Verbesserungs Vorschlag: "Danke"-Button.

Diskutiere Verbesserungs Vorschlag: "Danke"-Button. im Tierforum Help Center Forum im Bereich Tierforum.de; Moin Moin :) Ich wollte mich mal mit einem Vorschlag einbringen: In einem anderen Forum gibt es eine Funktion, aehnlich des Likens bei Facebook...
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Moin Moin :)
Ich wollte mich mal mit einem Vorschlag einbringen:
In einem anderen Forum gibt es eine Funktion, aehnlich des Likens bei Facebook, um sich fuer Beitraege zu bedanken bzw diese eben zu "liken".

Ich wuerde es gut finden, das in dieses
Forum auch zu integrieren, da es ja nun oft dazu kommt, dass viele Beitraege die selben Ratschlaege umfassen, und so eventuelle Newbies diese eben nicht alle durchlesen, oder gar keinen, weils eben zu viel ist.
Einen gut erklaerten Beitrag mit vielen "likes" oder "Dankessagungen" wirkt eventuell, durch die hohe Bestaetigung ueberzeugender.
Außerdem kommen dann nicht in einem Thread 10 Posts mit dem selben Inhalt.
Eventuell waere es ja auch eine Idee, Posts die eine bestimmte Anzahl an diesen "Dankessagungen" haben zu Highlighten.
Also eben als besonders sinnvollen Posts kennzuzeichnen.

In besagtem Forum ist es auch so, dass unter den Beitraegen die ein User hat, angezeigt wird, wieviele Dankessagungen er hat.
Was natuerlich ein Ansporn sein koennte, besonders gute Beitraege zu verfassen ;)

Liebe Grueße,
Jana
 
13.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Ich finde die Idee super! :D

Wenn in allen Unterforen z. B. die Top 10 Themen oder eben Beiträge gemarkert sind, finden sicherlich noch einige mehr sehr schnell Hilfe und Rat ohne den x-tausendsten Thread zu einem bestimmten Thema eröffnen zu müssen :)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Den Vorschlag gab es schon mal und er wurde seinerzeit abgelehnt, weil wir keine "Hierarchie" oder irgendein Ranking unserer User haben wollen und das nur in ein gegenseitiges "Wir schmeißen uns mit Danke zu" ausartet... ;)

LG, seven
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Huhu!

In einem Forum gibt es auch diesen Danke-Button und das ist mittlerweile schon so weit "eskaliert", dass die Mods Beiträge, in denen man sich schriflich bedankt, einfach löschen, weil es ja den super Button gibt. Den Sinn dahinter versteh ich nicht. Seitdem bin ich absolut kein Freund davon und es wird dann hundert pro User geben, die mit Beiträgen spammen und sich dann aufregen dass sich keiner bei ihnen bedankt hat:roll:
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Kritik verstehe ich.
Das setzt natuerlich vorraus, dass man damit einigermaßen gut umgeht, und weiß wozu es eigentlich da ist.
Man kann das natuerlich so einfuehren, dass nur User ab einer bestimmten Posthoehe, aehnlich wie mit dem Chat, ist.
Also ab 500 Beitraegen zB?
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Huhu,

dieses "highlighten" kenne ich auch durch andere Plattformen. Was ich immer schade fand, ist, dass dann die anderen Beiträge immer schnell übersehen wurden. Man las dann den "guten" Beitrag und wenn der im Prinzip für die Fragestellung ausreichend war, hat man den Rest nicht mehr gelesen. Das finde ich insoweit eben schade, weil es hier gerne auch mal Tipps gibt, die nicht direkt erfragt wurden (z.B. Kritik an einer Erziehungsmethode, die für den Laien gut aussieht, aber eher fragwürdig ist oder Anmerkungen bzgl. der Haltung, die der TE erwähnt hat o.ä.).

Mit Sicherheit hat es nicht die selben (manchmal störenden) Folgen, wie unsere Pfötchen für die Beitragszählung, nur ist es natürlich irgendwie eine Form von Prestige, die m.E. die User irgendwie in Kategorien einteilt und die wir auch nicht brauchen. Mit den Pfötchen hatten wir schon lange Zeit Probleme, dass der mit besonders vielen Pfoten besonders "erfahren" wirkte und der Rest sich erstmal einen Platz erkämpfen musste. Zumal ich auch nicht wissen will, wie stark da der "Freundschafts- und Altuserbonus" mitwirkt. Ich denke, wer hier eine gewisse Zeit im Forum verbracht hat, wird auch sehen, welche User wirklich Ahnung haben und welche nur halbgares Wissen verbreiten. ;)
 
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Oder das "nur" die Mods die Funktion haben?! :eusa_think:
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Pewee, ich sehe eben das Problem dabei, dass eben Newbies keine Ahnung haben, wer nur halbgares Wissen verbreitet und wer nicht.
Und was das rummaulen und Beitraege spammen angeht, denke ich dass die User schon von allein merken, dass man damit nicht weit kommt.
Wie gesagt, ich kann die Kritik verstehen, und denke auch, dass man das "bedanken" nur Usern ueberlassen sollte, die was laenger dabei sind.

Die Highlights kann man ja zB auch nur fuer User sichtbar machen, die nicht angemeldet sind. Soll eben die schnelle Suche erleichtern. Und dass in guten Beitraegen, auch auf die Haltung eingegangen wird, denke ich, sollte klar sein.
Man bedankt sich ja fuer Informative und herausragende Beitraege.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Pewee, ich sehe eben das Problem dabei, dass eben Newbies keine Ahnung haben, wer nur halbgares Wissen verbreitet und wer nicht.
Dafür sind ja dann wir alle da ;)

Die Frage ist eben, ob man sich nicht einfach direkt im Thread bedanken kann :eusa_think: Den eigentlichen Vorteil sehe ich nur am "highlighten", nur da hab ich eben das Problem - wie gesagt - dass es viele andere Beiträge verdrängen kann. Und dann ist eben auch die Frage, ob die User nicht beleidigt sind, wenn ein ähnlicher Beitrag "bedankt" wurde, der eigene aber nicht, obwohl der Inhalt derselbe war. Schwierig finde ich es vor allem bei Fragestellungen, wo die Antwort nicht eindeutig ist, wie beispielsweise bei Erziehungsfragen. Da wird dann vielleicht so bedankt, weil man selber auch so handeln würde und verkennt damit andere Erziehungsmethoden und irgendwie wird der User damit auch in eine bestimmte Richtung gedrängt und das kann man auch nicht mit Mindestanzahl von Beiträgen verhindern :eusa_think: Vielleicht hätte es auch den negativen Beigeschmack, dass die Leute frustriert sind, weil ihre Beiträge nie bedankt werden und sie sich fragen "wieso mach ich das hier dann überhaupt?". Das kriege ich jetzt schon von so manchem mit, der sich Mühe gibt mit seinen Beiträgen, die aber gar nicht wirklich beachtet werden oder komplett ignoriert werden.
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Naja, wenn man sich im Thread fuer einen Beitrag bedankt, aber im eigentlichen schon alles gesagt wurde, wird der Thread halt mir "danke fuer den beitrag" geflutet.
Das ist eben das Problem, was ich sehen wuerde.
Also wieder ganz viele Beitraege, die mit dem Thema nichts zutun haben.

Und ich sehe eben den Ansporn gute Beitraege zu verfassen.
Natuerlich muessten klare Regeln verfasst werden. Es waere ein Aufwand, UND zumindest (!) in der Anfangszeit muessten Kontrollen stattfinden.
Man koennte natuerlich auch Pro Ufo n Team zusammen stellen.
Ein ranking zB oder eine Anzahl der Dankessagungen muesste ja auch gar nicht gezeigt werden.
Oder eben nur fuer einen intern.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Ich kenne den Danke-Button auch und finde ihn zwar ganz nett, aber einen besonderen Nutzen sehe ich darin nicht direkt.
Bei einer sinnvollen, guten Antwort ist sowas vielleicht noch brauchbar, aber in unserem Forum gibt es etliche andere Themen, die mit Fragen gar nichts zu tun haben, z.B. Gehegevorstellungen, Tiervorstellungen, Bastelsachen etc.
Im Endeffekt wird sich dann für schöne Bilder bedankt, für einen lustigen Kommentar, für eine kreative Idee. Da kann man auch einfach kurz schreiben: "Wow, das ist aber ein tolles Bild" oder "Was für eine tolle Idee, das probiere ich auch mal aus!" Das ist kein Spam, weil es zum Thema gehört, und sicher bringt es die User auch in engeren Kontakt als einfach mal Danke zu klicken...
Gleichzeitig entsteht kein Wettbewerb, wer die meisten Danksagungen hat.
Ich habe auch noch nicht so viele Threads gesehen, in denen sich ewig lang für eine gute Antwort bedankt wurde, als dass ein Button es da übersichtlicher gemacht hätte.

Auch wenn ich nichts gegen eine Danke-Button hätte, glaube ich, dass wir auch gut ohne zurecht kommen. :)
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
aber im eigentlichen schon alles gesagt wurde, wird der Thread halt mir "danke fuer den beitrag" geflutet.
Naja so krass ist das auch nicht. Wenn ich eine Frage habe, schreibe ich bei Antworten nicht einfach nur "danke für den hilfreichen Beitrag", sondern schildere noch weiter, weil in der Regel nicht alle den genauen Wissenstand bzgl. meiner Tiere haben.

Wahrscheinlich bin ich da auch zu idealistisch, aber ich finde, die Hilfe an sich sollte genug Ansporn sein, um zu helfen. Außerdem setzt das meist auch eine gute Recherche vorraus, wenn man gute und sinnige Beiträge verfassen will, wenn der Wissenstand vorher nicht so weit war. Und wer schon "nur" wegen des "Danke" gute Beiträge schreibt (mal überspitzt ausgedrückt), der macht das m.E. nicht unbedingt, weil er das Wissen schätzt und wird mit Sicherheit auch nicht ewig recherchieren, wie es beispielsweise viele User machen, die wirklich interessiert daran sind, das Problem zu lösen.

Also das ist auch nicht böse gemeint, weil ich ja verstehe, was damit bezweckt werden soll, aber wenn jemand einen wirklich guten Beitrag geschrieben hat, kann man sich auch schriftlich (per Pn oder im Thread) bedanken. Diese ganzen Buttons mit "gefällt mir" und was weiß ich nicht, sind eh nur für Schreibfaule :mrgreen: Vielleicht sollten wir uns lieber das mal mehr vor Augen führen, dass User ihre Zeit opfern, um auch anderen zu helfen und da wäre ein persönliches Wort doch irgendwe respektvoller als ein Klick auf einen Button ;)
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Huhu!

In einem Forum gibt es auch diesen Danke-Button und das ist mittlerweile schon so weit "eskaliert", dass die Mods Beiträge, in denen man sich schriflich bedankt, einfach löschen, weil es ja den super Button gibt. Den Sinn dahinter versteh ich nicht. Seitdem bin ich absolut kein Freund davon und es wird dann hundert pro User geben, die mit Beiträgen spammen und sich dann aufregen dass sich keiner bei ihnen bedankt hat:roll:
Sehe ich absolut genauso. Ich trau mich da auch gar nicht mehr was nettes zum Dank zu schreiben. Personlich etwas zu schreiben ist doch auch viel netter als auf so einen dummen Knopf zu drücken ;)
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Sehe ich absolut genauso. Ich trau mich da auch gar nicht mehr was nettes zum Dank zu schreiben. Personlich etwas zu schreiben ist doch auch viel netter als auf so einen dummen Knopf zu drücken ;)
Nett ausgedrueckt danke.
Ich verstehe die Kritik, und nehme es an. Im Endeffekt ist es ja eure Entscheidung.
Und ich kanns Pewees Argumentation voll nachvollziehen.
Aber meine Idee als dumm betiteln zu lassen finde ich unheimlich fies.
Ich mein, mitdenken sollte eigentlich willkommen sein.
Das frisst mich jetzt an.
Nunja.
Dann kann hier ja auch zu gemacht werden :)
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Off-Topic
Hä? Sorry, darf man bei Vorschlägen nicht diskutieren? Es ist nicht meine Entscheidung, ich hab gar nichts mit den Forenmods zu tun. Tut mir leid, wenn du meinen Beitrag falsch aufgefasst hast:(, das war nicht meine Absicht. Ich finde etwas zu schreiben und darüber nachzudenken nur persönlicher.
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Off-Topic
Naja natuerlich sollst du deine Meinung dazu sagen. Deswegen hab ichs ja auch gepostet. Und jede Kritik ist mir willkommen. Nur finde ich eben das "dumm" sehr deplaziert, weil es in dem Moment meine Idee als... naja eben dumm... betitelt. Und das irgendwie auf mich zurueck fuehrt :eusa_shhh:
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Off-Topic
Gut, dann entschuldige ich mich dafür und setzte "merkwürdig" ein ;).
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Off-Topic
Ich denke, dass "dumm" war auch nicht als "blöd" oder "idiotisch" gemeint, oder? ;) Sowas sagt man doch einfach mal daher, ich zumindest hätte es jetzt nicht abwertend aufgefasst.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ich muss ehrlich sagen das ich eine schriftliche Danksagung oder nette Worte auch schöner und persönlicher finde als einen Button.
Ich finde auch bei Facebook ein "Ich freu mich für dich", "gut gemacht" oder "schönes Bild" besser als den gefällt mir Button.

LG
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Ich denke auch, dass mit "dumm" sicherlich nur gemeint war, dass man sich beim Drücken vielleicht weniger Gedanken macht als wenn man einen netten Satz schreibt! Im Sinne von "stupides Klicken" :) Ich finde die Idee an sich auch gut, nur fürchte ich, überwiegen da die negativen Folgen :?
 
Thema:

Verbesserungs Vorschlag: "Danke"-Button.

Verbesserungs Vorschlag: "Danke"-Button. - Ähnliche Themen

  • Verbesserung Spielhalle

    Verbesserung Spielhalle: Hey, was mich an der Spielhalle nervt ist, dass man den Ton bei den Spielen nicht ausstellen kann. Diese ganzen Blinggeräusche wnn man z.B...
  • Vorschlag: neuer Bereich "Tierhaltung allgemein"

    Vorschlag: neuer Bereich "Tierhaltung allgemein": Heyho :) Irgendwie fällt mir immer wieder auf, dass es hier keinen richtigen Platz gibt, um allgemein über Tierhaltung oder das Zusammenleben...
  • Vorschlag Unterforum

    Vorschlag Unterforum: Hallo Moderatoren. Da wir uns ja kurz vor der Urlaubszeit befinden. möchte ich einen Vorschlag zu übersichtlichkeit machen. Wie wäre es wenn man...
  • MODs Vorschläge...

    MODs Vorschläge...: Huhu... Mich würde mal interessieren, wie die Wahl eines MODs abläuft. Wird das nur unter euch MODs ausgemacht oder kann man da auch als User...
  • Danke für Beiträge ???

    Danke für Beiträge ???: Hallo Ist mir das jetz erst aufgefallen oder ist das neu?? Das mit den Danke für die Beiträge?? Und wie funktioniert das??
  • Ähnliche Themen
  • Verbesserung Spielhalle

    Verbesserung Spielhalle: Hey, was mich an der Spielhalle nervt ist, dass man den Ton bei den Spielen nicht ausstellen kann. Diese ganzen Blinggeräusche wnn man z.B...
  • Vorschlag: neuer Bereich "Tierhaltung allgemein"

    Vorschlag: neuer Bereich "Tierhaltung allgemein": Heyho :) Irgendwie fällt mir immer wieder auf, dass es hier keinen richtigen Platz gibt, um allgemein über Tierhaltung oder das Zusammenleben...
  • Vorschlag Unterforum

    Vorschlag Unterforum: Hallo Moderatoren. Da wir uns ja kurz vor der Urlaubszeit befinden. möchte ich einen Vorschlag zu übersichtlichkeit machen. Wie wäre es wenn man...
  • MODs Vorschläge...

    MODs Vorschläge...: Huhu... Mich würde mal interessieren, wie die Wahl eines MODs abläuft. Wird das nur unter euch MODs ausgemacht oder kann man da auch als User...
  • Danke für Beiträge ???

    Danke für Beiträge ???: Hallo Ist mir das jetz erst aufgefallen oder ist das neu?? Das mit den Danke für die Beiträge?? Und wie funktioniert das??