Kennt einer von euch diese Futtersorten?

Diskutiere Kennt einer von euch diese Futtersorten? im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Leute, kennt einer von firsteuch diese Futtersorten und hat Erfahrungen damit gemacht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
15.01.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
S

sweetroke

Guest
Also die haben meiner Meinung nach eine sehr mangelhafte Auflistung der einzelnen Inhaltsstoffe... Und ob mein Kater Futter mit Banane anrühren würde wage ich zu bezweifeln...

LG
 
badita

badita

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
388
Reaktionen
0
Ich kenne dieses Futter auch nicht.
Aber Banane??? Hmm... ich weiß nicht.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.122
Reaktionen
50
Davon hab ich auch noch nix gehört, und mir fehlen auch die Prozentangaben von Fleisch, Reis etc. Im TV hab ich irgendwo mal gesehen, daß Katzen angeblich Banane (glaub da war es sogar Bananenmilch?) sehr gern mögen - aber das war auch das einzige Mal, daß ich sowas gehört hab....
 
Eyepod&Tripod

Eyepod&Tripod

Registriert seit
30.10.2006
Beiträge
941
Reaktionen
1
Ja, genau diese Angaben fehlen mir auch irgendwie. Naja, vielleicht schreibe ich dem Hersteller mal eine Mail.
LG Allie
 
K

Klondyke

Registriert seit
20.01.2007
Beiträge
1.374
Reaktionen
0
Hmm ich kenne keine Katze die Bananen mag... Aber ganz davon abgesehen finde ich die Preise auch sehr heftig... :(
 
Eyepod&Tripod

Eyepod&Tripod

Registriert seit
30.10.2006
Beiträge
941
Reaktionen
1
Habe es jetzt auch bei sandras-tieroase.de entdeckt und mir ne Probe bestellt.
Werde dann berichten.....
LG Allie
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
also das futter kenn ich auch nicht,aber meine katze liebt bananen...
 
Kary

Kary

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
88
Reaktionen
0
Hallo!
Ich will keinen neuen Tread aufmachen aber:
Kennt jemand das Futter: Bio Plan? Es wird als die "gesunde Neuheit" im Fressnapf Prospect angepriesen. Es steht keine Internet Adresse dabei.
Schonmal vielen Dank!

Anne
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.122
Reaktionen
50
Ja das habe ich letztens mal testweise beim Fressnapf mitgenommen. Faszinierend: das aus den Schälchen haben sie verschlungen als gäbe es morgen nix mehr, das aus der Dose ging so mit Müh und Not runter. Die Inhaltsangaben sind absolut identisch...

... identisch schlecht: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (mind. 40 %, davon mind. 5 % Rind), Gemüse (mind. 5 %), Mineralstoffe.

Inhaltsstoffe: Rohprotein 10 %, Rohfett 6 %, Rohasche 2 %, Rohfaser 03, %, Feuchtigkeit 81 %, Vit. E (Alpha-Tocopherolacetat) 16 mg / kg.

Für eine normalgewichtige Katze: Fütterungsempfehlung 1/2 Dose / Tag, Verteilt auf mind. 2 Mahlzeiten.

Sprich: von der Fleischangabe her z.B. weniger als Shah, trotzdem eine weit geringere Fütterungsempfehlung - und dann hat das Zeug also 55% Mineralstoffe oder wie darf man die Angabe verstehen?

Sehr dubios auf jeden Fall - kommt mir so vor als wäre Fressnapf eben mal auf den BIO-Zug aufgesprungen... bei mir gibt's das jetzt ab und zu, aber sicher nicht als Hauptfutter...
 
Kary

Kary

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
88
Reaktionen
0
Ok also lass ich das Lieber... vielen Dank^^.
Aber was soll ich denn als gesundes ergänzungsfuttter zum üblichen Katzen fast-food nehmen? (wie schonmal gesagt meine Eltern wollen nicht ausschleißlich teures/besseres futter kaufen)
 
Eyepod&Tripod

Eyepod&Tripod

Registriert seit
30.10.2006
Beiträge
941
Reaktionen
1
Hallo zusammen,

hab das Bananenfutter und meine Bären mögen es. Sehr gerne sogar.
http://www.sandras-tieroase.de/product_info.php?info=p1994_Banana-Cat-2kg-.html

Aber auch die Proben der anderen TroFusorten (Felidae, Felidae Senior/Light, Natural Balance light) kamen gut an ;) .

Wenn ich eine Rangliste erstellen sollte:
1. Banana Cat
2. Felidae
3. Felidae Senior/Light, Natural Balance light (riechen irgendwie wie die Futtersticks für unsere Kois und Goldfische im Teich *grins*).

Han zudem auch noch mal verschiedenes Dosenfutter bestellt, u.a. auch diese Auenland. Ich finde es ganz gut, aber leider schweineteuer! mit 1,80 Euro die Dose. Ist aber alles BIO! Meine Zwerge mögen es und werden gut satt davon. Hab aber auch noch anderes bestellt :mrgreen: . Konnte nicht widerstehen!

LG Allie

P.S.: Ach ja, bevor Leute anfangen zu mosern, wegen zu schneller Futterumstellung etc. Meine sind es gewohnt und zeigen mir eher den Stinkefinger ;) , wenn ich ihnen zu lange ein und dieselbe Sorte oder Marke gebe. Ehrlich!
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.122
Reaktionen
50
Ich gehör zu jenen die mal wechseln ganz gut finden - man stelle sich nur vor die Katze wird krank, braucht Diätfutter und nimmt aber nur ein spezielles, weil sie eben nur das kennt.... nicht gut!

Kary, was füttert ihr denn so (sorry wenn Du das irgendwo geschrieben hast...)? Wie gesagt - so als ab und zu ist das Bio Plan sicher nicht schlecht. V.a. eben wenn man nicht bestellen will sondern lieber direkt im Markt kaufen, da gibt's ganz sicher schlechteres!

Bei Trofu nehmen meine eh gnadenlos alles - fast so als würde alles gleich schmecken?! Nur bei Nafu werden sie wählerisch...
 
Dori

Dori

Registriert seit
23.10.2006
Beiträge
111
Reaktionen
0
Futter umgestellt - was haltet ihr davon?

Damit ich nicht den Tausensten Thread dazu aumach und es hier auch irgendwie gut reinpasst, wollt ich euch fragen, was ihr von den NaFu-Marken MAC`S und TigerMenü haltet? Ich hab beides bei Sandras Tieroase bestellt und meine beiden von Animonda darauf umgestellt. Ich hab den Eindruck, das diese Sorten mehr sättigen, denn die beiden fressen nicht mehr innerhalb von ner halben Stunde ihre Näpfe leer. Oder schmeckt es ihnen dann nicht?

LG,
Dori
 
Eyepod&Tripod

Eyepod&Tripod

Registriert seit
30.10.2006
Beiträge
941
Reaktionen
1
Hallo Dori,

also ich hatte das Mac´s auch schon mal und finde es recht gut. Tigermenue hatte ich aber noch nicht. Aber ich finde, dass Mac´s von der Konsistenz her dem Auenland ähnlich ist (allerdings ist Auenland Bio pur und teuer).
Tigermenue werde ich auch noch auspobieren. Finde es super, dass beide Firmen schreiben, was als Nebenerzeugnisse rein kommt.
Und wenn sie die Näpfe nicht so schnell leeren ist es doch klasse. Ich denke sie brauchen dann auch nicht so viel.

LG Allie
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.122
Reaktionen
50
Wenn bei meinen nach 15-20 Minuten noch was im Napf ist kommt das weg, wird eingetuppert und dann gibt's das beim nächsten Mal wieder. Wenn sie weggehen sind sie satt! Wenn's ihnen nicht schmeckt gehen sie erst gar nicht hin, also keine Sorge ;)

Tigermenue wie Auenland scheinen so wirklich sehr gut zu sein - allerdings sind die echt abgefahren teuer. Also bei aller Liebe, aber bei den Preisen ist bei mir einfach Schluß!
 
Eyepod&Tripod

Eyepod&Tripod

Registriert seit
30.10.2006
Beiträge
941
Reaktionen
1
Tigermenue geht ja mit 1,05€ für 400g fast noch, aber 1,80 für 200g Auenland....puuuhh.....:shock:
 
Dori

Dori

Registriert seit
23.10.2006
Beiträge
111
Reaktionen
0
Das Auenland wollt ich eigentlich auch mal ausprobieren, aber bei den Preisen gibts das nur mal zu Weihnachten;)
 
Theresia

Theresia

Registriert seit
03.03.2006
Beiträge
448
Reaktionen
0
Gehört habe ich schon das eine oder andere, ausprobiert habe ich keines davon.
Du kannst ja mal versuchen eine Futterprobe zu bekommen um zu sehen ob deine Katzis es mögen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kennt einer von euch diese Futtersorten?

Kennt einer von euch diese Futtersorten? - Ähnliche Themen

  • Wer kennt das Katzenfutter "Tiefreund von Raiffeisen"?

    Wer kennt das Katzenfutter "Tiefreund von Raiffeisen"?: Ich war heute im Lagerhaus bei uns in Grödig und hab da 2 der genannten Doisen mitgenommen die kosten bei uns 99 cent pro 400g Dose Die...
  • Wer kennt Fertigbarf?

    Wer kennt Fertigbarf?: Hi, bin gstern auf Fertigbarf gestoßen, und hätte mal die Frage ob das jemand macht und was ihr davon haltet. Gibt es noch andere Anbieter als...
  • Kennt jemand DAS Frischfutter? :)

    Kennt jemand DAS Frischfutter? :): Mein Kater ist leider total wählerisch, was das Futter angeht.. Er frisst überwiegend Trockenfutter, aber mir wäre es liebt, wenn er noch ein...
  • Kennt Ihr VIYO und gebt ihr nur Kittenfutter??

    Kennt Ihr VIYO und gebt ihr nur Kittenfutter??: Also, wieder eine frage ....hoffe ich nerve nicht. Ich habe aus dem Futterhaus "VIYO junior" das ist was zum trinken, allerdings keine Milch...
  • Kennt jemand Leonardo?

    Kennt jemand Leonardo?: Mein Filou bekommt ja Animonda Carny Kitten. Er frisst es gern und viel, aber das was hinten wieder rauskommt ist kaum zum aushalten. Ich meine...
  • Ähnliche Themen
  • Wer kennt das Katzenfutter "Tiefreund von Raiffeisen"?

    Wer kennt das Katzenfutter "Tiefreund von Raiffeisen"?: Ich war heute im Lagerhaus bei uns in Grödig und hab da 2 der genannten Doisen mitgenommen die kosten bei uns 99 cent pro 400g Dose Die...
  • Wer kennt Fertigbarf?

    Wer kennt Fertigbarf?: Hi, bin gstern auf Fertigbarf gestoßen, und hätte mal die Frage ob das jemand macht und was ihr davon haltet. Gibt es noch andere Anbieter als...
  • Kennt jemand DAS Frischfutter? :)

    Kennt jemand DAS Frischfutter? :): Mein Kater ist leider total wählerisch, was das Futter angeht.. Er frisst überwiegend Trockenfutter, aber mir wäre es liebt, wenn er noch ein...
  • Kennt Ihr VIYO und gebt ihr nur Kittenfutter??

    Kennt Ihr VIYO und gebt ihr nur Kittenfutter??: Also, wieder eine frage ....hoffe ich nerve nicht. Ich habe aus dem Futterhaus "VIYO junior" das ist was zum trinken, allerdings keine Milch...
  • Kennt jemand Leonardo?

    Kennt jemand Leonardo?: Mein Filou bekommt ja Animonda Carny Kitten. Er frisst es gern und viel, aber das was hinten wieder rauskommt ist kaum zum aushalten. Ich meine...