Eigenbau aus Büchergestell

Diskutiere Eigenbau aus Büchergestell im Rennmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo zusammen, Bin neu hier im Forum:-) Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe im Moment firstzwei Rennmäuse, sie wohnen in einem grosszügigen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Annick

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Bin neu hier im Forum:) Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich habe im Moment
zwei Rennmäuse, sie wohnen in einem grosszügigen Aquarium mit Gitterdeckel und Plattformen. Jetzt will ich mir ein zweites Päärchen anschaffen. Meine Idee wäre es ein Büchergestell umzubauen. Meine Frage ist, ob das Holz giftig ist, wenn die Mäuse es anknappern? Was könnte man machen um das anknappern zu verhindern?
mfg
 
29.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Huhu,

welche Maße hat das Büchergestell denn?

Es kommt natürlich auf die Holzart drauf an, ob es giftig ist oder nicht. Generell würde ich bei Rennmäusen und Holzbauten eher Vorsicht walten lassen. Es gibt aber die Möglichkeit, alle inneren Kanten mit Aluwinkeln nagesicher zu machen. Das kostet nicht viel und erfordert auch kein Übermaß an handwerklichem Geschick.

Wie wohnen deine jetzige Mäuse denn, also von der Größe her?
 
A

Annick

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort:)
Im Moment wohnen sie in einem alten Auquarium Breite 1.20m Tiefe 40cm und Höhe 50cm plus Gitteraufsatz ca. 10cm. Das Gestell wäre 1m Breit, Tiefe 40cm und Höhe 1.8m. Das Holz hat eine Lackierung drauf, weiss leider nicht genau was für eine... Könnte man da vielleicht eine ungiftige Beschichtung darauf machen, gibt es da etwas? Meine Idee wäre es teils Plexiglas als Frontscheibe zu montieren und teils mit Gitter damit die Belüftung gut ist. Die Regalbretter würde ich drinnen lassen, Löcher reinmachen um die Ebenen zu verbinden.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
100x40cm ist schon sehr klein für Rennmäuse. Wenn das Holz schon mit "irgendwas" lackiert ist, würde ich es nicht nehmen. Überlackieren bringt nichts, wenn es angenagt wird, werden alle Farbschichten aufgenommen und nicht nur die oberste. Rennmäuse brauchen eigentlich kaum Höhe in ihrer Behausung, sondern eher eine lange Fläche zum laufen. Mit Plexiglas würde ich im Rennerheim nicht arbeiten, zumindest nicht ohne Schutz, sonst ist das schneller geschreddert, als du gucken kannst ;). Da müssten dann Ebenfalls Aluprofile drauf oder du nimmst Echtglas.
 
A

Annick

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
5
Reaktionen
0
Dann muss ich mal schauen ob ich irgendwo ein anderes Gestell herbekomme. Wäre von der Grösse 1.20 ok? Am besten unlakiertes Holz, ich habe gerade gelesen, dass es ungiftigen Spielzeuglack gibt, ist das geeignet um das Holz etwas zu schützen?
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
120x50 wäre völlig ok ;).

Hast du mal überlegt selbst zu bauen? Das ist bedeutend günstiger und viel mehr Arbeit als ein Umbau macht es auch nicht.

[VERSTECK]Für 170€ hab ich meinen Hamster-EB mit den Maßen 150x65 gebaut:
[/VERSTECK]

Unlackiertes Holz würde ich gar nicht mal nehmen, beschichtete Spanplatten sind meiner Meinung nach praktischer und bieten i.d.R. auch keinen/kaum Nageansatz. Bei Rennmäusen würde ich alle inneren Kanten mit Alu verkleiden, sicher ist sicher ;). Bei Rennmäusen würde ich die Bodenblende im Vergleich zu meinem Bild im versteckten Text aber viel höher machen. Oder aber, du besorgst dir ein zweites Aqua ;).
 
A

Annick

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke vielmals für deine Hilfe. Deins sieht ja richtig toll aus! Gehe diese Woche mal in den Baumarkt und schaue mich nach geeeigneten Materialien durch und plane das ganze gut durch. Die Idee selber zu bauen tönt super. Habe es mir einfach nicht zugetraut.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Hab ich mir zu Beginn auch nicht, ich hatte mir in den Kopf gesetzt eines dieser Ebay-OSB-Terras umzubauen. Allerdings hätte ich dann auch mehr als 200 Euro für zwei bezahlt und selbst zusammenschrauben hätte ich so oder so gemusst. Wenn du mal die Arbeitsschritte, die du für einen Umbau benötigst und die für einen EB vergleichst, dürfte das nicht viel Unterschied machen. Meiner Meinung macht das eher Sinn, wenn man das Möbelstück nicht extra kaufen muss, sondern sowieso zu Hause rumfliegen hat.

Wenn du Fragen zum Eigenbau hast, kann ich dir gern weiterhelfen ;).
 
A

Annick

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
5
Reaktionen
0
Die erste Frage hab ich schon ;-) es werde wohl noch viele Folgen...
Also ich habe gar keine Erfahrung mit Glas. Wie verarbeitet man das am besten? Gibt es eine Möglichkeit eine Schiebetür aus Glas zu machen oder ist das zu kompliziert?
Danke vielmals für deine tollen Tipps:)
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Klar kannst du Schiebetüren aus Glas nehmen ;). Glas lässt du dir am besten beim Glaser zurrecht schneiden. Das kannst du entweder vor Ort machen oder du bestellst im Internet, dort ist es oftmals günstiger. Ich hab für meine Glastüren gut 50 Euro inkl. Versand gezahlt (wenn's bei der Post kaputt geht, bekommst du Ersatz).

Die schwarzen Leisten die du bei mir siehts, sind E-Profile, die gibts bei Ebay. Die sehen aus wie E's, darin setzt man die Scheiben einfach ein, dann kann man sie nach rechts und links bewegen. Man kann auch Plexiglas nehmen, das kann mit der Zeit allerdings verkratzen und ist nicht nagesicher - preislich macht es kaum einen Unterschied zu Echtglas, deswegen würde ich mich auch nicht dafür entscheiden.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Eigenbau aus Büchergestell

Eigenbau aus Büchergestell - Ähnliche Themen

  • Mehrstöckiger Eigenbau/Schrank - Hilfe gesucht (gern auch von Ratten-/Deguhaltern

    Mehrstöckiger Eigenbau/Schrank - Hilfe gesucht (gern auch von Ratten-/Deguhaltern: Hallo, vermutlich wird die Tage eine weitere Rennmaus einziehen. Sie lebt aktuell in einem ca. 30x20 cm Käfig, allein, usw... Hab sie in Ebay...
  • Käfigberatung, Eigenbau?, Ausstattung,... jede Menge Fragen!

    Käfigberatung, Eigenbau?, Ausstattung,... jede Menge Fragen!: Hallo, liebe Rennmausfreunde! Ich überlege mir jetzt schon seit Langem Rennmäuse zuzulegen. Ernst wird es aber erst im Sommer. Da habe ich...
  • Käfig eigenbau fragen :)

    Käfig eigenbau fragen :): Ich habe seit jahren farbmäuse und möchte nun auf renner umsteigen. Ich möchte einen eigenbau machen dazu habe ich einige fragen: mindestmaße von...
  • Decocoll Holzleim - Die Richtige Kleberwahl

    Decocoll Holzleim - Die Richtige Kleberwahl: Hier eine Frage: Kann man "Decocoll Holz- und Bastelleim wasserfest D3" zum Basteln für Tiere nehmen??? Noch darauf steht "Lösungsmittelfrei"...
  • Eigenbau für Renner ?

    Eigenbau für Renner ?: Ich hab da mal eine Frage , und zwar habe ich hier irgendwo mal gelesen das für Renner kein Eigenbau geignet ist weil die dasd holz...
  • Ähnliche Themen
  • Mehrstöckiger Eigenbau/Schrank - Hilfe gesucht (gern auch von Ratten-/Deguhaltern

    Mehrstöckiger Eigenbau/Schrank - Hilfe gesucht (gern auch von Ratten-/Deguhaltern: Hallo, vermutlich wird die Tage eine weitere Rennmaus einziehen. Sie lebt aktuell in einem ca. 30x20 cm Käfig, allein, usw... Hab sie in Ebay...
  • Käfigberatung, Eigenbau?, Ausstattung,... jede Menge Fragen!

    Käfigberatung, Eigenbau?, Ausstattung,... jede Menge Fragen!: Hallo, liebe Rennmausfreunde! Ich überlege mir jetzt schon seit Langem Rennmäuse zuzulegen. Ernst wird es aber erst im Sommer. Da habe ich...
  • Käfig eigenbau fragen :)

    Käfig eigenbau fragen :): Ich habe seit jahren farbmäuse und möchte nun auf renner umsteigen. Ich möchte einen eigenbau machen dazu habe ich einige fragen: mindestmaße von...
  • Decocoll Holzleim - Die Richtige Kleberwahl

    Decocoll Holzleim - Die Richtige Kleberwahl: Hier eine Frage: Kann man "Decocoll Holz- und Bastelleim wasserfest D3" zum Basteln für Tiere nehmen??? Noch darauf steht "Lösungsmittelfrei"...
  • Eigenbau für Renner ?

    Eigenbau für Renner ?: Ich hab da mal eine Frage , und zwar habe ich hier irgendwo mal gelesen das für Renner kein Eigenbau geignet ist weil die dasd holz...