3 Mäuse eine Schwanger, was nun?

Diskutiere 3 Mäuse eine Schwanger, was nun? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; hallo, ich habe zuhause 3 mäuse 2 männliche und ein weibchen, das weibchen icst jetzt schwanger und ich weiß nicht wer der vater ist. ich hatte...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

bigkahuna

Guest
hallo,

ich habe zuhause 3 mäuse 2 männliche und ein weibchen, das weibchen icst jetzt schwanger und ich weiß nicht wer der vater ist. ich hatte schonmal mäuse
es allerdings noch nie mit ner schwangerschaft zu tun.

bekommt die mutter in der schwangerschaft besondere nahrung oder sollte ich auf etwas achten?
was soll ich machen wenn die kleinen kommen? muss ich sie trennen von den anderen mäusen oder kann ich sie zusammenlassen? könnten eventuell rivalitäten zwischen den 2 anderen männchen enstehen oder kann es sein das selbst der vater die kleinen als vorspeise ansieht?

wäre dankbar für hilfe wenn nicht für mich dan wenigstens für die kleinen unschuldigen babys :)
 
17.10.2005
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
3.283
Reaktionen
0
Hallo bigkahuna,


erst einmal HERZLICH WILLKOMMEN IM FORUM :gut: :smt031 :huepf: :klatsch: \:D/ :smt038


Geh mal auf folgenden Link, oben in der Leiste auf Nachwuchs :arrow: selber aufziehen :wink:


http://www.maus.onlinesoft.de/


LG. maglite
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
144
Reaktionen
0
hey bigkahua :)
also wenn ich du wäre würd ich die mäusebabys erstmal in ein anderes terrarium oder einen andern käfig setzen, denn sonst kann es dir tatsächlich passieren,dass der vater sie kaputt macht (wobei hierbei ja scheiss egal is wer der vater der jungen is, ich versicher dir nen DNA test macht von denen eh keiner ;))

du musst dich nun entscheiden ob du die kleinen behalten willst oder nicht. wenn dies der fall ist, dann musst du auch die kleinen wiederum trennen...die maennchen in nen separaten kaefig und die weibchen in nen separaten, denn logischerweise würden die jungen sich auch wieder weitervermehren wenn du sie nicht trennst.

solltest du dich gegen die jungen entscheiden, dann verkauf sie doch nem zoohandel als futtertiere ( zb für geckos und schlangen..)
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Huhu,


die Mutter und die Jungen müssen auf jeden Fall von den Männlein getrennt werden.
Da Mama Maus direkt nach der Geburt wieder schwanger werden kann und dann noch ein Wurf kommt.

Also bitte noch VOR der Geburt trennen.

Wer der Vater ist, ist egal.

Du kannst der Mama das gleiche Futter geben, wichtig ist nur auf eine Eiweißreiche ernährung zu achten.
Zum Beispiel Naturjoghurt, Magerquarkt. Und auch ein Stück Obst sollte nciht fehlen.

Sie brauch dann viel Nistmaterial, ein Häuschen wo auch alle rein passen und eben spielzeug wie äste usw. im neuen Käfig.

Wenn die Kleinen kommen, das du wahrscheinlich nicht mit bekommst da es meist in der nacht oder früh morgens passiert, lass sie einfach in Ruhe.
Wichtig ist Stress zu vermeiden.
Auch nicht so oft hoch nehmen usw.

In der Zeit wo die Babys noch klein sind, solltest du auch der Käfig nicht sauber machen. Nach einer Woche kannst du ein wenig streu austauschen.
Das Nest auf keinen Fall bevor die Kleinen 3 Wochen alt sind.

Es kann vorkommen das die Mutter die Kleinen frisst. Zum Beispiel durch Strees, zu wenig Eiweiß, die Jungen sind krank (dann frisst sie sie direkt nachd er geburt, da die kleinen fiepsen wenn sie Mama Maus die Nabelschnur abtrennt, und falls es nciht piest frisst sie einfach weiter :( ). Natürliche auslese eben.
Dann kann es auch passieren, das sie noch nciht in der Lage sich um die kleinen zu kümmern und und und.



Liebe Grüße
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
144
Reaktionen
0
@angel: aber die mäusebabys werden ja früher oder später auch geschlechtsreif ( nach spät. 3 wochen erkennt man deutliche hoden bei den männchen) dann MÜSSEN die kinder von der mama maus getrennt werden, sonst hört die population ja nie mehr auf
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
2.554
Reaktionen
0
wieso hast du eigentlich zwei unkastrierte männchen und ein weibchen zusammen gehalten? da war es doch klar, dass das weibchen sehr bald schwanger wird...
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Huhu,

@angel: aber die mäusebabys werden ja früher oder später auch geschlechtsreif ( nach spät. 3 wochen erkennt man deutliche hoden bei den männchen) dann MÜSSEN die kinder von der mama maus getrennt werden, sonst hört die population ja nie mehr auf
Seh ich eigentlich als selbstverständlich an. -.-
Tut mir leid.

Also am besten erkennt man die Geschlechter kurz nach der Geburt, aber da sollte man sie nicht antatschen ;)

Mit 3 Wochen erkennt man dann auch Geschlechter. Und eventuell Hodenansätze. Mit 4 Wochen sollten sie getrennt werden.



Liebe Grüße
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
144
Reaktionen
0
@angel: kam jetzt n bisl komisch rueber,war ja nicht boese gemeint oder so :)
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Nein quatsch is schon okay nicky :)
 
B

bigkahuna

Guest
alles klärchen : )

danke für die schnelle hilfe und falls ihr mehr tipps habt immer nur her damit^^
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
144
Reaktionen
0
hmm wie gesagt die entscheidung liegt jetzt einfach nur bei dir ob du die viecher behalten willst oder nicht
 
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
3.283
Reaktionen
0
:shock:

offensichtlich war mein Link überflüssig :?: :roll:

LG. maglite
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
144
Reaktionen
0
@maglite: der link war schon gut :) da kann man ja zur sicherheit immer nochmal etwas nachlesen :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

3 Mäuse eine Schwanger, was nun?

3 Mäuse eine Schwanger, was nun? - Ähnliche Themen

  • Ist meine Maus Schwanger?

    Ist meine Maus Schwanger?: Ich hab am 31.3 mäuse von einer Züchterin gekauft. Es sollten eigentlich nur Mädchen sein dich es waren 2 Jungs dabei mir ist es leider erst nach...
  • Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt

    Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt: Hallo, ich würde gerne von erfahrenen Mäusehaltern Tipps zu meiner Situation erhalten. Vor paar Tagen habe ich auf Facebook auf einer...
  • Ist meine Maus Schwanger?

    Ist meine Maus Schwanger?: Meine Maus ist sehr dick aber das war sie schon beim Kaufen! Jedoch war sie, soweit ich weiß, nie mit Jungen(-Männlichen Mäusen) in Verbindung! 🧐...
  • Schwangere Maus gekauft 😦

    Schwangere Maus gekauft 😦: Hallo ihr Lieben, ich habe ein Problem. Ich habe mir vor 4 Tagen 4 hübsche Mäuse Damen angeschafft. Meine Albino Maus Rooh scheint schwanger zu...
  • Männliche Maus doch weiblich und schwanger oder bloss dick?

    Männliche Maus doch weiblich und schwanger oder bloss dick?: Hallo, Ich bin neu hier im Forum und ich habe nun seit ca. einer Woche vier Farbmäuse, bei mir zuhause. Und jetzt habe ich ein Problem, also ich...
  • Ähnliche Themen
  • Ist meine Maus Schwanger?

    Ist meine Maus Schwanger?: Ich hab am 31.3 mäuse von einer Züchterin gekauft. Es sollten eigentlich nur Mädchen sein dich es waren 2 Jungs dabei mir ist es leider erst nach...
  • Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt

    Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt: Hallo, ich würde gerne von erfahrenen Mäusehaltern Tipps zu meiner Situation erhalten. Vor paar Tagen habe ich auf Facebook auf einer...
  • Ist meine Maus Schwanger?

    Ist meine Maus Schwanger?: Meine Maus ist sehr dick aber das war sie schon beim Kaufen! Jedoch war sie, soweit ich weiß, nie mit Jungen(-Männlichen Mäusen) in Verbindung! 🧐...
  • Schwangere Maus gekauft 😦

    Schwangere Maus gekauft 😦: Hallo ihr Lieben, ich habe ein Problem. Ich habe mir vor 4 Tagen 4 hübsche Mäuse Damen angeschafft. Meine Albino Maus Rooh scheint schwanger zu...
  • Männliche Maus doch weiblich und schwanger oder bloss dick?

    Männliche Maus doch weiblich und schwanger oder bloss dick?: Hallo, Ich bin neu hier im Forum und ich habe nun seit ca. einer Woche vier Farbmäuse, bei mir zuhause. Und jetzt habe ich ein Problem, also ich...