Unfall beim Krallen schneiden

Diskutiere Unfall beim Krallen schneiden im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; hey leute! ich hab heut bei eins meiner schweinis die kralle zu kurz geschnitten, nachdem die dame mich ganz schön gezwickt hat, bin ich mit der...
Hanniii

Hanniii

Registriert seit
31.05.2011
Beiträge
171
Reaktionen
0
hey leute!

ich hab heut bei eins meiner schweinis die kralle zu kurz geschnitten, nachdem die dame mich ganz schön gezwickt hat, bin ich mit der schere abgerutscht.hab jetzt ganz
schöne schuldgefühle. :( bisher lief es immer gut aber heute dann das! die pfote ist aber heil, nur die kralle eben sehr kurz, hat geblutet, ich hab die stelle dann mit einem wattepad und wasser abgetupft da ich kein desinfektionsmittel im haus hatte.
sie geht im stall aber normal und hat eben auch gut gefressen, nur anfangs waren ein paar kleine bluttupfer auf dem streu zu sehen, jetzt nicht mehr.

trotzdem: kann sich das jetzt entzünden? was tun wenn es irgend wann wieder anfängt zu bluten? määäääh! :(
 
01.04.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.360
Reaktionen
55
Erstmal tief durchatmen! ;)

Also, ich denke so einen Krallenunfall muss jeder Meerihalter mal verzeichnen und solange man nicht die komplette Zehe amputiert, sondern einfach "nur" ins "Leben" (so nennt sich der durchblutete Teil umgangssprachlich) schneidet, ist das kein Weltuntergang!

Blutung stillen und abtupfen war schon mal sehr richtig! :D
Entzünden kann es sich theoretisch schon, aber wenn es einmal aufgehört hat zu bluten, fängt es meist auch nicht nochmal an.
Beobachte es einfach die nächsten Tage gut und schaff dir bei Gelegenheit ein Wundspray oder so an, dann hast du in Zukunft was zum Desinfizieren, auch wenn ich dir natürlich wünsche, dass du es nie benutzen musst! ;)

Ich hab momentan Gott sei Dank nur Kanidaten mit hellen Krallen. Aber mein erster Bock hatte komplett schwarze Krallen an allen Füßen, da ist mir das echt häufiger passiert, obwohl ich immer viel Platz gelassen hab...:? Es hat zum Glück immer nur kurz geblutet und dann war gut. Ich kann deinen Schreck aber verstehen, zumal das halt so schnell passiert ist, wenn Schweini zuckt oder beißt oder was auch immer...:roll:
 
benjina

benjina

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
664
Reaktionen
0
hallo,

tut den schweinis das eigentlich sehr weh ?? habe nämlich meiner cookie gestern die krallen geschnitten und da sie auch schwarze krallen hat hab ich ausversehen rein geschnitten............:roll:
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.360
Reaktionen
55
Also weh tut es bestimmt...aber wie weh können sie uns leider nicht sagen...:?
Aber da die meisten weder lahmen hinterher noch sonstige Beschwerden zeigen, hält es sich vermutlich in Grenzen mit dem Schmerz - was nicht heißen soll, dass es ihnen nichts ausmacht.

Das Beste ist, man findet eine Haltetechnik (die ist bei mir von Schwein zu Schwein sehr unterschiedlich), die wenig Bewegungsspielrum lässt und lässt sich bei besonders zappeligen Kanidaten lieber von jemand unterstützen. Aber wie gesagt, wie schnell ist der Fuß dann doch mal weggezogen, egal wie fest man hält...solange es nach kurzer Zeit nicht mehr blutet und das Schweini sich normal verhält, ist es dann jedoch kein Drama...
 
benjina

benjina

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
664
Reaktionen
0
ok. ist mir bei der kleinen leider schon öfters passiert. bei den anderen 5 klappts prima weil die helle krallen haben.....
naja ich werds schon noch lernen.

als ich sie geschnitten haben gabs ein tropfen blut und das wars dann. werd mir aber vorsichtshalber fürs nächste mal wundspray besorgen.
 
Hanniii

Hanniii

Registriert seit
31.05.2011
Beiträge
171
Reaktionen
0
okay... etwas beruhigter bin ich schon.... ich sehe jetzt auch kein blut mehr, dort wo sie sich eben ausgeruht hat.
ich hoffe es entzündet sich nicht, denn es war rita bei der mir das vorhin passiert ist. sie hatte ja erst etwas mit dem beinchen. oh man.... hoffentlich geht das gut! :?
 
Free Spirit

Free Spirit

Registriert seit
15.02.2008
Beiträge
161
Reaktionen
0
Mach dir keine Sorgen, das klingt echt nicht nach einer schlimmen Verletzung. Wie Tompina schon sagte, das passiert wohl jedem Meerie Halter einmal, mir isses auch schon passiert. Wirst sehen, in ein paar Tagen sieht die Kralle wieder normal aus.. Kopf hoch..
 
Itoe

Itoe

Registriert seit
03.04.2012
Beiträge
94
Reaktionen
0
Solange das Gehege nicht übermäßig verdreckt ist, sollte sich da auch nichts entzünden ;)
Passiert mir leider auch oft, aber das auch nur bei Zappelschwein mit schwarzen Krallen, was sich da bewährt hat ist einfach häufiger schneiden aber dafür weniger ^^
 
Hanniii

Hanniii

Registriert seit
31.05.2011
Beiträge
171
Reaktionen
0
hab heut nochmal nachgeschaut und es sieht soweit alles okay aus.
glück gehabt...:eusa_doh:
 
Thema:

Unfall beim Krallen schneiden

Unfall beim Krallen schneiden - Ähnliche Themen

  • Athrose beim meerschweinchen

    Athrose beim meerschweinchen: Hallo ihr lieben, Kennt sich zufällig jemand mit athrose bei meerschweinchen aus wäre sehr dankbar :-)
  • Probleme beim Urinieren

    Probleme beim Urinieren: Huhu, unsere 6 jährige Meerschwein-Omi hat seit Februar (wahrscheinlich schon länger, seit Feb. wissen wir es) einen Tumor oder Polyp in der...
  • meerschweinchen zu jung oder unterernährung?

    meerschweinchen zu jung oder unterernährung?: Ich habe gestern ein neues meerschweinchen in einer zoohandlung gekauft. Dies wiegt nur 190 Gramm. Mir wurde gesagt, dass das Meerschweinchen 7...
  • Unglücklicher Unfall

    Unglücklicher Unfall: Hallo, mir ist was ganz blödes passiert!!! Der Freilauf von meinen lieblingen ist direkt vor meiner Küche weil ich anderst keinen Platz habe. Was...
  • Unfall mit Frettchen :(

    Unfall mit Frettchen :(: Hallo ihr lieben Gerade hab ich die Frettchen laufen gelassen, unten in der Küche und nicht bemerkt, dass eins abgehauen ist. Auf einmal sagte...
  • Unfall mit Frettchen :( - Ähnliche Themen

  • Athrose beim meerschweinchen

    Athrose beim meerschweinchen: Hallo ihr lieben, Kennt sich zufällig jemand mit athrose bei meerschweinchen aus wäre sehr dankbar :-)
  • Probleme beim Urinieren

    Probleme beim Urinieren: Huhu, unsere 6 jährige Meerschwein-Omi hat seit Februar (wahrscheinlich schon länger, seit Feb. wissen wir es) einen Tumor oder Polyp in der...
  • meerschweinchen zu jung oder unterernährung?

    meerschweinchen zu jung oder unterernährung?: Ich habe gestern ein neues meerschweinchen in einer zoohandlung gekauft. Dies wiegt nur 190 Gramm. Mir wurde gesagt, dass das Meerschweinchen 7...
  • Unglücklicher Unfall

    Unglücklicher Unfall: Hallo, mir ist was ganz blödes passiert!!! Der Freilauf von meinen lieblingen ist direkt vor meiner Küche weil ich anderst keinen Platz habe. Was...
  • Unfall mit Frettchen :(

    Unfall mit Frettchen :(: Hallo ihr lieben Gerade hab ich die Frettchen laufen gelassen, unten in der Küche und nicht bemerkt, dass eins abgehauen ist. Auf einmal sagte...