mäuse buckel ..

Diskutiere mäuse buckel .. im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; hallo an alle :) und zwar .. hatte ich mir eine 2te maus gekauft damit meine nicht mehr so allein ist .. (hab 2 albinos) es läuft alles gut...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Cocc0

Cocc0

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
hallo an alle :)
und zwar .. hatte ich mir eine 2te maus gekauft damit meine nicht mehr so allein ist .. (hab 2 albinos)
es läuft alles gut
.. vertragen sich , nur .. nach 2 wochen habe ich bemerkt das meine maus einen komigen buckel hat .. also die neue die ich dazu gekauft hatte ... der käfig ist groß genug .. sie haben viel spielraum etc .. auf jedenfall war der dann nach 3 tagen weg ... und jetzt hatet meine andere maus diesen buckel .. ist leider auch vor 4 tagen gestroebn =( ich kann mir das nicht erklären .. bitte euch um rat !!!!!!

mfg
 
22.02.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.681
Reaktionen
80
Huhu,

macht sie einen Buckel oder hat sie irgendwelche Knubbel am Ruecken ?
Ein Foto hast du nicht zufaellig ?

Allgemein ist der Rundruecken (einen Buckel machen) ein Zeichen von starken Schmerzen, ein Tier, dass so ein Verhalten zeigt, sollte umgehend einem mauserfahrenen Tierarzt vorgestellt werden.

Was heisst denn, der war nach drei Tagen weg ? Ist er gestorben ?
 
Cocc0

Cocc0

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
jaa hatte ja meiner maus noch eine dazu gekauft damit sie nicht ao allein ist .
die ältere maus ist vor ein paar tagen gestorben .. ist voll zittrig gelaufen .. hatte den kopf nur noch hängen lassen , die hatte ja auch diesen buckel .. tat mir total leid .. (ich wusste irgendwie das sie stirbt) .. hatte sie dann in einem sepperaten käfig getan .. damit die andere maus sie nicht auffrisst aus instinkt .. =/ .. naja und die kleine maus also die jüngere hatte den buckel auch ... mitlerweile hat sie denn nicht mehr .. ist total komisch .. ist einfach nur ein buckel .. also keine knubbel oder so ähnlich .. käfig ist auch groß genug laufrad ist auch drin .. häuschen .. leiter usw ..
ich weiß nicht woran es liegt ..
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.599
Reaktionen
0
Ich vermute mal, dass sie eben krank waren/sind, wie Nienor schrieb, ist ein Buckel ein Zeichen, dass die Maus Schmerzen hat. In so einem Fall solltest du sofort zum Tierarzt gehen, der kann dir dann auch sagen, was los ist. Es bringt der Maus nichts, dass sie dir leid tut, das macht sie nicht wieder gesund. Vielleicht wäre sie mit den entsprechenden Medikamenten wieder auf die Beine gekommen.
Du musst eine kranke oder sterbende Maus auch nicht extra setzen, das ist für die Maus viel schlimmer wenn sie dann alleine ist.
 
Cocc0

Cocc0

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
danke für die antwort ..
den buckel hat sie jetzt nicht mehr .. gott sei dank ! .. die maus hatte ich sepperat gesetzt weil ich das schon mal hatte .. das die andere maus dann die tote halb aufgefressen hatte .. war kein so toller anblick :(
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.681
Reaktionen
80
Das ist aber ein rein egoistischer Grund. DU wolltest das nicht sehen, was reine Natur ist, aber dafuer musste die Maus allein sterben. In Einsamkeit, gestresst. Vom Aufgefressenwerden bekommt sie nichts mit, es hat der Maus selbst also absolut nichts gebracht, sondern ihr geschadet.
Wenn es so klar war, dass sie stirbt, haettest du sie am besten auch zum Doc bringen koennen, damit man sie erloest. Schliesslich schien sie Schmerzen zu haben.
 
Cocc0

Cocc0

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
das hat doch nichts mit egoistisch zu tun .. keiner möchte gern aufgefressen werden .. die andere maus (hab ich beobachtet wollte schon lebendig an ihr nagen) .. außerdem war das 3 uhr morgens .. das ging alles ganz schnell
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

mäuse buckel ..

mäuse buckel .. - Ähnliche Themen

  • Wie kriege ich das Medi in die scheue Maus?

    Wie kriege ich das Medi in die scheue Maus?: Hallo, ich habe folgendes Problem. Meine Pippi Langstrumpf hat Atemgeräusche und soll täglich zwei Medis (ein Antibiotika und etwas zum...
  • Schwellung am Po bei junger Maus

    Schwellung am Po bei junger Maus: Hallo ihr Lieben, Ich hab ein Problem. 3 unserer 4 Farbmäuse (weiblich) sind vor 3 Wochen bei uns eingezogen. Bei Einer hat sich eine...
  • Tumor Maus einschläfern lassen?

    Tumor Maus einschläfern lassen?: Hallo! Vllt kann mir ja jemand bei der Entscheidung helfen. Meine Crispy hat seit 2 Monaten einen stetig wachsenden Tumor und starken...
  • Maus hat einen Buckel und kratzt sich die Ohren blutig...

    Maus hat einen Buckel und kratzt sich die Ohren blutig...: Hallo ihr Lieben, meine Farbmaus Misuki war vor kurzem kahl am Kopf und hat sich die Ohren blutig gekratzt. Daher riet mir der TA den Käfig von...
  • Maus hat komischen Buckel

    Maus hat komischen Buckel: Hallo, ich habe da mal eine Frage. Tapsy, eine meiner beiden Farbmäuse, hat immer einen seltsamen "Buckel", wenn sie sich klein macht, zum...
  • Maus hat komischen Buckel - Ähnliche Themen

  • Wie kriege ich das Medi in die scheue Maus?

    Wie kriege ich das Medi in die scheue Maus?: Hallo, ich habe folgendes Problem. Meine Pippi Langstrumpf hat Atemgeräusche und soll täglich zwei Medis (ein Antibiotika und etwas zum...
  • Schwellung am Po bei junger Maus

    Schwellung am Po bei junger Maus: Hallo ihr Lieben, Ich hab ein Problem. 3 unserer 4 Farbmäuse (weiblich) sind vor 3 Wochen bei uns eingezogen. Bei Einer hat sich eine...
  • Tumor Maus einschläfern lassen?

    Tumor Maus einschläfern lassen?: Hallo! Vllt kann mir ja jemand bei der Entscheidung helfen. Meine Crispy hat seit 2 Monaten einen stetig wachsenden Tumor und starken...
  • Maus hat einen Buckel und kratzt sich die Ohren blutig...

    Maus hat einen Buckel und kratzt sich die Ohren blutig...: Hallo ihr Lieben, meine Farbmaus Misuki war vor kurzem kahl am Kopf und hat sich die Ohren blutig gekratzt. Daher riet mir der TA den Käfig von...
  • Maus hat komischen Buckel

    Maus hat komischen Buckel: Hallo, ich habe da mal eine Frage. Tapsy, eine meiner beiden Farbmäuse, hat immer einen seltsamen "Buckel", wenn sie sich klein macht, zum...