Blutige Wulst am Bauch...tumor?

Diskutiere Blutige Wulst am Bauch...tumor? im Rennmäuse Gesundheit Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo, ich hab vorhin bei meinem 3-jährigen Renner gesehen,dass er nicht ganz in Ordnung ist :(Seine Pfoten und Schnäuzchen waren etwas blutig...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
Hallo,

ich hab vorhin bei meinem 3-jährigen Renner gesehen,dass er nicht ganz in Ordnung ist :(Seine Pfoten und Schnäuzchen waren etwas blutig und da
hab ich ihn angeschaut und gesehen,dass am Bauch, da wo diese duftdrüse ist, ein dicker, blutiger und nässender Knubbel ist. Ich weiß jetzt nicht,ob sich da die Drüse nur irre entzündet hat oder vllt ein Tumor dahinter steckt?
Er hat in den letzten Wochen leider auch vom Allgemeinzustand etwas abgebaut, ist halt ruhiger geworden, frisst aber noch und ist sonst auch noch recht fit.

Hat vllt jemand Erfahrungen mit sowas?

Gruß,
Krümel
 
01.04.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
607
Reaktionen
0
Tja, hört sich nach Tumor an. Leider haben die Mongolen durch Überzüchtung so etwas häufig. Geh zum TA laß es abklären. Wenn der Allgemeinzustand sich verschlechtert würde ich einfach davon ausgehen!

Gruß Evi
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
auf jeden fall zum TA. wird aber wahrscheinlich schon ein tumor sein, wie evi bereits geschrieben hat. diese knubbel an der duftdrüse gibts öfters...

diese tumore lassen sich eigentlich ohne grosse probleme wegoperieren. je früher man das macht, desto besser. allerdings kommts halt auch auf das alter und den gesundheitszustand der maus an. wenn deiner schon 3 jährig ist und nicht mehr so fit ist wie früher, ist eine OP vielleicht zu riskant... aber das musst du mit deinem TA entscheiden.
ich hatte mal ein weibchen das am bein einen tumor hatte (sowas habe ich bei einer rennmaus vorher noch nie gesehen) die zu alt war für irgend eine OP. das gleiche bei einer anderen maus, da aber ebenfalls an der duftdrüse. so lange sie den tumor in ruhe gelassen haben und das ding sie nicht gestört hat, habe ich sie einfach gelassen. man muss das halt gut beobachten. als es nicht mehr ging, musste ich sie leider einschläfern lassen :(

ich drück euch die daumen!
 
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
Also ich war direkt MOntag beim Tierarzt...Es ist ein riesiger Abzess, wo überall Eiter rauskommt. Bei der Untersuchung hat der Kleine dann auch noch geschockt und wäre fast gestorben :?
Ich hab Antibiotikum und Schmerzmittel mitbekommen,aber seit gestern gehts ihm so schlecht. Ich werde ihn warscheinlich nachher einschläfern lassen müssen :( Er hat stark abgebaut und ist heute nur noch schlapp, sitzt nur rum, kneift die Augen zusammen und hat sicherlich Schmerzen. Der Tierarzt meinte,bei dem Alter und Allgemeinzustand wärs eine OP nicht anzuraten.

Mein anderer Renner hat auch einen warzenartigen tumor an der Duftdrüse. Den soll ich beobachten. Solange er aber nicht schnell wächst und er nicht rangeht und ihn aufbeißt, braucht man da nichts machen,meinte er.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Blutige Wulst am Bauch...tumor?

Blutige Wulst am Bauch...tumor? - Ähnliche Themen

  • Kahle stelle an der Stirn

    Kahle stelle an der Stirn: Ich brauche dringend Hilfe meine Rennmaus hat eine Kahle stelle am Kopf zuerst war die stelle relativ klein aber jetzt (ca. drei Tage später) ist...
  • Blutige Augen?! Hilfe!

    Blutige Augen?! Hilfe!: Hallo, ich schaffe es jetzt gleich nicht mehr zum Tierarzt, muss später gehen. Aber bitte schaut doch einmal eben drauf. Es sind beide Augen...
  • Rennmaus blutige Bauchdrüse

    Rennmaus blutige Bauchdrüse: Hallo zusammen, meine Rennmaus beginnt nach zwei Jahren, die ich sie schon habe plötzlich ihre Bauchdrüse zu kratzen, so dass dass Fell jetzt...
  • Rennmaus mit blutiger Nase!

    Rennmaus mit blutiger Nase!: Hallo ihr Lieben! Ich bitte euch dringend um Rat:100:... Bin neu hier und habe mich auch noch nicht offiziell vorgestellt (werde ich aber sicher...
  • Blutiger schleim?

    Blutiger schleim?: hallo, ein bekannter von mir hat mit seinen Mäusen ein Problem die süßen haben blutigen schlimm am auge (gibt es bei mäusen auch dieses augen...
  • Ähnliche Themen
  • Kahle stelle an der Stirn

    Kahle stelle an der Stirn: Ich brauche dringend Hilfe meine Rennmaus hat eine Kahle stelle am Kopf zuerst war die stelle relativ klein aber jetzt (ca. drei Tage später) ist...
  • Blutige Augen?! Hilfe!

    Blutige Augen?! Hilfe!: Hallo, ich schaffe es jetzt gleich nicht mehr zum Tierarzt, muss später gehen. Aber bitte schaut doch einmal eben drauf. Es sind beide Augen...
  • Rennmaus blutige Bauchdrüse

    Rennmaus blutige Bauchdrüse: Hallo zusammen, meine Rennmaus beginnt nach zwei Jahren, die ich sie schon habe plötzlich ihre Bauchdrüse zu kratzen, so dass dass Fell jetzt...
  • Rennmaus mit blutiger Nase!

    Rennmaus mit blutiger Nase!: Hallo ihr Lieben! Ich bitte euch dringend um Rat:100:... Bin neu hier und habe mich auch noch nicht offiziell vorgestellt (werde ich aber sicher...
  • Blutiger schleim?

    Blutiger schleim?: hallo, ein bekannter von mir hat mit seinen Mäusen ein Problem die süßen haben blutigen schlimm am auge (gibt es bei mäusen auch dieses augen...