Sibirsche kälte in anmarsch was tun

Diskutiere Sibirsche kälte in anmarsch was tun im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo es soll die sibirische kälte auf uns zu kommen am tag bis firstzu -20 grad und nachts bis -25grad ...soll ich die kaninchen morgen...
chrishappy2

chrishappy2

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
847
Reaktionen
0
Hallo

es soll die sibirische kälte auf uns zu kommen am tag bis
zu -20 grad und nachts bis -25grad ...soll ich die kaninchen morgen reinholen ?? der dauerfrost von -20 grad soll 2 wochen anhalten, kann ich die solange in meinen keller lassen ?? oder ist dass gefährlich ??
 
29.01.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Christi

Christi

Registriert seit
17.12.2011
Beiträge
357
Reaktionen
0
Hallo,
wenn deine Kaninchen bisher draußen gelebt haben, solltest du sie nicht reinholen.
Ist das ihr erster Winter, den sie mitmachen?
Kälte macht den Tieren nicht so viel aus, Feuchtigkeit und Zugluft sind schädlich.
Unsere Kaninchen bleiben draußen, wir lassen allerdings die Schutzhütte tagsüber auf. Und viel Stroh einstreuen!!!
LG
Christina
 
benjina

benjina

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
830
Reaktionen
0
hey, genau die selbe frage habe ich auch.

wollte morgen meinen keller kaninchengerecht herrichten. soll ja auch nur für die zeit sein wo es richtig kalt wird.

sicher ist sicher, oder???? bis zu wieviel grad kann ich meine babys ohne schlechtes gewissen draußen lassen? im mom haben wir hier 1 grad.
letztes jahr waren sie auch im keller und haben alles gut überstanden. bei uns im keller haben wir ca 5-10grad. könnte auch das fenster dort offen lassen.

lg:lol:
 
Mascha

Mascha

Registriert seit
26.11.2011
Beiträge
1.296
Reaktionen
0
Ich finde -25 Grad schon ziemlich viel...
Wie kalt ist es denn sonst und wie viele Kaninchen hast du? Hoffe mindestens 2 ?! Bei solch einer Kälte sollten sie sich wärmen können.
Wenn es im Keller 20 Grad ist, holst du sie nicht rein! Der Temparaturunterschied ist zu groß.
Wenn der Keller 5 Grad hat, wäre es eine andere Sache. Es muss halt so kalt sein, wie sie es normalerweise jetzt draußen haben.
Im Keller brauchst du dann aber trotzdem genauso viel Platz.
LG

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

hey, genau die selbe frage habe ich auch.

wollte morgen meinen keller kaninchengerecht herrichten. soll ja auch nur für die zeit sein wo es richtig kalt wird.

sicher ist sicher, oder???? bis zu wieviel grad kann ich meine babys ohne schlechtes gewissen draußen lassen? im mom haben wir hier 1 grad.
letztes jahr waren sie auch im keller und haben alles gut überstanden.

lg:lol:
Hey!
1 Grad halten sie schon aus. Du solltest nur viel Stroh und Heu einstreuen und dann müsste es kein Problem sein. Unsere 4 sind auch draußen, in ihrer Schutzhütte, aber da friert noch nichtmal das Wasser, obwohl es draußen -1Grad sind.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.555
Reaktionen
16
Ich finds auch ziemlich kalt...

Also ich würde schon mal was vorbereiten, ich hab meine zwar drinnen, aber ich stell mir das bei - 20 ° C auch schwierig mit dem Futter & Wasser vor...
 
benjina

benjina

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
830
Reaktionen
0
aber hier sollns nächste woche auch heftige minustemperaturen geben. und das mit dem wasser ist auch immer so ein problem.......
 
chrishappy2

chrishappy2

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
847
Reaktionen
0
ja ich habe 2 kaninchen gerade hatt es -6,8 grad ab dienstag soll es im zweistelligen bereich losgehen :? viel stroh würden sie auf jeden fall bekommen. nur ich will früh dann nicht meine kaninchen eingefroren sehen:|
 
Mascha

Mascha

Registriert seit
26.11.2011
Beiträge
1.296
Reaktionen
0
Wie McLeodsDoughters (Jenny:))schon sagte, bereitet lieber schonmal etwas vor..

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

nur ich will früh dann nicht meine kaninchen eingefroren sehen:|
kann ich verstehen:lol: Ich finde es schon ziemlich kritisch...Ich meine -20 Grad...das ist schon wirklich kalt.
Wenn du eine Möglichkeit hast, sie in den Keller "zu verfrachten" würde ich darüber schonmal nachdenken.
LG;)
 
Christi

Christi

Registriert seit
17.12.2011
Beiträge
357
Reaktionen
0
Ich weiß ja nicht, wie dein Gehege aussieht...Vielleicht kannst du zusätzlich mit Decken schützen?
Es gibt auch "Wärmflaschen" für Kaninchen. Die erhitzt man in der Mikrowelle....Und legt sie dann in den Stall( sogenannte SnuggleSafe)
Die Wassernäpfe am besten nicht auf Stein stellen, das leitet die Kälte zu sehr.
LG
Christina
 
chrishappy2

chrishappy2

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
847
Reaktionen
0
ich habe 2 snuggle safe hier ?
 
Christi

Christi

Registriert seit
17.12.2011
Beiträge
357
Reaktionen
0
Dann teste doch mal aus mithilfe eines Thermometers, um wieviel Grad die Temperaturen danach steigen.
 
chrishappy2

chrishappy2

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
847
Reaktionen
0
okay dass werde ich morgen mal testen soll ich die 2 übereinander legen ? aber trotzdem ist es doch noch gefärhlich oder ?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.555
Reaktionen
16
Die Snuggle Safe's sind ja dafür da, um zu wärmen, nicht nur bei kranken Tieren, sondern auch wenn es kalt ist.

Wenn sie angeknabbert werden, dann sollten sie aber nicht drin bleiben!? Hatten deine die schon mal drin?
 
chrishappy2

chrishappy2

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
847
Reaktionen
0
ja schon oft die wurden noch nie angeknabbert
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.555
Reaktionen
16
Oder meintest du die Kälte mit gefährlich?

Ich denke, da sollte man entscheiden wenn es soweit ist. Vorbereitungen im Keller treffen kann nicht schaden.
Wenn es vom Wasser und vom Futter nicht geht, dann sollten sie vll. rein. Wenn man arbeiten geht oder in die Schule, kann man nicht so oft Futter geben und das Wasser erneuern...
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Off-Topic
Nochmal, da hab ich mir ja den Mund schon mal fusslig geredet :): Snuggle Safes sind nur für den Krankheitsfall. Im Alltag ist sonst der Temperaturunterschied zwischen Auf-der-Wärmflasche-liegen und Rumhoppeln zu groß und das kann krank machen. Man könnte in dem Fall überlegen, ob man sie so in den Stall legt, dass die Kaninchen nicht direkt dran kommen, damit sie quasi einfach die Luft erwärmen, aber ehrlich gesagt bezweifle ich, dass das funktioniert.
 
Christi

Christi

Registriert seit
17.12.2011
Beiträge
357
Reaktionen
0
Ich würde sie im Stall etwas verteilen. Und wie gesagt: gaaaaanz viel Heu und Stroh und eventuell den Stall mit dicken Decken abdecken. Dann misst du mal die Temperatur. Wirst sehen, das klappt schon.
LG
Christina
 
Luna1990

Luna1990

Registriert seit
30.05.2010
Beiträge
333
Reaktionen
0
Bei uns war es vor zwei Jahren auch so kalt, bis Minus 20 Grad. Meine beiden (damals warens noch zwei) haben das mit Schutzhütte prima überstanden. Schön dick mit Stroh und Heu einstreuen reicht, so eine "Wärmflasche" halt ich für nicht nötig, wäre mir auch zu gefährlich, hernach verbrennen sie sich daran.. Solange man alles vor Durchzug gut schützt klappt das gut. Das Wasser muss man halt öfters am Tag wechseln, aber auch das sollte kein Problem sein. Gemüse gibts da bei mir auch nur in kleineren Mengen pro Mahlzeit jeweils, weil sonst die Hälfte einfriert ^^ Bei meinem alten Gehege hab ich zum Beispiel als Windschutz immer ne Malerdecke/Folie über die Seite gespannt, von wo der Wind kommt. Bei meinem jetzigen ist diese Seite komplett mit Holz verdeckt.

Hoffentlich ist der Winter bald vorbei, ich mag diese Kälte überhaupt nicht *brr*
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Wenn Kaninchen Winterfell haben, dann sind auch Temperaturen bis zu -25 grad kein Problem für Kaninchen. Vor 2 jahren oder so haben es meine auch bei den Temperaturen ohne Probleme ausgehalten ;)
Solange sie artgerechte m², Partner, etwas mehr Stroh und Winterfell haben geht das. Was sollen denn die Wildkaninchen sagen? :D
 
Christi

Christi

Registriert seit
17.12.2011
Beiträge
357
Reaktionen
0
Ja, die Kälte ist doof:evil:
Wir werden morgen auch losfahren und noch 'ne große Fuhre Stroh und Heu einkaufen.
Ich finde die Idee mit der "Wärmflasche" nicht so schlecht- bestenfalls kann man sie im Gehege so platzieren, dass die Kaninchen nicht drankommen?!
LG
Christina
 
Thema:

Sibirsche kälte in anmarsch was tun

Sibirsche kälte in anmarsch was tun - Ähnliche Themen

  • Draußen ist es kalt...

    Draußen ist es kalt...: Draußen ist es zurzeit ziehmlich kalt, es regnet, der Wind heult und es ist kalt. Ich habe für meine Kaninchen, die draußen leben, schon Stroh...
  • Kaninchen draußen zu kalt ?

    Kaninchen draußen zu kalt ?: Hi Leute , Ich habe eine Cousine die ein Kaninchen und zwei Meerschweinchen hat.Ich Weiß das ist nicht gut.:( die haben auch nicht den größten...
  • Zu kalt? Stroh auf Steinplatten legen?

    Zu kalt? Stroh auf Steinplatten legen?: Hallo ihr Lieben, ich hab eine Frage ;) Und zwar, das Gehege meiner Kaninchen ist mit Steinplatten ausgelegt. Da es in der Nacht schonmal sehr...
  • Junge Kaninchen Kälte

    Junge Kaninchen Kälte: Hallo Zusammen Wir haben seit anfang der Woche, 2 acht Wochen alte Hasenkaninchen! Wir haben sie in einem geräumigen Außenstall untergebracht...
  • Kaninchenmutter mit 2 Tage alten Jungen umsiedeln

    Kaninchenmutter mit 2 Tage alten Jungen umsiedeln: Hallo erstmal. Ich bin neu hier und deswegen erstmal ein Herzliches Hallo :D Dann würde ich gleich zu meinem Problem kommen... Ich halte 4...
  • Kaninchenmutter mit 2 Tage alten Jungen umsiedeln - Ähnliche Themen

  • Draußen ist es kalt...

    Draußen ist es kalt...: Draußen ist es zurzeit ziehmlich kalt, es regnet, der Wind heult und es ist kalt. Ich habe für meine Kaninchen, die draußen leben, schon Stroh...
  • Kaninchen draußen zu kalt ?

    Kaninchen draußen zu kalt ?: Hi Leute , Ich habe eine Cousine die ein Kaninchen und zwei Meerschweinchen hat.Ich Weiß das ist nicht gut.:( die haben auch nicht den größten...
  • Zu kalt? Stroh auf Steinplatten legen?

    Zu kalt? Stroh auf Steinplatten legen?: Hallo ihr Lieben, ich hab eine Frage ;) Und zwar, das Gehege meiner Kaninchen ist mit Steinplatten ausgelegt. Da es in der Nacht schonmal sehr...
  • Junge Kaninchen Kälte

    Junge Kaninchen Kälte: Hallo Zusammen Wir haben seit anfang der Woche, 2 acht Wochen alte Hasenkaninchen! Wir haben sie in einem geräumigen Außenstall untergebracht...
  • Kaninchenmutter mit 2 Tage alten Jungen umsiedeln

    Kaninchenmutter mit 2 Tage alten Jungen umsiedeln: Hallo erstmal. Ich bin neu hier und deswegen erstmal ein Herzliches Hallo :D Dann würde ich gleich zu meinem Problem kommen... Ich halte 4...