Katzennetz verboten!

Diskutiere Katzennetz verboten! im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Unser Mieter erlaubt leider kein Katzennetz:roll: Da wir auch belüften wollen im Sommer firstund die Katzen müssen ja auch mal frische Luft...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
1

12perle12

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
231
Reaktionen
0
Unser Mieter erlaubt leider kein Katzennetz:roll:

Da wir auch belüften wollen im Sommer
und die Katzen müssen ja auch mal frische Luft schnappen. Habt ihr villeicht ideen wie ich die Fenster sichern soll? Fliegennetz geht schon mal nicht das zerreißen die beiden sofort. Freue mich schon auf eure Antworten

Lg
 
22.03.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Hexe76

Hexe76

Registriert seit
24.08.2011
Beiträge
849
Reaktionen
0
Aehm... ich hab zum Thema nichts beizutragen, aber kann ein Vermieter verbieten, dass man sich um die Sicherheit seiner Katzen sorgt??? Ist es schon soweit...? :shock:
Unglaublich.
Habt ihr im Mietvertrag irgendwas drin stehen, was das explizit verbietet?
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
10.178
Reaktionen
21
Natürlich kann ein Vermieter das verbieten - da wird ja etwas an der Wohnung verändert, was man von außen sehen kann. Warum diese potthäßlichen Markisen, Sonnenschirme und Sat-Schüsseln nicht verboten werden können ist mir immer noch ein Rätsel, aber so ist es halt. Ich hab jetzt eine ETW und hab mir von den anderen Eigentümern vor Kauf trotzdem schriftlich geben lassen, daß das Netz ok ist. Nicht daß dann in der ET-Versammlung beschlossen wird, daß das nicht genehm ist....

Perle, kannst Du mit Deinem Vermieter nicht nochmal reden? Ich sehe Du wohnst in Hamburg- und da gibt's doch auch viele Tauben, oder? Wenn Du ihm sagst daß das Netz zeitgleich als Taubenschutz dient, und das man es von außen wirklich nicht sieht?

Normale Fliegengitter kommen - wie Du richtig sagst - absolut nicht in Frage. Es gibt aber katzensichere Fliegengitter aus Petscreen, solche hab ich, und die halten wirklich. Waren allerdings sehr teuer...
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
4.191
Reaktionen
3
Du willst doch aber sicher nur ein Fenster vernetzen oder hab ich das jetzt falsch verstanden?

Bei einem Balkon, der nicht vernetzt werden darf, versteh ich das irgendwo noch, jetzt mal aus Sicht der Vermieter. Aber bei einem Fenster? Dann müsste er ja auch das Fliegengitter verbieten
 
1

12perle12

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
231
Reaktionen
0
Wir wohnen im Erdgeschoss aber ich will kein Freigang bieten die Gefahr das was draußen passiert ist mir zu hoch und das sie nicht wiederkommt. Als wir den Vermieter fragten ob wir Katzennetz ranmachen dürfen bekamen wir als Antwort geben sie doch ihrer Katzen Freigang das ist doch meine Entscheidung ob ich gebe oder nicht! Ich muss immer aufpassen das sie nicht vom Fenster abhauen wenn wir belüften müssen die beiden in ein anderes Zimmer aber das kann nicht immer so weiter ghen ich bin ja nicht 24 Stunden zu Hause. Meine Eltern passen leider nicht auf deswegen suche ich dringend nach einer Lösung:eusa_think: und die beiden Miezen brauchen ja auch schließlich Frische luft bin echt ratlos also Freigang kommt garnicht in Frage Katzen können auch in der Wohnungshaltung glücklich werden sind ja 2 Katzen! habt ihr ideen wie ich die Fenster versichern kann?
lg

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Natürlich kann ein Vermieter das verbieten - da wird ja etwas an der Wohnung verändert, was man von außen sehen kann. Warum diese potthäßlichen Markisen, Sonnenschirme und Sat-Schüsseln nicht verboten werden können ist mir immer noch ein Rätsel, aber so ist es halt. Ich hab jetzt eine ETW und hab mir von den anderen Eigentümern vor Kauf trotzdem schriftlich geben lassen, daß das Netz ok ist. Nicht daß dann in der ET-Versammlung beschlossen wird, daß das nicht genehm ist....

Perle, kannst Du mit Deinem Vermieter nicht nochmal reden? Ich sehe Du wohnst in Hamburg- und da gibt's doch auch viele Tauben, oder? Wenn Du ihm sagst daß das Netz zeitgleich als Taubenschutz dient, und das man es von außen wirklich nicht sieht?

Normale Fliegengitter kommen - wie Du richtig sagst - absolut nicht in Frage. Es gibt aber katzensichere Fliegengitter aus Petscreen, solche hab ich, und die halten wirklich. Waren allerdings sehr teuer...
Wieviel haben den diese Katzensicheren Fliegengitter gekostet ?
LG

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Du willst doch aber sicher nur ein Fenster vernetzen oder hab ich das jetzt falsch verstanden?

Bei einem Balkon, der nicht vernetzt werden darf, versteh ich das irgendwo noch, jetzt mal aus Sicht der Vermieter. Aber bei einem Fenster? Dann müsste er ja auch das Fliegengitter verbieten

Balkon haben wir leider auch nicht :S

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Aehm... ich hab zum Thema nichts beizutragen, aber kann ein Vermieter verbieten, dass man sich um die Sicherheit seiner Katzen sorgt??? Ist es schon soweit...? :shock:
Unglaublich.
Habt ihr im Mietvertrag irgendwas drin stehen, was das explizit verbietet?

Ich wohne noch bei meinen Eltern vom Mietvertrag hab ich ehrlich gesagt keine ahnung:uups:
 
Casimir

Casimir

Moderator
Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
6.892
Reaktionen
1
Huhu!

Ich hab mal für meine Vögel eine Art Holzrahmen gebaut und mit Volierendraht betackert, das haben wir dann ins Fenster geschoben. HÄlt sicher auch Katzen ab, aber dann kommt ihr da auch nicht mehr raus....
 
1

12perle12

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
231
Reaktionen
0
Ich glaube der Mieter erlaubt nicht die Wand zu bohren schwierige Situation es ist ja bald Sommer da wollen meine ELtern den ganzen Tag die Fenster offen haben ich muss bald eine Lösung finden...

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Huhu!

Ich hab mal für meine Vögel eine Art Holzrahmen gebaut und mit Volierendraht betackert, das haben wir dann ins Fenster geschoben. HÄlt sicher auch Katzen ab, aber dann kommt ihr da auch nicht mehr raus....

Im bauen bin ich leider eine Niete..
 
A

Aluca

Registriert seit
08.05.2008
Beiträge
913
Reaktionen
0
Es gibt auch Stangen zum Klemmen zwischen die man die Netze dann spannen kann, da muss man nichts bohren. Ich hab selbst solche Dinger und das funktioniert super. Geht es denn nur darum oder dürft ihr generell kein Netz anbringen?
 
Wuschelpop

Wuschelpop

Registriert seit
24.01.2012
Beiträge
38
Reaktionen
0
Bei amazon findest du solche stangen. Gib mal Katzennetz ein. Ansonsten würde ich auch zu so einer Holrahmen-Kontruktion raten. Vielleicht können deine Eltern dir dabei helfen. Es ist wirklich nicht so schwer. Alles abmessen, 4 schmale Holzstiele/balken kaufen, alles verleimen, netz drantackern und fertig. :)
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
10.178
Reaktionen
21
Schau mal, meins hab ich mir wie gesagt extra anfertigen lassen (und ich glaub ich hab pro Fenster 350 EUR gezahlt :uups: ). Da ist auch nix gebohrt oder so. Das hält mit solchen Klemmen:

400_3365323732633133.jpg

400_3566373263333339.jpg

Ich selber würd mir das auch nicht zutrauen, aber mein Papa könnte das. Oder mein Bruder. Oder hast Du vielleicht handwerklich begabte Freunde?
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
4.191
Reaktionen
3
so was selbst zusammen zu zimmern, ist eigentlich nicht schwer ;)

google doch mal nach Fenster katzensicher machen oder ähnliches, ich bin sicher, da gibt es schon ein paar Anleitungen, wie man sich so was bastelt. Ich hab noch eine Anleitung im Kopf, auch ohne Bohren, weiß aber nicht mehr, wo ich die gesehen hab. Vielleicht fällt es mir ja aber noch ein :)
 
D

darla87

Registriert seit
19.03.2012
Beiträge
5
Reaktionen
0
es gibt doch auch diese durchsichtige nylonkatzennetz
was man nicht sieht....wie wäre es dmit ? gibt es beim futterhaus:?:
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
9.797
Reaktionen
1
Wenn´s "nur" ums Lüften geht: was ist denn, wenn ihr einfach an mehrere Fenster einen Kippfensterschutz anbringt :eusa_think:? Wir haben das zumindest so vor, weil wir nun auch grade nach dem Umzug vor jedem Lüften erstmal Katzenzählung machen müssen :roll:.
 
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
4.055
Reaktionen
0
@darla: dem Vermieter geht es wohl ums Bohren, da hilft auch ein durchsichtiges Netz nicht weiter..

Hab auch mal gegoogelt, man findet wirklich viele gute Anleitungen für nen Katzenschutz! Und wenn du selber nicht so das Händchen dafür hast, miss einfach die Fenster (bzw die Mauer um die Fenster, je nachdem wie dus machst) aus und geh mit Skizze und Maßen in den Baumarkt.. bei uns sind die immer sehr Hilfsbereit und man kann alles gleich direkt zusägen lassen, dann brauchst dus daheim nur noch zusammen zu schrauben.. (musst aber vorher fragen ob man vorbohren muss) dein Papa wird ja wohl hoffentlich so kooperativ sein, dass du wenigstens sein Werkzeug benutzen darfst? und wahrscheinlich musst du auch das alles wieder selber bezahlen, oder?
 
1

12perle12

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
231
Reaktionen
0
@darla: dem Vermieter geht es wohl ums Bohren, da hilft auch ein durchsichtiges Netz nicht weiter..

Hab auch mal gegoogelt, man findet wirklich viele gute Anleitungen für nen Katzenschutz! Und wenn du selber nicht so das Händchen dafür hast, miss einfach die Fenster (bzw die Mauer um die Fenster, je nachdem wie dus machst) aus und geh mit Skizze und Maßen in den Baumarkt.. bei uns sind die immer sehr Hilfsbereit und man kann alles gleich direkt zusägen lassen, dann brauchst dus daheim nur noch zusammen zu schrauben.. (musst aber vorher fragen ob man vorbohren muss) dein Papa wird ja wohl hoffentlich so kooperativ sein, dass du wenigstens sein Werkzeug benutzen darfst? und wahrscheinlich musst du auch das alles wieder selber bezahlen, oder?

Danke, ich werd dann wohl messen und zum Bauhaus gehen und mein problem erzählen zuhause haben wir leder kein bohrer. Ja ich werde alles wieder bezahlen *seufz* Wir wohnen im Erdgeschoss aber ich will meiner Mieze kein Freigang bieten allein schon wegen dem vielen Gefahren.

Lg
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
10.178
Reaktionen
21
Ich hab grad noch eine andere Idee, die zumindest vorübergehend sicheres Lüften ermöglicht: habt ihr zufällig Rollläden? Muß im Erdgeschoß ja fast sein, oder? Dann laß die zum Lüften runter, so daß noch die Spalten gut offen sind. Absolut katzensicher, und es kommt mehr Luft rein als man denkt.
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
4.582
Reaktionen
0
Ich hab grad noch eine andere Idee, die zumindest vorübergehend sicheres Lüften ermöglicht: habt ihr zufällig Rollläden? Muß im Erdgeschoß ja fast sein, oder? Dann laß die zum Lüften runter, so daß noch die Spalten gut offen sind. Absolut katzensicher, und es kommt mehr Luft rein als man denkt.
genau, das mache ich im Sommer auch immer wenn es abends stickig ist in der Wohnung, ich aber ned will dass Katzis noch rausgehen:)
 
1

12perle12

Registriert seit
27.11.2011
Beiträge
231
Reaktionen
0
Ich hab grad noch eine andere Idee, die zumindest vorübergehend sicheres Lüften ermöglicht: habt ihr zufällig Rollläden? Muß im Erdgeschoß ja fast sein, oder? Dann laß die zum Lüften runter, so daß noch die Spalten gut offen sind. Absolut katzensicher, und es kommt mehr Luft rein als man denkt.

Das ist eine sehr gute idee! Wir haben leider keine Rolläden wir wohnen in ein sehr sehr altes Wohnung die Fenster sind riesig:shock:

lg
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Das ist eine sehr gute idee! Wir haben leider keine Rolläden wir wohnen in ein sehr sehr altes Wohnung die Fenster sind riesig:shock:

lg
Perle kannst Du vielleicht mal ein Bild von den Fenstern zeigen? Dann kann man sich das Ganze besser vorstellen und auch vielleicht gute Anregungen geben. Jedes Fenster ist ja anders.

Ich nehme an, der Vermieter will nicht, dass Ihr in die Fensterrahmen bohrt. Aber man kann ja ein Katzennetz zum Beispiel mit Haken, die man in die Wand dreht -und dagegen kann kein Vermieter was haben- anbringen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katzennetz verboten!

Katzennetz verboten! - Ähnliche Themen

  • Zeigt her eure Katzennetze

    Zeigt her eure Katzennetze: Hallo liebe Fories :), ich stehe gerade vor der Entscheidung, welches Netz ich für den Balkon kaufe. Zur Auswahl steht transparentes, nicht...
  • Katzennetz demoliert - Diese Rabauken

    Katzennetz demoliert - Diese Rabauken: nun hab ich mich aber erschrocken... hier ist ja ein katzennetz mit teleskopstangen aufgebaut. ehrlich gesagt hörte man ja davon nicht so viel...
  • Befestigung Katzennetz nur wie

    Befestigung Katzennetz nur wie: Huhu, iach habe für unseren balkn folgendes Katzennetz gekauft http://www.zooplus.de/feedback/shop/katzen/balkon_garten/katzennetz/97972 in...
  • Katzennetz für Fenster

    Katzennetz für Fenster: Hallo ihr Lieben, im Moment kippe ich die Fenster in meiner Wohnung nur an und sperre die Katerles entweder zu der Zeit aus, oder bleib im...
  • Zeit für`s Katzennetz , nur welches?

    Zeit für`s Katzennetz , nur welches?: Hallo liebe Dosis. :) Wenn das Wetter weiterhin so schön bleibt wird in den nächsten Tagen ein Katzennetz angebaut.:) Unser Balkon ist 4,02 m²...
  • Zeit für`s Katzennetz , nur welches? - Ähnliche Themen

  • Zeigt her eure Katzennetze

    Zeigt her eure Katzennetze: Hallo liebe Fories :), ich stehe gerade vor der Entscheidung, welches Netz ich für den Balkon kaufe. Zur Auswahl steht transparentes, nicht...
  • Katzennetz demoliert - Diese Rabauken

    Katzennetz demoliert - Diese Rabauken: nun hab ich mich aber erschrocken... hier ist ja ein katzennetz mit teleskopstangen aufgebaut. ehrlich gesagt hörte man ja davon nicht so viel...
  • Befestigung Katzennetz nur wie

    Befestigung Katzennetz nur wie: Huhu, iach habe für unseren balkn folgendes Katzennetz gekauft http://www.zooplus.de/feedback/shop/katzen/balkon_garten/katzennetz/97972 in...
  • Katzennetz für Fenster

    Katzennetz für Fenster: Hallo ihr Lieben, im Moment kippe ich die Fenster in meiner Wohnung nur an und sperre die Katerles entweder zu der Zeit aus, oder bleib im...
  • Zeit für`s Katzennetz , nur welches?

    Zeit für`s Katzennetz , nur welches?: Hallo liebe Dosis. :) Wenn das Wetter weiterhin so schön bleibt wird in den nächsten Tagen ein Katzennetz angebaut.:) Unser Balkon ist 4,02 m²...