Mein Hund hat hochgradige Hypermie

Diskutiere Mein Hund hat hochgradige Hypermie im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Mein Hund hat hochgradige Blutarmut/ Hypermie Hallo, habe ein großes Problem mit meiner Pudelhündin. Meine Pudelhündin hat hochgradige...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Flöckchen286

Registriert seit
20.05.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Mein Hund hat hochgradige Blutarmut/ Hypermie

Hallo, habe ein großes Problem mit meiner Pudelhündin.
Meine Pudelhündin hat hochgradige Hyperämie. Die Blutwerte waren am
Anfang sehr schlecht. Sie bekam eine Bluttransfusion, Werte wurden wieder etwas besser.
Dann auf Verdacht auf eine Entzündung Gebährmutter, OP Kastration und Entfernung der Milz wegen einer Granulozytennester an der Milz.
Jetzt drei Wochen später, sie bekommt immer noch Kortison und Antibiotika sind die Werte immer noch nicht gut.

Hat vielleicht jemand Erfahrung gemacht ?
Liebe Grüsse
Flöckchen 286
 
Zuletzt bearbeitet:
20.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Unser Hund - fit und gesund nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Hallo Flöckchen,

hast du dich schon einmal nach einer - vielleicht sogar spezialisierten - Tierklinik umgesehen?
Wir haben hier ein schon "etwas" älteres Thema zur Blutarmut, dort wurden auch einige Tipps gegeben, vielleicht hilft dir das ja weiter: https://www.tierforum.de/t2523-mei-hund-leidet-an-blutarmut.html. Leider hat sich der User dort nicht mehr gemeldet um zu berichten, was nun dir Ursache war.
Ich kann dir auch diese Seite ans Herz legen, dort sind ein paar grundlegende Infos und Ursachen aufgelistet: http://www.vom-kloepper-hof.de/index.php?option=com_content&view=section&layout=blog&id=36&Itemid=34.

Grundsätzlich kann ich dir nur raten: Wenn ein TA nicht weiter kommt, kann oftmals ein zweiter helfen. Eine zweite Meinung wäre also durchaus angebracht, vorzugsweise von einer Tierklinik. So etwas "überfordert" manche Haustierärzte vielleicht auch ein bisschen.

Viel Glück und halte uns auf dem Laufenden!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Hund hat hochgradige Hypermie

Mein Hund hat hochgradige Hypermie - Ähnliche Themen

  • Buch empfehlung : Hunde Gesundheits Bibel

    Buch empfehlung : Hunde Gesundheits Bibel: Hey ^^ Ich habe seit kurzem einen weiteren Hund : einen Mischling -Münsländer Da ich natürlich nur das beste für meinen Kollegen will habe ich...
  • Harnröhrenfistel Hund

    Harnröhrenfistel Hund: Hallo Zusammen, mein Hund (Chihuahua) hat seit 3 Tagen eine Harnfistel, da sich Steine in seiner Röhre festgesetzt haben und dies zu spät...
  • Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?

    Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?: Hallo guten Tag, der Chihuahua meiner Mutter öffnet seit heute Morgen sein rechtes Auge nicht und er kratzt es andauernd. Ich vermute und bin mir...
  • Kreuzbandriss gr. Hund 12/13 Jahre

    Kreuzbandriss gr. Hund 12/13 Jahre: Hallo, meine Hündin hatte vor knapp zwei Wochen einen KBR hinten rechts. Der TA hat von einer OP abgeraten (mein Mann war mit dem Hund da). Der...
  • Hund ungeklärt verstorben ....

    Hund ungeklärt verstorben ....: Hallo zusammen! Ich hoffe irgendwer kann mir antworten geben...evt hat jemand ähnliches durch (was ich ansich nicht hoffe) oder arbeitet evt beim...
  • Ähnliche Themen
  • Buch empfehlung : Hunde Gesundheits Bibel

    Buch empfehlung : Hunde Gesundheits Bibel: Hey ^^ Ich habe seit kurzem einen weiteren Hund : einen Mischling -Münsländer Da ich natürlich nur das beste für meinen Kollegen will habe ich...
  • Harnröhrenfistel Hund

    Harnröhrenfistel Hund: Hallo Zusammen, mein Hund (Chihuahua) hat seit 3 Tagen eine Harnfistel, da sich Steine in seiner Röhre festgesetzt haben und dies zu spät...
  • Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?

    Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?: Hallo guten Tag, der Chihuahua meiner Mutter öffnet seit heute Morgen sein rechtes Auge nicht und er kratzt es andauernd. Ich vermute und bin mir...
  • Kreuzbandriss gr. Hund 12/13 Jahre

    Kreuzbandriss gr. Hund 12/13 Jahre: Hallo, meine Hündin hatte vor knapp zwei Wochen einen KBR hinten rechts. Der TA hat von einer OP abgeraten (mein Mann war mit dem Hund da). Der...
  • Hund ungeklärt verstorben ....

    Hund ungeklärt verstorben ....: Hallo zusammen! Ich hoffe irgendwer kann mir antworten geben...evt hat jemand ähnliches durch (was ich ansich nicht hoffe) oder arbeitet evt beim...