sehr starke mauser

Diskutiere sehr starke mauser im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; hallo, bin heute neu eingestiegen. Es geht um mein kanarienmännchen- Er hat immer im frühling firstund herbst sehr stark gemausert. Aber um...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

andrass

Registriert seit
16.12.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo, bin heute neu eingestiegen.
Es geht um mein kanarienmännchen-
Er hat immer im frühling
und herbst sehr stark gemausert.

Aber um diese jahreszeit noch nie, er singt auch sehr wenig,
frisst aber fast normal.
Er ist ein totaler badefreak, aber das macht er jetzt sehr, sehr wenig.

Was kann ich machen, für hilfe und ratschläge wäre ich euch sehr dankbar.

lg
 
16.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in dem Ratgeber von Thomas Haupt geschaut? Dort steht viel Interessantes zur Auswahl und Kauf, zur richtigen Haltung und Pflege, zur ausgewogenen Ernährung, zur abwechslungsreichen Gestaltung des Vogelheims sowie zur sinnvollen Beschäftigung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
A

andrass

Registriert seit
16.12.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
ich bin jetzt ein bisserl überrascht, das doch einige meine nachricht gelesen haben, aber keiner antwortet mir.
Oder gibt mir ratschläge.

Heute wie ich nach hause gekommen bin, war norbert, so heißt er, fast nackt und kaum noch federn an ihm,
er kann natürlich auch nicht mehr gut fliegen.

werde am montag den TA aufsuchen.

mmh danke kann ich nicht sagen, aber wünsche euch schöne festtage.
 
P

Pizza1

Registriert seit
09.06.2010
Beiträge
783
Reaktionen
0
Hallo andrass......

habe deinen Thread erst jetzt gelesen......
In dem Fall wie du es beschreibst würde ich sofort zum "vogelkundigen Tierarzt" fahren.
Das solltest du aber baldmöglichst tun, denn am Montag kann es schon zu spät sein.
Es sollte aber ein "vogelkundiger" sein.....

Mausern tun die Vögel normalerweise im Spätsommer bis Herbst und das 1 x im Jahr.

Frühling UND Herbst wäre ja 2x .........
Der Norbert hat höchstwahrscheinlich irgendeine schlimme Stoffwechselkrankeit .... denn fast alle Federn verlieren zeigt augenscheinlich daß ihm was fehlt.

Wie alt ist er...? und lebt er alleine..?
Hat er Freiflug.... ?
Was bekommt er zu Fressen..?
Hat er Durchfall oder ist der Kot normal..?
Manche Vögel kommen auch durch Umstellung des Käfig`s (anderer Raum) oder verlieren eines Partners öfters in die Mauser.
Das nennt man Schockmauser.............

Leinsamen sind gut für die Federbildung. Buchweizen während der Mauser. Gurken während der Mauser.
Es gibt auch für und während der Mauser einige versch. Mineralstoffpräparate....

Pizza1
 
A

andrass

Registriert seit
16.12.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo pizza 1,
freue mich sehr über deine antwort.

habe schon vorher kurz mal reingeschaut, aber hatte keine zeit zu antworten.
Mir war irgendwie selber schon klar, daß das ein notfall ist.
Weil so habe ich seine mauser noch nie gesehen.
über eine weitläufige bekannte, die volieren hat, mit kanaren, wellensittichen und noch anderen vögeln, bekam ich die tel nr
einer TA die auf vögel spezialisiert ist, und auch hier in der tierklinik, als spezialistin agiert.

norbert ist jetzt da zur überwachung und check, näheres hat sie mir noch nicht mitgeteilt.

Norbert hatte schon immer 2 mal im jahr die mauser, wurde von meiner Tierärztin, die meinen hund behandelt, nicht als besorgniss
erregend empfunden.

Eine kleine Vorgeschichte, bitte kein aufschrei, ich war nie ein vogelfan gewesen, aber vor drei jahren habe ich in der mülltonne,
in einem stoffbeutel, nämlich meine 2 kanaren gefunden.
Norbert und roberta (sie ist leider vor 1 1/2 jahren gestorben) ich weiss daher überhaupt nicht wie alt norbert ist,
natürlich habe ich sofort eine neue gattin besorgt, nellie, hat auch von anfang funktioniert.

Beide haben freiflug, fressen kaufe ich halt vitakraft oder pittie, habe gelesen, knabberstangen seien nicht so gesund,
norbert liebt die eierstangerln wie verrückt.

Durchfall haben sie nicht, jetzt ruft natürlich nellie ständig nach ihrem mann,
es ist traurig, ich hänge sehr an meinem vogel.

werde dir weiter berichten, hoffe das alles gut geht.

lg andrass

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

hallo, norbert gibt es nicht mehr,
die TA hat mich vorhin angerufen, ich habe nicht alles verstanden, von einem fettgeschwür, ihr hat es schon nicht gefallen, wie breitbeinig,
er auf der stange saß, von leberschaden aufgequollen bauch, jetzt ist er weg.
ich war dabeí.
 
P

Pizza1

Registriert seit
09.06.2010
Beiträge
783
Reaktionen
0
Hallo andrass.......

Oje, das tut mir aber sehr leid, daß ihn der TA eingeschläfert hat, der arme Norbert.
Haben sie dich vorher noch verständigt..?

Ich glaube in dem Fall war es für Norbert besser so, durch das Geschwür hatte er bestimmt auch Schmerzen.

Ich finde es trotzdem toll von dir daß du damals die zwei "entsorgten" Kanaris aufgenommen hast.

Jetzt hast du noch Nellie - welche noch 1 - 2 Tage nach ihm rufen wird, aber danach wird sie ihn vergessen haben.
Kanaris vergessen gottseidank schnell - und wirst sehen, sie wird dann wieder ihren gewohnten Tagesablauf haben.

Es ist immer sehr traurig wenn man sich liebevoll um einen Vogel kümmert und der dann plötzlich nicht mehr da ist.

Ich wünsche dir viel Kraft.....und denk` daran du durftest ihn eine schöne Zeit seines kurzen Lebens begleiten.

Pizza1
 
A

andrass

Registriert seit
16.12.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
hi,
ja sie hat mich angerufen, ich bin hingefahren und habe ihn noch gehalten, man, das ist schon hart.
Norbert war nicht mehr zu retten, leider.
nellie will ich aber nicht alleine leben lassen, werde ihr wohl einen gatten zur seite stellen,
danke für deinen beistand, hätte nie gedacht, daß man so an einen kleinen vogel hängen kann.

lg
 
P

Pizza1

Registriert seit
09.06.2010
Beiträge
783
Reaktionen
0
Hallo...... bitte gerne...... Da siehst du, ob "groß oder klein" - wenn man ein Tier ins Herz geschlossen hat und es verliert, tut`s immer weh`. Pizza1
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

sehr starke mauser

sehr starke mauser - Ähnliche Themen

  • Kanarienhahn – starker Federverlust

    Kanarienhahn – starker Federverlust: Hallo an alle, wer kann mir einen Rat geben? Momentan bin ich etwas hilflos. Wir besitzen seit einem Jahr einen Karnarienhahn. Er ist ein...
  • Welche Art/Unterart, Jungvogel? Mauser?

    Welche Art/Unterart, Jungvogel? Mauser?: Hallo, Coco scheint doch in die Mauser zu kommen. Hat jetzt schon 3 Flügelfedern verloren. Hier ein paar Fotos von ihr. Vielleicht kann man es...
  • Mauser...Verhalten...

    Mauser...Verhalten...: Hallo ihr da, ich wollte alle die das lesen und KAnarienvögel haben bitten zu antworten. Sind euer KAnaris schon in der Mauser? Gebt ihr den...
  • Jetzt am Mausern?

    Jetzt am Mausern?: Hallo, Einer unserer Vögel ist am mausern:?: Warum macht es das? Es sage ich weil wir nicht wissen was es ist. Singt nicht und baut auch keine...
  • Normale Mause oder Krankheit?

    Normale Mause oder Krankheit?: Mein Farbkanarienhahn hat am Kopf kahle Stellen und da gucken aber diese Stengelraus die sind weiß und dies hatte ich bei meinen Kanarien nie also...
  • Normale Mause oder Krankheit? - Ähnliche Themen

  • Kanarienhahn – starker Federverlust

    Kanarienhahn – starker Federverlust: Hallo an alle, wer kann mir einen Rat geben? Momentan bin ich etwas hilflos. Wir besitzen seit einem Jahr einen Karnarienhahn. Er ist ein...
  • Welche Art/Unterart, Jungvogel? Mauser?

    Welche Art/Unterart, Jungvogel? Mauser?: Hallo, Coco scheint doch in die Mauser zu kommen. Hat jetzt schon 3 Flügelfedern verloren. Hier ein paar Fotos von ihr. Vielleicht kann man es...
  • Mauser...Verhalten...

    Mauser...Verhalten...: Hallo ihr da, ich wollte alle die das lesen und KAnarienvögel haben bitten zu antworten. Sind euer KAnaris schon in der Mauser? Gebt ihr den...
  • Jetzt am Mausern?

    Jetzt am Mausern?: Hallo, Einer unserer Vögel ist am mausern:?: Warum macht es das? Es sage ich weil wir nicht wissen was es ist. Singt nicht und baut auch keine...
  • Normale Mause oder Krankheit?

    Normale Mause oder Krankheit?: Mein Farbkanarienhahn hat am Kopf kahle Stellen und da gucken aber diese Stengelraus die sind weiß und dies hatte ich bei meinen Kanarien nie also...