Terasse sichern?

Diskutiere Terasse sichern? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Tja, jetzt haben wir ein Haus gekauft und ich bin momentan am Grübeln, wie wir die große Terasse am besten sichern :eusa_think:. Grob habe ich mal...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Tja, jetzt haben wir ein Haus gekauft und ich bin momentan am Grübeln, wie wir die große Terasse am besten sichern :eusa_think:. Grob habe ich mal an Teleskop-Stangen mit 45-Grad-Winkel oben in Kombi mit
einem Katzennetz, an meine Estrichmatten (siehe diese Threads: https://www.tierforum.de/t140201-katzensicherer-balkon.html und https://www.tierforum.de/t103010-ausflug-in-den-garten.html) und an Holzzaun-Elemente gedacht. Ganz überdacht möchte ich es eigentlich nicht. Das ganze eilt auch nicht sooo sehr, weil wir ja erst in 2 Monaten umziehen und dann erst mal die VG laufen muss, bevor die 5 raus können, aber zum April hätte ich es schon gerne fertig. Und zumindest so, dass ich nicht pausenlos dabei sein muss, damit keiner abhaut ;).

Vielleicht hat ja noch jemand Ideen, ich setze mal einen Rundumblick von der Terasse mit rein (Zugang vom Wohn-/Eßzimmer, Fotos von links nach rechts im Kreis ;)):









 
16.01.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Tja, jetzt haben wir ein Haus gekauft und ich bin momentan am Grübeln, wie wir die große Terasse am besten sichern :eusa_think:. Grob habe ich mal an Teleskop-Stangen mit 45-Grad-Winkel oben in Kombi mit einem Katzennetz, an meine Estrichmattenund an Holzzaun-Elemente gedacht.
Genau! Daran hätte ich jetzt auch als erstes gedacht. Ist doch ganz logisch oder? :004: Eins rechts, eins links, bisschen schrauben und Netz dran und fertig...:lol:Ne, Scherz beiseite. Wie sich das in die Tat umsetzen lässt, weiß ich leider nicht:eusa_shhh:

Aber eins weiß ich: ich muss hier erstmal den glücklichen neuen Hausbesitzern ganz herzlich gratulieren!:D Und ich bin sicher, Ihr schafft da demnächst das reinste Katzenparadies! Sieht klasse aus die Terrasse!:D
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Aber eins weiß ich: ich muss hier erstmal den glücklichen neuen Hausbesitzern ganz herzlich gratulieren!:D Und ich bin sicher, Ihr schafft da demnächst das reinste Katzenparadies! Sieht klasse aus die Terrasse!:D
Danke :). Und ist richtig schick groß. So ca. 40 qm würde ich schätzen - das soll ein Katzenparadies werden, am liebsten mit Katzenklappe, so dass sie immer raus können, wenn sie lustig sind. Hach... was bin ich froh, dass der Mann an meiner Seite auch vom Katzenvirus infiziert ist und mitzieht :lol:.

Für Ideen bin ich dankbar, aber "irgendwas" werden wir auf jeden Fall zurecht basteln :roll:.
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
ich habe zwar auch keinen brauchbaren Tipp, gratuliere ebenfalls zum Hauskauf und denke, mit so einem lieben Mann an der Seite wird das schon:D
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
vielleicht kann dir etwas Geld sparen, aber Sicherheittür und Gitter aus Metall wie Hundekäfig absichern.

Bei mir ist auch und immer unsicher...
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Da ich meinem Freund schon gewaltig auf die Nerven gehe, hat er mir nun gesagt: "ich mach dir das schon sicher, wart´s doch mal ab" :roll:. Aber die Bilder leg ich ihm direkt mal vor, danke :D. Ich hab immer nur nach "Garten katzensicher" gesucht - manchmal sieht man den Wald echt vor lauter Bäumen nicht :uups:.
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Vorher-Bilder gibt´s ja oben, hier mal die ersten Fortschritte von diesem Wochenende:







Die Gitter haben wir mühsam in die Hecke gefriemelt, so dass die jetzt dadurch wachsen und die Gitter weiter festigen kann. Ich hoffe, wir sehen die in zwei Jahren dann gar nicht mehr ;). Links über den Zaunfeldern müssen wir uns noch was einfallen lassen. Wir sehen beide schon fröhlich Hot Lips oben drauf her spazieren :roll:.
Mit ein bißchen Glück und hoffentlich mal länger besserem Wetter haben wir es in einem Monat vielleicht fertig. Schwierig wird die rechte SWeite, weil wir da noch selbst ein Tor bauen müssen :eusa_think:.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ui, Ihr ward aber fleissig!:clap:
Das sieht schon richtig toll aus!

Und ebenfalls "von vorher". Ich sagte doch: da entsteht das reinste Katzenparadies und ich hatte anscheinend recht!:D
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.817
Reaktionen
3
Die Gitter haben wir mühsam in die Hecke gefriemelt, so dass die jetzt dadurch wachsen und die Gitter weiter festigen kann. Ich hoffe, wir sehen die in zwei Jahren dann gar nicht mehr ;). Links über den Zaunfeldern müssen wir uns noch was einfallen lassen. Wir sehen beide schon fröhlich Hot Lips oben drauf her spazieren :roll:.
.
Wie wär es, wenn ihr an die Zäune oben Winkel schraubt , so dass sie Paralel zum Boden sind und da dann ein Katzennetzt drüber spannt. Viel müsste das glauib ich auch nicht sein, damit es ausbruchssicher ist
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Wie wär es, wenn ihr an die Zäune oben Winkel schraubt , so dass sie Paralel zum Boden sind und da dann ein Katzennetzt drüber spannt. Viel müsste das glauib ich auch nicht sein, damit es ausbruchssicher ist
An sowas hatten wir schon gedacht - ich habe sogar noch ein altes Katzennetz. Und rechts neben dem Holzverschlag müssten wir auch mit Winkeln was machen :eusa_think:.
Aber mein Freund hatte schon eine tolle Idee: wir müssen eh noch die Steinplatten einmal anheben und begradigen. Er meinte wir könnten dann einfach eine Platte weglassen und da einen selbstgebauten Natur-Kratz-und-Kletterbaum hinbasteln, schön fest im Boden verankert mitten auf der Terasse :D. Ich find´s ne tolle Idee und bin auf die Umsetzung total gespannt ;).
 
Kitty Baghira

Kitty Baghira

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
998
Reaktionen
0
ich glaub dein typ sollte geclont werden :D der ist ja sehr kreativ und engagiert bei den katzen :)
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.817
Reaktionen
3
An sowas hatten wir schon gedacht - ich habe sogar noch ein altes Katzennetz. Und rechts neben dem Holzverschlag müssten wir auch mit Winkeln was machen :eusa_think:.
Aber mein Freund hatte schon eine tolle Idee: wir müssen eh noch die Steinplatten einmal anheben und begradigen. Er meinte wir könnten dann einfach eine Platte weglassen und da einen selbstgebauten Natur-Kratz-und-Kletterbaum hinbasteln, schön fest im Boden verankert mitten auf der Terasse :D. Ich find´s ne tolle Idee und bin auf die Umsetzung total gespannt ;).
Off-Topic
tust du mir bitte einen ganz großen gefallen? Klone deinen Freund doch bitte mal und schick den Klon zu mir:mrgreen:
Ich möchte auch so einen haben:lol:


Oder ich werd Katze und zieh bei euch ein:mrgreen:

Die Ideen sind echt der Wahnsinn, dass wird ein richtiges Katzenparadies
 
S

Shaina

Registriert seit
08.11.2011
Beiträge
2.227
Reaktionen
1
Off-Topic
Hat dein Freund nicht zufällig einen etwas jüngeren Bruder? :p
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Off-Topic
Off-Topic
Hat dein Freund nicht zufällig einen etwas jüngeren Bruder? :p
Nein, nur eine Schwester ;).


So, wir waren wieder fleißig und es wird langsam. Wenn das Wetter bleibt, könnten wir es nächstes WE zumindest sicher, wenn auch nicht schön haben ;).

Auf die Holzwände links haben wir Winkel gesetzt und Kaninchendraht gespannt:





Sieht auch gar nicht soooo auffällig aus:





Frontal über dem Beet sah es so aus:







Das haben wir jetzt noch mal freigeschnitten und mit einre Kombi aus Winkeln, Netzt, Draht und Estrichmatten gesichert:







Jetzt fehlt bloß noch rechts ein Stück, das wird das schwierigste, weil wir eine Tür bauen müssen :roll:.
 
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
8.261
Reaktionen
0
Ui klasse!

Wie habt ihr denn das Netz an den Winkeln festgemacht?
 
Pommes11

Pommes11

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
543
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich bin totaaal neidisch!!!!!! Wir haben auch ein Haus gekauft, aber leider ohne Terrasse (zumindest keine, die so gesichert werden könnte). Aber bei 1200 m² Grundstücksfläche finden wir hoffentlich ein schönes Plätzchen für ein Außengehege... ich melde mich dann hier für Ideen :mrgreen:


Sieht echt suuuper aus! Total toll umgesetzt, da werden sich ja deine Vierbeiner freuen. :D
Und da dieses Wochenende schönes Wetter werden soll, bekommen wir bestimmt ganz bald Bilder mit Terrasse + Katzen zu sehen???? :045:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Terasse sichern?

Terasse sichern? - Ähnliche Themen

  • Wie stelle ich sicher, dass sie frisst?

    Wie stelle ich sicher, dass sie frisst?: Hallo 👋 bei uns sind gestern zwei Kitten vom Tierschutz eingezogen! Die Freude ist natürlich riesig, aber die Sorgen sind auch da, etwas falsch...
  • Balkonbepflanzung - wie sichern?

    Balkonbepflanzung - wie sichern?: Ich hab letztes Jahr mal einen Kasten nur mit Saat (also nicht mit gekauften Pflanzen) besetzt, und hatte so richtig Spaß an dem Ergebnis. Wär...
  • Treppenabgang sichern - bitte um Vorschläge

    Treppenabgang sichern - bitte um Vorschläge: Hallo wir wohnen seit drei Jahren in einer Maisonette Wohnung und hatten von Anfang an Sorgen bezüglich unserer Treppenaufgangs. Anbei zwei...
  • Garten sichern aber wie...?

    Garten sichern aber wie...?: Hallo ihr Lieben, ich würde gerne meinen Garten ausbruchsicher für meine Katzen ausbauen auf dem Markt gibt es ja diverse elektro Zäune...
  • Terasse zu einem kleinen Katzenparadies umbauen

    Terasse zu einem kleinen Katzenparadies umbauen: Hallo, Wir möchten diese Terasse einzäunen weil wir unseren Katzen auch etwas Freigang bieten möchten :) Hätte da jemand Ideen und Anregungen...
  • Terasse zu einem kleinen Katzenparadies umbauen - Ähnliche Themen

  • Wie stelle ich sicher, dass sie frisst?

    Wie stelle ich sicher, dass sie frisst?: Hallo 👋 bei uns sind gestern zwei Kitten vom Tierschutz eingezogen! Die Freude ist natürlich riesig, aber die Sorgen sind auch da, etwas falsch...
  • Balkonbepflanzung - wie sichern?

    Balkonbepflanzung - wie sichern?: Ich hab letztes Jahr mal einen Kasten nur mit Saat (also nicht mit gekauften Pflanzen) besetzt, und hatte so richtig Spaß an dem Ergebnis. Wär...
  • Treppenabgang sichern - bitte um Vorschläge

    Treppenabgang sichern - bitte um Vorschläge: Hallo wir wohnen seit drei Jahren in einer Maisonette Wohnung und hatten von Anfang an Sorgen bezüglich unserer Treppenaufgangs. Anbei zwei...
  • Garten sichern aber wie...?

    Garten sichern aber wie...?: Hallo ihr Lieben, ich würde gerne meinen Garten ausbruchsicher für meine Katzen ausbauen auf dem Markt gibt es ja diverse elektro Zäune...
  • Terasse zu einem kleinen Katzenparadies umbauen

    Terasse zu einem kleinen Katzenparadies umbauen: Hallo, Wir möchten diese Terasse einzäunen weil wir unseren Katzen auch etwas Freigang bieten möchten :) Hätte da jemand Ideen und Anregungen...