Bastel mir grade einen Aquarienaufsatz

Diskutiere Bastel mir grade einen Aquarienaufsatz im Rennmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo zusammen, momentan bastel ich mir für meine beiden Renner ein Aquarienaufsatz, mein Aquarium hat die Maße 100x40x40, diese Maße wird auch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Illusion13

Illusion13

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
momentan bastel ich mir für meine beiden Renner ein Aquarienaufsatz, mein Aquarium hat die Maße 100x40x40, diese Maße wird auch der Aufbau haben.

Jetzt Hab ich aber eine Frage, wie würdet ihr das
Gitter was ich für die Front und für die rechte Seite verwenden will befestigen? Ich will am liebsten, dass so bewerkstelligen, dass man das Gitter bzw Volierendraht nicht befestigt sieht.
Ich hab an Silikon gedacht. Also ich wollte den draht so zurecht schneiden, dass es direkt in die Öffnungen passt und dann mit Silikon befestigen.
Nun bin ich mir aber sehr unsicher, ob das gut ist. Wegen Verletzungsgefahr, falls die Renner an die Ecken drannkommen.

Der Aufbau wird aus Buche bestehen und die Etagen wollte ich Holzreste nehmen. Diese wollte ich mit Epoxidharz E45T versiegeln, dass das Holz den Urin nicht so aufnimmt.
 

Anhänge

29.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Bastel mir grade einen Aquarienaufsatz . Dort wird jeder fündig!
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Huhu,

hättest du nicht die Möglichkeit anstelle des Aufbaus ein Aquarium mit größerer Grundfläche zu bekommen? Das wäre ganz sinnvoll, da Rennmäuse ja rennen und nicht klettern und die Grundfläche deines Aquas doch schon sehr klein ist.

Ansonsten kannst du Volierendraht auftackern (von außen) und Leisten drüber kleben, die die gleiche Form wie die Käfigfront haben. Du musst nicht zwingend mit Harz versiegeln, da Rennmäuse sowieso meistens in ihr Sandbad pieseln, dürften auch mehrere Schichten Sabberlack reichen, wenn man was daneben gehen sollte. Ist aber deine Sache ;). Wichtig ist allerdings, dass du alle inneren Kanten mit Aluprofilen verkleidest, sonst schauen sich die Rennmäuse möglicherweise bald den Käfig von außen an und du guckst dumm aus der Wäsche, wenn da ein Loch drin ist oder ein Pfosten fehlt:lol:. Bei den Holzresten musst du natürlich darauf achten, dass sie auch geeignet sind ;).
 
Illusion13

Illusion13

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
13
Reaktionen
0
Japp ein größeres Aquarium kommt als nächtes.. aber dafür reicht momentan mein Geld noch nicht.

Hätte da noch eine Frage, wie groß sollte die Maschenweite sein beim Volierendraht, lieber 10mm oder 12mm ? Bei den Holzresten, werde ich schonschauen, dass ich das auch verwenden kann.


Und kann der ruhig verzinkt sein oder muss das Edelstahl sein?
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Ich nutze Gitter mit 10mm Abstand. Durch 12mm Öffnungen kommt auch kein ausgewachsener Renner durch, allerdings hätte ich da ein bisschen Panik, dass sie versuchen könnten den Kopf durchzustecken:?. Keine Ahnung, ob das bei der Größe schon geht, ich kann mir so Größenverhältnisse nur schwer vorstellen.

Was das Verzinken angeht, muss ich ehrlich sagen, dass ich da überfragt bin. Ich selbst hab verzinkten, bei mir kommen die Mäuse allerdings auch nicht an den Draht, so dass sie Knabbern könnten. Bei meinen Hamstern habe ich jetzt aus Vorsicht heraus aber Edelstahl genommen. Im Zweifelsfall würde ich Edelstahl bevorzugen - ist zwar teurer, aber du bist auf der sicheren Seite, zumal deine Mäuse ja durchaus an die Gitter kommen.
 
Lola90

Lola90

Registriert seit
02.05.2012
Beiträge
45
Reaktionen
0
Huhu,
also ich hab 12 cm und das is kein Problem. Da kommt meiner Meinung nach auch kein Kopf durch...aber sie versuchen das auch nicht. ;)
Meine würden an den Draht kommen, aber sie nagen nicht dran...aber das ist ja von Tier zu Tier verschieden...
LG
 
Illusion13

Illusion13

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
13
Reaktionen
0
Oki, also das Harz kam vorhin an und hab mir nun Edelstahlvolierendraht geholt 10mm Masche. Mal schauen, wie es wird.
Stelle jedenfalls sobald ich den Aufsatz fertig hab, das eine oder andere Bild rein :mrgreen:

//Edit: Also das Harz kann ich doch eig. bedenkenlos einsetzen oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Lola90

Lola90

Registriert seit
02.05.2012
Beiträge
45
Reaktionen
0
Ups...^^
Ich meinte natürlich 12 mm...:eusa_doh:

Da bin ich aber gespannt auf das Ergebnis...^^ Wie machst du das mit den Ebenen?
Zu mir wurde gesagt, dass die unterste nur ein Drittel der Fläche einnehmen darf wegen der Belüftung...:angel:
 
Illusion13

Illusion13

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hatte geplant eine ganz links, wie du gesagt hast (ca. ein drittel). Dann sieht man auf der rechten Seite den Balken, da wollte ich eine Etage hinbauen und dann dort wo der andere Balken ist auf der linken Seite.
Werde die Etage auf der rechten Seite mit Winkeln befestigen. Die Etage ganz unten auf der linken Seite mit Schrauben, da es dort nicht anders geht. Die oberste Etage wollte ich mit Pfeilern bauen, aber wie genau, dass weiß ich noch nicht :mrgreen:
Wird sich dann zeigen, wie man das am Besten verwirklicht. ;)

Hier schon mal eine Kostprobe. :mrgreen:
Leider ist das gute Stück auf dem Kopf.
 

Anhänge

Illusion13

Illusion13

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
13
Reaktionen
0
sooo fertig.. fehlt nur noch das Gitter oben, die Versiegelung und die Einrichtung :mrgreen:
 

Anhänge

Lola90

Lola90

Registriert seit
02.05.2012
Beiträge
45
Reaktionen
0
Huhu,
sieht auf jeden Fall sehr schick aus. :clap:
Aber man kann nur eine Seite vorne öffnen oder? Ist das nicht unpraktisch? :eusa_think:
Ich hab vorne extra zwei Türen, aber weiß ja nicht wie du das gedacht hast. ^^
Aber meiner hat auch nicht so coole Formen. :(
LG
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Huhu,

mir gefällts auch richtig gut!

Aber passt da denn ein großes Laufrad drauf? Ich find ja, dass es ziemlich schmal aussieht. Ich würde die einzelnen Etagen auf jeden Fall noch irgendwie umranden, dass du darauf etwas einstreuen kannst - das macht die Reinigung zum einen einfacher und zum andern verhinderst du abstürzende Rennmäuse.
 
Illusion13

Illusion13

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
13
Reaktionen
0
Danke für die Komplimente, hab mir auch echt Mühe gegeben. Wenn ich mich nicht vermessen hab, sollte da ein großes Laufrad draufpassen :mrgreen:.
Ja das mit dem Umranden, hab ich auch schon überlegt. Die Treppen, hab ich auch noch nicht montiert. Wird alles in der kommenden Woche erledigt. Da, das Versiegeln 7 Tage trocknen muss :shock:.
Und das Epoxid Harz kann ich auch echt unbedenklich nehmen?
 
Luzia

Luzia

Registriert seit
16.02.2012
Beiträge
810
Reaktionen
0
ja soviel ich weiss ist das unbedenklich
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Bastel mir grade einen Aquarienaufsatz