Degus dressieren-Wie??

Diskutiere Degus dressieren-Wie?? im Degu Verhalten Forum im Bereich Degu Forum; Hallo, Degus sind ja sehr lernfähig und man kann sie dressieren,aber WIE? Wüsste irgendjemand Rat , wie ich meine 2 Degus trainieren kann? Soll...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Deguprincess16

Deguprincess16

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
35
Reaktionen
0
Hallo,
Degus sind ja sehr lernfähig und man kann sie dressieren,aber WIE?
Wüsste irgendjemand Rat , wie ich meine 2 Degus trainieren kann?
Soll ich sie einzeln ,oder miteinander trainieren?
Und wie kann
ich ihnen beibringen auf ihren Namen zu hören??
Ich habe schon herrausgefunden das sie eine Walnuss SEHR lecker finden,ich könnte dies ja als Ansporn (leckerli)nehmen.
Und WO soll ich es ihnen beibringen...soll ich mir ein Freilaufgehege zulegen,oder geht das auch auf dem Fußboden in einem geschlossenen Raum?
Ich fände es toll ,wenn mir jemand Tips geben kann!!!
Ihr müsst ja nicht gleich zu allen Fragen (weil es doch ein paar sind) Antworten schreiben,
aber ich würde mich freuen ,wenn ich meine Degus bald nach euren Tipps trainieren kann !!!
:D:D:DDANKE SCHON MAL:D:D:D
 
31.01.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.182
Reaktionen
105
Huhu,

Was möchtest du ihnen denn für Tricks beibringen? Also ich denke nicht das sie wie Hunde oder Katzen auf ihren Namen hören, da sie wie die meisten Nager ein Kurzzeitgedächtnis haben.
Das Lernfähig bezieht sich, denke ich, eher auf andere Sachen wie zum Beispiel ein Leckerchen irgendwo rauszuholen. Für meine Chinchillas verstecke ich schonmal Leckerchen beim Auslauf irgendwo drin wo sie sie erst rausknabbern oder rollen müssen. (Zum Beispiel von einer Küchenrolle etwas Leckeres reintun, die beiden Enden zukleben, natürlich mit was ungiftigem und nicht schädlichen, und dann in die Rolle kleine Löcher schneiden so das die Leckerchen beim Rollen rausfallen.)
 
Deguprincess16

Deguprincess16

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
35
Reaktionen
0
Haha das mit der Küchenrolle , ist schon mal eine super Idee!! :D
Das mit dem Kurzgedächniss wusste ich nicht , danke für die Info!
Aber wie kann ich ihnen beibringen meinen Finger zu folgen? Mit Leckerlis klappts ja,aber mit dem bloßen Finger... wie soll ich sie trainieren, kann ich etwas falsch machen?
Lg und Vielen Dank
Deguprincess16
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.182
Reaktionen
105
Darf ich fragen was du als Leckerchen gibst?
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Wallnüsee,Futter ect
aber das Vid is nicht von MIR,fallls du das denkst
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.182
Reaktionen
105
ich meinte eigentlich deguprincess 16 ;)
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Aso :uups:
 
Deguprincess16

Deguprincess16

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
35
Reaktionen
0
Walnüsse :) Ihr habt ja schon nen Chatroom aus meiner Frage gemacht !!:eek::p
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Das is normal wenn du willst das dir einer weiterhilft.

Wallnüsse aufeinmal oder immer wieder tut ihnen aber auch nicht gut...nimm mal das beliebteste Futterteilchen im Futter heraus und probiere es mal mit dem.
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.182
Reaktionen
105
Fütterst du auch mal Gemüse (frisch oder getrocknet) oder getrocknete Kräuter? Ich möchte die nicht aushorchen was du fütterst sondern mir ist da so eine kleine Idee gekommen wie du es evtl. mit dem Finger schaffen könntest ;) Meine Chinchillas (Degus und Chins kann man in solchen Sachen immer sehr schön vergleichen finde ich, weil vom Körperbau, Sozialverhalten und Erinnerungsvermögen ähneln die sich schon sehr) schlecken immer meine Finger ab, wenn ich in der Kräuterkiste war, weil dann natürlich meine Finger danach riechen und wechsel ich zum Beispiel danach in einer oberen Etage vom Stall die Wasserflasche aus, dann lecken die durch die Gitterstäbe meine Finger ab. Eventuell könntest du es so schaffen, wenn du halt vorher was leckeres in deiner Hand hattest wo die nach riecht. Oder du versuchst halt ein Leckerchen wie getrocknete Kräuter auf deinem Finger irgendwie zu balancieren und lässt den Degu hinterlaufen. Natürlich musst du ihnen das Leckerchen auch irgendwann geben (deswegen keine Dickmacher geben), weil die kommen sich natürlich sonst auch veräppelt vor und haben keinen Anreiz mehr warum sie deinem Finger folgen sollten. ;)
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Das hatte ich auch schon oft,bloss die Lecken nicht sondern knabbern an^^
 
Deguprincess16

Deguprincess16

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
35
Reaktionen
0
Ich gebe ihnen immer Walnüsse in kleinen Portionen , ich hab auch schon gemerkt das sie meinen Finger nachlaufen , wenn ich eine Nuss (oder ein anderes Futter ) angegriffen habe. Aber nach kurzer Zeit haben sie keine inWalterresse mehr.
Ich hab schon gehört ,dass Walnüsse dick machen , ich werde es jetzt mit anderen Futter probieren.
Danke
Deguprincess16
 
L

Leona1987

Registriert seit
12.06.2010
Beiträge
235
Reaktionen
0
Hallo,

darf ich fragen, warum und wie du deine Degus "dressieren" willst? Da Degus nicht unbedingt zu den Tieren gehören, die sich 100%ig auf Menschen einlassen und die menschliche Hand "brauchen", wie es z.B. ein Hund tut, wäre es m.E. der erste Schritt, deine Degus zu zähmen. Viele schaffen noch nicht einmal das, weil manche Degus einfach nie Vertrauen zu ihren Haltern fassen. Von demher wäre es schon ein riesiger "Dressurerfolg", wenn deine Degus irgendwann richtig handzahm sind.

Das schaffst du schlicht und einfach mit viel Aufmerksamkeit. Wenn sie dann irgendwann mal richtig zutraulich sind, kannst du dir immer noch überlegen, ob sie unbedingt irgendwelche Tricks lernen müssen oder ob sie sowas wie dem Finger folgen einfach mit der Zeit entwickeln, wenn du Zeit mit ihnen verbringst. Du wirst sehen, dass du viel mehr Spaß hast, wenn du die Fellnasen das tun lässt, was sie tun wollen, ohne sie zu irgendwas zu zwingen.

Abgesehen davon solltest du mit Leckerlis jeglicher Art vorsichtig sein, da Degus sehr Diabetesgefährdet sind.

LG
Leona
 
Deguprincess16

Deguprincess16

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
35
Reaktionen
0
Liebe Leona
ich wusste schon ,das man Degus zu nichts zwingen darf , einer meiner 2 degus kommt immer von selbst auf meine Hand geklettert ,die andere schnüffelt nur und rennt dann wieder weg (meistens zum Laufrad , ihr lieblings spielzeug :p) wenn ich das Laufrad dann einmal aus dem Käfig genommen habe , läst sie sich dan auch schon mal in die Hand nehmen.Ich hab schon gemerkt das die eine zutraulicher ist als die andere.

LG
deguprincess16
 
L

Leona1987

Registriert seit
12.06.2010
Beiträge
235
Reaktionen
0
Na das klingt doch super - dann versuch die beiden doch erst mal richtig zu zähmen und spiel dann mit ihnen - wirst sehen, der ein oder andere "Trick" ergibt sich dann mit der Zeit von ganz allein...
Für den Auslauf eignet sich ein Raum, den du danach gut reinigen kannst - bei mir z.B. das Badezimmer. Da kann man die Tür zumachen und durch die weißen Fließen sieht man hinterher schön, wo sich Pipiflecken befinden =)
Aufpassen musst du dann nur, dass du vorher alle Kabel entfernst und die Badewanne auspolsterst - meine rennen immer auf dem Badewannenrand um die Badewanne da sollten sie weich landen, falls mal einer "abschmiert"... Wirst sehen, den Stinkern beim Spielen und Rennen zuzuschauen macht viel mehr Spaß, als sie zu dressieren...

LG
Leona
 
Deguprincess16

Deguprincess16

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
35
Reaktionen
0
Hihi ...da hatte ich schon das eine und andere Erlebniss ...das mit der Badewanne ist gut , muss ich mal ausprobieren :) -> ich lass sie immer in meinem Zimmer oder im Wohnzimmer herrumrennen :)
Danke Leona :clap:
 
D

Diana14

Registriert seit
04.03.2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich trainiere meine drei degus jedes einzel sie können schon ein paar triks ,alle sind handzahm
 
Deguprincess16

Deguprincess16

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
35
Reaktionen
0
Toll Diana14
Kannst du mir ein paar Tips geben ?
Meine Degus sind schon Handzahm
Welche Tricks lernst du ihnen?
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Hab das Thema mal wieder in Googel gefunden *g*
Gibt es neuigkeiten? Hats du ihnen shcon Tricks beigebracht?
Ich hab ja nun seit Montag angefangen zu Klickern mit sämtlichen meiner Tiere c: aber ich muss sagen mit den Degus klappt es am besten.
Also zum Dressieren kann ich dir ien Klicker vorschlagen!
Mein traum ist es ja Degu Atgility :3
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Degus dressieren-Wie??

Degus dressieren-Wie?? - Ähnliche Themen

  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • Ständiges Aufreiten gleischgeachlechtlicher Degus

    Ständiges Aufreiten gleischgeachlechtlicher Degus: Hallo zusammen. Habe 4 Degu Jungs bekommen. Die sind etwa 1 Jahr und 3 Monate alt. Sie besteigen sich die ganze Zeit gegenseitig (manchmal auch...
  • 2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??

    2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??: Hallo zusammen also ich (Amateur Degu papa) habe mir vor 1 1/2 Monaten zwei Degu rüden geholt (unkastriert) seit ein paar Tage sind die Rang/Show...
  • Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_

    Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_: Hallo, ich bin Degu Neuanfängerin und habe mir heute 2 Degus gekauft. Mickey ist 4 Monate alt und Schimmel 3 Jahre. Diese lebten in einer Gruppe...
  • Vergesellschaftung von drei Degus

    Vergesellschaftung von drei Degus: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage... Nachdem unser 8jähriger Degu verstorben war, haben wir zu unserem ca. 6jährigen...
  • Vergesellschaftung von drei Degus - Ähnliche Themen

  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • Ständiges Aufreiten gleischgeachlechtlicher Degus

    Ständiges Aufreiten gleischgeachlechtlicher Degus: Hallo zusammen. Habe 4 Degu Jungs bekommen. Die sind etwa 1 Jahr und 3 Monate alt. Sie besteigen sich die ganze Zeit gegenseitig (manchmal auch...
  • 2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??

    2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??: Hallo zusammen also ich (Amateur Degu papa) habe mir vor 1 1/2 Monaten zwei Degu rüden geholt (unkastriert) seit ein paar Tage sind die Rang/Show...
  • Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_

    Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_: Hallo, ich bin Degu Neuanfängerin und habe mir heute 2 Degus gekauft. Mickey ist 4 Monate alt und Schimmel 3 Jahre. Diese lebten in einer Gruppe...
  • Vergesellschaftung von drei Degus

    Vergesellschaftung von drei Degus: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage... Nachdem unser 8jähriger Degu verstorben war, haben wir zu unserem ca. 6jährigen...