Hamster handzahm, aber liebt oder hasst Finger

Diskutiere Hamster handzahm, aber liebt oder hasst Finger im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo Forum :),ich habe seit knapp zwei Wochen einen kleinen Dsungaren bei mir zuhause. Er war beim Kauf vier Wochen alt. Sein Käfig ist etwas...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Fastlane

Dabei seit
26.05.2012
Beiträge
33
Reaktionen
0
Hallo Forum :),ich habe seit knapp zwei Wochen einen kleinen Dsungaren bei mir zuhause. Er war beim Kauf vier Wochen alt.


Sein Käfig ist etwas über einen Meter lang, 50 cm breit und 50 cm hoch. Dazu verfügt er über zwei Etagen, die auch jeweils 50 cm breit und gute 20cm lang sind. Die Etagen sind durch Stege verbunden.
Als Einrichtung hat er eine zwischen 15 und 20 cm hohe Einstreu, in der er gern buddelt, ein Sandbad in einer Keramikschale, ein Trinkfläschchen, einen Futternapf sowie eine Knabberstange. Dazu kommen Wodent Wheel, Holzhäuschen, eine Holzplatte, einen Heuberg und eine Wippe auf der ersten Ebene.


Die Holzplatte steht drin, weil mir die Verkäuferin ein Holzlaufrad aufgeschwatzt
hat, das aber viel zu klein war und bereits nach zwei Tagen durch das Wodent Wheel ersetzt wurde. Die Holzplatte war die Bodenenplatte des Laufrads und unter dieser buddelt der Kleine sich immer seinen Bau :)


Zusätzlich habe ich ihm aus Kartons noch ein Auslaufgehege gebaut. Es ist so "konstruiert" dass er selbst hinein- und wieder rausklettern kann. In dem Gehege, das aus mehreren durch Küchenrollen verbundenen großen Kartons besteht, ist eine dünne Schicht Streu, Heuberge, ein weiteres Häuschen, Küchenrollen, ein großes Holzschiff zum spielen und klettern aus der Tierhandlung und das zur Höhle umfunktionierte alte, zu kleine Laufrad.
Auslauf bekommt er jeden Abend, wir lassen die Käfigtür dann eine gute Stunde offen und er tobt dann auch schön rum :)


Das waren die Infos, nun zu den Problemen:
Der Kleine ist handzahm, wenn man die Käfigtür öffnet und die Hand offen hinhält kommt er sofort und setzt sich drauf. Man kann ihn sogar kurz tragen, nach ein paar Minuten wird es ihm aber zu blöd und er wird unruhig.
Das Problem liegt darin, dass er wirklich *sofort* kommt, wenn meine Freundin oder ich am Käfig sind, sogar, wenn wir nur vor dem Käfig sitzen und ihm zuschauen.
Das einzige womit er nicht sofort aufhört ist Fressen und manchmal das Laufen im Rad.
Und hat man die Fingerspitzen vorn und nicht die Seiten der Hände knabbert er sofort daran, manchmal beißt er so rein, dass er an der Fingerkuppe hängen würde, würde man die Hand anheben...
Und als er vorgestern im Auslaufgehege war hat meine Freundin probehalber den Finger von oben in das Gehege gehalten und der Kleine ist dem Finger wirklich durch das ganze Gehege hinterhergerannt, bis rein in den Käfig und wieder raus usw.
Wohlgemerkt hat sie den Finger nicht direkt vor seine Nase gehalten sondern gute 10cm über ihm.


Woran könnte das liegen?


Gruß,
Fastlane

Was ich noch vergessen habe:
Wenn jemand vor dem Käfig sitzt klettert er dann auch fast immer an der Seite rum und streckt sein nNäschen raus. Außerdem bleibt er immer mal wieder im Rädchen sitzen und kratzt/putzt sich.
 
26.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Huhu!

Manche Hamster mögen das eine nicht, manche das andere. Viele haben da ihre Eigenarten. Ich hab jetzt keine Erklärung für euch, warum das so ist, aber ihr wisst es ja und könnt dem gut entgegenwirken.
 
F

Fastlane

Dabei seit
26.05.2012
Beiträge
33
Reaktionen
0
Danke für die Antwort :)

Ich hatte eben die Befürchtung dass es eine Verhaltensstörung sein könnte... deshalb habe ich so genau beschrieben was er an "Ausrüstung" hat. Ich dachte es liegt vielleicht daran oder wir wir hätten einen Fehler gemacht.
 
casarah

casarah

Dabei seit
15.03.2012
Beiträge
367
Reaktionen
0
Du hast sicher keinen Fehler gemacht, denn der Käfig ist groß genug und dein Hamsti hat alles was er braucht(zumindest ist alles was du geschrieben hast in Ordnung).
Du kannst dich auch richtig glücklich schätzen, dass dein Kleiner gleich auf deine Hand kommt. Das ist nur bei wenigen Hamstern der Fall.
Ich bin mir ziemlich sicher das mit ihm alles Ok ist und du dir keine Sorgen machen musst.;)
 
F

Fastlane

Dabei seit
26.05.2012
Beiträge
33
Reaktionen
0
Langsam versteh' ich's nicht mehr.
Gestern habe ich gelesen, dass zu häufiges in die Hand nehmen den Hamster stresst und er deshalb agressiv werden kann.
Meine Freundin nimmt ihn nun schon recht oft auf die Hand, indem sie ihm die Hand hinhält und er draufkrabbelt.

Ich würde ja verstehen dass das auf die Hand nehmen ihn agressiv macht, aber wieso kommt er dann immer angerannt und krabbelt freiwillig auf die Hand? Immer und immer wieder?
Wieso kommt er schon wenn einer von uns am Käfig vorbeiläuft ans Gitter?

Ich bin am Überlegen ob ich ihm einen noch größeren Käfig kaufen soll, mit noch mehr Platz zum Laufen, tieferem Streu und noch mehr Beschäftigungsmöglichkeiten.
Aber ein erneuter Umzug würde ihn ja auch wieder stressen...

Aber vielleicht mache ich mir auch einfach zu viele Gedanken.
 
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Also ich glaub ich versteh euer Problem nicht wirklich... seid doch froh, dass er freiwillig auf die Hand kommt. Wenn er das von sich aus macht, ist es ja etwas anderes als wenn ihr ihn dazu zwingt- DAS wäre dann stressig.
Natürlich ist ein größeres Gehege immer besser, keine Frage und es wäre klasse, wenn ihr das machen könntet. Aber was erhofft ihr euch damit bei seinem Verhalten?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hamster handzahm, aber liebt oder hasst Finger

Hamster handzahm, aber liebt oder hasst Finger - Ähnliche Themen

  • Handzahmer Hamster

    Handzahmer Hamster: Hallo ich hatte vor kurzem ja schon eine Frage , aber dabei hab ich was vergessen zu erwähnen und zwar ich würde meinen Hamster gerne Handzahm...
  • Älteren Hamster Handzahm machen

    Älteren Hamster Handzahm machen: Hallo liebe Forumgemeinde Vor zwei Wochen habe ich einen Hamster von einem Freund bekommen da er auf ihn keine Lust mehr hatte und sich um ihn...
  • Älteren Hamster Handzahm machen

    Älteren Hamster Handzahm machen: Hallo liebe Forumgemeinde Vor zwei Wochen habe ich einen Hamster von einem Freund von mir bekommen,und da er sich zuwenig um ihn gekümmert hat...
  • Handzahm machen

    Handzahm machen: Wie mache ich meinen hamster am besten Handzahm?? Und wann soll ich damit anfangen ?
  • Hamster handzahm "machen"

    Hamster handzahm "machen": Hallo zusammen! :D Am 31.10.11 ist mein dsungarischer Zwerghamster Meno nach 2 Jahren und 7 Monaten Lebenszeit, von alleine gestorben. Am...
  • Ähnliche Themen
  • Handzahmer Hamster

    Handzahmer Hamster: Hallo ich hatte vor kurzem ja schon eine Frage , aber dabei hab ich was vergessen zu erwähnen und zwar ich würde meinen Hamster gerne Handzahm...
  • Älteren Hamster Handzahm machen

    Älteren Hamster Handzahm machen: Hallo liebe Forumgemeinde Vor zwei Wochen habe ich einen Hamster von einem Freund bekommen da er auf ihn keine Lust mehr hatte und sich um ihn...
  • Älteren Hamster Handzahm machen

    Älteren Hamster Handzahm machen: Hallo liebe Forumgemeinde Vor zwei Wochen habe ich einen Hamster von einem Freund von mir bekommen,und da er sich zuwenig um ihn gekümmert hat...
  • Handzahm machen

    Handzahm machen: Wie mache ich meinen hamster am besten Handzahm?? Und wann soll ich damit anfangen ?
  • Hamster handzahm "machen"

    Hamster handzahm "machen": Hallo zusammen! :D Am 31.10.11 ist mein dsungarischer Zwerghamster Meno nach 2 Jahren und 7 Monaten Lebenszeit, von alleine gestorben. Am...