Käfig bau für Yokko

Diskutiere Käfig bau für Yokko im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; huhu ihr lieben, da ich hier noch nen alten wickeltisch gefunden habe, und firstam montag ein neuer bewohner zu mir kommt, bin ich auf die idee...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
huhu ihr lieben, da ich hier noch nen alten wickeltisch gefunden habe, und
am montag ein neuer bewohner zu mir kommt, bin ich auf die idee gekommen den umzubauen...
und hab nen paar fragen..

reichen 90cml x 91cmb und 65cm höhe?

und weiß jemand zufällig was im baumarkt eine 1m x 1m osb platte kostet?

daswäres erstmal
lg
 
22.02.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Haltung, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Das sind ungefär 8100cm² Fläche und das ist doppelt so groß wie das Mindestmaß, Fläche ist also okay;).
Ruf doch einfach beim Baumarkt an, ich würde aber kein OSb nehmen. Die sind nämlich schwer zu versiegeln, da sie sehr grob an der Oberfläche sind.
Nimm lieber Möbelbauplatten bzw. beschichtete Spanplatten, die sind auch nicht teurer und sind versiegelt, sodass kein Ungeziefer oder Urin ins Holz kommen kann.

Magst du auch Bilder von der Entstehungsphase deines Geheges zeigen?
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
huhu, danke, dann bin ich ja zufrieden mit der größe. und nach der besch.spanplatte werd ich mich dann mal erkunden am we.

ja ich mach welche :) find sowas immer sehr interessant wie etwas endsteht und das möchte ich euch nicht vorendhalten :)

imom schaut es so aus:


aber an die rechte außenplatte wird noch ne scheibe eingebaut, die rechte neben der steckdose wird bis an die kante der anderen beiden platten versetzt die mittelplatte kommt raus und wird in der mitte durchgesägt so das die und die obenstehende platte dann die höhe vergrößern und es muss eben eine andere bodenplatte hin ich glaub sone blöde schrankrückwand hält da nicht lange...außerdem kommt das schaniergrdöns noch ab und die löcher werden verschwinden^^ ...

für die inneneinrichtung kommen 2 etagen rein und der boden wird 3 teile aufgeteilt streubereich,sand,erde/waldboden... einrichtung soll sehr naturgetreu werden mit grünzeug viel holz und und und...

lg
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.780
Reaktionen
6
Ist doch nciht schlecht.
Die Scharnier könntest du für evt. eine Gitterabdeckung nutzen.
Wie hoch ist er denn jetzt?
Also bis auf die Rückwand ist doch alles beschichtet, so ne Rückwand hält wirklic nicht viel aus, vorallen wegen dem Gewicht, alleine ein Sandbad wiegt ja einiges.
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
hi, also imom ist es 50 cm hoch und dann kommen eben noch die 15-20 cm dazu

lg
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.780
Reaktionen
6
Ah okay, ich persönlich finde auch 50 cm ausreichend, dann kann ein Hammi nicht so tief fallen :D
Bin gespannt wie es fertig aussehen wird, bitte schön zeigen, find ich auch immer toll zu sehen.
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
ja wird nen teddy, daher zweifel ich mit der höhe, er soll ja auch bischen zum buddeln haben und nicht das er dann von der etage abhauen kann :) naja mal sehn wird sich ergeben

lg
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Das sieht doch wirklich schonmal gut aus;).
Der Schrank besteht eh aus den oben von mir genannten Platten, deshalb wäre es rein optisch doch auch schöner, wenn du gleich die Möbelbauplatten nimmst.

Also ich hatte auch 50cm Höhe bei meiner Teddydam und fand das genau richtig. Man konnte hoch einstreuen und noch ein paar Etagen mit einbauen.
Aber einen Deckel brauchst du bei einem MiHa auf jeden fall, die kommen überall raus.
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.780
Reaktionen
6
Eine Abdeckung brauchst du so oder so, deswegen sagte ich ja ich würde die Scharniere dafür gleich verwenden :D
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
huhu.. noch mal eine frage..gibts eig. leim extra ür tiereund co. oder ist "normaler leim" unschädlich? muss ich was beachten?

lg
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.780
Reaktionen
6
Einfach Ponal, Uhu oder so nehmen, also Holzleim, hauptsache er ist Lösungsmittelfrei.
Ich nehme immer Ponal express, der ist schön schnell trocken, dann geht das basteln schneller :D
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
hey..oki dank euch :) morgen spätestens üübermorgen gibts neue bilder :)

lg
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
huhu, so gestern alles zugeschnitten, das loch für die scheibe heute alles zusammenbauen,
und einrichtung :)

 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Das sieht wirklich toll aus;).
Ich würde dir aber noch vorschlagen, die ganzen Rillen mit Aquariensilikon abzudichten, ansonsten nisten sich dort bei Krankheit eben Pilze und andere Viecher ein.

Machst du denn jetzt eigentlich auch eine Abdeckung?
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
Hallo ihr...
Sry hatte gestern keine kraft mehr noch bilder hochzuladen,
wir haben bis spät in den abend die letzten feinarbeiten erledigt
aber gut erstmal von vorn....

Bau vom Grundgerüst,


Dann hier mit fußboden drin und schon mal dem loch für die scheibe...


als nächstes die scheibe fertig eingebaut...


dann die 20cm hohen beine dran *leider ein bischen sehr dunkel*


Als nächstes haben wir die "bordüre" angebaut..
und das gehäge in 3 teile unterteilt...so wie die erste etage angebracht


Hier noch eins mit allen etagen, und eingerichtet..obwohls ertsmal nur die halbe einrichtung ist..




sandbereich...kommt noch mehr sand..hab ich irgendwie bischen falsch eingeplant


Streibereich mit höhle


Wuselecke...hier kommt später noch anderer untergrund rein..."Hat jemand eine idee was da schön wäre?"


Laufradetage..mit Klein Yokko...


und die futteretage...



und nein erstmal kommt keine abdeckung da sie nun eh noch zu klein ist..
mal schauen vill später...

Wen es noch interessiert...
90cm Länge, 91cm Tiefe..66cm höhe an der höhsten stelle...

Lg für anregungen bin ich immmer offen...habe aber auch noch vieel geplant..
 
Mascha

Mascha

Registriert seit
26.11.2011
Beiträge
1.296
Reaktionen
0
WoW das sieht echt toll aus. Magst du vielleicht nochmal von vorne den Streubereich fotografieren?!:angel:
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
hey, danke, ja kann ich gleich machen, mal eben essen :)

lg

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

so..
bitte


noch mal eine frage..diese Futterpflanzen die es gibt sind die auch bei babys unbedenklich? die würde ich nemlich gern in käfig pflanzen...
 
Mascha

Mascha

Registriert seit
26.11.2011
Beiträge
1.296
Reaktionen
0
Huhu,

danke für´s Bild:D
Evtl. kannst du höher einstreuen, also wenn dein Hammie buddelt;)
 
VampirLady

VampirLady

Registriert seit
13.07.2009
Beiträge
996
Reaktionen
0
hi.. japp ich schau mal.. er ist ja erst heute angekommen..
hab nur das dumme gefühl er wurde zu früh abgegeben...
lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Käfig bau für Yokko

Käfig bau für Yokko - Ähnliche Themen

  • Käfig selbst bauen - Brauche Tipps!

    Käfig selbst bauen - Brauche Tipps!: Hallo zusammen :D! Ich will mir nach einigen Jahren der Abstinenz wieder einen Hamster halten. Diesmal kommt ein Plastik/Gitterkäfig für mich...
  • Ds. Zwerghamster aus dem Tierheim holen, Käfig selbst bauen, sonstige Anschaffungen....

    Ds. Zwerghamster aus dem Tierheim holen, Käfig selbst bauen, sonstige Anschaffungen....: Hallo! Wir wollen einen dsungarischen Zwerghamster aus dem Tierheim holen und ihm (bzw. ihr) einen Käfig selbst bauen. Natürlich haben wir als...
  • Käfig kaufen oder selber bauen?

    Käfig kaufen oder selber bauen?: Hey, habe schon nach so einem Thema gesucht aber keins gefunden, deswegen bitte ich um verzeihung wenn es doch eins gibt was ich übersehen habe...
  • Hilfe

    Hilfe: Hi, bitte um Hilfe. Ich hab ein Hamster. Er hat ein kleinen Käfig doch meine Mutter möchte mir keinen neuen kaufen, weil sie sagt das der Käfig...
  • Käfige selbst bauen

    Käfige selbst bauen: Hi :) Ich möchte gern für meinen Hamster einen größeren Käfig bauen. Kannn mir jemand vielleicht links oder ideen für ein Käfig schicken? LG Fabienne
  • Ähnliche Themen
  • Käfig selbst bauen - Brauche Tipps!

    Käfig selbst bauen - Brauche Tipps!: Hallo zusammen :D! Ich will mir nach einigen Jahren der Abstinenz wieder einen Hamster halten. Diesmal kommt ein Plastik/Gitterkäfig für mich...
  • Ds. Zwerghamster aus dem Tierheim holen, Käfig selbst bauen, sonstige Anschaffungen....

    Ds. Zwerghamster aus dem Tierheim holen, Käfig selbst bauen, sonstige Anschaffungen....: Hallo! Wir wollen einen dsungarischen Zwerghamster aus dem Tierheim holen und ihm (bzw. ihr) einen Käfig selbst bauen. Natürlich haben wir als...
  • Käfig kaufen oder selber bauen?

    Käfig kaufen oder selber bauen?: Hey, habe schon nach so einem Thema gesucht aber keins gefunden, deswegen bitte ich um verzeihung wenn es doch eins gibt was ich übersehen habe...
  • Hilfe

    Hilfe: Hi, bitte um Hilfe. Ich hab ein Hamster. Er hat ein kleinen Käfig doch meine Mutter möchte mir keinen neuen kaufen, weil sie sagt das der Käfig...
  • Käfige selbst bauen

    Käfige selbst bauen: Hi :) Ich möchte gern für meinen Hamster einen größeren Käfig bauen. Kannn mir jemand vielleicht links oder ideen für ein Käfig schicken? LG Fabienne