Wüstenzwerggeckos haltung ?!

Diskutiere Wüstenzwerggeckos haltung ?! im Echsen Haltung Forum im Bereich Echsen Forum; Hallo Leute, Ich möchte in die Terraristik einsteigen und habe ein first60x30x30 Terra geschenkt bekommen. Dort möchte ich Wüstenzwerggeckos drin...
L

laola04

Registriert seit
26.12.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Leute,
Ich möchte in die Terraristik einsteigen und habe ein
60x30x30 Terra geschenkt bekommen.
Dort möchte ich Wüstenzwerggeckos drin haltendazu hätte ich ein paar fragen:
-Wie teuer ist ein tier?
-Reicht das Terra?
-Welche Beleuchtung?
-Temperatur?
kann man auch grillen o.ameisen aus dem garten verfüttern?


Danke im vorraus
laola
 
26.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Gunther geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
also ein 60x30x30 reicht meines erachtens nicht. ich habe schon selbst gesehen,was die kleinen für einen bewegungsdrang haben!!
ein Tier wirsd du wohl bei ca 20€ sehen dürfen.
Beleuchtung ist ganz wichtig! benutze einen spotstrahle und eine Leuchtstoffröhre mit UV-A/B anteil!!
Temperatur um die 30° sollten reichen!

Grillen und ameisen kannst du prinzipiell verfüttern, würde ich aber nicht tun, da sie mit allem möglichen zeug in berührung gekommen sein können!
 
L

laola04

Registriert seit
26.12.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ok danke reicht eine t5 leuchtstoffröhre aus
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
schau mal hier:

http://zwerggeckos.com/Tropiocolotes/Tropiocolotes_steudneri/Tropiocolotes_steudneri.html

Anders als auf der Seite angegeben würde ich allerdings auch kein 60er Terra verwenden. Wenn ich mir mein 60x30x30 Aquarium (für meine 3cm Red Fire Garnelen!) so ansehe könnte ich mir darin keine Geckos, mögen sie noch so klein sein, vorstellen.

Würde dir aber grundsätzlich erstmal zu richtiger Fachliteratur raten.

Grüße
Christina
 
Zuletzt bearbeitet:
L

laola04

Registriert seit
26.12.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Wisst ihr was man als Bodenfenster nehmen kann

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ach ich meinte bodengrund
 
L

laola04

Registriert seit
26.12.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Zwergwüstengecko?! Beleuchtung?!

hallo leute
ich habe bald 2 Zwergwüstengeckos und wollte fragen ob die beleuchtung reicht, ich habe :
-eine T5 leuchtstoffröhre für das licht
-exo-terra day glow tight glow-tageslichtlampe 50 w für die wärme[h=1][/h]danke im vorraus
 
Trixi86

Trixi86

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
1.045
Reaktionen
0
kommt drauf an wie groß dein terra ist...
 
L

laola04

Registriert seit
26.12.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
mein terra ist 60x30x30 groß
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
623
Reaktionen
0
Off-Topic
Die beiden Themen wurden zusammengefügt.
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
laola04 du hast mir schon zugehört, dass dein Terrarium zu klein ist oder?
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
5.571
Reaktionen
0
Midnight auf der Seite steht das in ein 60*30*30 Becken 6 Tiere passen?!
Find ich schon krass..

LG
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Midnight auf der Seite steht das in ein 60*30*30 Becken 6 Tiere passen?!
Find ich schon krass..
jab ich habs leider erst beim zweiten lesen gemerkt (fand die Seite beim kurzen überfliegen eigentlich nicht schlecht :eusa_think:)daher auch meine Bemerkung, dass ich die Größe nicht ok finde und mein Verweis auf ein antändiges Buch ;-)

Ich habe mir mittlerweile zwei Bücher über die Haltung von Eublepharis macularius zuglegt, und informiere mich seit fast zwei Jahren über diese faszinierenden Tiere. Ich weiß nicht warum es so schwer ist erst ein Buch zu kaufen und dann speziellere Fragen in einem Forum zu stellen ;-)

Fragen nach dem Bodengrund, nach der Terrariumgröße oder nach den Temperaturen kann man überall nach ein paar Minuten im www in Erfahrung bringen. Wären die Fragen spezifischer (z.B. "Welcher Bodengrund ist besser, A oder B?") gewesen hätte man herauslesen können dass man sich bereits informiert hat, so liest es sich leider als ob von jetzt auf gleich, koste es was es wolle, Tiere her müssen.

Ich möchte dir aber nichts unterstellen laola.

Edit: Es wird wirklich auf ziemlich vielen Internetseiten von einer Haltung in so kleinen Terrarien geredet, finde es persönlich trotzdem zu klein. Wie bereits erwähnt wohnen bei mir eine Gruppe Red Fire Garnelen in einem 60er Becken, angeblich kann man diese auch in kleine Pfützen von 12l stecken, aber wo bleibt da das Tier? Mindestanforderungen gut und schön aber ich würde es auch nicht in einer 1-Zimmer-Wohnung aushalten. Außerdem würden mich die vielen Kommentare über Wildfänge abschrecken.

Grüße
Christina
 
Zuletzt bearbeitet:
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
5.571
Reaktionen
0
Off-Topic
Midnight es war auch nichts gegen dich oder die Empfehlung der Seite, ich war nur fast schon geschockt das es so geschrieben wird.


Persönlich finde ich das Becken für Geckos (egal welche Art) zu klein.
In einem solchen Becken würde ich persönlich nur Käfer, Spinnen, Schnecken, Einsiedlerkrebse oder Tausendfüßer halten.
Also nur von der Größe her.

LG
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
Ich muss schattenseele voll zustimmen, es is schlimm, das überall so kleine Terrarien als angemessen propagandiert werden, meist von leuten, die damit geld machen..
Es ist wichtig das die Tiere massig platz haben, da sie ein enormes Laufpensum besitzen und demnach nicht immer nur im Kreis rennen sollten!
@ wenn du dich für eine Art gerechte Haltung interessierst und auf die Tipps die wir dir geben hörst, helfe ich dir gerne weiter!
Solltest du jedoch die Tiere trotzdem in dem kleinen kasten halten wollen, wirsd du von mir keinerlei tipps erhalten, bis du das änderst!

Nimm es bitte nicht persönlich wenn ich das so schreibe, es gilt einfach nur, den Tieren es gut zu machen,was meines Erachtens in so einem 60x30x30 teilchen nicht gegeben ist!
 
Thema:

Wüstenzwerggeckos haltung ?!

Wüstenzwerggeckos haltung ?! - Ähnliche Themen

  • sceloporus malachiticus Stachelleguan Paludarium

    sceloporus malachiticus Stachelleguan Paludarium: Hallo miteinander, Ich spiele derzeit stark mit dem Gedanken mir ein Paludarium zuzulegen. Ein Paludarium definiert sich als Aquarium+ Terrarium...
  • Rotkehlanolis - Richtige Haltung

    Rotkehlanolis - Richtige Haltung: Hallo, ich hoffe auf diesem Wege Hilfe zu bekommen. Unser neuer Mitbewohner ist ein Rotkehlanolis, männlich, 9 Monate alt. Wir haben das Exo...
  • Jungferngecko Haltung?

    Jungferngecko Haltung?: Ich habe meinem kleinen Bruder zum Geburtstag ein Terrarium 20x20x30 (B/T/H) geschenkt. Er hätte gerne Eidechsen ich habe im Internet gelesen...
  • Tipps zur Haltung "Grüner Leguan"

    Tipps zur Haltung "Grüner Leguan": Hallo zusammen, mein Freund möchte sich einen Grünen Leguan zulegen... Aber meiner Meinung nach hat er nicht genügend Platz um das Tier...
  • Phelsuma grandis Terrarium

    Phelsuma grandis Terrarium: Hallo liebe Community, ich habe gestern von einem Bekannten einen Phelsuma grandis bekommen, da dieser ihn aus Platzmangel "loswerden" musste...
  • Phelsuma grandis Terrarium - Ähnliche Themen

  • sceloporus malachiticus Stachelleguan Paludarium

    sceloporus malachiticus Stachelleguan Paludarium: Hallo miteinander, Ich spiele derzeit stark mit dem Gedanken mir ein Paludarium zuzulegen. Ein Paludarium definiert sich als Aquarium+ Terrarium...
  • Rotkehlanolis - Richtige Haltung

    Rotkehlanolis - Richtige Haltung: Hallo, ich hoffe auf diesem Wege Hilfe zu bekommen. Unser neuer Mitbewohner ist ein Rotkehlanolis, männlich, 9 Monate alt. Wir haben das Exo...
  • Jungferngecko Haltung?

    Jungferngecko Haltung?: Ich habe meinem kleinen Bruder zum Geburtstag ein Terrarium 20x20x30 (B/T/H) geschenkt. Er hätte gerne Eidechsen ich habe im Internet gelesen...
  • Tipps zur Haltung "Grüner Leguan"

    Tipps zur Haltung "Grüner Leguan": Hallo zusammen, mein Freund möchte sich einen Grünen Leguan zulegen... Aber meiner Meinung nach hat er nicht genügend Platz um das Tier...
  • Phelsuma grandis Terrarium

    Phelsuma grandis Terrarium: Hallo liebe Community, ich habe gestern von einem Bekannten einen Phelsuma grandis bekommen, da dieser ihn aus Platzmangel "loswerden" musste...