Rasse : Scottisch Fold / Faltohr Katze

Diskutiere Rasse : Scottisch Fold / Faltohr Katze im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Auf anfragen erstelle ich jetzt diesen Beitrag. Eine Scottisch Fold ist keine Qualzucht solange sie nur den Gen deffekt in den Faltohren...
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
Auf anfragen erstelle ich jetzt diesen Beitrag.

Eine Scottisch Fold ist keine Qualzucht solange sie nur den Gen deffekt in den Faltohren aufweist.
Auch die Züchtung ist nicht verboten , ledeglich die Kreuzung von Fold x Fold da sich der Gen Deffekt dann in den meisten fällen verlagert.

Wenn man im Internet die Fold Katze Googelt findet man allerhand.
Ich selbst habe erst von ihrer "Existenz" erfahren als ich Ellie das erste mal sah.


Ich selbst finde Ellie nicht nur süß , sie ist eine elegante, ausgeglichene wunderschöne Katze.
Sie hat keinerlei beeinträchtigungen, sie dreht die Ohren und hört damit wie alle anderen Katzen auch.



Quelle Wikipedia
Geschichte

Highland Fold

Katzen mit der genetischen Anomalie „Faltohren“ wurden bereits im 19. Jahrhundert in China und zu Beginn des 20. Jahrhunderts auch in England beschrieben.[1] Die Geschichte der Scottish Fold als Katzenrasse begann 1963 mit dem Wurf von fünf
faltohrigen Welpen aus einer Verpaarung eines faltohrigen Katers und einer Britisch Kurzhaar-Katze. Die Eltern des Katers waren dabei normale Hauskatzen ohne bekannte genetische Anomalien.

Erscheinungsformen

Es gibt neben der kurzhaarigen Scottish Fold noch die halblanghaarige Variante, die Highland Fold oder Coupari genannt wird. Da die Rasse mit Britisch Kurzhaar (BKH) und Britisch Langhaar-Katzen (Highlander) verpaart wird, sind alle Farben erlaubt, die auch bei den Briten anerkannt sind. In den Würfen fallen zirka 50 % faltohrige Welpen und 50 % Welpen mit stehenden Ohren. Diese werden dann als Scottish Straight bezeichnet und dürfen nur zur Zucht mit Scottish Fold eingesetzt werden. Im Aussehen gleichen die Scottish Straight den BKH, oft sind die stehenden Ohren jedoch etwas größer.

Beschreibung Genetik

Die typischen nach vorn und unten gefalteten Ohren der Scottish Fold Katze sind erblich bedingt. Die Kätzchen werden mit normalen Ohren geboren, die nach vier Wochen aber nicht mehr in die Höhe, sondern abgeknickt nach vorne wachsen. Zusammen mit dem runden Kopf und den runden Augen gibt dieses der Katze ihren besonderen Gesichtsausdruck. Der Körper ist gedrungen mit stämmigen Beinen und einem dicken Schwanz.

Die gefalteten Ohren werden als eine unvollständige Dominante (Symbol Fd) vererbt. Diese Katze ist gewöhnlich heterozygot (Fdfd); die homozygote Katze (FdFd) trägt mit hoher Wahrscheinlichkeit einen genetischen Defekt in der Entwicklung der Epiphysenfuge, der Wachstumszone der Knochen. Dies führt zu Gelenksdeformationen und daraus resultierend zu schmerzhaften Bewegungsstörungen. Bei den heterozygoten Scottish-Fold-Katzen gibt es diese Probleme nicht. Aus diesem Grund dürfen nur heterozygote Scottish-Fold-Katzen gezüchtet werden.

Zucht

Ausgehend von dem ersten Wurf mit faltohrigen Welpen begann die Zuchtarbeit der Scottish Fold. Das Governing Council of the Cat Fancy (GCCF) erkannte Scottish Fold 1966 als neue Rasse an, schloss das Zuchtbuch allerdings 1971 vorläufig da unklar war, inwieweit das Merkmal der Faltohren gesundheitliche Probleme wie Milbenbefall oder Hörprobleme begünstigt. Daraufhin verlagerte sich die Zucht der Scottish Fold in die USA. Dort wurde 1974 die Anerkennung bei der Cat Fanciers' Association (CFA) beantragt, die 1978 erteilt wurde. Auch die TICA erkennt die Rasse an, nicht aber vorwiegend europäische Zuchtverbände wie die Fédération Internationale Féline (FIFe) oder GCCF. Heute sind die Scottish Folds vor allem in den USA beliebt, werden jedoch auch in Europa (Deutschland), Russland und Australien gezüchtet.


Katzenrasse Schottische Faltohrkatze
(engl.: Scottish Fold)
*EDIT blackcat: Link zu Züchter und dazugehöriger Text entfernt*

Die Fold wird meistens mit Bkh eingekreuzt um das runde gesicht zu wahren.


Ich stelle euch mal Ellies Eltern vor.

Der Papa Bobo ein stolzer Siam Kater

Anhang 118179 betrachten

Die Mama Lady eine Fold / Bkh



Anhang 118180 betrachten





Und das is meine Ellie Maus




Anhang 118183 betrachten

Anhang 118186 betrachten

Hier ein Video von Ihren Ohren :mrgreen:





Ich möchte mich über die Rasse austauschen und nicht über Qualzucht oder nicht , danke




Edit: Wieso werden die Fotos nicht angezeigt ?
 
16.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Rasse : Scottisch Fold / Faltohr Katze . Dort wird jeder fündig!
die-eule

die-eule

Registriert seit
21.08.2011
Beiträge
1.218
Reaktionen
0
Aww ich will Fotos sehen :D

Ich kann da ja meine Kim mal beipacken.



Ihr Vater:


Ihre Mutter:



Da die Mutter blaue Augen hatte, nehme ich an, dass da mal was Orientalisches mit bei war. :)

Mehr Bilder und Videos gibt es in meinem Vorstellungs-Thread.

LG
Eule
 
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
Es KANN bei jeder Rasse war auftreten.
Und überall steht bekanntlich was anderes ;)
 
die-eule

die-eule

Registriert seit
21.08.2011
Beiträge
1.218
Reaktionen
0
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
Stimmt ich möchte über Erfahrungen zum Charakter usw. Austauschen :)



also gerne auch Genetik aber die "normale" Fold ist nun mal eine Rasse wie jede andere!
Für alles andere gibt es nen extra Beitrag.
 
Zuletzt bearbeitet:
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Okay, dann will ich an der Stelle mal ein paar Dinge klar stellen:

1. Keine Links zu Züchtern! Den entsprechenden Link oben entferne ich gleich mit dem dazugehörigen Text.

2. Das Thema Qualzucht wird hier nicht totgeschwiegen! Denn zum Einen, wie ich gerade im Qualzucht-Thread geschrieben habe (sorry, war jetzt etwas durcheinander, da ich mich eigentlich auch auf die letzten Beiträge von ice.age hier bezog) - die Fold kann auch in der heterozygoten Form noch Probleme haben!
Zum Anderen soll das hier anscheinend ein informativer Thread über die Rasse werden und da gehört das Thema Qualzucht ZWINGEND dazu!
Schon allein, weil die meisten Menschen nicht wissen, dass es die Variante "Qualzucht" und "keine Qualzucht" gibt. Sieh das doch bitte einmal als Chance, dieses Missverständnis aufzuklären, statt es rundum zu ignorieren bzw. völlig außen vor zu lassen!
Ja, ihr dürft euch hier gerne über Folds bezüglich Charakter usw. austauschen, aber allgemeine Informationen sind so zu halten, dass sie auch ohne Fach- und Hintergrundwissen verständlich sind und Fragen zur Rasse müssen erlaubt sein! - Oder du schreibst direkt in den Titel UND ersten Beitrag, dass das hier nicht erwünscht ist, bzw. welchen Sinn der Thread hier eigentlich haben soll.

3. Keine Bilder von Katzen, die nicht euch gehören und von denen ihr keine ausdrückliche Erlaubnis habt, sie ins Internet zu stellen!
 
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
Also ich darf die Eltern zeigen, deswegen habe ich die Fotos bekommen.

Eine Quelle muss ich ja angeben.

Und oben steht ganz klar das es durch aus zu Problemen kommen kann.
Siehe Wikipedia link.

Und Ich habe hier auch geschrieben das es keine Diskussion über Qualzucht direkt sein soll.
Klar über Genetik aber keine Verurteilungen da ich die Rasse vorstellen möchte!
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Also ich darf die Eltern zeigen, deswegen habe ich die Fotos bekommen.
Hast du die Fotos zur persönlichen Erinnerung bekommen, oder mit der ausdrücklichen Erlaubnis sie ins Internet zu stellen?

Ja, das ist richtig und das heißt in unserem Forum, dass du als Quelle keine Züchterseite verwenden darfst.

Und oben steht ganz klar das es durch aus zu Problemen kommen kann.
Siehe Wikipedia link.
Nur sind die Infos aus dem Wikipedia Link teilweise falsch. Was sogar ich mit 100%iger Sicherheit sagen kann, ohne mich jetzt wahnsinnig gut mit der Rasse aus zu kennen.
Das Beispiel das ich im Qualzucht-Thread etwa gerade erklärt habe:
Bei den heterozygoten Scottish-Fold-Katzen gibt es diese Probleme nicht.
Also Wikipedia-Quellen bitte immer mit ganz viel Vorsicht genießen!

Und Ich habe hier auch geschrieben das es keine Diskussion über Qualzucht direkt sein soll.
Klar über Genetik aber keine Verurteilungen da ich die Rasse vorstellen möchte!
Du kannst die Rasse vorstellen, du kannst klar beide Varianten (Qualzucht und keine Qualzucht) aufzeigen und Unterschiede deutlich machen.
Aber du kannst anderen Menschen nicht vorschreiben, wie sie über die Rasse urteilen oder denken.
Wenn es beleidigend wird oder anderweitig gegen die Forenregeln verstößt werden wir aber natürlich genauso wie in jedem anderen Thread handeln. Der Melde-Button steht für solche Fälle jedem zur Verfügung!
 
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
Ok. Um des jetzt ned auseinander zu reißen, werde mich dran halten.

Eins noch, es steht immer überall was anderes, jeder kann genau das finden was er auch hören will.

Keine Erinnerungen sondern zum vorstellen, habe auch Fotos vom aktuellen Wurf, aber diese darf ich nicht zeigen das weiß ich.
 
die-eule

die-eule

Registriert seit
21.08.2011
Beiträge
1.218
Reaktionen
0
Der Thread hat doch einen Zweck: Austausch über die SF-Rasse.
Das Thema Qualzuchten wird nicht totgeschwiegen, sondern nur auf den Qualzucht-Thread verwiesen. Was bringt es denn hier alles nochmal zu diskutieren???
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Eins noch, es steht immer überall was anderes, jeder kann genau das finden was er auch hören will.
Aus diesem Grund sucht man sich möglichst gute Quellen und vergleicht im Zweifelsfall verschiedene Quellen miteinander.

Das Thema Qualzuchten wird nicht totgeschwiegen, sondern nur auf den Qualzucht-Thread verwiesen. Was bringt es denn hier alles nochmal zu diskutieren???
Das ist bis zu einem gewissen Grad auch völlig in Ordnung.
Fragen die auf hier genannten Inhalt bezogen sind, sollten aber nicht völlig abgewürgt/ausgelagert werden. ChesireLou spricht ja genau das an, was oben im Wikipedia-Text offensichtlich falsch ist und in dem Fall sollte die Frage auch hier diskutiert werden. Zumal der Qualzucht-Thread doch sehr viele verschiedene Rassen umfasst und es daher schwierig ist, gerade als neuer/unwissender User, die relevanten Informationen zu finden.
Aber wie gesagt, bei allgemeinen Fragen könnt ihr sonst gerne auch auf den anderen Thread verweisen - dann aber bitte auch mit Link.

Wobei ich persönlich mich zugegeben etwas frage, was es ausgerechnet bei der Scottish Fold für besondere Charaktereigenschaften gibt, die sie von anderen Katzenrassen abheben?
Im Grunde ist die Fold doch in erster Linie eine BKH mit Kippohren und Alternativ eine Mischung aus BKH und diversen anderen Rassen.
Versteht mich nicht falsch, das ist nicht böse gemeint. Ich frage mich nur gerade, welchen Sinn dieser Thread hat, wenn die Besonderheiten der Fold ausgeklammert werden. Und ich meine damit eben genau so Sachen wie Einfluss der Kippohren und Qualzuchten.
Ich fände es sehr schade, wenn hier eine Abkapselung vom normalen Katzenforum stattfindet, denn das befürchte ich hier.
 
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
Ich gab doch geschrieben es geht auch um die Genetik.
Aber wenn jetzt schon wieder kommt bei denen passiert immer was nur manchmal milder.
Als ob das dass einzigste is was bei dieser Rasse wichtig is.

Versteh mich bitte auch nicht falsch ich weiß es kann auch hier vorkommen das was passiert aber nicht immer.

Bei Ellies Züchter habe ich den Wurf vor Ellie mit bekommen, ihren und den jetzigen.
Und alle Kern gesund.
Klar das is keine Langzeit Studie.

Es ist nicht Fold gleich missbildung!
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Ich fände es sehr schade, wenn hier eine Abkapselung vom normalen Katzenforum stattfindet, denn das befürchte ich hier.
Ich muss gestehen, dass ich das auch gedacht habe. Wir hatten diese Diskussion ja bereits hier: https://www.tierforum.de/t100996-katzenrassenunterforum-ja-oder-nein.html.
Ich habe ja selbst 3 Tiere vom Züchter (Coonies), aber fand so etwas nie wirklich nötig hier.
Dementsprechend schließe ich mich dieser Frage auch an:
Wobei ich persönlich mich zugegeben etwas frage, was es ausgerechnet bei der Scottish Fold für besondere Charaktereigenschaften gibt, die sie von anderen Katzenrassen abheben?
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Off-Topic
Darf ich nochmal anmerken, dass die Entscheidung ob Qualzucht oder nicht, nicht unsere Entscheidung ist, sondern die des Gesetzes? Darum finde ich es eigentlich schon zwecklos in diesem Thread auch noch darüber zu diskutieren. Warum sollten sie denn keinen Thread haben, in dem sie sich über ihre Rasse austauschen können? Im Vorstellungsthread sollen sie das ja auch nicht.

Blackcat, es war doch auch deine Idee, diesen Thread zu eröffnen, oder etwa nicht? Wir schweigen das Thema Qualzucht ja keineswegs tot, ich persönlich fände es nur wesentlich sinnvoller, wenn diese Diskussionen im Thread Qualzuchten bei Katzen bleiben würde.

Warum kann dieser Thread nicht einfach (und das wäre jetzt ein Vorschlag für TE und alle anderen) wie Zeigt her eure Schildpattschönheiten,
Wir Kuhkatzen hier im Forum, oder Ich will die roten Fellnasen sehen sein?

Und bei der Diskussion, die du meinst, Ina, dachte ich, dass es darum geht, dass die Fragen und Themen zu den einzelnen Rassen in anderen Unterforen gepostet werden sollen und nicht, dass sie prinzipiell unerwünscht sind.
 
A

AnnaKonda

Registriert seit
29.04.2012
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ich schließe mich ebenfalls an.
Was soll dieser Thread? Braucht die Vermehrerin deiner Ellie Abnehmer, weil sie schon wieder einen aktuellen Wurf hat?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nikita.

Nikita.

Registriert seit
13.04.2012
Beiträge
2.304
Reaktionen
0
Mal was anderes zu der Rasse; können die ganz normal ihre Öhrchen bewegen? :lol:
 
CheshireLou

CheshireLou

Registriert seit
11.11.2011
Beiträge
451
Reaktionen
0
Charakterlich kenne ich nur sehr nette, gemütliche Folds.
 
A

AnnaKonda

Registriert seit
29.04.2012
Beiträge
12
Reaktionen
0
Und ich kenne nur "Folds" die aussehen wie BKHs mit fürchterlich degenerierten Ohren.
Schade...und warum?
 
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
Ok also oben ist ein Video das zeigt das sie die Ohren normal bewegen.
Und Nein, du siehst doch das ich keine Werbung mache. Mir ging des darum das alle gesund sind.

Genau in diese Richtung sollte es nicht laufen, was aber nicht möglich is wie mir scheint.

Mich hat man gefragt ob ich nicht so ein Beitrag erstellen will um einfach über die Rasse zu reden.
Jeder findet doch seine Katzen am besten, drum is die frage was gerade an denen so toll is die,eigentlich umsonst.

Wie Kiwi sagte im vorstellungsbereich sollten wir es auch nicht.
 
Thema:

Rasse : Scottisch Fold / Faltohr Katze

Rasse : Scottisch Fold / Faltohr Katze - Ähnliche Themen

  • Rasse- oder Hauskatzen, oder beides

    Rasse- oder Hauskatzen, oder beides: Hallöchen zusammen, ich bin neu hier und ich habe mich dazu entschlossen, mir in ein paar Monaten wieder Katzen anzuschaffen. Bisher hatte ich...
  • HILFE?! Main-Coon Kater (Freigänger) evtl. 2. Katze/Kater welche Rasse passt?

    HILFE?! Main-Coon Kater (Freigänger) evtl. 2. Katze/Kater welche Rasse passt?: Hallo ihr lieben, Vielleicht könnt ihr mir helfen. Mein süßer Schatz ist jetz 1jahr und 8 Monate alt. Er war bis zum Ende der 12. Woche bei...
  • Verkraftet ein sehr emotionaler Kater die Einführung eines jungen Katers, Verschiedener Rassen?!?!

    Verkraftet ein sehr emotionaler Kater die Einführung eines jungen Katers, Verschiedener Rassen?!?!: Hallo alle zusammen, wir sind zuhause großer Tierliebhaber. Wir haben zwei Norwegisch Waldkatzen und einen Kater. Eine Katze ist fünf und die...
  • Katzenrasse gesucht, welche in der Werbung ist oder welche von der Haltung her besser ist.

    Katzenrasse gesucht, welche in der Werbung ist oder welche von der Haltung her besser ist.: Hey, ich hätte eine ganz große liebe Frage, jeder kennt doch diese berühmte Whiskaskatze in der Werbung. Kennt vielleicht jemand dieses...
  • Welche Rasse?

    Welche Rasse?: Hallo alle zusammen, mein Freund und ich haben eine Katze zur Obhut bekommen. Mittlerweile versteht sie sich so gut mit unseren anderen beiden...
  • Welche Rasse? - Ähnliche Themen

  • Rasse- oder Hauskatzen, oder beides

    Rasse- oder Hauskatzen, oder beides: Hallöchen zusammen, ich bin neu hier und ich habe mich dazu entschlossen, mir in ein paar Monaten wieder Katzen anzuschaffen. Bisher hatte ich...
  • HILFE?! Main-Coon Kater (Freigänger) evtl. 2. Katze/Kater welche Rasse passt?

    HILFE?! Main-Coon Kater (Freigänger) evtl. 2. Katze/Kater welche Rasse passt?: Hallo ihr lieben, Vielleicht könnt ihr mir helfen. Mein süßer Schatz ist jetz 1jahr und 8 Monate alt. Er war bis zum Ende der 12. Woche bei...
  • Verkraftet ein sehr emotionaler Kater die Einführung eines jungen Katers, Verschiedener Rassen?!?!

    Verkraftet ein sehr emotionaler Kater die Einführung eines jungen Katers, Verschiedener Rassen?!?!: Hallo alle zusammen, wir sind zuhause großer Tierliebhaber. Wir haben zwei Norwegisch Waldkatzen und einen Kater. Eine Katze ist fünf und die...
  • Katzenrasse gesucht, welche in der Werbung ist oder welche von der Haltung her besser ist.

    Katzenrasse gesucht, welche in der Werbung ist oder welche von der Haltung her besser ist.: Hey, ich hätte eine ganz große liebe Frage, jeder kennt doch diese berühmte Whiskaskatze in der Werbung. Kennt vielleicht jemand dieses...
  • Welche Rasse?

    Welche Rasse?: Hallo alle zusammen, mein Freund und ich haben eine Katze zur Obhut bekommen. Mittlerweile versteht sie sich so gut mit unseren anderen beiden...