Ich wage mich ran: Verschönerung

Diskutiere Ich wage mich ran: Verschönerung im Rennmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Huhu, ich habe mir für meine neuen Rennmäuse das Rennmaushaus von Getzoo gekauft, ich hab kein anderes geeignetes gefunden. Ich bin allerdings...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Huhu,

ich habe mir für meine neuen Rennmäuse das Rennmaushaus von Getzoo gekauft, ich hab kein anderes geeignetes gefunden.

Ich bin allerdings sehr unkreativ... Malen ist auch nicht drinnen, also muss das hier her...

Das Dach habe ich mit Spielzeuglack
lackiert und eben die 2 Seiten Grundiert. Da soll das das ein oder andere Stück Serviette dran, also Serviettentechnik.

Servietten haben wir genug, ich kann mich nur nicht entscheiden.
Entweder: Lavendelblüten (bin allergisch gegen das Zeug, ist ja zum Glück nur aufgedruckt ^^), Olivenästchen, Efeuranken oder Simba von König der Löwen. Extra kaufen will ich erstmal keine.

Da ich bei der Auswahl Hilfe brauche, hier mal ein Bild:
servietten 001.JPG

Wenn den Simba, dann dachte ich den auf die eine kurze Seite und die Tiere unter dem (die gehen über die Komplette Serviette) an den Unteren Rand.
Die anderen 3 könnte man eben verteilen wie es passt, der Simba passt aber nur auf die kurze Seite.

LG
 
29.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ich wage mich ran: Verschönerung . Dort wird jeder fündig!
Melineya

Melineya

Registriert seit
13.03.2010
Beiträge
204
Reaktionen
0
Am besten gefallen mir die Olivenästchen und die Lavendelblüten.
Du kannst vielleicht mal ein Foto von dem Häuschen hier hinein stellen.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Huhu,

also wenn du vorher noch nie mit Serviettentechnik auf Holz gearbeitet hast, solltest du auf jeden Fall vorher einige Probeversuche einkalkulieren:lol:. Es wäre ja schade, wenn du das gekaufte Häuschen nicht so hinbekommst, wie du es gern hättest. Manche Leute schaffen es ja nach einigen Versuchen faltenfreie Serviettentechnik hinzubekommen - ich gehör leider nicht dazu:uups:.

Ich find die Oliven auch toll ;). Soll die ganze Serviette drauf oder nur ein ausgeschnittener Teil?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Jap, hier:
haus 001.JPG

Vorn passt nur was kleines hin, ist klar. Aber die beiden seiten sollen verschönert werden. Die Rahmen von Tür & Fenstern bin ich am Überlegen auch anzumalen, aber brauch erstmal einen dünneren Pinsel.

Ausgeschnitten, deswegen dürften vorallem das Efeu schwierig werden... Ist ja schon ein Geduldsspiel das Auszuschneiden.

Mit den Servietten hab ich schon mal was gemacht, ist aber schon etwas her.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Du kannst auch vorn theoretisch ganze Servietten nehmen und schneidest dann nachträglich (also wenn alles trocken ist) die Fenster und die Tür rein und klebst die Ränder nochmal fest.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Ich hab mich endich getraut :)

Hier ist das fertige Haus:
Haus 001.JPG

Die beiden werden es heute noch reinbekommen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ich wage mich ran: Verschönerung