kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben

Diskutiere kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, ich suche hier jemanden der mir hilft und zwar musste ich durch die Trennung meines Freundes aus unserem Haus ausziehen, da ich noch in...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #1
D

diaries

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich suche hier jemanden der mir hilft und zwar musste ich durch die Trennung meines Freundes aus unserem Haus ausziehen, da ich noch in der Ausbildung bin, wohne ich jetzt bei einer Arbeitskollegin in einem Zimmer. Das Problem ist das mein geliebter Tiger sich hier nicht mit den Hund versteht und es nur zu Unruhen zwischen den beiden kommt. Des Weiteren ist er sehr Menschenbezogen was halt auch das Problem ist wenn ich mich mal unten unterhalte will er natürlich mit was aber dann auch nichts bringt, da er ja wegen dem hund sofort wieder wegrennt. Er ist 12 Jahre alt und grau weiß schwarz gemustert. Er ist kastriert, stubenrein und sehr verschmust. Ich würde ihn gerne nach 1 bis anderthalb Jahren wieder zu mir nehmen da ich ihn schon seit er baby ist besitze. Also suche ich hier wirklich nur jemand nettes der ihn solange ein schönes zu Hause geben kann bis er wieder bei mir sein kann und sich dessen auch bewusst ist dass es nur für einen bestimmten Zeitraum ist. Aus Kleve und Umgebung oder aus Mülheim an der Ruhr und Umgebung wäre am ideallsten. Freundeskreis habe ich schon gefragt, nur haben die meisten leider auch selber einen Hund. Er ist daran gewöhnt über Tag allein zu sein bis man von der Arbeit kommt. Freut sich dann natürlich auch total wenn man wieder da ist. Er spielt auch noch sehr gerne und ist auch sonst für sein Alter sehr fit. Er ist eine reine Hauskatze findet aber einen Balkon Terasse oder Garten auch ganz nett. Wobei er sich dort nur so lange aufhält wie man selber auch draussen ist. Bilder gibt es gerne auf Anfrage. Ich wäre sehr froh wenn sich hier jemand findet, da es schnellstmöglich gehen sollte. Ein Vertrag dass ich ihn wiederbekomme sollte aber auch unterschrieben werden.

Liebe Grüße Jessy
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #2
Renate*

Renate*

Beiträge
6.417
Punkte Reaktionen
1
Hm, das wird sehr schwierig werden denn wer sich hier im Katzenforum aufhält hat meist mehrere Katzen. Dein Kater ist aber scheinbar Katzengesellschaft nicht gewohnt und mit 12 Jahren kaum zu vergesellschaften. Ich bin nicht aus Kleve aber ganz ehrlich, ich würde mir und meinen Katzen dies für vorübergehend nicht antun. Von Deinem armen Kater ganz zu schweigen. Die Vergesellschaftung, wenn sie denn überhaupt gelingen würde, könnte unter Umständen länger dauern als der Aufenthalt geplant ist.
Such ihm einen Platz bei einer älteren Person wo er dann aber auch bleiben darf, das wäre besser für das Katerchen!
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #3
Audrey

Audrey

Moderator
Beiträge
16.459
Punkte Reaktionen
147
Kann mich da Renate nur anschließen! Alternativ kannst Du Dein Glück auch über einen Tierschutzverein versuchen. Vielleicht haben die eine Pflegestelle frei... Du kannst nicht mittelfristig woanders unterkommen, eben in einer WG ohne Hund?
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #4
D

diaries

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Nee leider nicht. Bedingt durch meine momentanige finanzielle Situation (Ausbildung) ist dass hier nicht möglich. Mein Ex-Freund hat mich aufgrund seiner neuen Freundin von heut auf morgen aus dem Haus rausgeschmissen und da ich hier in Kleve leider keine Familie wohnen habe, war ich froh überhaupt irgendwo wohnen zu können. Er hatte den Kater erst noch bei sich aber durch meine Schwester habe ich gehört dass er ihn wohl (weil seine neue auch einen Hund mit ins Haus gebracht hat) sehr oft im Keller eingesperrt hat, deshalb habe ich ihn da auch schnellstmöglich rausgeholt und ich will nur das beste für meinen Tiger und ehrlich gesagt möchte ich ihn jetzt nicht auch noch wie schon meinen Freund und mein zu Hause für immer verlieren.
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #5
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.987
Punkte Reaktionen
142
Könnte man ihn nicht mit dem Hund "vergesellschaften"?

Macht der Hund dem Kater denn irgendwas? Wenn nicht, dann würde ich vll. erstmal noch warten und versuchen den Kater an den Hund zu gewöhnen. Dazu war am Samstag auch ein Beitrag in HundKatzeMaus, aber da ist die Katze so richtig auf den Hund los (und der arme wusste gar nicht wie ihm geschieht).
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #6
tigercindy86

tigercindy86

Beiträge
1.743
Punkte Reaktionen
0
huhu,
du stellst dir das einfacher vor als es is.. würdest du deinen katzer zb. jetz mir geben, würde er auch ne zeit lang brauchen um sich einzugewohnen.. ich würde den ned mehr hergeben.. falls du das nich anders handhaben kannst, kann ich dir nur dazu raten dass du ihn einfach in gute hände abgibst wo du ihn auch öfter mal besuchen kannst... aber sowas sollte man sich eben immer vorher überlegen.. ich würd ihn gern nehmen, wohne aber in bayern... wo kommst du denn her? ps: ich würd ihn nich mehr hergeben, hätte ich ihn einmal^^
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #7
D

diaries

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
^^ ich komme aus kleve nrw und ich weiß dass es wahrscheinlich wie ihr mir alle ratet dass beste für ihn ist ihn ganz wegzugeben. Nur es ist wirklich verdammt schwer!!! Also auch wenn ihr jetzt denkt er hätte es nicht gut, futtermäßig und was dazu gehört hat er es schon sehr gut bei mir und ist wahrscheinlich auch sehr verwöhnt was das angeht. Nur das halt mit dem Hund ich glaube er fühlt sich dann immer ausgeschlossen wenn wir zusammen unten sitzen aber ich habe keine Ahnung wie ich ihn daran gewöhnen könnte. Er ist bestimmt schon zu alt dafür ich mein er hat ja über die hälfte seines Lebens jetzt alleine gelebt und war ja immer der "König" bei uns der das komplette Haus für sich hatte. Ich werde dann wohl oder übel eine endgültige Lösung suchen müssen. Vielen Dank für euere Ratschläge.
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #8
Ina4482

Ina4482

Beiträge
16.477
Punkte Reaktionen
1
Das ist wirklich traurig :(, aber ich muss mich den anderen anschließen: ein endgültiges Zuhause - idealerweise bei einer älteren Person oder einem Rentner-Pärchen, wo fast immer jemand zu Hause ist und sich mit ihm beschäftigen kann - wäre wohl wirklich das Beste für ihn. Da kann er dann weiterhin der "König" sein und vielleicht findest du ja sogar jemanden, der dir ab und an mal Fotos/aktuelle Berichte schicken würde, damit du sicher weißt, dass es ihm gut geht.
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #9
devious

devious

Beiträge
189
Punkte Reaktionen
0
Und wie schaut es mit deiner Familie aus?
Hast du nicht einen lieben Onkel, bei dem der Kater einziehen könnte? Oder deine Eltern, Geschwister?
Auch wenn die für den Moment weiter wegwohnen, so hast du doch dann die Gewissheit, dass du deinen Kater regelmäßig sehen kannst und auch immer mal wieder was von ihm hörst.
Ist ja echt ne traurige Geschichte :(
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #10
D

diaries

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für eure Anteilnahme. Ich habe jetzt meine Vater mal gefragt es war ein großer Schritt für mich, da ich mit ihm schon ein paar Jahre keinen Kontakt mehr habe. Momentan warte ich noch auf eine Antwort von ihm. Mein Tiger möchte komischerweise in den letzten Tagen mehr als sonst kuscheln ich glaub er merkt dass etwas im Busch ist ^^
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #11
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Beiträge
22.186
Punkte Reaktionen
0
Das ist ja echt ein Drama.:( Was für eine Ausbildung machst Du denn? Könntest Du vielleicht BAFÖG beantragen und Dir eine eigene kleine Bude suchen?

Ich weiß nicht, ob das möglich wäre, war nur so ne spontane Idee.
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #12
D

diaries

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Eine ganz normale dafür gibt es leider kein Bafög. Naja es ist halt der ewige Kreislauf, BAB wird nach Miete berechnet, aber dafür braucht man den Mietvertrag, den unterschreibt man aber nicht, weil man ja nicht weiß wieviel unterstützung man bekommt. Naja, warte mal ab was mein Vater so sagt.
 
  • kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben Beitrag #13
die-eule

die-eule

Beiträge
1.218
Punkte Reaktionen
0
Aber je nachdem wie alt du bist, musst du rechtlich gesehen Unterstützung von den Eltern erhalten und wenn das nicht der Fall ist, hast du ein Recht auf BAB, wie du schon sagtest. Dazu muss aber die Ausbildungsstelle eine Mindestdistanz zum Elternhaus haben.
Hast du dich mal bei den Ämtern erkundigt, wie du evtl. noch unterstützt werden könntest?
Denn ewig bei deiner Arbeitskollegin wohnen, willst du doch auch nicht, oder?
Für den armen Kater tut es mir sehr Leid aber ich denke auch, dass ein endgültiges Zu Hause besser für ihn wäre, solltest du ihn wirklich nicht behalten können.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben

kastrierter Hauskater schweren Herzens abzugeben - Ähnliche Themen

Kater greift plötzlich Katze an: Hey ihr Lieben, ich habe mich jetzt extra mal angemeldet, da ich mir leider keinen Rat mehr weiß. Wir haben letztes Jahr zwei Geschwister -...
Kastration bei Katzen: Kastrierte Katzen leben länger. Gleichzeitig helfen verantwortungsvolle Katzenhalter mit der Kastration ihrer Tiere dabei, das Katzenelend zu...
Vergesellschaftung zweier Kater! Brauche dringend Rat!: Hallo ihr Lieben :) Ich bin noch ganz neu hier bin mir daher nicht ganz sicher ob der Post an richtiger Stelle ist. Wie dem auch sei! Ich brauche...
Blinde Katze aus Tierheim adoptieren/ einige Fragen: Hallo! Nachdem meine Katze, die ich seit meiner Kindheit hatte, vor 2 Jahren in sehr hohem Alter gestorben ist, war ich lange Zeit nicht bereit...
244xx - 1 Katze (Alter 1 1/2 Jahre), 1 Kater (Alter unbekannt): Meine Katze und mein Kater suchen ein neues liebevolles zu Hause! Gypsy ist eine Mai Katze von 2013 also etwas über 1 1/2 Jahre alt. Sie ist...
Oben