Neuer Mäusekäfig

Diskutiere Neuer Mäusekäfig im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, habe heute nedlich für meine zwei rennies einen zweiten, etwas größeren firstKäfig gekauft, den ich dann mit den Röhren verbunden habe...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Sweety_pet

Guest
Hallo, habe heute nedlich für meine zwei rennies einen zweiten, etwas größeren
Käfig gekauft, den ich dann mit den Röhren verbunden habe!! Sie lieben es hin und her zu laufen!!! Hier ein paar erste Bilder (unten die letzten):

http://pic5.piczo.com/SweetyNina14/?g=31024939&cr=5

Bitte mal ansehen!!!
Wie gefällts euch????

LG
Nina :mrgreen:

 
03.02.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Neuer Mäusekäfig . Dort wird jeder fündig!
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Ich würde die gesammten Plastik sachen raus nehem*laufrad haus etc* und das ersetzen mit sachen aus Holz ;)
Und das Metall laufrad würde ich auch nicht nutzen!
 
J

Joon

Registriert seit
06.07.2006
Beiträge
308
Reaktionen
0
Der scheint mir aber irgendwie ziemlich klein, und ich weiß nicht wie es bei Mäusen ist aber ich dneke nicht das Plastik so gut ist wenn die dadran Nagen. Und das laufrad sieht auch so klein aus.
 
S

Sweety_pet

Guest
Das laufrad is auch nur ein zweites...das andere ist größer!!! wegen oben, ich ahbe garnet mehr das aus metall..habe ein neues!!!!!! naja egal, wenn es keina schön findet!!! meinen rennies gefällt es, und mir auch =) / =(
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Es geht doch nicht ums schön aussehen, sondern ums ungefährlich sein. ;) Wir wollen dir nur helfen, und das Zubehör kann deinen Rennies schaden! Schau mal hier: http://diebrain.de/tierwidrig.html
Dort stehen viele Sachen die bei deinen Rennern in den Käfigen sind, und du möchtest ja nicht das ihnen etwas passiert? Du meinst es ja sicher nur gut, viele wissen leider noch nicht, dass sowas Schaden anrichtet. Deswegen versuchen wir es hier allen zu sagen. ;)
Wie groß sind denn beide Käfige?
 
S

Sweety_pet

Guest
Der Käfig ist ein hunderter und das aqua ist ein 60er!!! Uns wurde überall gesagt und auch hier, dass 2 Rennies es garnicht groß genug haben können!!!
Die Platikröhren sind extra für Mäuse! Sie bilden keine Gefahr, denn in ihnen sind sprossen!!! Auß0erdem sind darin kleine löcher (mäuse können sie nicht beachten) sodass dort immer gut genug Luft drin ist!!!!! Das Laufrad ist extra hoch angebracht, mine Mäuse verwenden es eh nicht und außerdem ist das kein plastik Häusschen sondern ein Holz!!!!!!!! Nur so, zur Info!!!!
Meine Mäuse haben kein Plastik, dass sie annagen können!!! Naja egal jetzt!!!, das Laufrad hab ich auf jeden Fall komplett rausgenommen!!!

LG NiNa
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
Noch eine Frage...ist es denn schlimm, die etagen aus plastik???? also meine rennies haben bis jetzt noch net dran geknabbert...kann ich die net so lange drin lassen, bis ich feststelle, dass sie sie vll. anknabbern????
 
Zuletzt bearbeitet:
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Wenn sie das Plastik angeknabbert haben, kann es zu spät sein...
Ansonsten haben die anderen ja schon alles gesagt... Ich find´s gut, dass Du das Laufrad ´rausgenommen hast!
LG, seven
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Echt, der Käfig ist länger als das Aqua? Sieht für mich fast gleich lang aus.
Da hast du Recht, aber allgemein kann man Käfige nie groß genug haben. :)

Die Plastikröhren sind eben aus Plastik, und genauso wie die Etagen usw., wenn sie nur einen kleinen Bissen runterschlucken können sie innerlich aufgeschlitzt werden.. :?
Du kannst nicht warten bis sie dort dran gehen, denn dann ist es schon zu spät und du hast mal Rennies gehabt. :(
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
kann ich die net so lange drin lassen, bis ich feststelle, dass sie sie vll. anknabbern????
Und dann ist es evtl beim ersten rein beissen schon zu spät, das Tier verschluckt ein Splitter und bekommt innere Blutungen!?
Hmm, würde ich nicht riskieren wollen!:|

Setz doch Holz etagen rein;)
Die kannst dir ja dann auch super zurecht schneiden!:angel:

Grüssle!

P.s:sonst gefällt mir der Käfig, und die idee;)
 
nutella1990

nutella1990

Registriert seit
29.12.2006
Beiträge
104
Reaktionen
0
@ pushy: nicht aufregen, dafür gibts den *grummel*-treat^^

@ sweety pet: ich würde dir auch holzetagen empfehlen! mein vater hat meine etagen super zurechtgesägt, vielleicht würden dir deine eltern ja auch helfen? einfach mal fragen ;) und für die plastikröhren müsste es doch auch alternativen geben, oder?
aber ich will ja nicht nur meckern, ich find die idee sonst sehr gut!
 
Julianelchen

Julianelchen

Registriert seit
10.11.2006
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Mal ne andere Sache... Da ist aber kein 100er Käfig. Der sieht viel kleiner aus. Hast du mal nachgemessen?
Das Plastik-Zeug würd ich auch rausnehmen und durch schicke Holzsachen ersetzen.
Sonst find ich es aber auch hübsch.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.158
Reaktionen
14
ähm... Leute. Wie bitte soll man Plastik Röhren durch Holz ersetzen?

edit Okapi: Grund siehe hier
 
Q

Quantenbit

Guest
Positiv: ich finde die Verbindung Käfig und Aquarium sehr schön und sinnvoll. Wenn die Laufräder entfernt und durch ein tiergerechtes Holzlaufrad ersetzt wurden, die Plastikröhre gekürzt ist und Plastikeinrichtungsgegenstände weg sind, könnte es ein sehr vorbildliches Gehege werden.

Folgendes fällt mir bei dem Gehegeverbund auf:

Ein wenig besteht allerdings bei Rennmäusen die Gefahr, dass sie sich durch den Plastikboden des Käfigs nagen - dieser muss vor allem an den Kannten wo das Gitter aufliegt regelmäßig kontrolliert werden!

Das die Röhren gefährlich sind, wurde schon gesagt, als Verbindung von einem Käfig zum Anderen sind sie ok, aber die Verbindungen sollten nicht so lang sein, da die Luftzirkulation in diesen Röhren (trotz Löchern) schlecht ist und sich Bakterien in dem feuchten Röhenklima wohl fühlen und schneller vermehren. Je kürzer so eine Röhre ist, umso besser ist sie belüftet. Also würde ich empfehlen, die Röhren zu kürzen.

Die Plastikleitern haben einen zu großen Abstand zwischen den Sprossen, schnell ist da mal ein Tierchen reingerutscht und klemmt sich ein, die Leutern sollten also durch Holzrampen ersetzt werden.

Das die Laufräder lebensgefährlich sind, hast Du nun sicher selber schon nachgelesen. Das Plastikhaus muss auch unbedingt raus - diese Häuser haben eine schlechte Luftzirkulation und bestehen oft aus zu weichem Plastik, das ist lebensgefährlich wenn die Renner es annagen.

Die Knabberstangen sind ausgesprochen ungesund - auf solche zuckerhaltigen Leckerchen sollte dringend verzichtet werden.

MfG
Christine
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.158
Reaktionen
14
Meine Rennis benutzen überhaupt keine Leiter. Deshalb habe ich bei mir auch keine drin.
Ich habe mal gelesen das Rennis Laufräder brauchen?!? Meine benutzen das Laufrad auch. Mein Laufrad ist aus Plastik.
Gibt es eigentlich auch Käfige für Rennis oder Hamster die Groß genug sind ohne das man sie zusätzlich mit einen Aqurarium oder Käfig verbindet?
 
Q

Quantenbit

Guest
@McLeodsDaughters
Käfige für Hamster gibt es schon, allerdings werden die komischerweise immer als Frettchenkäfig angeboten... es gibt große Volieren mit Bodenflächen von 0,5 m² und mehr die mit vielen Etagen zu einem Hamsterkäfig umgebaut werden können.

Rennmäuse brauchen allerdings immer mehr als einen Käfig - sie brauchen immer ein Buddelaquarium. Aquarien gibt es natürlich auch in sehr großen Größen - die sind nur sehr teuer.

Laufräder für Rennmäuse = schau mal hier:
http://www.diebrain.de/re-einricht.html#lauf

Meine Renner haben ein Holzlaufrad von Rodipet und benutzen es hin und wieder.

wink
Christine
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.158
Reaktionen
14
Danke Quantenbit. Jetz muss ich nur noch meine Eltern von dem Aquarium und dem neuen laufrad überzeugen.:angel:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Neuer Mäusekäfig

Neuer Mäusekäfig - Ähnliche Themen

  • Suche Ideen für meine neue WG :-)

    Suche Ideen für meine neue WG :-): Hallo zusammen, ich hatte eigentlich immer 4 Mäuschen, kurz vor dem Umzug sind die zwei älteren gestorben und danach waren die 2 Mädels auch erst...
  • Neues Heim für meine Knubbels

    Neues Heim für meine Knubbels: Hall zusammen, wir, also mein Freund und ich samt Pelznasen, suchen momentan nach einer neuen Wohnung mit mehr Platz. Dann hätte ich auf alle...
  • neuer käfig??

    neuer käfig??: meine 4 racker leben jetz in einem gitter käfig ich überlege schon länger auf holz umzusteigen mit einer risigen buddelkiste. um mehr...
  • Hilfe bei neuer Mäusewaage

    Hilfe bei neuer Mäusewaage: Hi (wusst jetzt nicht wo ich die Frage unterbringen soll), na ja meine alte "Mäusewaage" hat sich veranschiedet (hatte sie aus zweiter Hand) und...
  • Unser neuer Mäusekäfig

    Unser neuer Mäusekäfig: Hier seht ihr den Umbau unseres Käfigs. Wir haben ihn als Rattenschrank von Escaflown hier aus dem Forum bekommen und ihn dann für unsere Zwecke...
  • Unser neuer Mäusekäfig - Ähnliche Themen

  • Suche Ideen für meine neue WG :-)

    Suche Ideen für meine neue WG :-): Hallo zusammen, ich hatte eigentlich immer 4 Mäuschen, kurz vor dem Umzug sind die zwei älteren gestorben und danach waren die 2 Mädels auch erst...
  • Neues Heim für meine Knubbels

    Neues Heim für meine Knubbels: Hall zusammen, wir, also mein Freund und ich samt Pelznasen, suchen momentan nach einer neuen Wohnung mit mehr Platz. Dann hätte ich auf alle...
  • neuer käfig??

    neuer käfig??: meine 4 racker leben jetz in einem gitter käfig ich überlege schon länger auf holz umzusteigen mit einer risigen buddelkiste. um mehr...
  • Hilfe bei neuer Mäusewaage

    Hilfe bei neuer Mäusewaage: Hi (wusst jetzt nicht wo ich die Frage unterbringen soll), na ja meine alte "Mäusewaage" hat sich veranschiedet (hatte sie aus zweiter Hand) und...
  • Unser neuer Mäusekäfig

    Unser neuer Mäusekäfig: Hier seht ihr den Umbau unseres Käfigs. Wir haben ihn als Rattenschrank von Escaflown hier aus dem Forum bekommen und ihn dann für unsere Zwecke...