Mein Hoppel liegt im sterben :(

Diskutiere Mein Hoppel liegt im sterben :( im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich möche hier etwas schreiben, zu einem eher traurigen anlass. Mein Hase Hoppel ist 10 jahre alt. Seit er wenige Wochen alt ist gehört er...
Fiorino

Fiorino

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
83
Reaktionen
0
Hallo,
ich möche hier etwas schreiben, zu einem eher traurigen anlass.
Mein Hase Hoppel ist 10 jahre alt.
Seit er wenige Wochen alt ist gehört er mir.
Jetzt momentan geht es ihm total schlecht.
Er kann seine Hinterläufe
nicht mehr bewegen und liegt seit 2 tagen in seinem eigenen Mist.
Klar weiß ich das er sehr alt ist, und er hatte das auch 2 monate vorher ein bisschen. Jedoch nicht so schlimm. Durch Medikamente konnten wir das aber immer so gut halten das er eigentlich alles machen konnte.
Jetzt scheinen sie aber nicht mehr zu wirken.
Ich will ihm die Quaalen ersparen. Montag wollen wir wenn es ihm nicht besser geht zum Tierarzt. Weiß von euch vielleich jemand was ich noch machen könnte damit es ihm auf seine letzten Tage so gut wie möglich geht?
Wäre für jeden Tipp dankbar.

Liebe Grüße,

Fiorino
 
05.02.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mein Hoppel liegt im sterben :( . Dort wird jeder fündig!
Nickysophia

Nickysophia

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
2.698
Reaktionen
0
hmm.. ich glaube ich würde noch nicht mal so lange warten! ;)
Denkst du er hat Schmerzen?

Mein Tipp- auf zur Tierklinik! (die haben doch rund um die Uhr offen, oder?:eusa_think:)
Am besten jetzt gleich, oder morgen früh.
Ich weiß, wie verdammt weh es tut, ein geliebtes Tier zu verlieren, aber bitte lass dein Tier nicht leiden!
Schon allein das er nur noch rum liegt, lässt darauf schließen das es ihm gar nicht gut geht!
 
Fiorino

Fiorino

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
83
Reaktionen
0
Nein schmerzen hat er denke ich nicht. Ansonsten macht er alles. Frisst super gut wie er es schon immer getan hat, versucht sich so gut es geht zu putzen kuschelt mit seiner freundin. Wenn ich zum stall komme will er sofort kuscheln, eben war ich bei ihm unten und hab total geweint er hat mir die tränen aus dem gesicht geschleckt. er bekommt momentan homeopatische mittel die denke ich auch sehr gut helfen aber nicht gut genug :S
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.458
Reaktionen
183
Huhu,

bitte geh sofort zur Tierklinik oder schau im Internet nach einem Nottierarzt, nur weil er 10 Jahre alt ist muss er nicht sterben, es kann auch was anderes sein und er kann nochmal gesund werden.
Aber bitte lass ihn nicht in seinem eigenen Dreck liegen. Er wird früher oder später verhungern oder verdursten oder irgendwelchen anderen Leiden erliegen. Auch wenn es weh tut, lass ihn gehen, wenn es nicht mehr anders geht. Ich musste meinen Artemis auch vor 2 Wochen gehen lassen, obwohl es so weh tat...

LG Winona
 
Fiorino

Fiorino

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
83
Reaktionen
0
wir waren ja schon beim Tierarzt.
er hat vermutlich einen bandscheiben vorfall. dafür hat er etwas bekomm was die gelenk schmiere wieder herstellt und ich muss ihn halt 1x täglich die wirbelsäule massieren.
dazu bekommt er über den tag verteilt gut 3 std rotlich lampe damit er wärme hat. ein kirschkern kissen das warm ist liegt an seinen beinen.
richtig in seinem mist liegen tut er nicht. er hat eine socke über seinem beim extra damit er nicht dadrin liegt. zu dem geh ich alle 2 std runter und mach ihm neues stroh unter das bein damit es sauber ist.
ich werde dann wohl morgen zum ta weil heute komm ich nirgendwo mehr hin. die nächste ist in hamburg ich wohn auf dem dorf meine family ist nicht zu hause und keine kann mich fahren. jetzt grade liegt er auf ner decke und frisst.
verhungern und verdursten wird er nicht da er noch ganz normal frisst und auch für sein alter eine sehr gut figur hat. verdursten auch nicht, da er genau neben der flasche liegt und ich ihm noch extra einen napf hingestellt habe.
 
Nickysophia

Nickysophia

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
2.698
Reaktionen
0
Ja dann geh morgen. Wenn du auf dem Dorf wohnst ist das wirklich etwas weit.;)
 
Nickysophia

Nickysophia

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
2.698
Reaktionen
0
Und? wart ihr beim Ta? Wi egehts ihm heute?:?
 
Fiorino

Fiorino

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
83
Reaktionen
0
heute geht es ihm bestimmt besser.... wir mussten ihn einschläfern lassen :'(
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Das ist ja traurig :(
Das tut mir sehr leid.
Aber ja, jetzt geht es ihm gut. Er hat keine Schmerzen und keine Qualen mehr.
Ich wünsch dir ganz viel Kraft!

Traurige Grüße.
Schatti
 
Fiorino

Fiorino

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
83
Reaktionen
0
danke.... :(er war so süß in seine letzten minuten :'( ich war total am weinen und er schleckt meine tränen ab... das war so niedlich von ihm ich musste noch mehr weinen.....
er glück durfte ich ihn auf dem arm behalten als er die spritze bekommen hat.... er hatte immer so angst vor spritzen....
ist mir jedes mal beim impfen auf den arm gesprungen....
seine patnerin tut mir so leid sie "weint" die ganze zeit und will nich alleine bleiben krallt sich im schaal feste.... meine arme kleine prinzessin.... :(
 
Mascha

Mascha

Registriert seit
26.11.2011
Beiträge
1.296
Reaktionen
0
Och mensch...
mir fließt auch die ein oder andere Träne übers Gesicht:(
Es tut mir wirklich soo Leid!
Ich glaube sie braucht einen neuen Partner. Schaue doch mal im TH, auch wenn es schwer fällt schon ein neues Tier zu suchen..
 
Fiorino

Fiorino

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
83
Reaktionen
0
hmm....ja ich weis das sie einen neuen Patner braucht, aber im moment wäre das nicht gut. denn wir ziehen grade um das wäre zu viel stress, auserdem muss sie ja auch erst einmal mit dem tot von ihrem patner klar kommen.
 
Thema:

Mein Hoppel liegt im sterben :(

Mein Hoppel liegt im sterben :( - Ähnliche Themen

  • Ich bin so verzweifelt.Mein Hoppel musste eingeschläfert werden

    Ich bin so verzweifelt.Mein Hoppel musste eingeschläfert werden: Ich weiss nicht ob ich ihn noch retten könnte.Er hatte vor anderthalb Wochen seine ersten Schlaganfall.Er bekam dann innerhalb 3 Tagen jeden Tag...
  • Hoppels Zahn-OP leider Inoperabel

    Hoppels Zahn-OP leider Inoperabel: Hallo liebe Tierfreunde, unserem Zwergkaninchen Hoppel (8 Jahre) geht es immer schlechter. Nach einer Röntgenaufnahme stellte sich heraus, dass...
  • Woran erkenne ich ob Hoppel kastriert ist?

    Woran erkenne ich ob Hoppel kastriert ist?: Frage steht schon oben. Opa hat Ihn mitgebracht von einem bekannt und ich habe nur die info das er ca 1 jahr alt sein soll.
  • Zwergkaninchen liegt nur noch im Käfig..

    Zwergkaninchen liegt nur noch im Käfig..: Hallo liebe Community, Ich habe ein großes Problem. Mein Zwergkaninchen, Weiblich (6-8) liegt seit heute nur noch im Käfig auf der Seite. Ich war...
  • mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber

    mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber: Hallo Liebe Tierfreunde, seit Karfreitag hat unser Kaninchen einen Schiefhals. wir behandeln mit Panacur wie vom Tierarzt geraten, aber der...
  • Ähnliche Themen
  • Ich bin so verzweifelt.Mein Hoppel musste eingeschläfert werden

    Ich bin so verzweifelt.Mein Hoppel musste eingeschläfert werden: Ich weiss nicht ob ich ihn noch retten könnte.Er hatte vor anderthalb Wochen seine ersten Schlaganfall.Er bekam dann innerhalb 3 Tagen jeden Tag...
  • Hoppels Zahn-OP leider Inoperabel

    Hoppels Zahn-OP leider Inoperabel: Hallo liebe Tierfreunde, unserem Zwergkaninchen Hoppel (8 Jahre) geht es immer schlechter. Nach einer Röntgenaufnahme stellte sich heraus, dass...
  • Woran erkenne ich ob Hoppel kastriert ist?

    Woran erkenne ich ob Hoppel kastriert ist?: Frage steht schon oben. Opa hat Ihn mitgebracht von einem bekannt und ich habe nur die info das er ca 1 jahr alt sein soll.
  • Zwergkaninchen liegt nur noch im Käfig..

    Zwergkaninchen liegt nur noch im Käfig..: Hallo liebe Community, Ich habe ein großes Problem. Mein Zwergkaninchen, Weiblich (6-8) liegt seit heute nur noch im Käfig auf der Seite. Ich war...
  • mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber

    mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber: Hallo Liebe Tierfreunde, seit Karfreitag hat unser Kaninchen einen Schiefhals. wir behandeln mit Panacur wie vom Tierarzt geraten, aber der...