Was schätzt ihr, welche Rasse das ist ?

Diskutiere Was schätzt ihr, welche Rasse das ist ? im Pferde Rassen Forum im Bereich Pferde Forum; Halli Hallo :angel: Ich erzähle erst einmal in extremer Kurzfassung die Geschichte von meiner Stute. Sie kam 2004 von einer Bekannten zu mir...
C

Cheyenne93

Registriert seit
02.06.2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
Halli Hallo :angel:

Ich erzähle erst einmal in extremer Kurzfassung die Geschichte von meiner Stute.

Sie kam 2004 von einer Bekannten zu mir, die sie aus Holland hatte. Cheyenne war abgemagert, extrem kopfscheu, keine Muskulatur, verklebtes und verfilztes Fell - und kannte den Kontakt mit Menschen vermutlicherweise kaum.
( Meine Bekannte rettet regelmäßig Pferde aus Holland etc. die zB abgemagert auf der Wiese stehen usw. ) Cheyenne kam mit noch einer anderen Stute, die auf derselben Wiese stand, vom selben Besitzer war, nach Deutschland. Der Zustand der beiden war wirklich katastrophal, die andere Stute musste eingeschläfert werden. Cheyenne sollte eigentlich auch eingeschläfert werden, Sie hätte kaum eine Chance. Aber meine Mutter und ich haben Sie gekauft und ich bereue es nicht - Sie ist
ein absolutes Traum - Verlasspferd, eine treue Seele. Wir haben Sie lange aufpäppeln müssen, haben Sie selber eingeritten ( Ich frage mich heute noch wie wir das geschafft haben :D ) Naja. Sie ist natürlich nicht perfekt ausgebildet, aber dafür ist auf Sie immer Verlass - eine super Partnerin für Gelände etc.:angel: Turniere wollten wir auch noch nie gehen, wir sind halt mehr die Waldreiter :D Mittlerweile haben wir sie nun seit fast 8 Jahren. Damals wurde sie uns als " Paint Horse " verkauft, angeblich hatte sie sogar Papiere ( Die aber gaaaanz plötzlich verloren gegangen sind;) ) und sollte ungefähr von 1998 sein. ( Laut unserer Bekannten ) Seitdem nehmen wir nun an, unsere Stute sei so um die 13 Jahre alt ( 2011 ) und haben Sie dann eingeritten um 2005 rum. Nunja, als irgendwann mal der Tierarzt vorbeischauen musste, da sie sich ein bisschen " geprügelt " hatte, wollte ich ihn doch mal einen Blick auf die Zähne werfen lassen. Das Resultat : Nicht älter als 9 1/2Jahre. ( Das war 2011 im Sommer ) Ein kleiner Schock war das schon, denn das hieß, wir haben sie eingeritten, als sie HÖCHSTENS 3 Jahre alt war ( wenn überhaupt..). Der Tierarzt hat sich daraufhin den Rücken mal ordentlich angeguckt - und gesagt, es sei alles in Ordnung. Wir sind es damals aber auch wirklich seehr langsam angegangen, da sie ja all das einfach nicht gewohnt war. Sattel, Trense, Menschen um Sie herum, putzen, das alles bedeutete Stress für Sie. Angeblich sollten die Papiere noch hinterher geschickt werden, wurden sie aber natürlich nicht;) Mittlerweile sind wir ein glückliches Trio, und ich würde meine Maus niemals mehr hergeben wollen :angel: Aber es würde mich trotzdem mal interessieren, auf welche Rasse ihr so ungefähr tippen würdet. Die Kopflinie ist gerade, große, wache Augen, große Ohren:p, ein wenig Fesselbehang, und sie steht mit der Hinterhand ein wenig über. & Rosane Haut hat sie noch. Überall wo sie weiß ist :p Sonst seht ihr ja noch ein bisschen was auf den Bildern:angel: Freue mich jetzt schon auf Antworten ! Liebe Grüße Cheyenne93

( Auf dem unteren Bild, sah sie schon "gut" aus, für damals zumindest...
 

Anhänge

03.06.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
***jacqueline***16

***jacqueline***16

Registriert seit
18.07.2011
Beiträge
2.403
Reaktionen
0
oje was für eine geschichte ! aber super das ihr sie genommen habt , jedes pferd hat das verdient . auf dem 2 und 3 bild sieht sie aber wirklich noch baby aus ! sehr süßes tierchen . aber die rasse könnte schon stimmen , wie ein mischling oder so sieht sie nicht aus ! wie groß ist sie denn ?

lg
 
C

Cheyenne93

Registriert seit
02.06.2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
danke:angel: Ich fand sie für ein Paint immer ein bisschen zu schmal :D Sie ist 1,54cm :angel: Wir haben schon komische Rasseeinschätzungen gehört ( Lewitzer, Araber- mix, Tinker...:D Wollte mir noch ein paar anhören:angel: Ich tippe aber auch eher was ums Paint herum.

LG
 
Trullas

Trullas

Registriert seit
20.09.2009
Beiträge
1.393
Reaktionen
0
Uff, das ist aber echt eine miese Geschichte.
Schön, dass ihr es dann aber trotzdem gewagt habt, dass Pferd zu übernehmen.

Lässt sich grade echt schlecht einschätzen wie groß sie ist :eusa_think:
Bild 1 und 3 sieht fast nach Warmblutgröße aus, Bild 1 dagegen sehr klein.

Sie hat einen sehr hohen Halsaufsatz, ich meine bei den reinen Paints ist das eher ungewöhnlich. :eusa_think:

Habt ihr sie mal gemessen?
 
***jacqueline***16

***jacqueline***16

Registriert seit
18.07.2011
Beiträge
2.403
Reaktionen
0
ja sie hat geschrieben sie ist 1,54cmm groß ! unser kleiner painty sieht genauso aus blos halt ohne flecken ;/

aber die größe passt, das sie so schmal ist liegt aber daran das sie noch muskeln braucht und wenn sie erst 3 war dauer die entwicklung ja noch und durch die schlechte haltung hat sich das wahrscheinlich verlängert ! aber ein tolles tier ! ist bestimmt ein paint ! ich kenne viele und die sehen alle in der art so aus !

lg
 
A

Alexandraaaaa

Registriert seit
05.11.2011
Beiträge
314
Reaktionen
0
Paintx Araber bzw Tinker x Araber
 
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
3.051
Reaktionen
7
Hast du ein Foto im Profil? Araber vererben ja den Hechtskopf ziemlich doll...
Tinker würde ich eher weniger vermuten...wenn überhaupt dann nur zu einem kleinen Prozentsatz wenn sie ein Mix ist.
lg
 
C

Cheyenne93

Registriert seit
02.06.2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
Einen Hechtkopf hat sie absolut nicht, schade eigentlich:D
 
*caro*

*caro*

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
4.593
Reaktionen
2
C

Cheyenne93

Registriert seit
02.06.2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich glaube, da ist alles mögliche drin:D Aber bei nem Tinker sehe ich echt absolut null Ähnlichkeit zu ihr. Bei nem Saddlebred schon eher:D aber auch nicht viel. Ich denke auch irgendwas mit Paint gemischt:angel:
 
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
Hallo,
deine Stute ist echt wunderschön.
Ich würde auch sagen, dass American Saddlebred drin ist.
Die Ähnlichkeit ist echt unübertrefflich. Der lange Rücken, die Großen Ohren und die Kopfform stimmen.
Nur die Beine sind etwas kräftiger, was dafür sprechen würde, dass ein Warmblut mitgemischt hat.
 
***jacqueline***16

***jacqueline***16

Registriert seit
18.07.2011
Beiträge
2.403
Reaktionen
0
also ich find nicht das sie wie ein mischling aussieht sie sieht genauso aus wie unsere painties !
 
*caro*

*caro*

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
4.593
Reaktionen
2
Ja wenn ich mit jetzt nochmal die Bilder anschaue und mich jetzt nicht auf das erste beziehe sieht sie wirklich total nach einem normalen Paint aus...:eusa_think:
 
S

Susanne Beate

Registriert seit
03.06.2012
Beiträge
127
Reaktionen
0
Hallo Cheyenne93,

ich schliesse mich der ueberwiegenden Meinung an und vermute ebenso Paint/ American Quarter Horse. Das ergibt sich fuer mich auch aus dem Bau der gesamten Hinterhand.

Gruesse aus Namibia,

Susanne Beate und Co.:D
 
C

Cheyenne93

Registriert seit
02.06.2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten:angel:
 
Ninchen'Isona

Ninchen'Isona

Registriert seit
29.04.2009
Beiträge
973
Reaktionen
0
hallo ich wollte auch mal meinen senf dazu geben!

also araber, tinker und quarter auf KEINEN fall! für letzteres ist sie nicht quadratisch genug.

ich tippe eher dass es in die richtig american saddlebred und/oder tennessee walking horse geht, da der hals sehr hoch aufgesetzt ist und der körperbau allgemein gut passen würde. etwas paint ist vllt auch drin weben der farbe. denn reinrassig ist sie auf keinen fall..glaub ich zumindest nicht.
 
Trullas

Trullas

Registriert seit
20.09.2009
Beiträge
1.393
Reaktionen
0
Bei der Größe, kann es auch ein ganz gewöhnlicher Pony-Mix sein. Pony ist ja nicht immer klein und dick. Da noch ein bisschen AV und dort noch ein bisschen zu kleines WB und fertig ist die Bude :mrgreen:

Halt total verbaut und mit falschen Muskeln, die mit richtiger Arbeit das Pferd harmonischer aussehen lassen würden
 
Trullas

Trullas

Registriert seit
20.09.2009
Beiträge
1.393
Reaktionen
0
Ich fände es wohl unverschämt ohne von der TE gezielt gefragt zu werden, das Pferd "auseinander zu nehmen" :)
Schließlich geht es ja um die vermuteten Rassen, die in dem Pferd sein können.

Wenn Du gezielt fragen zu einem bestimmten Pferd hast ( bei einem eigenen wäre das wohl besser :) ), kann ich sie dir gerne beantworten.
 
Thema:

Was schätzt ihr, welche Rasse das ist ?