Haie im Aquarium

Diskutiere Haie im Aquarium im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, Ich finde Haie total faszinierend. Gibt es die Möglichkeit firstwelche im Aquarium zu halten? Welche Arten würden dafür in Frage kommen...
E

EmelieBraun

Registriert seit
02.03.2012
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,

Ich finde Haie total faszinierend. Gibt es die Möglichkeit
welche im Aquarium zu halten? Welche Arten würden dafür in Frage kommen? Also ich habe noch kein Aquarium noch sonstige Technik und könnte alles maßgeschneidert dafür kaufen.
 
02.03.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Rubinchen

Rubinchen

Registriert seit
07.10.2009
Beiträge
1.258
Reaktionen
0
Ich kann dir davon nur abraten, somal du noch keine Erfahrung in der Aquaristik zu haben scheinst. Das ist keinesfalls böse gemeint, nur man sollte sich vor solchen Projekten-wenn überhaupt realisierbar, da wahnsinniges Gewicht und Größe-grundlegendes Wissen aneingnen.
Die Haltung von Haien ist sehr anspruchsvoll, falls sie überhaupt gelingt. Ich würde dir davon dringend abraten und lieber andere Fische halten, die dich vielleicht auch ansprechen!
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Also wir hatte mal Haiwelse...
Die könnt ihr jetzt im Frankfurter Zoo bewundern :D wer will^^

Innerhalb von knapp einem Jahr sidn sie von 5 cm auf 25 cm gewachsen und das war selbst für unser 800 Liter Becken zu klein :?

Im Zoofachahndel sagte man uns sie können höchstens 10 cm werden... das war einer unserer 1. Fischarten...seit dem ist das Vertrauen in die kompetenten Verkäufer gleich 0.

Was für "Haie" meinst du denn`?
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
3.522
Reaktionen
0
Möglich ist fast alles, die Frage ist nur was sind deine Maximalmaße, dein Maximalbuget usw.

Unter 1.500l (absolutes Mindestmaß) kann man keine einzige Haiart halten, also such dir schonmal nen Statiker. Weiter gehts mit der Beschaffung einer gesunden Nachzucht und der Futtertiere. Letzteres könnte ein ziemliches Problem werden. Die Kosten für das Becken, die Pflanzen, Einrichtung und Technik sollten auch nicht vergessen werden. Pi mal Daumen würde ich bei einem Artgerechten Becken mit einer Summe im fünfstelligen Bereich rechnen.

Schau mal hier: http://www.korallenriff.de/Haie/

Ich würde dir dazu raten dich über "ähnliche" Tiere mit erfüllbaren Anforderungen zu infomieren ;)
 
Shark14

Shark14

Registriert seit
15.07.2012
Beiträge
57
Reaktionen
0
Hi EmelieBraun,
es ist dir natürlich selbst überlassen ob du dir einen Hai zulegen möchtest,auch ich würde gerne einen Hai haben,aber diese Tiere brauchen ihren Freiraum und ich glaube wir tun ihnen das am besten,indem wir sie weiterhin nur auf Videos,Bilder und Sonstigem betrachten;)
 
J

Jessica91

Registriert seit
09.03.2012
Beiträge
1.645
Reaktionen
0
Hallo;
Haie sind tolle Tiere, aber wie vorher schon erwähnt schwer zu halten.
Ich hab mal ein kleines Aquarium geschenkt bekommen, waren glaub ich höchstens 500 Liter. Da waren ein paar Fische mit dabei, unter anderem der vorher schon genannte Haiwels. Da ich wenig Erfahrung mit Aquarien hab hab ich das ganze meinem Vater übergeben.
Der fand dann die Fische zu groß für das kleine Becken und hat die in sein großes Aquarium gemacht (800 Liter glaub ich), obwohl er nicht genau wusste,w as das für Fische waren.
In seinem Aquarium waren unter anderem Garnelen (also die kleinen Mini-Dinger in rot). Das Resultat: Innerhalb von ein paar Tagen waren kaum noch Garnelen drin. Und er bekommt auch keine mehr rein, weil die aus irgendwelchen Gründen "verschwinden". Den Haiwels hat er dem Zooladen, in dem er frühergearbeitet hat überlassen. :roll:
Wenn ich ein eigenes Haus und etwas mehr Erfahrung und Platz hätte würde ich vielleicht so ein großes Becken mit Haien holen.
Aber für einen Aquaristik-Anfänger ist das glaube ich nichts.
LG
 
Caniscor

Caniscor

Registriert seit
24.06.2012
Beiträge
2.283
Reaktionen
0
Ich habe 2 Haibarben bekommen. Aber diese Fische können ziemlich gross werden, da brauchst du ein sehr grosses Aquarium...
 
Hiltowner

Hiltowner

Registriert seit
28.07.2012
Beiträge
34
Reaktionen
0
Ich rate dir dringstens davon ab! Als extremer Anfänger fang mit Zierfischen an. Und sogar bei denen kann es dir passieren, dass dir welche absterben. Fische sind zum teil echt empfindlich und man kann viel falsch machen. Wenn es unbedingt schon am Anfang was halbwegs großes sein soll, schau dich mal bei einem Tierhändler um.
 
Jes

Jes

Registriert seit
18.08.2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo EmelieBraun
ich habe auch ein grosses becken und drei haie da drin. solange sie nicht mit nem skalar unterkommen müssen geht das. :?
sonst sind die haie und der skalar nur am fechten,und das ist nicht so schön. ich habe auch den skalar wieder raus genommen.
ansonsten habe ich auch mollys,guppys,usw im becken,und die von zoo hinken sagte mir das wir nur aufpassen müssen und die jungtiere
in ein babybecken nehmen müssen ,aber das ist ja bei allen fischsorten so das die ihre jungen fressen. ich bin sehr zufrieden mit den haien,und ist super anzusehen:D
lg jessy
 
Turtle28

Turtle28

Registriert seit
24.09.2010
Beiträge
4.440
Reaktionen
0
Huhu Jes und willkommen im Forum :D
Bei wie viel Liter hälst du deine "Haie" denn und was sind
sie für Arten?

LG ;)
 
Thema:

Haie im Aquarium

Haie im Aquarium - Ähnliche Themen

  • Besatz 60cm

    Besatz 60cm: Hallo, ich habe ein 60cm Aquarium das ich gerne als Gesellschaftsbecken einrichten würde . Nun meine Frage zum Besatz . Könnt ihr mir Vorschläge...
  • Aquarium umstellen

    Aquarium umstellen: Hallo👋, unser jetziges Aquarium steht in oberen Stockwerk im Kinderzimmer. Nächsten Monat möchten wir es aber nach unten in die Stube bringen. Es...
  • Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche

    Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche: Hallo zusammen, Mein Kampffisch ist seit gestern apathisch und hängt knapp unter der Wasseroberfläche. Normalerweise schwimmt er munter durchs...
  • weisse Punkte im Aquarium

    weisse Punkte im Aquarium: Hallo… In einem von meinen beiden Aquarien habe ich eine Entdeckung gemacht die mich besorgt. Ich bin neu hier und fielleicht gibt es darüber auch...
  • Nachwuchs im Fischteich - verschiedene Fragen

    Nachwuchs im Fischteich - verschiedene Fragen: Guten Morgen ihr Lieben, ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen. Ich umreiße kurz die aktuelle Situation: In meinem...
  • Nachwuchs im Fischteich - verschiedene Fragen - Ähnliche Themen

  • Besatz 60cm

    Besatz 60cm: Hallo, ich habe ein 60cm Aquarium das ich gerne als Gesellschaftsbecken einrichten würde . Nun meine Frage zum Besatz . Könnt ihr mir Vorschläge...
  • Aquarium umstellen

    Aquarium umstellen: Hallo👋, unser jetziges Aquarium steht in oberen Stockwerk im Kinderzimmer. Nächsten Monat möchten wir es aber nach unten in die Stube bringen. Es...
  • Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche

    Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche: Hallo zusammen, Mein Kampffisch ist seit gestern apathisch und hängt knapp unter der Wasseroberfläche. Normalerweise schwimmt er munter durchs...
  • weisse Punkte im Aquarium

    weisse Punkte im Aquarium: Hallo… In einem von meinen beiden Aquarien habe ich eine Entdeckung gemacht die mich besorgt. Ich bin neu hier und fielleicht gibt es darüber auch...
  • Nachwuchs im Fischteich - verschiedene Fragen

    Nachwuchs im Fischteich - verschiedene Fragen: Guten Morgen ihr Lieben, ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen. Ich umreiße kurz die aktuelle Situation: In meinem...