Ratten aus dem Tierheim?

Diskutiere Ratten aus dem Tierheim? im Ratten Haltung Forum im Bereich Ratten Forum; Huhu. Ich bin 14 Jahre alt, und bin dabei, meine Mutter von Ratten zu überzeugen. Als meine Freundin Ratten hatte, und ich sie dann gesehen habe...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

TatieSuperman

Registriert seit
17.12.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Huhu. Ich bin 14 Jahre alt, und bin dabei, meine Mutter von Ratten zu überzeugen. Als meine Freundin Ratten hatte, und ich sie dann gesehen habe, habe ich mich direkt in diese Tiere verliebt! ♥.♥ Hab ihr mal ein Bild von
einer Ratte gezeigt (ohne Schwanz ;)) und sie dachte das wäre ein Hamster. Und sie meinte 'Wie süüüüüüß' und noch mehr. Naja.

Jetzt meine Frage: SOLLTE ich wirklich 3 Ratten aus dem Tierheim holen? Naja. Als ich mal dort war, wegen einer Freundin, haben wir dort eine TOTE RATTE im Gehege liegen sehen. Wir wiesen einen mann darauf hin, und er holte diese mit Handschuhen aus dem Käfig, und meinte, er würde sich 'drum kümmern'. Naja, ich schätze die Ratten haben sie angeknabbert. An einigen Stellen hatte sie kein Fell mehr, und es war rot. Und jetzt habe ich echt Bedenken. Weil das ist hier das einzige Tierheim im Umkreis.. ich weiss echt nicht was ich tun soll. Das hat mich ein bisschen abgeschreckt. o.o

Was meint ihr?
 
19.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Ratgeber für Haltung von Ratten von Gerd nachgelesen? Er beantwortet dort alle wichtigen Fragen rund um das Wohlbefinden der quirligen Nager, insbesondere über die Haltung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Wiwichen

Wiwichen

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
1.451
Reaktionen
0
Also ich rate dir auf jedenfall von Zoohandlungstieren wie auch von Züchtern ab.
Es gibt viele Tiere die in Pflegestellen sitzen und ein neues Zu Hause suchen.
Schau doch mal hier ob du hier passende Rattis findest. Da hab ich meine letzten 2 auch her ;)
http://www.vdrd.de/notfall.php
Wenn jetzt noch keine passenden dabei sind dann warte etwas nach Weihnachten werden wieder vermehrt Tiere in Pflegestellen landen.

Die tota Ratte aus dem Tierheim wurde vermutlich einfach zu einer bestehenden Gruppe gesetzt. Ratten sind aber Rudeltiere und haben somit auch ein Revier welches sie vor Fremden verteidigen.
Ich denke einfach mal das man die Ratte dazu setze ohne darauf zu achten und sie dann von den anderen getötet wurde. Grausam sowas.

Naja schaff dir schonmal einen Käfig der groß genug ist an, kaufe Einrichtungsmaterialien (Häuser etc) und richte den Käfig schonmal artgerecht ein ;) Und währenddessen schau einfach mal ob du in Umliegende Tierheime und Pflegestellen ein 3er oder besser noch ein 4er gespann findest was passt.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.490
Reaktionen
110
Sind deine Eltern denn mit der Anschaffung einverstanden ?

Sind sie bereit, auch die hohen Kosten zu tragen, die eine Ratte verursachen kann, insbesondere die Tierarztkosten ?
Sind sie bereit, auch Sonntagnacht um 3 Uhr mit dir zum Nottierarzt zu fahren, weil deine Ratte ploetzlich Probleme beim Atmen bekommt und dir sonst elendig erstickt ?

Wie stellst du dir die Haltung von Ratten vor ?
 
T

TatieSuperman

Registriert seit
17.12.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ja, bei der Notfallvermittlung habe ich auch schon geguckt, aber leider war dort nichts, was nah liegen würde. Also kommt das auch nicht in frage.

Ich habe mir zu Weihnachten extra einen neuen Käfig bestellt. Also ich habe schon einen Hamster, und meine Mutter wusste, dass ich ratten möchte. Also hat sie mir den Käfig zu Weihnachten gekauft. Und sie ist damit einverstanden, dass ich Ratten bekomme.
Ich hatte schon Mäuse, 3 Stück. Und mit denen ist auch alles prima gelaufen. Und ich weiss, dass Ratten nicht gerade die billigsten Tiere sind, und auch schon einige Kosten aufbringen können, aber das ist mir bewusst. :)
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
Nun,
Im Tierheim ist es so, dass dein Geld bei Leuten landet, die es dazu gebrauchen andere Herrenlose Tiere zu versorgen.
Außerdem tust du was gutes.

Wenn dein Tierheim wirklich nicht so doll ist, dann hast du aber mit der Übernahme von Tierheimtieren trotzdem "was gutes" getan.
Hast du schonmal nach anderen Tierheimen in deiner Nähe geschaut?
Da muss man evtl ein bisschen weiter fahren.

Schau mal hier: http://www.tierheimlinks.de/

Du kannst natürlich auch nochmal die Kleinenzeigen durchgehen, aber fall dabei nicht auf irgendwelche Vermeherer rein.

Wichtig wäre es für dich eben, dass du Anfängertaugliche Tier findest.

Aber im Zooladen oder bei einem (meist unseriösen) Züchter solltest du wirklich keine Tiere kaufen.

Hab ein bisschen Geduld, das wird schon!
Welche Maße hat denn der Käfig?
Welche Gruppengröße hast du dir denn vorgestellt?
 
T

TatieSuperman

Registriert seit
17.12.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich habe jetzt eine bei den Kleinanzeigen angeschrieben. Sie ist sehr nett, und Januar komme ich die Tiere abholen.
Ach der Käfig ist groß genug. Ich habe jetzt nicht gemessen, aber es ist ein(e?) Vogelvoliere. Also groß genug.
Ich würde mir 3 Weibchen holen. :)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.490
Reaktionen
110
Es gibt sehr viele Vogelvolieren, die nicht mal zur Vogelhaltung geeignet sind, fuer Ratten sind die auch nicht geeignet.
Und gross ist relativ, fuer manchen ist der Hamsterknast schon gross genug, fuer die Ratten aber nicht ..

Warum werden die Tiere denn abgegeben ?
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
könntest du trotzdem mal ausmessen?
Da gibt´s leider immer weider weöche, die nur 60x60 sind, das ist für Ratten nix.

Erzähl mal von den Ratties!
Gehst du Probekuscheln, also sie vorher schonmal anschauen=
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratten aus dem Tierheim?

Ratten aus dem Tierheim? - Ähnliche Themen

  • Ratten für 6 Monate verlassen

    Ratten für 6 Monate verlassen: Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir Ratten zuzulegen (auch schon länger). Das wäre auch eine Art Tiertherapie, die mir helfen könnte (möchte...
  • Ratten riechen

    Ratten riechen: Hallo Ich habe eine Frage, und zwar riechen meine Ratten ziemlich streng bzw der Kot. Ich mache regelmäßig Sauber aber es hilft nichts. Hat...
  • Ratten Urlaubsbetreuung in Wilhelmsburg

    Ratten Urlaubsbetreuung in Wilhelmsburg: Hallo, Ich bin neu hier im Forum und hoffe, ich poste das an einigermaßen richtiger Stelle ... Ich habe zwei erwachsene Kastraten und suche...
  • Baby Ratte zu Älteren tun

    Baby Ratte zu Älteren tun: Hallo Leute :) ich habe mal eine frage und zwar ich habe seit 4 monaten 2 ratten(Geschwister) habe mir gestern eine 3te geholt und wollte fragen...
  • Aufwendige Haltung von Ratten

    Aufwendige Haltung von Ratten: Hallo Zusammen, Meine Freundin hat mich vor einem Jahr überredet, dass wir uns Ratten anschaffen. Sie hatte schon früher ein Rudel und erzählte...
  • Aufwendige Haltung von Ratten - Ähnliche Themen

  • Ratten für 6 Monate verlassen

    Ratten für 6 Monate verlassen: Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir Ratten zuzulegen (auch schon länger). Das wäre auch eine Art Tiertherapie, die mir helfen könnte (möchte...
  • Ratten riechen

    Ratten riechen: Hallo Ich habe eine Frage, und zwar riechen meine Ratten ziemlich streng bzw der Kot. Ich mache regelmäßig Sauber aber es hilft nichts. Hat...
  • Ratten Urlaubsbetreuung in Wilhelmsburg

    Ratten Urlaubsbetreuung in Wilhelmsburg: Hallo, Ich bin neu hier im Forum und hoffe, ich poste das an einigermaßen richtiger Stelle ... Ich habe zwei erwachsene Kastraten und suche...
  • Baby Ratte zu Älteren tun

    Baby Ratte zu Älteren tun: Hallo Leute :) ich habe mal eine frage und zwar ich habe seit 4 monaten 2 ratten(Geschwister) habe mir gestern eine 3te geholt und wollte fragen...
  • Aufwendige Haltung von Ratten

    Aufwendige Haltung von Ratten: Hallo Zusammen, Meine Freundin hat mich vor einem Jahr überredet, dass wir uns Ratten anschaffen. Sie hatte schon früher ein Rudel und erzählte...