Kanari liegt komisch :/

Diskutiere Kanari liegt komisch :/ im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hey ;) mein kleiner Kanari freund legt sich in letzer zeit oft in den Napf der sich am Spiegel befindet rein ... das sieht immer so aus firstals...
Rosaa <3

Rosaa <3

Registriert seit
12.03.2012
Beiträge
79
Reaktionen
0
Hey ;)

mein kleiner Kanari freund legt sich in letzer zeit oft in den Napf der sich am Spiegel befindet rein ... das sieht immer so aus
als ob er brüten will ^^ aber er ist ein männchen. Ich weiß nicht ob er das aus langweile macht oder ja ka vllt wisst ihr ja was das zu bedueten hat, er ist nämlich sehr einsam und ich kann ihm leider keinen andere Kanari holen weil er astma hat und damit hat er einen anderen Kanari von mir ,der jetzt gestorben ist, angesteckt.
wäre lieb wen ihr mir antwortet, würde mich freuen!
Rosaa <3
 
12.03.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kanari liegt komisch :/ . Dort wird jeder fündig!
P

Pizza1

Registriert seit
09.06.2010
Beiträge
783
Reaktionen
0
Hallo Rosaa.......

Ein armer Kanari mit Astma....hat das der TA diagnostiziert..und bekommt er Medikamente..?

Ich bin mir fast sicher daß dein Kanari, wenn er im Napf sitzt sein Spiegelbild sieht.
Es täuscht ihm vor daß noch ein anderer Kanari da ist, darum sitzt er auch im NAPF. Er sucht Gesellschaft.
Hast du den Spiegel IM Käfig angebracht oder befindet sich der Spiegel zufällig für andere Zwecke in der Nähe des Käfigs...?
Denn in einem "Kanarien-Käfig" hat ein Spiegel an und für sich überhaupt nix zu suchen. Das ist Vortäuschung, und nur etwas für Wellis, aber nicht für Kanarien.

Ich würde den Spiegel sofern er wirklich im Käfig angebracht ist sofort entfernen, denn dein Kanarie nimmt an es ist ein Partner da und das ist nicht gut.
Du kannst ihn ja anderweitig beschäftigen.....frische Obstzweige zum Knabbern, einen Birkenzweig mit Blättern dran oder einen Fichtenzweig (da wird an den Nadeln gezupft bis nix mehr da ist)
Da gibt es so viele Möglichkeiten, da ist ein Spiegel total überflüssig.

Gruß
Pizza1
 
Zuletzt bearbeitet:
Rosaa <3

Rosaa <3

Registriert seit
12.03.2012
Beiträge
79
Reaktionen
0
Hallo Pizza1

ja der spiegel befindet sich im käfig .. ich weiß ich hab schonmal davon gehört das das schädlich ist aber mein kanari hat sich schon ziemlich daran gewöhnt... ich tu den spiegel mal lieber raus ist vllt besser und das mit den Obstzweigen usw ist eine gut idee danke :)
Grüße Rosaa <3
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo Rosa, ;)

wodurch ist das Asthma denn verursacht? Ansteckende Krankheiten lassen sich in der Regel gut behandeln. Und danach könntest du deinem Kanarie wieder eine Partnerin holen, damit er nicht mehr so einsam ist.
 
Rosaa <3

Rosaa <3

Registriert seit
12.03.2012
Beiträge
79
Reaktionen
0
Hey Mariama :)

sein astma ist dadurch entstanden da ich ihn früher als er noch jünger war, jetzt ist er 8, immer nach draußen gestellt habe und es war halt oft windig und im zimmer hatte ich immer fenster auf und die tür stand offen und dadurch entstand durchzug und ich war halt noch früher mit ihm beim tierarzt und der hat ihm ziemlich viele spritzen gegeben dadurch wäre er fast gestorben und sein ganzer hals bzw ohren sind auch rot. Jetzt kann ich ihn nirgendwo außerhalb des Zimmers stellen weil er schon oft fast daran gestorben wäre und joa er ist halt ziemlich alt und manchmal kriegt er auch so starke astma anfälle :( ich gebe ihm aber immer kamillen tee ich hab gelesen dass das helfen soll :/
ich wäre froh wenn ich ihm irgendwie helfen könnte ich will ihm ja ein neue partnerin holen :(
Liebe Grüße Rosaa <3 ;)
 
BKlitz

BKlitz

Registriert seit
02.01.2010
Beiträge
594
Reaktionen
0
Denn in einem "Kanarien-Käfig" hat ein Spiegel an und für sich überhaupt nix zu suchen. Das ist Vortäuschung, und nur etwas für Wellis, aber nicht für Kanarien.
Ein Spiegel hat in gar keinen Käfig/Voliere was zu suchen. :evil: Bei Papageien, zu den auch die Wellis zählen, halte ich einen Spiegel sogar für noch gefährlicher. Denn diese werden ihren vermeintlichen Partner auch Füttern wollen, da ein Spiegel das Futter aber nicht annimmt kann es sein das der richtige Welli immer wieder füttert. Und genau dieses Verhalten kann zu schlimmen Kropf Verletzungen führen.

@Rosaa

Mir wäre neu das Asthma ansteckend ist. :eusa_think: Auch würde ich gerne mal wissen, wie dass festgestellt war. Warst du bei einem vogelkundigen Tierarzt? Denn ein normaler Tierarzt kennt sich nicht mit Vögel aus. Es gibt dafür extra Tierärzte mit eine speziellen Ausbildung. In jedenfall solltest du ihn mal zu einem vogelkundigen Tierarzt bringen, wenn er schwer Luft bekommt. Eine entsprechende Liste für den Bonner Raum findest du hier.
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Ich würde ihn an deiner Stelle von einem Facharzt für Ziervögel untersuchen lassen. Schau mal, hier findest du Adressen: http://www.vogeldoktor.de/

Tierärzte ohne diese Zusatzausbildung haben keine Ahnung von speziellen Vogelerkrankungen, geschweige denn von der richtigen Behandlung.

Dort wird ein Kropfabstrich gemacht und auf Bakterien und Parasiten untersucht. Nach Eingang des Ergebnisses kann der Tierarzt gezielt behandeln.

Dadurch kann dein Vögelchen wieder ganz gesund werden.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

@ Bastian war schneller.;)
 
Rosaa <3

Rosaa <3

Registriert seit
12.03.2012
Beiträge
79
Reaktionen
0
BKlitz
also ich war bei einem Kleintierarzt er kannte sich mit kanaris recht gut aus. ich würde ja liebend gerne mit ihm zum ta gehen aber wie gesagt kaum gehe ich mit ihm raus kippter um :( das ist mir schonmal passiert er muss nur im zimmer bleiben :(

Mariama
danke für die adresse ;) ich versuche es einfach mal mit ihm zum ta zu gehen vllt klappts ja :/
 
BKlitz

BKlitz

Registriert seit
02.01.2010
Beiträge
594
Reaktionen
0
BKlitz
also ich war bei einem Kleintierarzt er kannte sich mit kanaris recht gut aus. ich würde ja liebend gerne mit ihm zum ta gehen aber wie gesagt kaum gehe ich mit ihm raus kippter um :( das ist mir schonmal passiert er muss nur im zimmer bleiben :(

Mariama
danke für die adresse ;) ich versuche es einfach mal mit ihm zum ta zu gehen vllt klappts ja :/
Also wenn ich schreibe du sollst zum Tierarzt gehen, dann ist das nicht möglich und wenn Mariama schreibt schon? :eusa_doh: Man kann eine geschlossen Transportkiste nehmen oder auch eine Papptransportschachtel, die man im Zoohandel bekommt, dann ist der Vogel auch von allen Seiten vor Wind geschützt. Auch kann man einfach nen Käfig mit einem Tuch abdecken. In wiefern kannst du die Qualifikation von Tierärzten abschätzen, ohne diese Ausbildung ist kein Fachwissen vorhanden. Hat er einen Kropfabstrich gemacht? Eine Kotprobe?

Aber mehr werde ich dann nicht mehr sagen, wenn es sowieso egal ist was ich sage. :shock:
 
Rosaa <3

Rosaa <3

Registriert seit
12.03.2012
Beiträge
79
Reaktionen
0
sorry Bastian ih wollte eig zu beiden schreiben bzw bei mariama meinte ich das es nicht möglich ist mit ihm nach draußen zu gehen :/
also er hat nur eine Kotprobe genommen aber keinen Kropfabstrich soweit ich mich erinnere ....
es ist halt ziemlich schwierig mit dem kleinen :(
und nein es ist nich egal was du sagst ;)
grüße Rosaa :)
 
P

Pizza1

Registriert seit
09.06.2010
Beiträge
783
Reaktionen
0
Hallo Bastian...

Ein Spiegel hat in gar keinen Käfig/Voliere was zu suchen. Diese werden ihren vermeintlichen Partner auch Füttern wollen, da ein Spiegel das Futter aber nicht annimmt kann es sein das der richtige Welli immer wieder füttert, das kann zu schlimmen Kropf Verletzungen führen.
Danke für die Aufklärung, das wußte ich nicht, daß auch bei Krummschnäbel Spiegel verpönt sind.
Aber es ist ja eigentlich eh` logisch, wenn man sich das so vorstellt..... du hast es gut erklärt.
Nur leider befinden sich bei ganz vielen Krummschnäbeln Spiegel im Käfig....

Pizza1
 
nettehexe13

nettehexe13

Registriert seit
23.08.2010
Beiträge
134
Reaktionen
0
Hallo Rosaa<3,

erstens mal sind Spiegel nicht sinnvoll, weil sie andere Vögel nicht ersetzen! also raus damit..gilt auch für Welli`s...er fühlt sich einfach alleine und das geht gar nicht.
Übrigens ist Asthma weder bei Mensch noch Tier ansteckend! Dann hat er evt.l Luftsackmilben oder sonstiges, die unbedingt behandelt werden müssen..du solltest mal wirklich einen Tierarzt aufsuchen, der sich mit Kanarienvögeln auskennt und dir dann doch überlegen, wenn der Vogel gesund ist, einen Zweitvogel anzuschaffen
LG;)
 
Rosaa <3

Rosaa <3

Registriert seit
12.03.2012
Beiträge
79
Reaktionen
0
Hey nettehexe13,

ja den Spiegel habe ich schon längst rausgetan mir ist das auch bewusst geworden, dass er dadurch nur noch aggresiver wird :/
ich werde es versuchen mit ihm noch diese Woche zum TA zu gehen ;)
Grüße Rosaa <3
 
Thema:

Kanari liegt komisch :/

Kanari liegt komisch :/ - Ähnliche Themen

  • Was ist mit meinem Kanarienvogel los

    Was ist mit meinem Kanarienvogel los: Mein Kanarienvogel macht seit ein paar Wochen seltsame Geräusche und hält den Schnabel offen es hört ich an als würde er husten .😥
  • Kanarien Küken verstorben ? Nest zu klein ?

    Kanarien Küken verstorben ? Nest zu klein ?: Guten Tag, habe vor ca 13 Tage Kanarien Zuwachs bekommen (vier Küken) , bis vor 2Tagen waren auch immer alle 4 Küken zu sehen aber seit zwei Tagen...
  • Kanari resozialisieren und Freiflug

    Kanari resozialisieren und Freiflug: Hallo Community, meine Mutter ist vor Kurzem verstorben und hat einen 4 Jahre alten Kanarienvogel hinterlassen. Leider ist der Kanari nicht...
  • Vater ist Züchter- Gehege einrichten

    Vater ist Züchter- Gehege einrichten: Hallo :) Mein Vater züchtet Kanarienvögel und das schon seit er auf der Welt ist (sein Vater züchtete und dessen Vater wiederrum auch). Mein Vater...
  • Brauche Schnellkurs Kanarien-Haltung, Geschlecht???

    Brauche Schnellkurs Kanarien-Haltung, Geschlecht???: Hallo ich bin heute unfreiwillig "Besitzer" eines Kanarienvogels geworden, zumindest denke ich das es ein Kanarienvogel ist. Ganz kurz zur...
  • Brauche Schnellkurs Kanarien-Haltung, Geschlecht??? - Ähnliche Themen

  • Was ist mit meinem Kanarienvogel los

    Was ist mit meinem Kanarienvogel los: Mein Kanarienvogel macht seit ein paar Wochen seltsame Geräusche und hält den Schnabel offen es hört ich an als würde er husten .😥
  • Kanarien Küken verstorben ? Nest zu klein ?

    Kanarien Küken verstorben ? Nest zu klein ?: Guten Tag, habe vor ca 13 Tage Kanarien Zuwachs bekommen (vier Küken) , bis vor 2Tagen waren auch immer alle 4 Küken zu sehen aber seit zwei Tagen...
  • Kanari resozialisieren und Freiflug

    Kanari resozialisieren und Freiflug: Hallo Community, meine Mutter ist vor Kurzem verstorben und hat einen 4 Jahre alten Kanarienvogel hinterlassen. Leider ist der Kanari nicht...
  • Vater ist Züchter- Gehege einrichten

    Vater ist Züchter- Gehege einrichten: Hallo :) Mein Vater züchtet Kanarienvögel und das schon seit er auf der Welt ist (sein Vater züchtete und dessen Vater wiederrum auch). Mein Vater...
  • Brauche Schnellkurs Kanarien-Haltung, Geschlecht???

    Brauche Schnellkurs Kanarien-Haltung, Geschlecht???: Hallo ich bin heute unfreiwillig "Besitzer" eines Kanarienvogels geworden, zumindest denke ich das es ein Kanarienvogel ist. Ganz kurz zur...