Was ist das für eine Spinne?

Diskutiere Was ist das für eine Spinne? im Spinnen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Liebe Spinnen-Experten, weiß nicht an wen ich mich wenden soll...Hier sind bestimmt viele Spinnen-Experten, die mir weiterhelfen können!? Dieses...
S

Spinnenfrage

Registriert seit
25.05.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
IMG_2385 klein.jpgIMG_2386 klein.jpgIMG_2397 klein.jpg

Liebe Spinnen-Experten,

weiß nicht an wen ich mich wenden soll...Hier sind bestimmt viele Spinnen-Experten,
die mir weiterhelfen können!?
Dieses Exemplar krabbelte durch unsere Wohnung (2. Stock) in einer
Großstadt
in Niedersachsen. Da ich solch eine Spinne noch nie gesehen
hatte, schmiss ich meinen Computer an und suchte... Ich fand ein
passendes Foto: Dornfinger!! Fände ich nicht so lustig, wenn ich solch
ein Exemplar in der Wohnung hätte (Zwei kleine Kinder...). Dann fand
ich jedoch den "Kleinen Asseljäger". Glaube, dass es vielleicht doch
diese harmlose Art ist? Ich hoffe, die Qualität der Fotos ist für eine
Bestimmung ausreichend. Das letzte ist am besten in der Farbgebung.
Würde mich über eine rasche Antwort freuen,

Danke!
 
25.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was ist das für eine Spinne? . Dort wird jeder fündig!
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Hallo!
Es handelt sich um eine Spinne der Gattung Dysdera, also den Asseljägern;) Ein Dornfinger ist es nicht, du brauchst dir also keine Sorgen zu machen:)
 
S

Spinnenfrage

Registriert seit
25.05.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Danke, Adraste! Was macht die bei mir im 2. Stock?
 
A

Arachnid

Registriert seit
09.11.2011
Beiträge
102
Reaktionen
0
Hallo,

definitiv zu wenig Dornen für eine Cheiracanthium spec.

Was die bei Dir im 2. Stock macht - na "Asseln jagen".

Dysdera crocata leben oft in der nähe von Häusern. Sie sind eher in trockenen Regionen zu Hause und wenns draußen zu nass ist, dann suchen Sie sich schon mal trockenere Orte in Wohnungen. Und im Notfall krabbelt die auch in den dritten Stock.

Gruß
Andy
 
T

torsten

Registriert seit
28.05.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo
Ich habe auch gestern ein Foto von einer Spinne gemacht die ich hier in NRW noch
nie gesehen habe. Kennt einer von euch diese? Ich habe bei all den Bilder nichts gefunden.
Hier das Foto
IMAG0153.jpg
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Hallo und Willkommen im Forum, torsten!
Auf jeden fall hast du eine Spinne aus der Familie der Krabbenspinnen gefunden, wie man an der Beinstellung gut erkennt. Die genaue Art zu bestimmen, ist schwierig, wenn man nur nach Fotos geht, zumal Krabbenspinnen sehr variabel in der Färbung sind. Ich tendiere zu einer männlichen Xysticus lanio.
 
T

torsten

Registriert seit
28.05.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort
Ich muß ja ehrlich sagen das ich mich eigentlich gar nicht für Spinnen interessiere
aber wenn ich mal eine so wie diese sehe dann möchte ich schon wissen ob das eine ist
die bei uns heimisch ist oder halt wie sie heißt

Schönen Gruß
Torsten
 
L

Lars1990

Registriert seit
03.07.2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,

ich bin im Norden Argentiniens mehrfach auf eine Spinne getroffen, deren Art ich gerne wüsste. Genauer gesagt habe ich diese Spinne im Nationalpark Iguazu und Calilegua gefunden. Könnt Ihr mir da weiterhelfen?101_5585656.jpg

Viele Grüße
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Hallo und Willkommen im Forum:D
Die von dir fotografierte Spinne gehört auf jeden Fall in die Gattung der Seidenspinnen (Nephila). Die genaue Art kann ich nicht sicher bestimmen, da ich mich mit den Seidenspinnen noch nicht so befasst habe, aber die Goldene Seidenspinne (Nephila clavipes) sieht deiner sehr ähnlich und kommt auch in dem Verbreitungsgebiet vor.
 
Thema:

Was ist das für eine Spinne?