leute, die die Tiere bereits erfolgreich halten, das sind vorzugsweise Fachforen.
Und dann erst schaffe ich mir das Tier an.
Wie du es im EP geschrieben hast, klang es nach einem Spontankauf, nach dem sich dir die Frage stellte, "Uppsala, was mach ich denn nun damit? Wie gehtn das eigentlich?" Dieses "Kann mir hier jemand was über die Zwergkrebse erzählen und vielleicht ein paar Tipps geben" klang schon bissl danach, meinste nicht? Wenn man das als halbwegs erfahrener Aquarianer hier im Forum dreimal die Woche liest, kriegt man schon mal Pickel am Allerwertesten und wird ungehalten. Daher entschuldige.

Tipp fürs nächste Mal: Frag den Züchter deiner Tiere Löcher in den Bauch. Was immer du wissen willst, und auch wenn die Frage noch so dumm klingt. Was du dir nicht merken kannst (z.B. lateinische Artnamen), schreib auf. Lass dir Literaturtipps und Forenempfehlungen geben. Und auch seine Telefonnummer für Rückfragen.
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
es ist schon ok
War warscheinlich auch mein Text Schuld auch Sorry
ne ich hab mich wirklich informiert
eigentlich war ich wegen Hechtlinge auf der Messe
Den Züchter hab ich schon auf der Animal Messe gesehen und Gesprochen
Aber da waren meine Wasserwerte einfach noch nicht ok und da wollte ich keine neue Fische reinsetzten
Und dann in Sindelfingen hab ich mich dann doch gegen die Hechtlinge entschieden.

Informiert hab ich mich schon bei dem Züchter wie auch Händler
und der meinte ich könnte die ab einem Becken von 3ol halten
und ich hab gesagt ich will die zwei für mein 96l Gemeinschaftsbecken was auch kein Problem wäre
 
Turtle28

Turtle28

Registriert seit
24.09.2010
Beiträge
4.440
Reaktionen
0
über die muscheln hast du dich aber ja anscheinden nicht informiert ?!
tut mir leid, aber klingt stark dannach.
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
na nicht vorher
aber auf der Messe hab ich bei einem Züchter
Und ein paar Plätze weiter nochmal nachgefrag weil der die gleichen abzugeben hatte

Und dann hab ich die mitgenommen
 
Thema:

2 Kleine Zwergkrebse in Orang

2 Kleine Zwergkrebse in Orang - Ähnliche Themen

  • Tier für 30*30*45 Terrarium

    Tier für 30*30*45 Terrarium: Ich suche ein Tier für mein 30x30x45 Exo Terra Terrarium. Am liebsten hätte ich einen Skorpion, aber ich habe noch keine Art gefunden die sich in...
  • Raupe von den Kleinen Antillen

    Raupe von den Kleinen Antillen: Hallo, Freunde von mir haben auf den Kleinen Antillen, es war wohl auf Goudeloupe, diese Raupe gesichtet. Hat jemand deine Ahnung, um welches...
  • Meine kleinen Vampire

    Meine kleinen Vampire: Hallo aus Göttingen! ich möchte euch heute meine kleinen Vampire Jacob, Edward und Bella vorstellen. Ich benötigte sie für Hämatome und...
  • Kleine unerwünschte Dinger... -.-

    Kleine unerwünschte Dinger... -.-: Heii Leute, Hab in meinem 54 Liter Aquarium 10 Neons und Garnelen. Es ist gut bepflanzt und hat ne Wurzel und ne Kokosschale drin mit Moos...
  • Meine Kleinen sind heimgekehrt

    Meine Kleinen sind heimgekehrt: :D:D:D Muss nur mal kurz meine Freude kundtun!!!! Habe gestern von einem Bekannten das 30 L-Becken geerbt, mit allem Drum und Dran, inkl. Kies...
  • Ähnliche Themen
  • Tier für 30*30*45 Terrarium

    Tier für 30*30*45 Terrarium: Ich suche ein Tier für mein 30x30x45 Exo Terra Terrarium. Am liebsten hätte ich einen Skorpion, aber ich habe noch keine Art gefunden die sich in...
  • Raupe von den Kleinen Antillen

    Raupe von den Kleinen Antillen: Hallo, Freunde von mir haben auf den Kleinen Antillen, es war wohl auf Goudeloupe, diese Raupe gesichtet. Hat jemand deine Ahnung, um welches...
  • Meine kleinen Vampire

    Meine kleinen Vampire: Hallo aus Göttingen! ich möchte euch heute meine kleinen Vampire Jacob, Edward und Bella vorstellen. Ich benötigte sie für Hämatome und...
  • Kleine unerwünschte Dinger... -.-

    Kleine unerwünschte Dinger... -.-: Heii Leute, Hab in meinem 54 Liter Aquarium 10 Neons und Garnelen. Es ist gut bepflanzt und hat ne Wurzel und ne Kokosschale drin mit Moos...
  • Meine Kleinen sind heimgekehrt

    Meine Kleinen sind heimgekehrt: :D:D:D Muss nur mal kurz meine Freude kundtun!!!! Habe gestern von einem Bekannten das 30 L-Becken geerbt, mit allem Drum und Dran, inkl. Kies...