Pferd halten durch Nebenjob ?

Diskutiere Pferd halten durch Nebenjob ? im Pferde Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde Forum; Hallo, Ich bin neu hier im Forum. Ich wünsche mir schon seit Ewigkeit ein Pferd. Da meine Mutter jedoch alleinerziehende Mutter von zwei Kindern...
S

SarahDakota

Dabei seit
05.04.2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo, Ich bin neu hier im Forum. Ich wünsche mir schon seit Ewigkeit ein Pferd. Da meine Mutter jedoch alleinerziehende Mutter von zwei Kindern ist kann sie mir kein Pferd vollständig finanzieren. Doch sie hat es uns erlaubt wenn ich und meine Schwester neben der Schule arbeiten und trotzdem gut in der Schule sind. Wir hätten jetzt beide die Möglichkeit im unter der Woche täglich für 1-2 Stunden im Altersheim zu arbeiten wobei wir monatlich 800€ gemeinsam verdienen würden, also jeweils 400€. Ich hab auch schon mein Traumpferd gefunden. Es ist
eine Jährlingsstute aus einer kompetenten Paint Horse Zucht! Sie kostet zwar 4500€ aber dafür muss ich mir wegen schlimmen Erbkrankheiten,schlechter Haltung,Sozialen Problem etc. keine Sorgen machen. Wir haben auch einen supper Offenstall mit Weide,Koppel,Reithalle,Longierplatz und extra Karotten für 200€ im Monat!
Von den 800€ hätten wir dann noch 600€ wovon ca. 200-300 für Impfungen,Oder mal Entwurmung,Zusatzfutter und den Reat gehen würden. Den Rest also ca.400€ würde ich ansparen für eine teure Operation vielleicht. Mein Vater würde mir im Notfall zwar helfen aber ich will es möglichst alleine schaffen weil wir nicht so gut auskommen und er sich dadurch nur an mir nähern will. :x
Naja..weil ich noch mein Abitur in 3 Jahren machen will teil ich das Pferd noch mit meiner Schwester und meiner Cousine. Da nur ich studieren möchte um irgendwann mehr Geld für unseren Schatz zu haben teilen wir uns die Arbeit je nachdem wer eine Prüfung oder Arbeit schreibt :)
Also ihr seht ich mache mur wirklich Gedanken und freue mich auch riesig drauf auch wenn es anstrengend wird :):)
Aber es ist doch zu schaffen wenn man Unterstützung hat,arbeitet und es wirklich will. Ich bin keine Person die gerne feiern geht oder so, oder schnell die Lust an etwas verliert. Ja klar, irgendwann sagt man sich schon heute habe ich nicht so Lust aber ich verliere nicht die ganze Lust am Pferd und verkaufe es oder so!
Also ist jemand in einer ähnlichen Situation ?
Denkt ihr dass ich mein Traumpferd holen soll, also das Geld reichen würde ? :( Für einen persöhnlichen Rat währe ich auch dankbar :)
Ich freue mich schon auf eure Antworten und wenn ihr Fragen habt ich bin offen ;)
 
05.04.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Missymannmensch

Missymannmensch

Dabei seit
04.04.2012
Beiträge
2.573
Reaktionen
61
Ich werde hier noch als pessimist verschrien. Ich würde es nicht machen. Es ist löblich, dass du dir solche Gedanken machst jedoch schon zu zweit ist ein Pferd ein großer Streitfaktor-dann zu dritt? Jungpferd bedeutet zudem enorm viel Arbeitseinsatz und 100% können keine 3 Personen an einem Strang ziehen.
Meine Empfehlung, RB suchen und sparen. Studium abwarten und nach einem PFerd ausschau halten.
LG

:D
 
S

SarahDakota

Dabei seit
05.04.2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hm okay trotzdem Danke. Das Pferd gehört zwar mir aber meine Schwester und Cousine helfen mir deswegen teilen. Ich denke wir werden uns micht wegen einem Pferd streiten :) Ich werde in 3 Monaten 17..aber gut
 
melli112

melli112

Dabei seit
06.07.2010
Beiträge
396
Reaktionen
0
ich würde es auch eher lassen und abwarten...
was machst du wenn du eine eigene wohnung hat??? (Miete, möbel, strom etz.)
so ein junges pferd würde ich auf keinen fall 3 personen zumuten. du musst dir einen sattel und zubehör kaufen
ich denke du willst bestimmt den führerschein machen??? (dann ein Auto, schau mal die benzin preise an)
also ich habe ein einkommen von ca. 1100 euro ein pferd 2 hunde und ne eigene wohnung (kein Auto) und ich brauche einen nebenjob 400€ also zusammen bei 1500 euro und das reicht grade so also schlimme sachen dürfen nicht pasieren...

überleg dir das bitte ganz gut
 
Missymannmensch

Missymannmensch

Dabei seit
04.04.2012
Beiträge
2.573
Reaktionen
61
Es geht dabei nur primär ums streiten.
Du mußt einfach bedenken (jetzt höre ich mich an wie meine Mom), dass Ihr die Erlaubnis habt, solange die Noten gut sind. Ein Jungpferd verlangt viel Zeit für die Ausbildung-die Schule leidet. In 3 Jahren steht das Abi an-das Pferd leidet.
Was passiert wenn die Noten nicht mehr so top sind? Drohungen a la: Das Pferd kommt weg-liest man in allen Foren
Noch könnt ihr euch vorstellen euch die Arbeit ums Pferd zu teilen, wenn einer mal nicht kann. Die Realität sieht im ernstfall jedoch meistens anders aus.

Kann da nur meine eigenen Erfahrungen weitergeben-meinen dicken habe ich mir vor 16 JAhren gekauft (mit knapp 18), unsere Stute ein Jahr später (mit Schwester) und das war teilweise echt grenzwertig, obwohl ich schon im endstatium meiner Ausbildung war.

Amen-Melli:D

Überlegt es euch mehr als nur gut.
 
S

SarahDakota

Dabei seit
05.04.2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
okay danke für die Antworten..Ich denke schon noch nach.
Ein Auto will ich um ehrlich zu sein nicht weil ich es einfach nicht mag :) puhh :D
Da es ja noch ein Baby ist hat es sowieso mit dem Reiten zeit. Ich wollte sie in drei Jahren dann, also wenn sie vier ist einreiten lassen (von einem Profi!) Wie gesagt in den Abschlussprüfungen hilft mir meine Cousine also das Pferd wird deshalb nicht leiden,deshalb wollte ich ja auch das siedann die kleine schon früh kennen lernt damit es ihr dann auch nicht so schwer fällt ;)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Während dem Studium haätte ich auch schon eine Wohnung mein Vater hat viele Mietwohnungen und hat schon eine 2-Zimmer Wohnung die er mir finanziert ich müsste mir dann nur Lebensmittel holen und so wen es dann soweit ist ;D

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Aber melli112 das war doch auch gewagt oder wenn du sagst das nichts schlimmes passieren darf weil das Geld sonst nicht reicht ? :eusa_think: Bereust du es denn ? Wieso nicht ? :) ich würde das Geld ansparen und im Notfall könnte ich mein Pferd aber trotzdem bezahlen ,Auto will ich nicht,Wohnung hätte ich wenn es oweit ist. Kosten würden dann noch wegen Anreiten und Ausbilden anfallen und Zaumzeug. Sattel habe ich einen älteren aber trotzdem noch sehr gut! den Rest habe ich wie Putzzeug,halfter und der Rest :D
 
melli112

melli112

Dabei seit
06.07.2010
Beiträge
396
Reaktionen
0
um gottes willen ich bereue es keine sekunde...
ich habe schon was auf der seite für notfälle
meinte damit eher zubehör oder andere dinge (allgemein)
bedeutet wenn sie jetzt mal ne kolik hat ist das gesichert

klar war es gewagt aber wer nicht wagt der nicht gewinnt:mrgreen:

zu dem älteren sattel der wird mit sicherheit ned passen ein guter sattel kosten schon mal ab 800 euro aufwärts
will dir das auf keinen fall ausreden nur das du genau nachdenkst was du tust
 
Missymannmensch

Missymannmensch

Dabei seit
04.04.2012
Beiträge
2.573
Reaktionen
61
Verstehe ich nicht. Im ersten Post merkst du extra an, das dein Dad sich dir nähern will und du das nicht willst aber ne Wohnung darfer dir finanzieren:eusa_think:

Seit dem ich meinen Dicken und die Dicke habe, habe ich sicherlich 10 Sättel gehabt. Drücke dir die Daumen, das der passt.
 
S

SarahDakota

Dabei seit
05.04.2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
Mein dad hat mir die Wohnung schon seit längerem..ist ein Altbau :D
Aber wir hatten Probleme mit ihm..meine Eltern leben seit einem Jahr getrennt aber die Wohnung ist mir trotzdem zugesichert..Ich will nur nicht mehr so persöhnlich mit ihm werden wenn du mich verstehst.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Oh okay dan tuts mir Leid milli112 ;)
Ja mit dem Spruch hast duschon Recht.
Ich fahre morgen früh extra 4 Stunden um sie zu besuchen..es ist einfach mein Traumpferd.
Und ich denke es ist schon klar,auch wenn es wirklich eine Lebensumstellung ist! :)
Aber ich wollte es schon immer und ich tue auch was dafür. Ich hab schon meine Tennis stunden und Klavierstunden aufgegeben..Ich weiß voreilig aber ich hab es einfach getan.
Danke für den Satteltipp :D Ja sie ist ja noch jung ich werde sie für ca. 2 Jahre sowieso nicht reiten können dann werde ich für Sättel sparen :D
Ich werde von morgen berichten und vielleicht ein Bild posten, und Vielen Dank nochmal ihr habt mir schon die Augen geöffnet aber ich denke ich bin schon sicher und werde es nicht bereuen ;)
 
Anja&Emeli

Anja&Emeli

Dabei seit
07.04.2009
Beiträge
416
Reaktionen
0
Also ich sehe das so. Wenn du abschätzen kannst, dass du das Pferd auf Dauer versorgen kannst, warum nicht? Die ganzen Argumente mit eigener Wohnung und Studium find ich irgendwie weniger gelungen. Ich bin auch mit meinen Pferden 200 km von zuhause weggezogen, so ein einmaliger Transport kostet auch nicht die Welt und immerhin gehst du ja arbeiten. Meine Einstallerin geht auch studieren und das eben über 100 km vom Stall entfernt, na und? Solange das Pferd ne tolle Umgebung hat und sich dort wohl fühlt und liebevoll umsorgt wird ist das doch alles kein Problem. Und eigene Wohnung.. Was soll das für ein Argument sein? Wieviele junge Pferdebesitzer haben ne eigene Wohnung?? Und um nen Jährling zu kaufen muss man nicht "DIE" Ahnung haben. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man mit seinen Aufgaben wächst und im Prinzip ist sowieso jedes Pferd verschieden und lernt ganz anders und verhält sich anders. Da gibt es eh keine Pauschallösung. Also meine Ansicht: mach es, wenn du arbeiten gehst und das Pferd dauerhaft finanzieren kannst....
Lg
 
S

SarahDakota

Dabei seit
05.04.2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
Vielen Dank für deine ausführliche Antwort..ja ich denke ähnlich wie du was das betrift. Aber ich weiß wie ich bin und ich arbeite auch dafür damit es ihr immer gut gehen wird. Ich bin heute zu ihr gefahren und verbringe jetzt das Wochenende mit ihr zusammen :D Sie passt perfekt zu mir, wir gehören zusammen und ich werde sie nicht hergeben.
Jedenfalls hab ich Unterstützung. Und meine Züchterin ist auch immer für mich da :)
Aber Danke an Alle nochmal ich melde mich sobald ich sie hab und werde es schaffen ;)
 
Anja&Emeli

Anja&Emeli

Dabei seit
07.04.2009
Beiträge
416
Reaktionen
0
Dann wünsche ich dir viel Freude mit deiner Kleinen und hoffe, dass ihr eine lange und glückliche Zeit miteinander habt:)
 
S

SarahDakota

Dabei seit
05.04.2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
Vielen Dank Anja&Emeli :mrgreen: Ich denke wir werden ein supper Team ;)
 
Schattenseele

Schattenseele

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hallo!
Ich finde es auch gewagt aber warum soll es nicht klappen können?
Ich bin bei sowas lieber auf der ganz sicheren Seite und deshalb hätte ich persönlich das nicht gemacht.
Aber ich drücke die Daumen das alles gut geht!

LG
 
Thema:

Pferd halten durch Nebenjob ?

Pferd halten durch Nebenjob ? - Ähnliche Themen

  • Pferd vorübergehend alleine halten

    Pferd vorübergehend alleine halten: Hallo Ich habe wirklich ein Problem. Ich stehe seit 3 oder 4jahren in einem offenstall, früher 8-10pferde. Mit der Zeit wurden es andere, und...
  • Mein Einsteller hält sich nicht an Kündigungsfrist

    Mein Einsteller hält sich nicht an Kündigungsfrist: Hallo ihr Lieben, Ich habe nun seit fast 10 Jahren einen Offenstall mit Einstellern. Seit sieben Jahren stehen zwei Pferde eines Mannes bei mir...
  • Schimmel sauber halten

    Schimmel sauber halten: Was für tipps und tricks habt ihr bei einem schimmelpferd .. wie bekommt ihr die braunen flecken weg oder was benutz ihr so für pflegemittel und...
  • wieviel Lärm halten Pferde aus?

    wieviel Lärm halten Pferde aus?: hallo und guten tag aus der nähe von berlin. gestern fand in unserer gemeinde eine bauausschutzsitzung statt, in der die frage gestellt wurde...
  • Pferde richtig halten, was ist erlaubt und was nicht?

    Pferde richtig halten, was ist erlaubt und was nicht?: ich habe 4 jahre auf einem hof in spanien gelebt wo 3 pferde 2 hunde und 5 katzen waren. 2 wallache die man noch reiten konnte aber ein hohes...
  • Ähnliche Themen
  • Pferd vorübergehend alleine halten

    Pferd vorübergehend alleine halten: Hallo Ich habe wirklich ein Problem. Ich stehe seit 3 oder 4jahren in einem offenstall, früher 8-10pferde. Mit der Zeit wurden es andere, und...
  • Mein Einsteller hält sich nicht an Kündigungsfrist

    Mein Einsteller hält sich nicht an Kündigungsfrist: Hallo ihr Lieben, Ich habe nun seit fast 10 Jahren einen Offenstall mit Einstellern. Seit sieben Jahren stehen zwei Pferde eines Mannes bei mir...
  • Schimmel sauber halten

    Schimmel sauber halten: Was für tipps und tricks habt ihr bei einem schimmelpferd .. wie bekommt ihr die braunen flecken weg oder was benutz ihr so für pflegemittel und...
  • wieviel Lärm halten Pferde aus?

    wieviel Lärm halten Pferde aus?: hallo und guten tag aus der nähe von berlin. gestern fand in unserer gemeinde eine bauausschutzsitzung statt, in der die frage gestellt wurde...
  • Pferde richtig halten, was ist erlaubt und was nicht?

    Pferde richtig halten, was ist erlaubt und was nicht?: ich habe 4 jahre auf einem hof in spanien gelebt wo 3 pferde 2 hunde und 5 katzen waren. 2 wallache die man noch reiten konnte aber ein hohes...