Opheodrys aestivus NZ

Diskutiere Opheodrys aestivus NZ im Schlangen Nachzucht Forum im Bereich Schlangen Forum; Hallo heute hat exakt nach 43 Tagen das erste firstBaby es geschafft, die Eihülle aufzuritzen und einen Blick nach draussen zu werfen. Inkubiert...
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
Hallo

heute hat exakt nach 43 Tagen das erste
Baby es geschafft, die Eihülle aufzuritzen und einen Blick nach draussen zu werfen. Inkubiert wurde bei 27° bei einer LF von 85-95%.
k-DSCF2065.JPG


Gruß
Dirk
 
19.04.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Petra1302

Petra1302

Registriert seit
19.06.2008
Beiträge
197
Reaktionen
0
huhu Dirk,

voll cool..das habt ihr aber fein gemacht......freut mich das es geklappt hat..mit den NZ
 
Suppenschüssel

Suppenschüssel

Registriert seit
10.01.2012
Beiträge
764
Reaktionen
0
Liegen die Eier im Sand? oder was ist das für ein Substrat? Süßes würmchen übrigens ^^
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
Hallo Petra

jup, freut uns natürlich, dass es geklappt hat, mal schauen was aus dem Rest dieses Geleges und natürlich auch aus dem anderen noch so zum Vorschein kommt.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hi
danke schön
nein das ist kein Sand, das ist Vermiculit..

Gruß
Dirk
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
3.522
Reaktionen
0
oh wie süüüüß (ja ich weiß :roll:)

Gibt es von dem Zwerg die nächsten Tage noch mehr Fotos? Ich finde es immer so spannend die Entwicklung zu beobachten :)
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
HI

ja die wird es geben, wir werden alles genau dokumentieren, und mit Bildern belegen, dauert aber etwas bis das alle steht. Fotos werde ich aber die Tage natürlich weitere einstellen:mrgreen:
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
3.522
Reaktionen
0
Dankeschööööön :) Bin schon ganz gespannt!
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
neue Bilder. Das erste Tier ist aus dem Ei raus und im Aufzuchtterrarium


k-DSCF2068.JPG k-DSCF2069.JPG k-DSCF2070.JPG k-DSCF2072.JPG k-DSCF2074.JPG
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
Und noch mal zwei Fotos, kaum auf der Welt und schon die große Klappe, typisches Drohverhalten der Tiere

k-DSCF2079.JPG k-DSCF2080.JPG
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
1.154
Reaktionen
0
Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Nachzucht!! :D Wirklich fantastisch, dass es geklappt hat!

Wieviele Eier liegen denn im Inkubator?
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
Das Tier ist aus einem Gelege mit 4 Eiern, und das Gelege unseres zweiten Weibchen sind 6 Eier....
Bist du am WE in Markranstädt???
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
1.154
Reaktionen
0
Dann wünsche ich dir eine 100%ige Schlupfrate. :D

Ja, ich bin auch da. Bin schon ganz aufgeregt, das erste Mal beim Treffen. ;)
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
Wird schon passen, lauter "Bekloppte". :)
Bis heute abend dann....
Wir werden uns jetzt auf den Weg machen....

Ciao
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
Hallo

nachdem alle 4 Tiere geschlüpft sind, haben sie sich erstmal ne Woche komplett versteckt. Da die Tiere eine gute Woche brauchen bis sie sich das erste mal häuten, ist das völlig normal. Ein paar Schnappschüsse haben sie uns dennoch gegönnt. Die grüne Schale ist Futter für die kleinen Heimchen, falls die Frage auftauchen sollte. Jetzt hoffen wir, dass sie das Futter annehmen. Aber wir werden sehen


Aufzuchtterrarium der Kleinen

k-DSCF2357.JPG

Halt doch mal still

k-DSCF2363.JPG

Wer bist du denn???

k-DSCF2361.JPG
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
1.154
Reaktionen
0
Herzlichen Glückwunsch zu den vier Würmern! Ich hoffe, dass alle gut durchkommen und groß und kräftig werden. :D Halt uns über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden!
 
Schlitzer

Schlitzer

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
498
Reaktionen
0
absolut TOP!
Super schöne Tiere...würde ich mir glatt auch noch anschaffen.
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
so mal wieder ein Update, mittlerweile fressen alle vier Tiere

beim 2. Gelege sollte es die nächsten Tage auch so weit sein- Mal abwarten, was rumkommt

©DSCF2485.jpg

 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
659
Reaktionen
0
Hi Dirk,
herzlichen Glückwunsch! Das sind doch "Rauhe Grasnattern" oder? der Lateinische Begriff sagt mir nämlich nichts. Ich habe vor vielen Jahren auch mal 2 ergattern können, haben sich aber wohl als WF rausgestellt und sind binnen eines Monats eingegangen.
Irgendwann möchte ich mir allerdings mal wieder welche holen, diesmal aber gesunde NZ ;)
wie hälst du die erwachsenen Tiere ?
Drücke dir die daumen, dass noch mehr Tiere schlüpfen!
 
Mitch

Mitch

Registriert seit
25.08.2010
Beiträge
3.808
Reaktionen
0
Ich kenne mich mit Schlagen nicht wirklich aus, aber die sehen ja wirklich schön aus :) Eine tolle Farbe :D

Viel Glück noch den Kleinen :)
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
HI

richtig, das sind raue Grasnattern ( raue, nicht rauhe ;-) ) Unsere adulten Tiere leben in einer Gruppe von 2.2 in einem Terrarium aus Forex mit den Maßen, 120*60*80,
Von den Temperaturen und LF halten wir uns an die Vorgaben von Thomas Klesius und Yvette Schwarzer. Dichte Bepflanzung mit Echtpflanzen, ein Lichtbalken mit 3*20 W Halogenstrahlern als Wärmequelle sowie eine UV Röhre als zusätzliche Beleuchtung ( UV ist nötig bei Opheodrys aestivus) . Beregnung mittels einer Anlage der Fa. Metz mit einem Beregnungsintervall von 15 sec. Bodengrund Walderde. Wenn du weitere Fragen hast, frag einfach

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu,, das erste Köpfchen schaut aus dem Ei. Damit ist das Schlüpfen des 2. Geleges eröffnet. Ich freu mich wie die Sau...
 
Thema:

Opheodrys aestivus NZ

Opheodrys aestivus NZ - Ähnliche Themen

  • Opheodrys aestivus Gelege

    Opheodrys aestivus Gelege: Servus wir haben am 28.12.13 ein Gelege mit 10!!!! Eiern aus dem Terrarium nehmen können und in den Inkubator gegeben. Mal sehen was dabei...
  • Ähnliche Themen
  • Opheodrys aestivus Gelege

    Opheodrys aestivus Gelege: Servus wir haben am 28.12.13 ein Gelege mit 10!!!! Eiern aus dem Terrarium nehmen können und in den Inkubator gegeben. Mal sehen was dabei...