Freigänger an die Wohnung gewöhnen?

Diskutiere Freigänger an die Wohnung gewöhnen? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallöle! :) Ich bin neu hier und hab direkt eine Frage... Ich habe gestern eine Katze (Mia, 2 Jahre alt, EKH) aus dem Tierheim geholt. Sie ist...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Cujo

Cujo

Registriert seit
15.12.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallöle! :)
Ich bin neu hier und hab direkt eine Frage...

Ich habe gestern eine Katze (Mia, 2 Jahre alt, EKH) aus dem Tierheim geholt. Sie ist eine Fundkatze und ist gestern erst reingekommen.
Jetzt sind natürlich einige Sachen unbekannt, u.a. ob Mia vorher eine Wohnungskatze
oder ein Freigänger war. Sie scheint zwar in der Wohnung so weit keine Probleme zu haben, aber sie saß die halbe Nacht entweder vor der Wohnungstür oder vor der Balkontür und hat lautstark gemauzt. Jetzt haben wir natürlich den Verdacht, dass sie eventuell vorher Freigänger war und nachts draußen war. Das können wir ihr aber leider im 5.Stock nicht bieten.
Gibt es eine Möglichkeit (falls sich unser Verdacht bestätigt) die Kleine an den fehlenden Freigang zu gewöhnen?
Mir kam auch schon der Gedanke bei Mia's alten Tierarzt anzurufen und nachzufragen. Sie wurde nämlich samt Impfpass gefunden und da sind ja die Stempel von den Impfungen drin. Vielleicht könnten die mir anhand der Unterlagen lediglich die Auskunft geben, ob Mia Freigänger ist.

Im Voraus schon mal Danke für die Antworten :)
LG
 
15.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Freigänger an die Wohnung gewöhnen? . Dort wird jeder fündig!
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Hallo!

Das macht mir sehr viel mehr Sorgen als die Futterverweigerung. Wenn sie wirklich Freigänger ist wird sie auf die Dauer in der Wohnung sterbensunglücklich, daher würde ich das erst mal beobachten.

Lebt sie ganz alleine bei euch, ohne Artgenossen? Gab es im Tierheim keine anderen Katzen, mit denen sie gut klar kam? Gerade in der Wohnung ist die Einsamkeit oft nur schwer zu ertragen für Katzen, sie langweilen sich ja dann nur durch die Tage, bis auf die wenigen Stunden, die jemand Zeit für sie hat...
 
Cujo

Cujo

Registriert seit
15.12.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Wie ich ja schon in dem anderem Beitrag geantwortet habe, haben wir noch eine zweite Katze. Sie gehen sich zur Zeit noch aus dem Weg, ein bisschen gefauche, ein wenig geknurre, aber nichts dramatisches. Das wird schon mit der Zeit ;)
Momentan bin ich auch zu Hause, sie ist also nicht alleine, das war mir wichtig für die Anfangszeit.
Mir ist in ihrem Impfpass aufgefallen, dass sie erst dieses Jahr (im Nov.) ihre erste Impfung + Nachimpfung bekommen hat. Wenn ihr vorheriger Besitzer sie auch nach draußen gelassen haben sollte, dann hätte er sie doch schon früher geimpft oder? Sie ist immerhin schon 2 Jahre alt.
Ich war außerdem grad mit Mia auf unserem Balkon um sie mal schnuppern zu lassen und mal mit ihr runter zu schauen (mein Kater liebt das^^) aber sie wollte sofort wieder rein und ist gleich wieder unter dem Bett verschwunden. Ist doch eigentlich auch ein "gutes" Zeichen oder? Könnte darauf hindeuten, dass sie doch in der Wohnung gehalten wuurde ohne Freigang.
Was meinst du zu meiner Idee mit dem Tierarzt?
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.823
Reaktionen
3
Na wenn sie im November geimpft wurde, dann soch sicher vom TH oder?

Ich würd jetzt erst mal abwarten und sehen, wie es in der Vergesellschagftung und danach läuft.

Mairanne hab icha uch aus dem TH, sie war vorher auch Freigängerin und ha nun kein Problem mit Wohnungshaltung. Allerdings gibt es viele Kazten, die den Freigang brauchen, wenn sie ihn erst einmal kennen gelernt haben
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ist auf jeden Fall keine schlechte idee. vielleicht hatte sie aber auch schon ein Zuhause und wurde frühzeitig ins Tierheim gebracht und vermittelt?
 
Cujo

Cujo

Registriert seit
15.12.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Bisher macht sie sich ganz gut :) schläft noch seeeeehr viel und ist immernoch vorsichtig gegenüber dem Kater
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.080
Reaktionen
40
Wenn ihr vorheriger Besitzer sie auch nach draußen gelassen haben sollte, dann hätte er sie doch schon früher geimpft oder? Sie ist immerhin schon 2 Jahre alt.
Mhm, oben schreibst Du daß sie eine Fundkatze ist - und wie auch immer sie abhanden gekommen ist, der frühere Besitzer wird ihr sicher nicht den Impfpass mitgegeben haben ;) (sorry, ist mir nur grad beim Nachlesen aufgefallen).

Auf jeden Fall super, daß sie sich macht und scheinbar nicht mehr so unruhig ist - ich drück weiter die Daumen!
 
Cujo

Cujo

Registriert seit
15.12.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Mia wurde in einer Transportbox samt Impfpass am Straßenrand gefunden, deswegen war der dabei! Ihr vorheriger Besitzer hat sie eingach abgestellt
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Mia wurde in einer Transportbox samt Impfpass am Straßenrand gefunden, deswegen war der dabei! Ihr vorheriger Besitzer hat sie eingach abgestellt
Meine Güte, was gibt es nur für Menschen, obwohl ich sowas am liebsten gar nicht als Mensch bezeichnen würde..:evil:

Da Du ja nun gar nichts von ihrer Vorgeschichte weisst, (auch der Impfpass gibt da keinerlei Aufschluss), würde ich einfach abwarten, wie sie sich bei Dir entwickelt. Vielleicht will sie ja gar nicht mehr raus. ;)

Ist Dein Balkon mit einem Netz gesichert? So ein katzensicheres Frischluftplätzchen genießt ja jede Mieze und vielleicht ist sie ja damit zufrieden.

Was mich nur wundert ist, dass das Tierheim eine Fundkatze vermittelt hat, die "gestern erst reingekommen" ist. Normalerweise müssen doch Fundkatzen erstmal in Quarantäne und werden tierärztlich untersucht, bevor sie vermittelt werden. Oder ist das Tierheim sehr überfüllt? Und auch seltsam, dass jemand seine Katze impfen lässt, um sie dann auszusetzen. Aber da steckt man wohl nicht drin..
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Freigänger an die Wohnung gewöhnen?

Freigänger an die Wohnung gewöhnen? - Ähnliche Themen

  • Katze geerbt - Freigänger in die Wohnung?

    Katze geerbt - Freigänger in die Wohnung?: Hallo in die große Runde! Ich habe mich extra angemeldet, weil ich nicht weiß was ich tun soll, und hoffe hier vielleicht weiterzukommen. Ich...
  • Freigänger an Wohnung und neue Katze gewöhnen?

    Freigänger an Wohnung und neue Katze gewöhnen?: Hallo erstmal an alle, bin ja neu hier… Und natürlich hab ich mich auch wegen eines bestimmten Grundes angemeldet. Ich versuche einfach mal die...
  • Katze 11 Jahre Wohnung zum Freigänger?

    Katze 11 Jahre Wohnung zum Freigänger?: Hallo allerseits, ich bekomme sehr wahrscheinlich eine 11 Jahre alte Wohnungskatze. Selbst habe ich schon zwei Freigänger. Rocky war schon...
  • Ab wann Freigang?

    Ab wann Freigang?: Hallo zusammen! Ja, ich weiß, es ist der gefühlt tausendste Thread zu dem Thema, aber ich bin ein wenig in einem Dilemma. Wir haben vor sechs...
  • Jungkatzen-Haltung

    Jungkatzen-Haltung: Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wie ich diesen Beitrag beginnen soll,erstmal freu ich mich im Voraus schon über jede Nachricht und finde das...
  • Ähnliche Themen
  • Katze geerbt - Freigänger in die Wohnung?

    Katze geerbt - Freigänger in die Wohnung?: Hallo in die große Runde! Ich habe mich extra angemeldet, weil ich nicht weiß was ich tun soll, und hoffe hier vielleicht weiterzukommen. Ich...
  • Freigänger an Wohnung und neue Katze gewöhnen?

    Freigänger an Wohnung und neue Katze gewöhnen?: Hallo erstmal an alle, bin ja neu hier… Und natürlich hab ich mich auch wegen eines bestimmten Grundes angemeldet. Ich versuche einfach mal die...
  • Katze 11 Jahre Wohnung zum Freigänger?

    Katze 11 Jahre Wohnung zum Freigänger?: Hallo allerseits, ich bekomme sehr wahrscheinlich eine 11 Jahre alte Wohnungskatze. Selbst habe ich schon zwei Freigänger. Rocky war schon...
  • Ab wann Freigang?

    Ab wann Freigang?: Hallo zusammen! Ja, ich weiß, es ist der gefühlt tausendste Thread zu dem Thema, aber ich bin ein wenig in einem Dilemma. Wir haben vor sechs...
  • Jungkatzen-Haltung

    Jungkatzen-Haltung: Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wie ich diesen Beitrag beginnen soll,erstmal freu ich mich im Voraus schon über jede Nachricht und finde das...