Schweinische Heimsuchung

Diskutiere Schweinische Heimsuchung im Schweinestall Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Oh Mann, nachdem ich nun endlich ein Zuhause für Gonzo und Leopold gefunden habe und somit um die Thematik Bockgruppe galant herum geschippert...
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.356
Reaktionen
49
Oh Mann, nachdem ich nun endlich ein Zuhause für Gonzo und Leopold gefunden habe und somit um die Thematik Bockgruppe galant herum geschippert bin, ist seit gestern Abend nun alles anders...:? Der männliche Nachwuchs aus dem Notfall aus dem auch Gonzo, Katinka, Laviana, Valerie und Co stammen, konnte nun nicht mehr auf der Pflegestelle bleiben und somit standen gestern 7 obdachlose noch nicht kastrierte Jungböcke vor meiner Türe...*seufz und Haare rauf* 2 Jungs hat eine Bekannte nehmen können, aber 5 sind bei mir eingezogen - zumindest vorübergehend. :roll:

Ich habe also gestern in einer recht kurzfristigen Bastelaktion
aus LKW-Plane und Bretterresten ein ca. 4,5qm großes Gehege gebastelt. Leider im gleichen Zimmer wie die anderen Schweine, was sich hoffentlich nicht negativ auf die Verträglichkeit der Jungs untereinander auswirkt, bzw. hoffentlich nicht allzu schnell. Die Buben sind alle um die 2-3 Monate alt, werden nächste Woche kastriert und dann vermittelt. Es wird auch hier einen Thread geben mit Fotos und Beschreibungen - alles zu seiner Zeit...;)

Im Laufe der nächsten Tage werde ich wahrscheinlich auch noch einen Kastraten (ca. 3 Jahre bekommen), den ich dann gerne zu den Jungs setzen würde...dann wäre sie zu sechst, also eine gerade Anzahl, was dann hoffentlich gut geht. Zumindest für den Übergang. Ich brächte es nicht übers Herz sie alle einzeln zu setzen, zumal ich gar keinen Platz habe, da lauter 2qm Gehege aufzumachen. Hoffen wir mal, dass sie sich nicht allzu sehr stressen...*kreisch und Panik schieb*

Herrje, was tun die Schweine mir nur an? *jammer* Und nein sagen, kann ich dann auch nicht. Zumal die Jungs ziemlich besch***** aussehen...Gestern gab es dann auch erstmal ein Gerangel sondersgleichen, aber heute sind sie schon die ganze Zeit ganz friedlich. Fressen nebeneinander, liegen mit Sichtkontakt und strolchen im Gänsemarsch durch die Gegend...*klopf auf Holz, dass es so bleibt*

Also Leute, wer einen Kerl braucht, der schreie ganz laut HIER! :p

Ich werde hier weiter über meine nun unfreiwillige Erfahrungssammlung zum Thema große Bockgruppe berichten...ich hatte zwar schon kurzzeitig 4 Jungs zusammensitzen, die sind aber alle binnen 3 Wochen vermittelt gewesen (außer Gonzo) sodass das eigentlich nicht wirklich zählt...Und wie gesagt trennen und einzeln setzen, will ich wirklich nur im Notfall...

Falls ihr noch bahnbrechende Tipps habt zum Handling von Jungs im besten Flegelalter, dann bitte her damit!
Keine Sackgassen, viele Futterstellen, einigermaßen Platz - das haben sie schon.
 
22.04.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dieses Nagerhaus für deine Nager empfehlen. Unsere Zwerghasen lieben das Häuschen. Erst waren wir uns nicht sicher, ob beide Platz haben. Aber kein Problem, da sie es sowieso lieben so eng wie möglich zusammen zu liegen.
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Beten!! Das sie noch lange nicht rappeln. "Galgenhumor rauskram" Ich drück die Dauemn das sie alle gute Plätze finden. Ein Ziehpapa wär natürlich toll. Dann hätten sie wenigstens nen Chef im Haus. Udn ich rate dir, mach die Absperrungen höher, denn Jungs kriegen gerne mal Flügel.......
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.356
Reaktionen
49
Ich hab ca. 60cm Höhe als Absperrung, das müsste reichen...oder? :eusa_think:
Und danke fürs Daumen drücken...ich kann's gebrauchen...

Ja, das hab ich mir auch gedacht, dass da ein adulter Bock Ruhe reinbrächte, deshalb werde ich mir den Kastraten denke ich "auch noch antun"...:roll: Momentan hocken sie verschreckt in der Ecke, ich hab gerade gestaubsaugt...kannten sie wohl nicht.

Oh Mann, jetzt geh ich noch ne Runde Wiese pflücken...hab ja nun wieder ein paar Mäuler mehr zu stopfen. ;)
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
60 cm reichen schon denke ich. Na dann vioel Spaß. Fährst du direkt mit dem Traktor los??
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.356
Reaktionen
49
Traktor wäre mal keine schlechte Idee! :mrgreen: Und so einen coolen Kipp-Mäh-Alles-in-Einem-Hänger...*Frau sucht Bauer* :lol:

Ach Mann die Kleenen Machos sind schon niedlich...einen Tag da und schon haben sie sich fünf Stücke aus meinem Herzen geklaut...ich bin VIEL zu anfällig beim Thema Meeris...:silence: Ich seh ein Schwein und es macht *zing*...und dann bin ich willenlos und sagen JA zu allem...

Hab schon einen Kastratermin für nächste Woche, zumindest mal für 2-3, da ich heute eh mit meinem TA telefonieren musste...:roll:
Das kostet mich wieder Nerven...5 Mal Narkose, 5 Mal Aufwachphase, 5 Mal Mitbibbern...Männer sind kompliziert und machen einem nur Stress...auch wenn sie komplett behaart und vierfüßig sind...:mrgreen:
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Ich drücke dir auch mal die Daumen. Tipps habe ich leider nicht ;)
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
"prust" Da hast du wohl recht mit dem Männerproblem. :)
Ich könnte auch imemr ja sagen und mein Herz schreit immer, nimm doch noch ein paar Meeris, aber dann guckt mich meine leere Sparbüchse an und die Vernunft knüppelt alles nieder. :?
 
benjina

benjina

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
664
Reaktionen
0
wünsche dir viel viel viel glück und nochmal ne doppelte portion glück. wird schon schiefgehn^^

nein sagen ist sehr sehr schwer. gott sei dank habe ich keinen platz mehr.......:roll:
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.356
Reaktionen
49
Naja, ich hab Gott sei Dank einen privaten Tierschutzverein im Rücken, der mich unterstützt, sonst ginge das auch nicht einfach so...:roll:
Die ganze Aktion im Januar war so schön geplant und durchdacht, dann mischte sich der hiesige TSV ein *schwupps* war nichts mehr so wie es sein sollte - und wo man hinkommt mit dubiosen Pflegestellen, die der Tierschutz einem empfiehlt :eusa_shhh: sieht man ja jetzt...

Die Jungs haben Milben, sind noch nicht kastriert, obwohl sie es schon lange sein könnten und so weiter...:silence:
Hab mich heute mal zu den kleinen Panikhaken reingesetzt...und siehe da Rudolf und Klein-Albert haben sogar schon ein bisschen Löwenzahn aus der Hand genommen, die anderen Drei fanden mich allerdings noch zu gruselig...;)

Insgesamt hat sich die Lage nach dem Gerappel am Samstag offenbar entspannt...*puuuuh*
Sie besteigen sich zwar noch hin und wieder, aber keiner schreit wie abgestochen und es wird auch keiner gejagt und/oder verbissen, beim Futtern sitzen sie schön im Kreis nebeneinander und mümmeln kiloweise Wiese weg...*bald noch mehr fette Schweini-Weinis haben wird* :mrgreen:

Und ich bin verliebt...in Klein-Albert...*seufz* *haben will* *nicht haben kann* *jammer*
Wenn die Eier ab sind und sie nicht mehr ganz so strubbelig aussehen, gibt es einen Vermittlungsthread, dann könnt ihr die "Livingroom Boys" bestaunen und euch unsterblich verlieben *mit dem Zaunpfahl wink*...:lol: Bis dahin guck ich mal, was ich an Bildern hier reinstelle...*eigentlich keine Zeit hat*
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.356
Reaktionen
49
Sodele, kleines Update...

Alle Eierchen sind ab...:mrgreen: und alle Jungs wohlauf! *freu* Die Milben haben wir auch schon so gut wie im Griff und es geht stetig bergauf...was soviel heißt, wie es "fliegen" nicht mehr 5 Meeris in heller Panik durcheinander, wenn ich staubsauge, aus Versehen was fallen lasse oder die Hunde bellen.

Klein-Albert ist weiterhin mein "Liebling", er ist zwar der Kleinste, aber auch der Frechste von den Jungs. Insgesamt verstehen sie sich erstaunlich gut und ich klopfe täglich auf Holz, dass es so bleibt. Hab das Gehege jetzt noch um einen Auslauf erweitert, den sie stundenweise nutzen können, allerdings stoße ich damit bisher auf wenig Begeisterung...Klein-Albert und Robin taten mir gestern den Gefallen und sind eine Runde gelaufen, haben ein paar Köttel als Andenken dort gelassen und warden dann wieder verschwunden in den Tiefen ihres Geheges...:roll: Naja, was nicht ist kann ja noch werden...;)

Interessenten hatte ich sogar auch schon, leider waren die alle "zum in die Tonne kloppen"...viel zu kleine Käfige, wollten nur ein Schweini haben usw. - gibt es auf dieser Erde eigentlich nur egoistische, uneinsichtige Menschen? :? 2qm ist doch nicht die Welt und wenn man Tiere mag, dann ist das doch eine Selbstverständlichkeit sie möglichst verhaltensgerecht zu halten...ach Mann...*sich nicht aufregen will*

Wenn ich mal wieder mehr Zeit habe, dann mache ich mal Bilder...und einen Vermittlungsthread...herrje, ich komme zu nichts mehr...
 
benjina

benjina

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
664
Reaktionen
0
das musste ich einfach zitieren. finds voll lustig. ich finds eh voll toll wie du immer schreibst. aber du weißt ja wie super ich dich finde *schleim*

du wirst schon die richtigen besitzer finden, das braucht halt alles seine zeit.
und behälst du Klein-Albert ?? :silence::silence:
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Hui,

dann klopfe ich mal mit auf Holz:mrgreen:

Lieben Grß & weiter so ;)
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.356
Reaktionen
49
@benjina: :uups: - Danke für das Kompliment! Hm, mein Herz sagt: versuch's mit Klein-Albert, hole einfach noch 1-2 Mädels mehr und dann geht das schon...vielleicht. Aber mein Verstand (der Gott sei Dank momentan störungsfrei funktioniert...:silence:) sagt ganz klar und deutlich NEIN. Und eine zweite Gruppe kann und will ich nicht haben, zumindest nicht auf Dauer. Also wird (hoffentlich) mein Verstand am Ende den Sieg davon tragen...:roll:

@Maische: Danke fürs Mitklopfen. Wir können ja We will rock you klopfen...dann macht's mehr Spaß...*bamm, bamm* *bumm* *bamm, bamm* *bumm* :mrgreen: Ich liebe Queen...*vermutlich schon einen Sonnenstich hat*
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Haha, okay damit bin ich einverstanden:mrgreen:
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
7.877
Reaktionen
109
@Tompina: Habe ich ja gar nicht mitbekommen, dass du unerwartet Zuwachs bekommen hast. Drücke dir die Daumen, dass es weiterhin so gut klappt. Kannst du mal ein Bild von Klein-Albert (auch wenn ich den Namen etwas doof finde) reinstellen, wenn er doch dein Liebling ist.
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Ach Tompina, kannst du nicht ein Riesenjungsgehege für auf Dauer bei dir haben?? Und dann kannst du zur Not Konsti mit reinwerfen. Ist ja so schade um die Jungs wenn sie wegvermittelt werden. Aber- "Vernunftwiederageschalten" - ich weiss ja das es nicht geht. Prima, das die Jungs die Eierab-Aktion gut überstanden haben. :D
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.356
Reaktionen
49
Sodele, "ich bin wieder hier, in meinem Revier" *sing*, mein Internet geht wieder! :D

Für alle, die schon immer auf der Suche nach einem perfekten Mann (vierfüßig, stark behaart, verfressen, laut und megasüß :lol:) waren:
https://www.tierforum.de/t152569-77xxx-meerschweinchenmaenner-suchen-ein-zuhause.html

Ich habe versucht Bilder im Gehege zu machen, aber das geht nicht...bzw. es geht schon allerdings hab ich dann Popos, Streuverwirbelungen oder nichtssagende Heuhaufen auf den Bildern - ohne Jungs. Das Fotoshooting auf dem Sofa war auch nur mäßig erfolgreich...das meiste Bildmaterial war verwackelt, man sah nur Füße von einem weglaufenden Schweini oder ein Sofakissen mit Fellrüschen...:roll:

Ich werde mich aber weiter auf die Lauer legen, in der Hoffnung, dass ich mal gescheite Bilder hinbekomme. Meine Terroristen sind dagegen ja die reinsten Foto-Profis. Aber die finden mich ja auch nur halb so gruselig wie die Jungs mich finden...:eusa_shhh:

Das mit dem Altkastraten dazu hatte sogar geklappt, allerdings ist der inzwischen verstorben...:? Die Leute hatten mich angerufen, ob ich den nicht nehmen könnte, ich wäre doch sowas wie eine Meerschweinchenstation (Aha...:eusa_eh:). Ich hab bejaht, weil ich eben dachte, dass tut den "Living Room Boys" nicht schlecht...nur dass er nach 3 Tagen aus dem After blutet und mir binnen 2 weiterer Tage verstirbt, das war nicht geplant...*seufz* Der Bub war zwar schon um die 7 Jahre, aber das ist ja kein Grund einfach so die Mücke zu machen...

Nachdem Rudolf sich nun recht mächtig als Chef aufspielt und die anderen kuschen, werde ich denke ich keinen weitern Versuch machen da einen Altkastraten reinzutun, das brächte vermutlich mehr Stress als was anderes...und bis zu einem Alter von mind. 10-12 Wochen hatten sie ja einen Altkastraten dabei.

Naja, wenn alles gut geht kann am WE vielleicht sogar der erste Bub ausziehen...drückt mir und ihm die Daumen! :D
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Dann mal viel Erfolg :D
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Ich drück auch mal feste die Dauemn. Ach was sind die Kerle süß. "liebhab"
 
meeri3

meeri3

Registriert seit
23.01.2012
Beiträge
83
Reaktionen
0
Oh sind die süß ;)
Viel Glück beim Vermitteln.
 
Thema:

Schweinische Heimsuchung

Schweinische Heimsuchung - Ähnliche Themen

  • Schweinische Geburtstags-Grüße an Sawyer

    Schweinische Geburtstags-Grüße an Sawyer: Huhu, ich wünsche unserem Schweinchenmod Sawyer alles gute zum Geburtstag! Auf das du all den Ferkelchen dieses Forums noch lange erhalten...
  • Schweinische Geburtstags-Grüße an Sawyer - Ähnliche Themen

  • Schweinische Geburtstags-Grüße an Sawyer

    Schweinische Geburtstags-Grüße an Sawyer: Huhu, ich wünsche unserem Schweinchenmod Sawyer alles gute zum Geburtstag! Auf das du all den Ferkelchen dieses Forums noch lange erhalten...