Degufutter, welches kauft ihr, wo??

Diskutiere Degufutter, welches kauft ihr, wo?? im Degu Ernährung Forum im Bereich Degu Forum; Hi firstLeute, ich habe seit einer Woche 2 Degus aus einer Notfallsituation bekommen. Sie kamen mit einem kleinen Hasenstall zu mir(werde mir...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Arely

Registriert seit
04.07.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
Hi
Leute,
ich habe seit einer Woche 2 Degus aus einer Notfallsituation bekommen. Sie kamen mit einem kleinen Hasenstall zu mir(werde mir schnellstmöglichst einen größeren anschaffen), ohne Futter oder Käfigzubehör. Äste, Näpfe, Sand, Laufrad und andere Beschäftigungsmöglichkeiten habe ich mir direkt besorgt. Nur beim Futter scheitert es! Ich habe ihnen bis jetzt immer Paprika, Gurke und Basilikumblätter gegeben, aber ich braue unbedingt Trockenfutter, nur weiß ich nicht welches ich mir da holen soll.. ich habe schon von diesem " JR Farm Degu Premium" gehört, aber ich habe dieses bis jetzt nur bei Zooplus gesehen, habt ihr es schon mal in einem Zoofachgeschäft gesehen/gekauft? Oder benutzt ihr ein anderes Futter für eure Lieblinge (aus dem Geschäft).
Ich benötige unbedingt eure Hilfe, denn allein von frischem Gemüse kann ich die Degus nicht versorgen. Danke schon mal für die Antworten. Gruß Arely​
 
11.03.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Degufutter, welches kauft ihr, wo?? . Dort wird jeder fündig!
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
558
Reaktionen
0
Huhu,

ich hab zwar keine Degus mehr, aber meine haben auch immer dieses Futter von JR Farm bekommen.
ich hab es meist bei Zooplus bestellt oder wenn du Glück hast gibt es das auch bei Fressnapf.
Du hast Glück das deine Gemüse essen, meine haben das nie mögen.
Heu ist auch wichtig das fressen sie auch sehr gern.

Was sind deine beiden denn? Ich hoffe doch du hast kein Pärchen erwischt.
Wie bekamen unsere 8 auch aus einer notsituation und es waren 3 Weibchen drunter und natürlich alle
trächtig, nach einem Monat hatten wir dann 32 Degus, haben aber alle gut vermittelt gebracht. Zum Glück :)
 
A

Arely

Registriert seit
04.07.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
Hey,
ja, meine fressen besonders Gurker sehr gerne und Heu habe ich auch immer drin. Mit dem Trockenfutter dachte ich mir schon, dass wieder das Futter von JR Farm gesprochen wird, ich finde aber irgendwie, dass das ein wenig teuer ist. Ich habe vorhin auf einer Seite gelesen, dass man auch normales Meerschweinchenfutter verfüttern kann, geht das auch?? Ach ja, zur Tomate: wenn man eine verfüttern möchte, legt man die ganze Tomate dann einfach in den Käfig oder soll man sie vorher schneiden und das weiche Innendrin, was manchmal auch so sauer ist?

32 Degus?! Das ist echt viel, naja gut, dass ihr sie alle vermitteln konntet. Ich habe, denke ich, 2 Weibchen. Es geht dann aber bald auch zum Tierarzt um es ganz genau zu wissen.
Arely
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
558
Reaktionen
0
Ja, das Futter von JR Farm ist schon ziemlich teuer, aber du merkst schon wenn du die Packung aufmachst das es besser ist als anderes Futter,
es riecht schon richtig toll nach Kräutern :)
Mit den Tomaten hab ich keien Ahnung unsere Degus wollten sowas nie haben es immer liegen gelassen.
Unseren Ratten aber schneide ich die Tomaten klein und mach davor das innere wabbelige Zeug raus. Mag das auch selbst nicht :D
Denke das es deinen Degus so auch lieber ist
 
A

Arely

Registriert seit
04.07.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
ok, danke. dann werde ich wohl eins bestellen müssen. Aber würde es auch theoretisch mit dem Meerschweinchenfutter gehen?
 
Deguprincess16

Deguprincess16

Registriert seit
28.01.2012
Beiträge
30
Reaktionen
0
Ich glaube es würde sogar mit Meerschweinchenfutter gehen (weiis nicht was da so drinnen ist ??) ... soviel ich gehört habe essen Degus auch Vogelfutter
Ich persönlich gebe meinen Degus aber auch das Jr Farm Futter da sind verschiedene Kräuter und so drinnen das sorgt für abwechslung !
Zwischendurch gebe ich ihnen Karotten , Gurken oder andere Leckereien ...
Vielleicht konnte ich dir helfen
Grüße von Deguprincess und deren DEGUS :p
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.916
Reaktionen
0
Meerschweinchenfutter ist für Degus ungesund, da es zu viel Getreide enthält. Aus diesen Gründen ist auch das JR-Farm Futter umstritten.
Also Meerschweinchenfutter bitte nicht geben, JR-Farm ist schon in Ordnung.
Tomaten würde ich vierteln oder so, damit sie schön ran kommen, aber die Mitte würde ich nciht heraus machen (nur das grüne Stilende). Wenn sie es nicht mögen, lassen sie es schon liegen ;).

Schau dir doch mal diese Seite an:
http://degus-online.de/
 
A

Arely

Registriert seit
04.07.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
Vielen Dank euch allen. Ich werde dann mal bestellen, damit es den Degus richtig gut geht ;). Viel Spaß mit euren kleinen, Arely
 
W

wildcat63

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Arely,
also wir füttern unsere mit Nager- Krokant und auchmal mit selbstgebackenen Deguplätzchen. Da sind sie ganz scharf drauf. Täglich Heu versteht sich von selbst ;-)
 
A

Arely

Registriert seit
04.07.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
Krakant? Ok, naja wenn es ihnen nicht schadet kann ich es ja auch mal versuchen, danke für den Tipp
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
Das Nager-Krokant von JR ist für Degus nicht geeignet.

Zusammensetzung:
Extrudiertes Maismehl, Johannisbrot 18%, Weizen 17%, Grünmehl, Kartoffeln 2%, Weizenkleie, Sonnenblumenextraktionsschrot, Hafer 9%, Malzkeime 6%.

Es besteht zu fast 100% aus stärkehaltigen Komponenten.
Stärke wird im Körper zu Zucker umgewandelt und kann bei Degus somit Diabetis fördern.

Füttert lieber das spezielle Degufutter von JR, das ist weitaus besser geeignet.
Noch besser ist jedoch das Degufutter von Hansemanns: http://www.hansemanns-team.de/assets/s2dmain.html?http://www.hansemanns-team.de/grundfuttervollwertfutter/degu/index.html Es enthält kein Getreide und die Komponenten sind von guter Qualität. Das heißt, man bekommt nicht nur die Stiele der Pflanzen, sondern die ganzen Blätter und Blüten. Noch besser ist natürlich, wenn man gleich selbst das Futter mischt, denn dann fallen auch die vielen unnötigen Leckerchen weg.

LG, Fellie.
 
A

Arely

Registriert seit
04.07.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
das degufutter von hansemanns ist echt super und gar nicht mal so teuer, das bestell ich doch gleich mal, danke auch an dich
gruß arely
 
W

wildcat63

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hab auch mal eine Großbestellung gemacht von verschiedenen Sachen ;-)
Mal sehen was unsere Jungs dazu sagen.
Werde berichten
Gruss wildcat
 
A

Arely

Registriert seit
04.07.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
Kannst du mir sagen, wie es ihnen gefällt?? Zurzeit habe ich nähmlich noch anderes Degufutter, das muss erst alle werden. Bin gespannt auf deine Antwort.
 
W

wildcat63

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Huhu ,
ich bins mal wieder
...also ich hab verschiedenes gekauft bei dem Shop
HF Fiesta Paradiso Degu
HF Degu-Ratatouille
und
Knabberhölzer Birne
Knabberhölzer Apfel
alle 7 sind äussertst zufrieden damit ;-) Sie mögen es sehr...nur zu empfehlen ;-)
wildcat
 
S

Schmusenasen

Registriert seit
19.03.2012
Beiträge
151
Reaktionen
0
Ich mische auch selbst und muss sagen das alle zufrieden sind. und ich finde es auch sehr günstig. Zudem bekommen alle sehr viel frisches, aber nicht zuviel gemüse sondern eher frisches aus dem Garten....
Außerdem essen meineDegus pro tag und tier eine handvoll Heu ....
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Degufutter, welches kauft ihr, wo??

Degufutter, welches kauft ihr, wo?? - Ähnliche Themen

  • Fertigfutter oder selber mischen?

    Fertigfutter oder selber mischen?: Hallo, ich habe seit kurzem vier Degu-Männchen. Nun wollte ich mal fragen was ihr so füttert. Gebt ihr Fertigmischungen aus der Zoohandlung? Wenn...
  • Degufutter

    Degufutter: Ist dieses Futter von shortys empfehlebswert oder nicht? Zusammensetzung:*Wiesenflakes (Kräuter & Gras), Grassamen, Pfefferminzstiele...
  • Fressnapfeigenes Degufutter

    Fressnapfeigenes Degufutter: Hi, ich habe mal eine Frage. Nachdem ich mit dem Fressnapfeigenen Hundefutter jetzt gute Erfahrungen gemacht habe und hauptsächlich im Fressnapf...
  • Degufutter selbst mischen - was kommt da alles rein?

    Degufutter selbst mischen - was kommt da alles rein?: Huhu Wollte mir mal das Futter für meine Degus selbst mischen. Bei uns in der Nähe gibt's ein Zoo&Co und da kann man ja sich selbst Futter in...
  • Degufutter selbst mischen - was kommt da alles rein? - Ähnliche Themen

  • Fertigfutter oder selber mischen?

    Fertigfutter oder selber mischen?: Hallo, ich habe seit kurzem vier Degu-Männchen. Nun wollte ich mal fragen was ihr so füttert. Gebt ihr Fertigmischungen aus der Zoohandlung? Wenn...
  • Degufutter

    Degufutter: Ist dieses Futter von shortys empfehlebswert oder nicht? Zusammensetzung:*Wiesenflakes (Kräuter & Gras), Grassamen, Pfefferminzstiele...
  • Fressnapfeigenes Degufutter

    Fressnapfeigenes Degufutter: Hi, ich habe mal eine Frage. Nachdem ich mit dem Fressnapfeigenen Hundefutter jetzt gute Erfahrungen gemacht habe und hauptsächlich im Fressnapf...
  • Degufutter selbst mischen - was kommt da alles rein?

    Degufutter selbst mischen - was kommt da alles rein?: Huhu Wollte mir mal das Futter für meine Degus selbst mischen. Bei uns in der Nähe gibt's ein Zoo&Co und da kann man ja sich selbst Futter in...