Amy hat eine Kolik

Diskutiere Amy hat eine Kolik im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich saß grade ne Stunde beim Tierarzt bis ich dran kam, weil Amy gestern Abend & heute sehr ruhig war und selbst Sunny nicht zum fressen...
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.718
Reaktionen
52
Hallo,

ich saß grade ne Stunde beim Tierarzt bis ich dran kam, weil Amy gestern Abend & heute sehr ruhig war und selbst Sunny nicht zum fressen kam, weil
er bei ihr bleiben wollte (hatte ich zumindest den Eindruck).

Ich hatte erst Angst, dass sie stirbt, Finie war damals Abends auch ruhiger als normal, bevor sie gestorben ist...

Nun, sie hat eine Kolik. Ich kann mir das nur so erklären, dass es doch zu viel Löwenzahn am Samstag war, meine Mutter hat im Garten bisschen was gesammelt und sie sind es noch nicht wirklich gewöhnt dieses Jahr, aber als zu viel empfand ich das nicht...

Könnte es das sein?

Alles andere als Futter gibt es schon länger.

LG
 
30.04.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Ohje das nicht so Schön :(

Ja das könnte schon vom dem Löwenzahn kommen,muss aber nicht ;)

Wie geht es ihr jetzt?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.718
Reaktionen
52
Sie ist auf jeden Fall aktiver als gestern Abend und heute morgen, aber vom Tierarzt gestresst... Ne Stunde warten hatte ich auch lang nicht mehr (und ich bin inzwischen ja Stammkunde, leider...).

Von was könnte es denn sonst kommen? An Frischfutter gab es nichts neues, nur neues Heu hab ich gekauft, das die beiden gern fressen.

Der Wassernapf war gestern und heute schon wieder fast leer... Hat das mit der Kolik zu tun?
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Ich denke nicht das es was mit dem Wasser zutun hat.

Schwer zu Sagen wovon es kommen könnte,es kann sein das Amy von irgendwas geschwächt war wenig gefressen hat und dadurch Bauchschmerzen bekommen hat oder sie hat irgendwas nicht so Vertragen oder oder..

Mein früheres Kaninchen hatte auch mal ganz plötzlich eine Kolik und keiner wusste wovon es herkommen könnte.
1 Spritze vom Tierarzt und alles war wieder Super :)
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.718
Reaktionen
52
Sie hat 2 Spritzen bekommen (das eine war Schmerzmittel, das andere muss ich gucken) und ein Mittel zum so eingeben, einmal beim Tierarzt und eben hier nochmal & morgen 3x.

Es vergeht aber in letzter Zeit kaum eine Woche ohne, dass ich beim Tierarzt bin... Samstag war ich erst mit Gipsy zur Nachkontrolle (hat/hatte ein Ballengeschwürr) und mit Emi, weil sie schon wieder ne Nuss zwischen den Zähnen stecken hatte -.-
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Ich denke mal das die 2te Spritze eine Krampflösendes Schmerzmittel ist :)

Uh das mies :/
 
Thema:

Amy hat eine Kolik