pferd bleibt beim reiten stehen

Diskutiere pferd bleibt beim reiten stehen im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; hey hey^^ gestern beim reiten blieb mein pferd einfach so stehen. ohne vorwarnung als wir im schritt waren hielt sie an. nichts konnte sie noch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Satori

Satori

Registriert seit
12.08.2010
Beiträge
277
Reaktionen
0
hey hey^^
gestern beim reiten blieb mein pferd einfach so stehen. ohne vorwarnung als wir im schritt waren hielt sie an. nichts konnte sie noch zum vorwärtslaufen bewegen, nicht einmal die gerte. sie legte nur die ohren an und schaute böse. dann bin ich abgestiegen und hab sie einige meter geführt um dann
wieder weiter zu reiten. wieder keine reaktion. erst nach einer ganzen weile führen und dann wieder reiten ging sie weiter. das hat sie bis zu 6 mal gemacht. ich hab die hufe kontrolliert und geschaut ob sie lahmt aber nix war zu sehen. aber komisch war das sie zurück wollte. haben wir uns in die richtung gedreht wo wir her kamen ging sie normal weiter. es waren auch keine wege die ihr vll angst gemacht haben könnten. wir waren über das we fort und haben auch woanders übernachtet. hinzu is das einmal passiert, aber beim ausritt den wir dort gemacht haben ging es los und auf dem weg nach hause ging es weiter. meine RB meinte das ihr das auch schon passiert is auf gewohntem terrain. sie hat 2 minuten gebraucht um sie zum weitergehen zu bewegen, dabei hat sie sie die zeit über gestreichelt.

hat einer von euch ne idee was das sein könnte?

lg
 
30.01.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Anja&Emeli

Anja&Emeli

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
416
Reaktionen
0
Bist du alleine ausgeritten? Oft ist es ja einfach, dass das Pferd stehen bleibt, weil es zurück will. Wenn sie in Richtung vom Stall gelaufen ist und vom Stall weg eben nicht, tippe ich einfach mal da drauf.. Da ist es wichtig, dass du dich in dem Moment durchsetzt. Ich denke mal, dass dich ihre Reaktion etwas verunsichert hat oder du zumindest erstaunt über die Reaktion warst.. Das merkt eben auch das Pferd. Leider merken Pferde schnell, wenn sie sowas machen können, also setz dich durch... Ich würde vielleicht versuchen, sie davon abzulenken, indem ich ihr Aufgaben gebe. Wenn sie nicht weiter will, kehrst du ein paar Schritte um, reitest ein paar Volten, richtest sie rückwärts oder, oder, oder... Sie merkt dann schnell, dass es in "deine" Richtung angenehmer ist, weil sie dann weniger arbeiten muss :)
 
Julia Theresa

Julia Theresa

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
151
Reaktionen
0
Ohje.. das hört sich genauso an wie bei meiner Stute und mir vor einigen Monaten...
So hatte es bei uns auch angefangen und ich dachte sie scheut vor irgendetwas...Bei meiner Stute ist es zumindestens einfach nur stures austesten... Da ich am Anfang leider genauso unwissend war, warum sie nicht vorwärtsgehen wollte und daraufhin völlig falsch gehandelt habe und sie sogar bestärkt habe in dem Verhalten ist es mit ihr Mittlerweile immer noch das Problem und es war eine Zeit lang auch richtig heftig. (Sie ist in Gräben reingerannt, gestiegen, seitlich aufs Feld ausgewichen und zurück zum Hof gerannt und sowas halt..;D)
Also wenn meine Stute stehen bleibt bewärt es sich, sie rückwärts in die Richtung zu richten, in die du gehen willst. Ein paar Schritte rückwärts und dann wieder umdrehen und gucken ob sie vorwärts läuft. Das mache ich so lange bis sie dann endlich läuft. (Kann auch mal ein paar MInuten dauern...)

Du darfst auf keinen Fall den Fehler machen abzusteigen oder unsicher zu werden, du darfst deinem Pferd nicht das Gefühl geben, dass du unsicher oder gar überfordert mit der Situation bist. Versuche auch ruhig zu bleiben und versuch gar nicht erst dein Pferd mit Druck vorwärts zu bewegen, das erzeugt nur Gegendruck und noch mehr Sturheit. Da hilft meistens auch keine energische Gerte. Bleibe ruhig und freundlich. Wenn es auch nur einen Schritt vorwärts geht, sofort nachgeben.

Du musst auf jeden Fall konsequent bleiben und versuchen dein Pferd keinen Schritt in die Richtung gehen zu lassen, in die es hin will und du nicht.
Ich wäre echt froh wenn ich von Anfang an gewusst hätte was da Sache war und mich nicht so blöd verhalten hätte, dann wäre es wahrscheinlich bei ein paar Austestern geblieben und wäre kein Andauerndes Probelm geworden...:roll::eusa_doh:

Viel Glück, ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen ;)
 
Satori

Satori

Registriert seit
12.08.2010
Beiträge
277
Reaktionen
0
ok danke für die tipps.
bin abgestiegen aber den fehler mach ich nun nicht mehr. zum einen ging es ni anders weil meine reitgrp das ni bemerkt hat und schon über alle berge war. da musste ich schnell hinterher rennen bevor ich mich verirre. aber wenn sie das wieder macht dann werde ich eure tipps in die tat umsetzen. vielen dank! wenn es neuigkeiten gibt schreib ich sie euch^^
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

pferd bleibt beim reiten stehen

pferd bleibt beim reiten stehen - Ähnliche Themen

  • Pferd lässt sich im gelände nicht bremsen!

    Pferd lässt sich im gelände nicht bremsen!: Hallo. Ich hab ein vier und halb jährigen Haflinger Wallach. Er ist eigendlich das totale vorzeigen Pferd. Am Platz ist er super brav genauso wie...
  • Pferd bleibt beim Reiten einfach stehen !?

    Pferd bleibt beim Reiten einfach stehen !?: Hallo, ich habe ein Pflegepferd, das reite ich jetzt schon seit ca. ein einhalb Jahren, und eigentlich, ist er immer ziemlich wild und an manchen...
  • Pferd bleibt im Gelände stehen und geht nicht weiter.

    Pferd bleibt im Gelände stehen und geht nicht weiter.: Hallo Leute, ich brauche mal einen guten Rat...:? Die beiden Ponys meiner Freundin sind echt liebe Pferde und kennen das Gelänge sehr gut, doch...
  • Pferd bleibt nicht stehen

    Pferd bleibt nicht stehen: hallo :) ich kümmer mich seit einem Jahr auf einem Gnadenhof um 4 Pferde. Sie sind alle total lieb, nur haben sie alle ein Problem. Sie bleiben...
  • Pferd bleibt nicht stehen ... !

    Pferd bleibt nicht stehen ... !: Hallo, Beim aufsteigen bleibt meine RB nicht stehen, Er deht seinen Hintern immer wieder weg nach 5min diskutieren geht es dann.. Aber wie...
  • Pferd bleibt nicht stehen ... ! - Ähnliche Themen

  • Pferd lässt sich im gelände nicht bremsen!

    Pferd lässt sich im gelände nicht bremsen!: Hallo. Ich hab ein vier und halb jährigen Haflinger Wallach. Er ist eigendlich das totale vorzeigen Pferd. Am Platz ist er super brav genauso wie...
  • Pferd bleibt beim Reiten einfach stehen !?

    Pferd bleibt beim Reiten einfach stehen !?: Hallo, ich habe ein Pflegepferd, das reite ich jetzt schon seit ca. ein einhalb Jahren, und eigentlich, ist er immer ziemlich wild und an manchen...
  • Pferd bleibt im Gelände stehen und geht nicht weiter.

    Pferd bleibt im Gelände stehen und geht nicht weiter.: Hallo Leute, ich brauche mal einen guten Rat...:? Die beiden Ponys meiner Freundin sind echt liebe Pferde und kennen das Gelänge sehr gut, doch...
  • Pferd bleibt nicht stehen

    Pferd bleibt nicht stehen: hallo :) ich kümmer mich seit einem Jahr auf einem Gnadenhof um 4 Pferde. Sie sind alle total lieb, nur haben sie alle ein Problem. Sie bleiben...
  • Pferd bleibt nicht stehen ... !

    Pferd bleibt nicht stehen ... !: Hallo, Beim aufsteigen bleibt meine RB nicht stehen, Er deht seinen Hintern immer wieder weg nach 5min diskutieren geht es dann.. Aber wie...