Ziegensittich beißt plötzlich

Diskutiere Ziegensittich beißt plötzlich im Sittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hi, Ichbrauch dringend hilfe, da mein Ziegensittich Hahn plötzlich angefangen hat, richtig zu beißen. firstEr ist eigendlich ein total lieber und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

alilli

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
103
Reaktionen
0
Hi,
Ichbrauch dringend hilfe, da mein Ziegensittich Hahn plötzlich angefangen hat, richtig zu beißen.
Er ist eigendlich ein total lieber und auch handzahm, draußen, beim fliegen beißt er auch eigentlich nicht, nur in seinem Käfig, wenn ich zb. neues Futter reinmachen oder das Wasser wechseln will.
Hat jemand vielleicht eine Idee, was das sein könnte?




LG Alina
 
14.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ann zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
A

alilli

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
103
Reaktionen
0
Hat wirklich keiner eine idee???
 
K

Keity

Registriert seit
13.12.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo alilli


Das kann viele Gründe habe vileicht ist er kranck ,aber das glaube ich weniger weil er sonst auch auserhalb des Käfiges beißen würde. Er glaub vileicht das die hand

futter ist.Das kommt oft vor wenn man ihm futter aus der Hand gibt.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo,

ich vermute eher, dass er sein engstes Revier - den Käfig - verteidigt. ;) Kannst Du Futter und Wasser nicht wechseln, während er herumfliegt?
 
A

alilli

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
103
Reaktionen
0
Das mit dem Revier verteidigen könnte schon sein, aber warum fängt er dann erst jetzt damit an??
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Wie alt ist er denn? Evtl. ist er auch in Brutstimmung, Ziegenhähne werden dann nicht selten aggressiv, gegenüber ihrer Henne, aber auch gegenüber vertrauten Menschen.

Vielleicht hat er sich aber auch einfach nur "überlegt", dass das sein Käfig ist...Ziegensittiche sind, wie alle Papageienvögel, durchaus richtige kleine Persönlichkeiten mit eigenem Willen und Charakter.Wie gesagt, ich würde einfach Futter und Wasser wechseln, solange er nicht im Käfig ist, wenn ihn das so stört. Man muss ihn ja nicht ärgern. ;)
 
A

alilli

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
103
Reaktionen
0
er is jetzt ca 1 3/4 er wird im februar 3...
ja, ich habs ihm auch heute während dem freiflug reingemacht, aber ich fänds halt schon schön, wenn er damit wieder aufhört...
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.691
Reaktionen
19
Huhu,

wie groß ist denn die Voliere?




Liebe Grüße
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Ich hatte es jetzt so verstanden, dass der Käfig höchstens als Schlafkäfig dient und die Vögel ansonsten im Zimmer fliegen?

Der ist natürlich sehr klein, da kann der kleine Mann Deiner Hand nicht wirklich ausweichen und beißt dann eben zu...in einer großen Flugvoliere sähe das wohl anders aus, da würde er sich wahrscheinlich einfach in eine andere Ecke verkrümeln. ;)

Aber wenn die Tür immer offensteht und die Vögel selbst entscheiden können, wo sie sich aufhalten, hat er ja auch Rückzugsmöglichkeiten im Zimmer. Wie verhält er sich eigentlich seiner Henne gegenüber, jagt oder bedrängt er sie zur Zeit? Das wäre z.B. ein Anzeichen für gesteigerte Brutstimmung. Vielleicht kannst Du da noch etwas regulieren, indem Du eine Zeitlang weniger Frischkost und überhaupt etwas "magerer" ( vom Fettgehalt im Körnerfutter her gesehen) fütterst. Ein geregelter Tagesablauf mit nicht mehr als 12 Stunden Licht im Raum ist meist auch sehr hilfreich, bei enormer Brutstimmung, unter der gerade Ziegen ja sehr oft leiden, kann die Lichtdauer auch ruhig zeitweise noch etwas mehr reduziert werden.
 
A

alilli

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
103
Reaktionen
0
Sie fliegen nicht den ganzenTag, aber immer wenn ich da bin. Seiner Henne gegenüber verhält er sich nicht aggressiv oder so, wobei sie zurzeit wieder brütet (allerdings ohne Eier, da er sie immer auffrisst)
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Aha - das ist dann wahrscheinlich schon des Rätsels Lösung. ;) Wenn seine Henne "brütet", ist es ganz klar, dass er verstärkt Beschützerinstinkte entwickelt.

Ausbrüten lassen darfst Du die Eier ohne amtliche Zuchtgenehmigung ja sowieso nicht, das wäre eine Ordnungswidrigkeit, am besten also abkochen oder gegen Kunsteier austauschen (gute Lösung, wenn er die Eier anknabbert) und wieder hinlegen, damit die Kleine erstmal in Ruhe ihren Bruttrieb ausleben kann. Ansonsten besteht die Gefahr, dass sie immer wieder Eier nachlegt, um ihr Gelege wieder zu vervollständigen, was sie körperlich sehr schwächen würde...aber das weißt Du wahrscheinlich schon alles?

Ansonsten würde ich die Vögel dann jetzt zunächst ganz in Ruhe lassen und nur das Nötigste tun...und überleg wirklich mal, ob Du das Futter etwas karger gestalten und die Beleuchtungsdauer im Raum reduzieren kannst. Viel Kalk ist für die Ziegendame jetzt wichtig, also am besten Grit, Kalk-und Mineralsteine usw. anbieten, evtl. auch ein Kalkpräparat übers Futter, lass Dich da vielleicht mal von Deinem vogelkundigen Tierazt beraten.
 
A

alilli

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
103
Reaktionen
0
ok, danke, aber habt ihr eine idee, warum er erst jetzt damit angefangen haben könnte, da meine henne schon öfter eier gelegt hat, aber da hat er nie etwas gemacht...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ziegensittich beißt plötzlich

Ziegensittich beißt plötzlich - Ähnliche Themen

  • Frage zur Haltung von Ziegensittichen

    Frage zur Haltung von Ziegensittichen: Guten Tag, Ich bin seit ca. 3,5 Wochen stolzer Besitzer von einem 8 Monate alten Pärchen Ziegen. Ich habe den beiden viel Zeit gegeben sich an...
  • Ziegensittich Geschlechtsbestimmung

    Ziegensittich Geschlechtsbestimmung: Hallo in die runde, hoffe jemand von euch kann mir bei meinen ziegensittichen helfen. Habe die auf einer Vogelbörse gekauft. Laut aussage des...
  • Ziegensittich geschenk bekommen.

    Ziegensittich geschenk bekommen.: Guten Morgen. Habe vor 3 Tagen einen Ziegensittich zu mir genommen da er wirklich überhaupt nicht beachtet wurde bei der familie von einem freund...
  • Ziegensittich Männchen oder Weibchen?

    Ziegensittich Männchen oder Weibchen?: Guten Tag Vogelfreunde :) könnt ihr mir sagen ob unser lieber gelber Vogel ein Männchen oder ein Weibchen ist? Unser zweiter Vogel ( Männchen...
  • Ist mein Ziegensittich krank?

    Ist mein Ziegensittich krank?: Hey Leute :) Ich brauche eure Hilfe! Ich habe mehrere Papageien und unter anderem 3 Ziegensittiche. Seit ein paar Tagen habe ich bemerkt, dass...
  • Ist mein Ziegensittich krank? - Ähnliche Themen

  • Frage zur Haltung von Ziegensittichen

    Frage zur Haltung von Ziegensittichen: Guten Tag, Ich bin seit ca. 3,5 Wochen stolzer Besitzer von einem 8 Monate alten Pärchen Ziegen. Ich habe den beiden viel Zeit gegeben sich an...
  • Ziegensittich Geschlechtsbestimmung

    Ziegensittich Geschlechtsbestimmung: Hallo in die runde, hoffe jemand von euch kann mir bei meinen ziegensittichen helfen. Habe die auf einer Vogelbörse gekauft. Laut aussage des...
  • Ziegensittich geschenk bekommen.

    Ziegensittich geschenk bekommen.: Guten Morgen. Habe vor 3 Tagen einen Ziegensittich zu mir genommen da er wirklich überhaupt nicht beachtet wurde bei der familie von einem freund...
  • Ziegensittich Männchen oder Weibchen?

    Ziegensittich Männchen oder Weibchen?: Guten Tag Vogelfreunde :) könnt ihr mir sagen ob unser lieber gelber Vogel ein Männchen oder ein Weibchen ist? Unser zweiter Vogel ( Männchen...
  • Ist mein Ziegensittich krank?

    Ist mein Ziegensittich krank?: Hey Leute :) Ich brauche eure Hilfe! Ich habe mehrere Papageien und unter anderem 3 Ziegensittiche. Seit ein paar Tagen habe ich bemerkt, dass...