HILFE Meeri krank -,-

Diskutiere HILFE Meeri krank -,- im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo :) ich mache mir große Sorgen um mein Meerschwein :( Weihnachten bemerkte ich bei ihr starken Durchfall,alle TÄ hier in der Nähe hatten...
meeris08

meeris08

Registriert seit
05.04.2008
Beiträge
245
Reaktionen
0
Hallo :)

ich mache mir große Sorgen um mein Meerschwein :(
Weihnachten bemerkte ich bei ihr starken Durchfall,alle TÄ hier in der Nähe hatten geschlossen und da sie soweit fit war habe ich beschlossen bis heute zu warten.
Seit gestern merkt man ihr auch an, dass mit ihr igrgendwas nicht stimmt...sie frisst
schlecht,läuft wenig herum und atmet schwer.Also heute zur TÄ.Diese hat festgestellt,dass sie überall stark angeschwollene Lymphknoten hat und leicht bläuliche Schleimhäute. Sie meinte es würden mehrer Sachen in Frage kommen....zum einen Leukämie,dies könnte man feststellen in dem man einen Lymphknoten entnimmt,aber da ihr Allgemeinzustand relativ schlecht ist will sie nicht operieren.....dann könnten wohl Metastasen in der Lunge sein,sie wollte aber auch nicht röntgen und das Tier unnötig stressen....oder es ist einfach nur ein Infekt und sie berappelt sich wieder. Sie hat uns was für die Verdauung mitgegeben und so ein Vitaminspray,dass man aufs Futter sprühen soll.
Wir sollen jetzt erstmal abwarten und wenn sie die nächsten zwei Tage weiter abbaut muss sie eingeschläfert werden :(
Ich hab die beiden grade gefüttert und sie frisst auch ;) aber sonst ist mit ihr nicht so viel los....
Was sagt ihr dazu?Ich mach mir echt Sorgen,ich will nicht dass sie leidet :shock:
LG
 
27.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: HILFE Meeri krank -,- . Dort wird jeder fündig!
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ich kann Dir nur raten, einen zweiten Tierarzt aufzusuchen, sag gar nicht groß, was die erste Tierärztin so erzählt hat, sondern lass den ganz neutral eine zweite Meinung aussprechen. Geschwollene Lymphknoten sind wirklich kein gutes Zeichen, aber so kann man wenig sagen...
 
Chrissii89

Chrissii89

Registriert seit
07.05.2011
Beiträge
1.012
Reaktionen
0
Da kann ich mich nur anschließen.
Suche dir bitte einen erfahreneren Tierarzt.

Sie gibt dir keine Medikamente, untersucht es nicht genauer und hat nur einen Verdacht..
Sowas geht gar nicht. Sie wird vielleicht gut sein, aber deinem Meerschwein kann sie nicht helfen.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Nicht falsch verstehen, grundsätzlich siehst das schon nach Leukose aus, also im Grund schon richtig, vor allem schnell verlaufende formen kann man oft nicht mehr wirklich behandeln, aber man gibt doch so ein Tier nicht einfach mit heim. Da würde man doch wenigstens ein paar Schmerzmittel mitgeben, damit das Tier sich insgesamt besser fühlt, keine Schmerzen hat, und sagen dass man ihn noch eine schöne zeit machen soll,solange es eben geht.
 
meeris08

meeris08

Registriert seit
05.04.2008
Beiträge
245
Reaktionen
0
Das Problem ist nur,dass die TÄ, wo ich eigentlich immer hingehe, noch bis zum 2.01 im Urlaub ist :(
Die war auch echt nur eine Notlösung, ich wei´nicht, aber wenn ich mit ihr jetzt ewig lange durch die Gegend fahre ist das ja auch nicht unbedingt gut :(
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Dann hol Dir wenigstens ein Schmerzmittel. Das sollte das mindeste sein, oder? Und ich würde mit einem Tier dem es massiv schlecht geht notfalls zum Tierarzt LAUFEN.
 
Thema:

HILFE Meeri krank -,-

HILFE Meeri krank -,- - Ähnliche Themen

  • Stirbt mein Meeri jetzt ?

    Stirbt mein Meeri jetzt ?: hei ihr , Ich habe mal eine Frage .. Meine Meerschweinchen Dame ist jetzt 6 Jahre alt. Ihr wurden vor ca 3 Jahren die Gebärmutter und die...
  • HILFE! Meeri atmet laut und ganz komisch!

    HILFE! Meeri atmet laut und ganz komisch!: Hallo foris .. an ein paar Nachtaktive da draußen ich brauche drigend rat .. wurde grad wach da eines meiner meeris ganz komische geräusche von...
  • hilfe :/ Meeri fuehlt sich ziemlich warm an,und after ist verschmiert :S

    hilfe :/ Meeri fuehlt sich ziemlich warm an,und after ist verschmiert :S: Hallo meine lieben. Ich musste die letzten 4 tage feststellen,dass sich meine kleine Maus ziemlich warm anfuehlt (auch ihre ohren) und als ich sie...
  • Hilfe - Meeri blutet aus dem Geschlechtsteil

    Hilfe - Meeri blutet aus dem Geschlechtsteil: Hallo - ich habe mich vor einiger Zeit mal hier angemeldet. War seit dem aber nicht oft, bzw. eigentlich gar nicht online... Nun habe ich aber ein...
  • HILFE-dauernd ist ein meeri krank

    HILFE-dauernd ist ein meeri krank: Hallo! Im Juni wäre ein Meeri fast gestorben: es lag nur mehr rum und kippte zur seite und zuckte TA-Diagnose: etwas vom Gehirn oder Rückenmark...
  • HILFE-dauernd ist ein meeri krank - Ähnliche Themen

  • Stirbt mein Meeri jetzt ?

    Stirbt mein Meeri jetzt ?: hei ihr , Ich habe mal eine Frage .. Meine Meerschweinchen Dame ist jetzt 6 Jahre alt. Ihr wurden vor ca 3 Jahren die Gebärmutter und die...
  • HILFE! Meeri atmet laut und ganz komisch!

    HILFE! Meeri atmet laut und ganz komisch!: Hallo foris .. an ein paar Nachtaktive da draußen ich brauche drigend rat .. wurde grad wach da eines meiner meeris ganz komische geräusche von...
  • hilfe :/ Meeri fuehlt sich ziemlich warm an,und after ist verschmiert :S

    hilfe :/ Meeri fuehlt sich ziemlich warm an,und after ist verschmiert :S: Hallo meine lieben. Ich musste die letzten 4 tage feststellen,dass sich meine kleine Maus ziemlich warm anfuehlt (auch ihre ohren) und als ich sie...
  • Hilfe - Meeri blutet aus dem Geschlechtsteil

    Hilfe - Meeri blutet aus dem Geschlechtsteil: Hallo - ich habe mich vor einiger Zeit mal hier angemeldet. War seit dem aber nicht oft, bzw. eigentlich gar nicht online... Nun habe ich aber ein...
  • HILFE-dauernd ist ein meeri krank

    HILFE-dauernd ist ein meeri krank: Hallo! Im Juni wäre ein Meeri fast gestorben: es lag nur mehr rum und kippte zur seite und zuckte TA-Diagnose: etwas vom Gehirn oder Rückenmark...