Einstreu usw.

Diskutiere Einstreu usw. im Rennmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo liebe Forenmitglieder, Ich habe mir überlegt meine Fische abzuschaffen(für neue unterkunft ist gesorgt)aber wer noch interesse an skallaren...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

Kingformel1998

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo liebe Forenmitglieder,
Ich habe mir überlegt meine Fische abzuschaffen(für neue unterkunft ist gesorgt)aber wer noch interesse an skallaren guppys neons welsen putzerfischen und trauermantelsalmer hat kann mir eine mail schreiben oder ein beitrag verfassen:?:...also
hauptsächlich geht es darum das ich entscheiden muss welche rennmaus für ein 1,50m langes 55cm hohes und ebenfalls so breites aquarium geeignet ist. ich debke aber binn mir nich sicher das es auch für persiche geeignet währe oder???Erbitte schnellstmöglich Antwort.Ich hab noch fragen zum einstreu also wie dick die sandschicht oder wieviel stroh und welcher sand oder vielleicht papprollen.Welche rennmaus währe denn am meisten menschenzutraulich oder gibt es da überhaup unterschiede:?::?::?::?::?::?::?::?::?:


:arrow: http://www.youtube.com/watch?v=-z05fPRrsbE ist so was auch mit rennern möglich sie zu trainieren genau wie z.b. diesen degu....


danke im Voraus und mfg
Kinformel1998
 
28.01.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Hallo,

hast du denn schon Erfahrung mit Rennmäusen? Für den Anfang würde ich erstmal etwas nicht ganz so exotisches nehmen, Mongolen können gut in einem Aquarium gehalten werden. Für Perser sind Aquarien nicht wirklich geeignet, sie brauchen auch eine gewisse Höhe.

Rennmäuse sind generell keine Kuscheltiere und auch nicht sonderlich menschenbezogen, sie können zahm werden, müssen es aber nicht. Wenn du bei Youtube oder ähnlichen Seiten mal "gerbil agility" eingibst, siehst du, was man mit den Tierchen machen kann - wobei Agility-Renner wohl doch eher die Ausnahme sind, ich bekomm es mit meinen nämlich nicht hin und dabei ist einer sehr zahm.

Die Käfiggröße dürfte für ein Pärchen in Ordnung sein, da muss man eben aufpassen, dass man Streits schnell erkennt und die Größe reguliert. Einstreuen sollte man bei Rennmäusen schon mind. 20cm, am besten ein Gemisch aus Streu und Heu, damit die Gänge gut halten. Ein großes Sandbad ist ebenfalls ein Muss, das sollte mind. 3 cm tief sein, eher mehr und auch einen ordentlichen Durchmesser haben, wobei das platzmäßig bei dir ja gegeben wäre.

Off-Topic
Ein Fragezeichen hätte übrigens auch gereicht;)
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Rennmäuse sind Beobachtungstiere. Sie können zahm werden, aber dann wollen sie auch nicht kuscheln oder Tricks lernen...

Ich persönlich finde das Aquarium fast zu groß. Nicht dass Rennmäuse keinen Platz brauchen, aber für einen Anfänger... Und dann muss man sie auch erstmal an die Größe gewöhnen.

Die Streu sollte mit Heu gemischt werden, aber das ist auch keine Garantie... Meine sammeln z.B. immer das Heu aus dem Buddelbereich raus ^^

Darf man fragen, wie du auf Rennmäuse kommst?
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Ich persönlich finde das Aquarium fast zu groß. Nicht dass Rennmäuse keinen Platz brauchen, aber für einen Anfänger... Und dann muss man sie auch erstmal an die Größe gewöhnen.
Bei Paarhaltung können die Tiere durchaus sehr friedlich sein und ein Aquarium lässt sich ja auch sehr leicht verkleinern, sollte das der Fall sein.

Tricks, bzw. über Hindernisse klettern, können die Tiere durchaus lernen und ich finde das auch eine sehr gute Beschäftigung, wenn das klappt. Die Tiere werden ja zu nichts gezwungen, sondern mit Futter gelockt.

[YOUTUBE]NwNJi6SUOeE[/YOUTUBE]

Ich finde das schon ziemlich beeindruckend.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Trotzdem sollte man nicht damit rechnen, dass man denen Tricks beibringen kann wie einem Hund oder evtl. auch Katzen.

Mich würde einfach interessieren, wieso es Rennmäuse sein sollen. Es liest sich für mich so ein bisschen wie "Die Fische sind nicht mehr interessant und müssen weg, und Rennmäuse sind "in" und die will ich jetzt". Sorry, wenn es falsch ist, kommt aber so rüber.
Off-Topic
Wenn der TE erst 14 ist (sieht bei dem Nicknamen so aus), müssen ja auch die Eltern einverstanden sein und auch Rennmäuse kosten Geld.
 
K

Kingformel1998

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
ne die fische sind ok nur das aquarium nt. überall algensporen. und alles wieder aufbereiten würde uber 350 ocken kosten(scheißee wo)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ich kauf se ja net:D
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Du kaufst sie nicht? :eusa_think:

Du willst doch die Fische abgeben um darin andere Tiere zu halten oder? hast du doch geschrieben...
 
K

Kingformel1998

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
ich meine meine eltern bezahlen alles
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Einstreu usw.

Einstreu usw. - Ähnliche Themen

  • Welche Einstreu

    Welche Einstreu: Hallo, was nimmt ihr für einstreu? Ich nehme die ganz nomale Kleintiereinstreu und in einer Schale Chinchillasand. Ich würde gerne mal was anderes...
  • Einstreu bei Rennmäuse

    Einstreu bei Rennmäuse: Hallo, holle mir bald 2 Rennmäuse und habe schon von anderen gehört das dass normale Einsreu für Rennmäuse nicht so gut sei, weil die löcher da...
  • Brauchen Maüse viel Einstreu zum buddeln?

    Brauchen Maüse viel Einstreu zum buddeln?: Hey Ich hab mal eine Frage: Brauche Rennmäuse viel Einstreu zum Buddeln. Zurzeit habe ich ca 10cm Einstreu. Reicht das oder ist das viel zu wenig...
  • Brauchen Maüse viel Einstreu zum buddeln? - Ähnliche Themen

  • Welche Einstreu

    Welche Einstreu: Hallo, was nimmt ihr für einstreu? Ich nehme die ganz nomale Kleintiereinstreu und in einer Schale Chinchillasand. Ich würde gerne mal was anderes...
  • Einstreu bei Rennmäuse

    Einstreu bei Rennmäuse: Hallo, holle mir bald 2 Rennmäuse und habe schon von anderen gehört das dass normale Einsreu für Rennmäuse nicht so gut sei, weil die löcher da...
  • Brauchen Maüse viel Einstreu zum buddeln?

    Brauchen Maüse viel Einstreu zum buddeln?: Hey Ich hab mal eine Frage: Brauche Rennmäuse viel Einstreu zum Buddeln. Zurzeit habe ich ca 10cm Einstreu. Reicht das oder ist das viel zu wenig...