Katze frisst Katzenstreu - was für Gründe und was tun?? Brauche dringend Rat!

Diskutiere Katze frisst Katzenstreu - was für Gründe und was tun?? Brauche dringend Rat! im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo zusammen, ich habe ein dringendes Problem: Meine 7 Jahre alte Katze hat begonnen ihr Katzenstreu zu futtern. Sie geht auf die Toilette und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

Kasuri

Registriert seit
09.01.2010
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich habe ein dringendes Problem:

Meine 7 Jahre alte Katze hat begonnen ihr Katzenstreu zu futtern.
Sie geht auf die Toilette und bevor sie dort ihr Geschäft verrichtet setzt sie sich und frisst die Streinchen,
um dann ihr geschäft zu verrichten.
Es könnte noch etwas anderes der Grund sein aber hier schildere ich meine Ansicht und erfrage um Rat.

Meine Katze hat immerzu zugang zum Trockenfutter,
sie bekommt 2x Täglich (morgens und abends Dosenfutter, verschiedene Sorten von der gleichbleibenden Firma)
(soll heißen mit Möhren, Rind, Fisch und allen drum und dran, Sorte von Aldi - womit sie noch nie probleme hatte)
Sie ist sehr emfpindlich auf
Flöhe und höchstwahrscheinlich allergisch auf diese kleinen nervigen Bestien.
Vor kurzem hatte ich Besuch von jemanden dessen Kater Flöhe hat.
Meine hatte nun schon etwas länger keine mehr, da sie eine reine Hauskatze ist.
Sie zerkratzt und zerbeißt sich dann den Rücken- weshalb ich immer Frontlien zu Hause hab.
(ich weiß es ist nicht gesund für Katzen, aber es ist das wirksamste)
allerdings hat sie nun schon recht lange damit zu kämpfen, und man darf es nur alle 3 Monate drauf machen ich möchte ihre Gesundheit auch nicht gefährden!

Jedenfalls hat sie noch immer mit dieser Flohplage zu kämpfen und hat nun angefangen Katzenstreu zu futtern.
Ich hatte schonmal Katzengras doch das rührt sie nicht an.
Ich denke und befürchte das sie das Einstreu frisst um zu würgen, weil sie ja momentan viel Fell im Magen bekommt.
Aber dafür muss es doch noch andere Wege geben?
Auch Malt-leckerlies habe ich getestet, welche noch vor 3 jahren super anschlugen.
Doch jetzt bekommt sie davon Durchfall - schonmal ein No Go.

oder könnte es andere Gründe dafür geben?
ich glaube aber wirklich das es am Fell liegt, wegen der Flöhe ist sie auch viel müde und kaputt weil sie viel damit zu kämpfen hat und den Rücken etwas wund hat.
Ich mache ihr scho immer Wundsalbe drauf und zieh ihr einen Strampler an
(wo sie aber nach gewisser Zeit auch immer heraus kommt)

Ich weiß einfach nicht weiter.
Ist es giftig das sie es frisst?
ich mein es saugt ja schließlich die Feuchtigkeit/Flüssigkeit auf...
oder da sie es auswürgt es wieder rauskommt, oder können rückstände drin bleiben?

Andere möglichkeiten ihr zu helfen abgesehen von Malt - was icht gut für sie ist und Katzengras - was sie nicht anrührt wüsste ich nichts was man noch machen könnte...


Oder ist es so gefährlich und Ungesund das ich einen Tierarzt sofort aufsuchen sollte?
hat einer darin erfahrungen?

ich freue mich sehr über Ratschläge, besonders wenn der Jenige erfahrungen damit hat.
 
24.04.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Suppenschüssel

Suppenschüssel

Registriert seit
10.01.2012
Beiträge
764
Reaktionen
0
Ich würde überhaupt mal den Tierarzt aufsuchen, die Katze hat ja wohl mehr Probleme als das mit dem Streu.
 
Evy157

Evy157

Registriert seit
16.03.2012
Beiträge
765
Reaktionen
0
Mal abgesehen davon dass ich an deiner Stelle auch mal zum TA fahren würde, hat meine auch ne zeitlang das Streu gefressen... also ich hab das natürlich so gut es ging unterbunden, aber bei ihr war einfach das Problem, dass sie damals noch n Kitten war und wenn sie aus dem Klo gehüpft ist, sind halt die Steinchen mit raus gehurgelt und da kann man ja toll mit spielen und dann fressen, aber das hat im Alter aufgehört...

Geh bitte mal zum TA, ist das beste was du machen kannst, vielleicht hat der nen Tipp

Alles Gute

LG
 
K

Kasuri

Registriert seit
09.01.2010
Beiträge
10
Reaktionen
0
Zum Tierarzt wäre ich so oder so, allerdings habe ich heute und morgen sogut ie keine Zeit. Deshalb meine frage ob es nach Notarzt klingt oder nicht also wichtig ist es alle male wie ich oben selbst geschrieben habe.

und mit den problemen sie hat nur ein problem, eine Allergie. ^^'
ich weiß ja nicht worauf du noch aus warst neben dem Streu aber ich weiß das sie abgesehen der Flohallrgie und des Streues keine weiteren probleme hat.
Immerhin war sie vor zweimonaten bei nem Tierarzt und da war alles okay.
Die Flöhe hat sie jetzt durch den Besuch seit 1 1/2 Monaten ca.
und frisst seit 2 Tagen womöglich Katzenstreu, zumal ich es seit dem gesehen habe und sonst noch nie ^^

evtl wäre es netter angebracht sie umzuformulieren wenn man auf etwas antwortet wo klare verhältnisse und fragen gestellt werden.


@ Evy157: danke sehr, ich habe meine als Baby auf der Straße gefunden, sie wurde zu früh ausgesetzt war aber sofort Stubenrein und seit ich sie habe konnt ich es sonst noch nie beobachten... Lediglich das sie nur Katzenstreu als Toilette nutzte und keine Zeitung (da ich zuanfang kein Streu hatte, weil ich nicht auf ein Katzenbaby vorbereitet war ^^')
Hör ich zum ersten mal das babys das machen, und hab soetwas zum ersten mal überhaupt bei einer Katze beobachtet. Deshalb habe ich mich hier zuerst dran gewandt.
(Da am Wochenende keine Tierärzte aufhaben musste ich eh abwarten und sie daran hindern
und ihr am Samstag diese malt dinger kaufen welche aber scheinbar nicht gut für Katzen sind)

Aber so wie du sagst das dei e es nur beim spielen ausversehen gemacht hat oder es getestet hat, scheint es wohl sehr sehr ernst zu sein. Da muss ich mir morgen wohl kurzfristig frei nehmen ^^'

vielen lieben dank für die schnelle Antwort~
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.827
Reaktionen
10
Ich denke auch, du solltest erst mal zu einem Ta gehen und dir vor allen Dingen was anderes für Flöhe gegebnn lassen

Bist du dir sicher, dass sie wirklich Flöhe hat? Mach mal den Flohtest,s etzt sie auf eine helle Unterlage, kemm sie gegen den strich, wenn schwarze Kommas rutnerfallen, dann warmes Wasser drauf, verfrbt sich das rot, dann ist es Flohkot. Wenn nicht, ist es was anderes, dannwürd ich mal über eine Ausschlussdiät nachdenken.
 
K

Katzencharly

Registriert seit
26.05.2012
Beiträge
37
Reaktionen
0
Da meine Katze vor ein paar Tagen auch Streu zu fressen begonnen hat, möchte ich dieses Thema wieder aufgreifen und um eine Idee bereichern:

Bei Micki war eine böse Entzündung in der Mundhöhle schuld. Sie bekommt jetzt ein Antibiotikum und ist gottseidank nicht mehr ganz so wild auf das Zeugs. Trotzdem habe ich heute vorsorglich mal das Klumpstreu weggesperrt, als ich weggehen musste, denn dieses ist sicherlich deutlich schlechter als andere Katzenstreusorten, weil es - wie der Name sagt - im Magen klumpt und der ganzen Umgebung auch noch Feuchtigkeit entzieht. Da könnte uU auch noch eine OP erforderlich werden!
Mein Vet hat erklärt, dass das Fressen von Streu daher rühren kann, dass das Streu bei Geschwüren kratzt und die Tiere das dann sogar wünschen, weil es ihnen Erleichterung verschafft.
Ich achte eben, wenn ich daheim bin, darauf, wo sich meine Katze aufhält. Wenn ich weg bin, sperre ich - wie gesagt - das Klumpstreu weg u. hoffe, dass sie auch vom anderen nicht zu viel erwischt!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katze frisst Katzenstreu - was für Gründe und was tun?? Brauche dringend Rat!

Katze frisst Katzenstreu - was für Gründe und was tun?? Brauche dringend Rat! - Ähnliche Themen

  • Katze frisst nicht richtig

    Katze frisst nicht richtig: Hey, ich hab mich hier neu registriert weil ich mal einen Rat bräuchte. Meine Katze ist knapp 2 Jahre alt und sie ist eine echte Diva, frisst...
  • Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu

    Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu: Joa wie in der Überschrift schon erwähnt 😅 Wir haben seit kurzem zwei Mädels bei uns, die sind jetzt 11 Wochen alt. Bean, die kleinste aus dem...
  • Katze frisst und trinkt nicht, versteckt sich nur

    Katze frisst und trinkt nicht, versteckt sich nur: Hallo, meine Mitbewohnerin und ich haben vor 3 Tagen einen Kater aufgenommen, der anders ins Tierheim gemusst hätte. Seit er bei uns ist...
  • Katze frisst außerhalb (schlechtes Futter)

    Katze frisst außerhalb (schlechtes Futter): Guten Abend erstmal :) Also, eine unserer Freigänger ist Abends manchmal "verschwunden", taucht aber recht zügig wieder auf. Die letzten 2 Mal...
  • Katze frisst kein Nassfutter

    Katze frisst kein Nassfutter: Hallo zusammen, Ich hab mich hier jetzt schon ein bisschen eingelesen und jetzt viel über das Thema Nassfutter gelesen und wie wichtig es für die...
  • Ähnliche Themen
  • Katze frisst nicht richtig

    Katze frisst nicht richtig: Hey, ich hab mich hier neu registriert weil ich mal einen Rat bräuchte. Meine Katze ist knapp 2 Jahre alt und sie ist eine echte Diva, frisst...
  • Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu

    Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu: Joa wie in der Überschrift schon erwähnt 😅 Wir haben seit kurzem zwei Mädels bei uns, die sind jetzt 11 Wochen alt. Bean, die kleinste aus dem...
  • Katze frisst und trinkt nicht, versteckt sich nur

    Katze frisst und trinkt nicht, versteckt sich nur: Hallo, meine Mitbewohnerin und ich haben vor 3 Tagen einen Kater aufgenommen, der anders ins Tierheim gemusst hätte. Seit er bei uns ist...
  • Katze frisst außerhalb (schlechtes Futter)

    Katze frisst außerhalb (schlechtes Futter): Guten Abend erstmal :) Also, eine unserer Freigänger ist Abends manchmal "verschwunden", taucht aber recht zügig wieder auf. Die letzten 2 Mal...
  • Katze frisst kein Nassfutter

    Katze frisst kein Nassfutter: Hallo zusammen, Ich hab mich hier jetzt schon ein bisschen eingelesen und jetzt viel über das Thema Nassfutter gelesen und wie wichtig es für die...