HILFE!!!! Echse krampft

Diskutiere HILFE!!!! Echse krampft im Echsen Gesundheit Forum im Bereich Echsen Forum; Hallo!! Haben vor zwei Tagen einen zwei Wochen altes Echsenbaby (Phelsuma Laticauda) verloren, da es ständig gekrampft hat. Nun fängt ihr 4 Monate...
Flecky1

Flecky1

Registriert seit
27.04.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo!!
Haben vor zwei Tagen einen zwei Wochen altes Echsenbaby (Phelsuma Laticauda) verloren, da es ständig gekrampft hat. Nun fängt ihr 4 Monate älteres Geschwisterchen auch an. Sie fällt plötzlich vom Bambus, fängt an ihre Beine anzuziehen zittert und liegt meistens auf dem
Rücken. Nach ca. 5-15 min (manchmal auch länger) steht sie auf, als wäre nie etwas gewesen. Sie bekommt Brei mit Vitaminpulver und Tierchen mit Calcium bestäubt. Sie frisst dies auch alles. Auch Licht hat sie. Davor war nie etwas. Doch jetzt so plötzlich. Das tut sie auch sehr unterschiedlich. Mal alle halbe Stund, mal jede dritte Stunde.

Was ist los? Liegt vielleicht an dem Licht (habe es seit einem Jahr).

Brauche schnellstens Hilfe. Ich wüsste keine TA in der Nähe. Und sie rauszuholen wäre nur Stress, da wenn sie sich zu viel bewegt, es in einem Krampf ausartet. Sie will auch nichts mehr fressen und trinken sehe ich sie auch nicht (nun gut ich sitze auch nicht den gesamten tag davor). Auch Brei will sie nicht.

LG Flecky
 
17.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: HILFE!!!! Echse krampft . Dort wird jeder fündig!
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
659
Reaktionen
0
uff hört sich schwerwiegend an, hatte das noch nie (gott sei dank) bei meinen Nachzuchten.
Als erstes, was für eine Lampe hast du genau! welche Temperaturen? Vergiss nicht vitamine mit zu bestäuben, zu viel Brei ist auch nicht gut!
Probier erstmal das : Gib ein wenig Karottensaft mit ins sprühwasser, das gibt ein paar zusatzvitamine.
Wie geht die kleine ans futter? Jagt sie zielgenau oder eher unbeholfen?
Für mich hört sich das nach einem Genfehler an, wüsste jetzt nicht direkt was es sein sollte...

Das mit dem Tierarzt ist sehr schlecht, das überlegt man sich bevor man Tiere hält ;) Ich schlag mal in meiner Lektüre nach..

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

da es mir keine ruhe gelassen hat, hab ich einfach mal dein Beitrag (ohne Namen! ) genommen und in das ig-phelsuma Forum gepostet, da dort viele Leute mit riesiger Erfahrung sind.Hoffe das ist für dich kein Problem.
Du kannst dort gerne nachlesen, dass ich weder etwas verfälscht habe noch sonst was.
Würdest du mir mal deine Haltung beschreiben.
Dieter aus dem IG-Forum meinte, dass es zu 99% an falscher Haltung liegt, bzw an einer unterversorgung mit Vitaminen liegt!
 
Flecky1

Flecky1

Registriert seit
27.04.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo,

danke, das du geschrieben hast. Mittlerweile sind sie gestorben. Habe noch mit unserer Tierärztin telefoniert.Sie tippte auf Vergiftung durch die Fruchtfliegen,da der 4monate alte Gekko,nachdem er davon gefressen hatte,auch anfing zu krampfen und am nä. Tag starb.Bis dahin ging es ihm blendend. Wir haben auch einen 10 Mon.alten, den haben wir auch super groß bekommen.
Die Ärztin meinte auch, wir machen alles richtig und bei den Kleinen soll man mit den Vitaminen auch vorsichtig sein.
Haben sie,ebenso Sepia alles in Maßen bekommen. Haben schon wieder 2 neue "Babies" und das Weibchen hat Eier im Bambus abgelegt. Sie ist sehr gebärfreudig.

Müßten jetzt mal den Großen (10Monate) verkaufen,möchte im Moment aber keiner.Hat jemand Idee? Haben schon eine Anzeige bei Ebay Kleinanzeigen u.in den Tierhandlungen gefragt. Ist momentan keine Nachfrage,dabei ist er o.sie total hübsch.

Gruß

Flecky
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
659
Reaktionen
0
Hi,
ich würde trotzdem auf eine Mangelerscheinung schließen, das Vergiften halte ich für unglaubwürdig, sry, aber das würde nicht sorecht passen.
Wie hälst du sie denn genau? Welche lampen benutzt du?

Du kannst die Tiere auch über die IG-Phelsuma verkaufen dort findet sich recht leicht jemand! Nur bring sie bitte nicht in Tierhandlungen...
 
Thema:

HILFE!!!! Echse krampft

HILFE!!!! Echse krampft - Ähnliche Themen

  • Hilfe ! Heimcheninvasion im Terra !!!

    Hilfe ! Heimcheninvasion im Terra !!!: Hallo. Vor 2 Tagen haben ich meine zwergwüstengeckos mit Heimchen (mikro) füttern wollen. Leider ist mir die Pappe aus der hand gerutscht und...
  • Hilfe! Madagaskar Taggecko krank???

    Hilfe! Madagaskar Taggecko krank???: Hallo, wir haben ein Prächen große Madagaskar Taggeckos. Das Weibchen hat von zwei Tagen Eier gelegt. Seitem verhällt sie sich sehr scheu...
  • Malachit Stachelleguan mit Krampfanfällen - Hilfe-

    Malachit Stachelleguan mit Krampfanfällen - Hilfe-: Hallo ich habe ein 11 Tage altes Malachit Stachelleguan Baby zuhause und gestern hat es anscheinend einen Krampfanfall, er hat einfach nur noch...
  • Goldgecko;Trübe Augen;Keine Färbung. Hilfe!

    Goldgecko;Trübe Augen;Keine Färbung. Hilfe!: Hallo Zusammen, ich mache mir große Sorgen um meinen Goldgecko! Er sieht seit ein paar Tagen sehr schlecht aus. Er hat trübe Augen, hat seinen...
  • hilfe ich glaube mein Chamäleon stirbt!!!!!!!!!!

    hilfe ich glaube mein Chamäleon stirbt!!!!!!!!!!: Ich brauch so schnell wie möglich hilfe, mein Chamäleon ist extrem schwach und frisst nicht und ist total eingefallen und unser tierarzt von dem...
  • hilfe ich glaube mein Chamäleon stirbt!!!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  • Hilfe ! Heimcheninvasion im Terra !!!

    Hilfe ! Heimcheninvasion im Terra !!!: Hallo. Vor 2 Tagen haben ich meine zwergwüstengeckos mit Heimchen (mikro) füttern wollen. Leider ist mir die Pappe aus der hand gerutscht und...
  • Hilfe! Madagaskar Taggecko krank???

    Hilfe! Madagaskar Taggecko krank???: Hallo, wir haben ein Prächen große Madagaskar Taggeckos. Das Weibchen hat von zwei Tagen Eier gelegt. Seitem verhällt sie sich sehr scheu...
  • Malachit Stachelleguan mit Krampfanfällen - Hilfe-

    Malachit Stachelleguan mit Krampfanfällen - Hilfe-: Hallo ich habe ein 11 Tage altes Malachit Stachelleguan Baby zuhause und gestern hat es anscheinend einen Krampfanfall, er hat einfach nur noch...
  • Goldgecko;Trübe Augen;Keine Färbung. Hilfe!

    Goldgecko;Trübe Augen;Keine Färbung. Hilfe!: Hallo Zusammen, ich mache mir große Sorgen um meinen Goldgecko! Er sieht seit ein paar Tagen sehr schlecht aus. Er hat trübe Augen, hat seinen...
  • hilfe ich glaube mein Chamäleon stirbt!!!!!!!!!!

    hilfe ich glaube mein Chamäleon stirbt!!!!!!!!!!: Ich brauch so schnell wie möglich hilfe, mein Chamäleon ist extrem schwach und frisst nicht und ist total eingefallen und unser tierarzt von dem...