Rennmäuse kosten

Diskutiere Rennmäuse kosten im Rennmäuse Haltung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Wie viel kosten rennmäuse mal angenommen ich firstmöchte 2 rennmäuse kaufen.. wie viel kostet eine so im schnitt so ohne futter und so nur die...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
H

Hanniball

Registriert seit
04.01.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Wie viel kosten rennmäuse mal angenommen ich
möchte 2 rennmäuse kaufen.. wie viel kostet eine so im schnitt so ohne futter und so nur die maus?!
Bitte um antwort:roll:
 
08.01.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Rennmäuse kosten . Dort wird jeder fündig!
A

Amalia

Registriert seit
02.05.2011
Beiträge
530
Reaktionen
0
Am besten du nimmst Notfalltiere auf.
Tiere aus der Zoohandlung solltest du grundsätzlich meiden (schau mal da) und in den Tierheimen sitzen schon genug Mäuschen, die auf ein neues Zuhause warten.
Frag am besten mal im Tierheim nach oder informiere dich zum Beispiel da.

Ein Tier kostet dich zwischen 0-5€.
 
X53SM1

X53SM1

Registriert seit
16.08.2010
Beiträge
590
Reaktionen
0
Hallo,
ich versteh die Frage nicht ganz: Eine Rennmaus oder das Zubehör+Futter für den Monat?
Also ich habe für meine beiden Rennmäuse zusammen 15Euro bezahlt - also 7,50Euro pro Maus ; wobei das verschieden ist.
Im Zooladen sind sie natürlich billiger aber kaufe bitte niemals eine Rennmaus im Zooladen!
Wenn du wirklich eine junge Rennmaus willst,gibt es seriöse Züchter - sonst guck einfach mal in Privatanzeigen,Tierheim etc. ganz viele Leute geben ihre Rennmäuse aus irgendwelchen Gründen ab.Bei den Rennmäusen kann man ja auch, wenn man selbst den Weg zu weit findet, eine Mitfahrgelegenheit organisieren ;).
Im Monat gebe ich nicht so viel aus: Futter(8Euro oder so?), Heu(wobei ich da echt mit 2Monate auskomme), Mehlwürmer haben bei mir 14,99Euro gekostet, aber damit komm ich bestimmt noch so 6monate aus :eusa_think: ; Gemüse (das ist unterschiedlich, wobei wir da einfach immer mitkaufen für uns) und Streu, aber man muss ja nur so alle 8-10Wochen sauber machen ;).

Edit:
Ah, lara war schneller :lol:
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.115
Reaktionen
8
Alle 6 - 8 Wochen sauber machen?... Meine sitzen seit August in ihrem Aqua und ich hab bis jetzt 1x den "Futter-Laufrad-Sandbad-Teil" sauber gemacht & den Buddelteil noch gar nicht.

Naja... mich hat meine eine Maus 5 Euro gekostet, die andere hab ich kostenlos bekommen, weil sie starke Bissverletzungen hatte. Beide aus Tierheimen.

An Futter (Hauptfutter, Mehlwürmer, Leckerlies usw.) sind es im Monat vll. 5 Euro, plus etwas Heu zum Nestbau, ab&an mal neues Knabbermaterial (da tun es auch Klorollen), Sand und ab&an Beschäftigungszubehör (bei mir z.Z. von Rodipet "ZooDi Aktiv Birkenrung").
 
H

Hanniball

Registriert seit
04.01.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Danke

Danke leute,
ich werde mich dann mal umsehen..
danke für den tipp nicht im tierheim..;)
ich meinte die kosten einer maus nicht des futters aber danke für den rest der information..
was eignet sich besser? Renn- oder Farbmaus?
 
X53SM1

X53SM1

Registriert seit
16.08.2010
Beiträge
590
Reaktionen
0
Wofür besser?Farbmäuse sollte man mind. zu 4. halten soweit ich weiß und Rennmäuse sind eher nacht/dämmerungsaktiv (wobei meine auch öfters draußen zu sehen).Das muss man eigentlich m.M.n für sich entscheiden.Rennmäuse werden glaube ich nicht ganz so zahm wie Farbmäuse (wobei es da auch Ausnahmen gibt).
Auch kann man Rennmäuse im AQ halten (bzw. ist es besser) und Farbmäuse buddeln m.M.n auch nicht so viel und sollten daher lieber in einen Käfig, der groß genug ist, und das Urin von den Farbmäusen riecht glaube ich etwas mehr und daher sollten diese nicht in ein AQ.
Wobei ich mich mit Farbmäusen so gut wie garnicht auskenne

McLeodsDaughters / Also mir wurde immer gesagt alle 8 bis 10 Wochen *steht auch auf diebrain meine ich* sauber machen, wobei ich in diesem 5Wochen oder wie lange ich meine Rennmaeuse jetzt habe, noch garnicht sauber gemacht habe :mrgreen:
 
H

Hanniball

Registriert seit
04.01.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
sorry ich meine nicht in zoohandlungen..
das problem is ja auch.. du holst deinem kind ein tier und dann
kümmert sich das kind nicht darum.. du gibst es ins tierheim..
wegen solchen sachen haben die tierheime kein geld mehr und sind zu voll.. :(
ich werde mir mal ein paar mäuse anschaffen..
ich habe jezt schon insgesamt 20 tiere aus dem tierheim und 5 von einer
Freundin.. ich liebe tiere über alles.. und ich habe 7 seeehr kranke tiere aufgenommen
der Arbeiter sagte sie haben noch 2 wochen.. doch jez leben sie schon seit 5 jahren.. sie sind jez 5 jahre
alt.. ich hoffe sie kommen noch weiter.. ich habe früher schon kranke tiere aufgenommen die keiner aus
dem tierheim haben wollte.. ich habe sie wieder aufgepeppelt und dann ins tierheim in gute
ophut zurück gegeben.. 1 woche später kam ich wieder und alle waren weg.. mit dem auch noch
andere.. ich mache das immer.. ich bin noch recht jung und ich werde eine praxis aufmachen.. ich
werde euch darüber infomieren und dann falls euer tier was hat ruft ihr an.. ich werde ech helfen..
die tierheime rufen jezt eingentlich regelmäßig bei mir an.. ich habe schon soo vielen tieren zu einem
neuen zuhause geholfen.. dass will ich beibehalten!!! ich werde mir noch sehr viele tiere anschaffn.. viele mäuse.
zwar etwas viel geld aber.. ich werde ein paar tiere aus der zoohandlung kaufen und sie auf krankheiten untersuchen und alles...
mein Dad wird dann bei schlechten zuständen die zoohandlung schließen! der is son mensch der das macht.. fällt grad nit ein wie der heißt..
in einer stadt werde ich mal eine zoohandlung in beschuss nehmen
ICh werde euch dann infomieren

Wünscht mir Glück,
Hanniball
 
A

Amalia

Registriert seit
02.05.2011
Beiträge
530
Reaktionen
0
Jetzt überstürz mal nichts. ;)

Bzgl. den Mäusen:
Ich habe selber zwar noch keine, hab mich aber mal hier belehren lassen.

Rennmäuse haben eine höhere Lebenserwartung als Farbmäuse und sie riechen auch weniger. Das wäre für mich ein wesentlihes Argument, eher zu Rennmäusen zu tendieren.
Wenn du wechselaktive Tiere willst, bist du mit Mongolischen Rennmäusen gut bedient.
Generell solltest du zu bekannteren Arten greifen über die man schon viel mehr weiß und auch die Tierärzte dem Tier besser helfen können.

Off-Topic
Welche Tiere hast du denn bisher so aus dem Tierheim geholt? :shock:
 
H

Hanniball

Registriert seit
04.01.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich habe ziemlich viele tiere geholt..
ich kenn mich zwar mit tieren aus.. aber was is mit ratten?
Wie sehr stinken die?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.115
Reaktionen
8
Ratten haben ganz andere bedürfnisse als Rennmäuse und Farbmäuse haben wieder andere Bedürfnisse zur Haltung. Also entscheiden solltest du dich schon...
 
H

Hanniball

Registriert seit
04.01.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
ich wollte wissen welche am wenigsten riechen?
 
X53SM1

X53SM1

Registriert seit
16.08.2010
Beiträge
590
Reaktionen
0
Suchst du dir dein Tier aus nach dem Geruch :eusa_think:?
Erzaehl doch mal was du dem Tier bieten kannst und genauso was du "erwartest"/vorstellst ;)
 
H

Hanniball

Registriert seit
04.01.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich kann dem tier alles bieten was es haben will ;)
ichmöchte nur das es nicht so doll riecht da mein haus schon genug nach tieren riecht
 
A

Amalia

Registriert seit
02.05.2011
Beiträge
530
Reaktionen
0
Geh unseren Fragen doch nicht aus dem Weg, wir wollen dir ja nur helfen und würden uns freuen, wenn du dem Tier ein wundervolles Zuhause bieten kannst...:|

Hättest du denn bereits ein Gehege bzw. was schwebt dir vor? Ein Eigenbau?
 
H

Hanniball

Registriert seit
04.01.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ja ich habe schon etwas im sinn..
Mein Großvater hat einen selbstgebauten stall wo er mäuse gezüchtet hat oder so.. den würde er mir geben.. dann würde ich
den ein wenig aufpeppeln und dann hab ich einen.. was empfehlen sie denn?
 
X53SM1

X53SM1

Registriert seit
16.08.2010
Beiträge
590
Reaktionen
0
Wie groß ist denn der Stall, wenn ich fragen darf?
 
H

Hanniball

Registriert seit
04.01.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Das weiß ich nicht genau.. muss ich mal nachfragen
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.115
Reaktionen
8
Also ein Opa der Mäuse züchtet... Sorry, aber das kann ich mir irgendwo nicht vorstellen... Zumindest die Opas & Omas im Alter meiner Großeltern, (sind 80, +/- 10 Jahre würd ich sagen) haben doch höchstens Nutztiere gezüchtet und Mäuse gehören beim besten Willen nicht zu den Nutztieren...

Aber ein "Stall" der für Farbmäuse geeignet ist, ist nicht für Rennmäuse geeignet und auch nicht für Ratten. Wie gesagt: Alles ganz andere Bedürfnisse... Das ist wie als wenn du zwischen nem Hund und Kaninchen überlegen würdest.
 
A

Amalia

Registriert seit
02.05.2011
Beiträge
530
Reaktionen
0
Die Größen der Gehege:

Rennmaus (2 gleichgeschlechtliche Tiere): 120x50x50 (gerne auch höher dann kann man höher einstreuen und Perser klettern auch gerne, die freuen sich über mehr Höhe.

Farbmaus (mehrere Tiere, gleichgeschlechtlich bzw. Weibchen und Kastraten): 100x50x80 mit vielen Etagen

Ratten (3-4 Tiere): Voliere mit Maßen 100x60x80


Das sind nur empfohlene Mindestmaße, natürlich sind größere Gehege meist toller.
Bei größeren Rennmausgruppen zum Beispiel kann ein zu großer Käfig oft zu Streit führen.

(Ich hoffe meine Werte stimmen, sonst bitte mal kräftig schreien, liebe Profis ;))
 
Daisy&Crystal

Daisy&Crystal

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
369
Reaktionen
0
Mindestmaß bei Rennern ist 100x50, aber eben gerne 120x50 oder größer. :)

Und bei Ratten ist das Mindestmaß soweit ich weiß bei 80x50x80 angesetzt. ?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Rennmäuse kosten

Rennmäuse kosten - Ähnliche Themen

  • Clickertraining bei Rennmäusen?

    Clickertraining bei Rennmäusen?: Hallo ihr lieben, hat jemand von euch Erfahrungen mit Clickertraining bei Rennmäusen gemacht? Würde mich freuen, wenn ihr mir bisschen was dazu...
  • Einige Fragen zur Haltung von Mongolischen Rennmäusen

    Einige Fragen zur Haltung von Mongolischen Rennmäusen: Hallo ihr lieben Ich bin heute Abend mehr oder weniger ungewollt und plötzlich Rennmausmama geworden. Und zwar wohne ich hier in einem kleinen...
  • Nutzung eines ehemaligen Hamstergeheges für mongolische Rennmäuse

    Nutzung eines ehemaligen Hamstergeheges für mongolische Rennmäuse: Hallo! Ich möchte mir nach dem altersbedingten Tod meines Hamsters eventuell zwei mongolische Rennmäuse holen, habe aber ein paar Fragen dazu...
  • Anfängerfragen zu Rennmäusen

    Anfängerfragen zu Rennmäusen: Hallo :), nachdem ich nun keine Kaninchen mehr habe, fehlen mir Haustiere sehr und ich hätte gerne wieder welche. Ich finde Mäuse schon seit ich...
  • Rennmäuse aus dem Tierheim...

    Rennmäuse aus dem Tierheim...: Hallo, ich möchte mir bald Rennmäuse aus dem Tierheim holen, ich muss mich aber noch informieren. Wie groß muss der Käfig sein? Ich habe vor...
  • Rennmäuse aus dem Tierheim... - Ähnliche Themen

  • Clickertraining bei Rennmäusen?

    Clickertraining bei Rennmäusen?: Hallo ihr lieben, hat jemand von euch Erfahrungen mit Clickertraining bei Rennmäusen gemacht? Würde mich freuen, wenn ihr mir bisschen was dazu...
  • Einige Fragen zur Haltung von Mongolischen Rennmäusen

    Einige Fragen zur Haltung von Mongolischen Rennmäusen: Hallo ihr lieben Ich bin heute Abend mehr oder weniger ungewollt und plötzlich Rennmausmama geworden. Und zwar wohne ich hier in einem kleinen...
  • Nutzung eines ehemaligen Hamstergeheges für mongolische Rennmäuse

    Nutzung eines ehemaligen Hamstergeheges für mongolische Rennmäuse: Hallo! Ich möchte mir nach dem altersbedingten Tod meines Hamsters eventuell zwei mongolische Rennmäuse holen, habe aber ein paar Fragen dazu...
  • Anfängerfragen zu Rennmäusen

    Anfängerfragen zu Rennmäusen: Hallo :), nachdem ich nun keine Kaninchen mehr habe, fehlen mir Haustiere sehr und ich hätte gerne wieder welche. Ich finde Mäuse schon seit ich...
  • Rennmäuse aus dem Tierheim...

    Rennmäuse aus dem Tierheim...: Hallo, ich möchte mir bald Rennmäuse aus dem Tierheim holen, ich muss mich aber noch informieren. Wie groß muss der Käfig sein? Ich habe vor...