Eure Mäusekäfige und Erfahrungen...

Diskutiere Eure Mäusekäfige und Erfahrungen... im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo da ich mir selber entweder Mäuse oder Ratten anschaffen will woltte ich zuerst mal ein paar Fragen klären... Also: :arrow: Kann man für...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
Hallo
da ich mir selber entweder Mäuse oder Ratten anschaffen will woltte ich zuerst mal ein paar Fragen klären...
Also:
:arrow: Kann man für Mäuse ein Aquarium oder Hamsterkäfig nehmen?
:arrow: Ich habe gehört das Mäuse und Ratten stinken was ich bis jetzt bei
Freunden aber noch nicht feststelen konnte was ist dran?
:arrow: Was habt ihr alles für Spielzeuge für eure Mäuse?
:arrow: Welches Futter bekommen eure Mäuse?
:arrow: Kann ich auch Hamsterspielzeug nehmen habe nälich noch von meinem alten Hamster der im Alter von 2 jahren verstorben ist noch ganz viel Kram, ist auch alles desinfiziert worden also mit keinen giftigen Stoffen, kann ich die Sachen nehmen?
:arrow: Wie alt werden Mäuse?Habe gehört bis zu drei jahren
:arrow: Und die letzte :wink: Wo bekomme ich am Besten eine Maus her bei uns in den Tierheimen haben sie keine und jetzt weiß ich nicht ob ich welche beim Dehner oder Obi kaufen soll?!
Also und dann könnt ihr bitte noch gaaaaanz viele Bilder von euren Käfigen reinstellen?
Also schon mal vielen Dank !
Lg :D
 
20.10.2005
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
Habe doch ein paar Fragen

Kann mir keiner ein paar Antworten geben?
 
F

Frosch

Guest


Huhu!

Also, ich versuche mal, ein paar deiner Fagen zu beantworten.
Zuerst musst du dir im KLaren darüber sein, WAS du willst. Obwohl Ratten eng mit Mäusen verwandt sind, stellen beide Arten sehr unterschiedliche Ansprüche.

" Kann man für Mäuse ein Aquarium oder Hamsterkäfig nehmen?"
--> Von Aquarien rate ich ab. Bei den Zimmerkompatiblen ist die Belüftung meist unausreichend, vor allem wenn du noch Ebenen einbaust. Die Mäuse können nicht richtig klettern und du musst immer von oben reinfassen. Hamsterkäfige - kommt drauf an, wie groß. Diese kleinen Hamsterknäste sind ebensowenig für Mäuse geeignet, wie für Hamster.


"Ich habe gehört das Mäuse und Ratten stinken was ich bis jetzt bei Freunden aber noch nicht feststelen konnte was ist dran? "
--> Da gibt es eine einfache Lösung: Käfig saubermachen!
Es stimmt, dass Ratten- und Mäuseböcke mehr riechen als die Weibchen und dass es Menschen gibt, die dieser Geruch stört. Allerdings hält sich das bei regelmäßigem Saubermachen wirklich in Grenzen und es gibt ein paar gute Tipps und Tricks, dass das Thema Geruch eigentlich zu vernachlässigen ist. Allerdings riecht man einfach, dass Tiere da sind, das lässt sich nicht ändern (und ich mag den Geruch *schnüffel*)

" Was habt ihr alles für Spielzeuge für eure Mäuse? "
--> Meine Mäuse haben kein "Spielzeug" an sich. Ich versuche, möglichst viel ABwechslung zu bieten; Zum Beispiel durch Äste, Seile, Steine, Rinden, Häuschen, Futterverstecken, Klettergerüst und ähnliches.


" Welches Futter bekommen eure Mäuse? "
--> Meine Mäuse bekommen Sämereien (Hirse, ab und an gängige Getreidesorten (-->vor allem im Sommer frisch vom Feld zum Knabbern) und ähnliche selbst zusammengestellt), Trockengemüse (vor allem im Winter), frisches Obst und Gemüse, im Sommer viel Gras, Kräuter, frische Zweige und anderes Futter "von draußen". Zusätzlich 2-3 Mal die Woche (die Vielzitzen häufiger) Katzentrockenfutter/magerquark oder auch mal ein gekochtes Ei.


" Kann ich auch Hamsterspielzeug nehmen habe nälich noch von meinem alten Hamster der im Alter von 2 jahren verstorben ist noch ganz viel Kram, ist auch alles desinfiziert worden also mit keinen giftigen Stoffen, kann ich die Sachen nehmen? "
--> Was ist das für Spielzeug? Bitte kein Plastikzeug verwenden, Mäuse sind Nagetiere und nagen auch. Das ist nicht wirklich gesund, wenn sie dann das Plastik verknabbern. Und es kann mir wohl niemand erzälen, dass seine Mäuse nicht gerne knabbern, wenn sie die Möglichkeit dazu haben. Besser sind Naturmaterialien (und vor allem auch billliger....) wie Hanf/Sisalseile, Steine, Heu, Stroh, Äste, wtc...


"Wie alt werden Mäuse?Habe gehört bis zu drei jahren"
--> Ja, das hört man häufig. Leider ist das sehr selten. Ich hab viele Notfallmäuse hier und für die sind 1,5 Jahre schein ein echt gehobenes Alter. Meine älteste Maus ist zur Zeit ca. 2 Jahre alt (das sind aber Wildmausfindelkinder, die nicht mehr raus konnten). Die älteste Farbmaus ist ca. 20 Monate alt-


"Wo bekomme ich am Besten eine Maus her bei uns in den Tierheimen haben sie keine und jetzt weiß ich nicht ob ich welche beim Dehner oder Obi kaufen soll?! "
Bitte, bitte, bitte NICHT aus Zohandlungen! Bitte nicht! :!:
Damit unterstützt du ganz üble Massen"produktionen". Besonders bei diesen großen Zoohandelketten wird eigentlich nur darauf wert gelegt, dass die Tiere schnell wegkommen.
Ich kann dir gerne Adressen geben, wo du Notfallmäuschen bekommen kannst, die ganz dringend ein Zuhause suchen.

Zuletzt: Wenn du Mäuseanfänger bist, würde ich dir zu einem kleinen Trupp Mädels raten (am besten eine kleine Gruppe von 4 Nasen), das halte ich für das Beste. Von Jungs rate ich dir erstmal ab, weil die nicht ganz so einfach sind und vielleicht nicht wirklich das Beste für den Anfang.


hier ein Bild von meinem Eigenbau (145x115x45; HBT) in dem zeitweise bis zu 12 Mäuse gelebt haben.





LG Leoni

 
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
Hallo
Vielen Dank für deine Antworten finde deinen Käfig echt totasl schön so schön groß
Gut also werde ich unser Aquarium nicht nehmen also dann unseren Hamstekäfig!
Der müsste groß genug sein haben auch zeitweise zwei Wüstenrennmäuse drinn gelebt.

-Ja denke auch dass man den Geruch hat das Tiere da sind aber ich finde ihn auch toll habe nur gedacht dass die echt extrem stinken.
-Ja das meine ich ja so Häuschen Leitern Holzversteck..ist alles aus Holz!
Da unser Hamster auch immer gerne genagt hat!
-Gut Hirse kann ich ja auch von unsern Sittichen ein bisschen nehmen und kann ich Hamsterfutter für Mäuse verwenden?
-Hm unsere rennmäuse wurden auch nur 2 Jahre alt.

-So und das Letzt meine Freundin die Ratten und Mäuse hat vermutet dass sie jetzt Babys bekommt sie hatte die nämlich gerettet und die war von Anfang an schon so dick und nun sind se schon drei Wochen alt! Sehe sie halt selten.
Die hat noch ein paar Jüngere die se nun abgeben muss damit hat sich das Problem ja erledigt!

Und ich darf jetzt auch Mäuse haben von daher :wink:
So werde mal auf den Link gehen.
lg und vielen Dank falls ihr noch Bilder und andere Anregungen habt stellt sie ruhig hier rein.
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
121
Reaktionen
0
hmmm wobei ich die meinung mt dem aquarium/terrarium nicht teile ehrlich gesagt. wir haben unsere mäuse auch in einem 200L aquarium/terrarium und die haben da sowohl genug platz als auch genug sauerstoff.
die toben und spielen den ganzen tag nur draussen und es hat nicht den anschein als ginge es ihnen irgendwie schlecht. im gegenteil.

ich denke es kommt wirklich immer auf die größe des terrariums und die anzahl der mäuse an.

was ich dir fuer den kaefig noch zusätzlich empfehle ist ne ecke mit heu, da ists dann warm, sie koennen sich ein nest bauen und verdrücken wenn sie mal ihre ruhe haben möchten
 
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
Hm alsao meine Aquarium würde mir ehrlich gesagt besser gefallen als der Hamsterkäfig aber ich kann ja mal ein Bild rein stellen!
Lg
 
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
@nickyundmarc
Lasst ihr oben den Deckel vom <Aquarium drauf?
Wenn ja lasst ihr auch die Lampe drinn und macht sie an?
Oder kann man das Aquarium einfach oben offen lassen habe aber Angst das die Kleinen dann abhauen... :lol:
 
F

Frosch

Guest
Huhu,

*g* war gestern abend ein wenig zu blöd für das zweite Bild :D
hier nochmal:



Das belüftungsproblem hat man (so sagt man zumindest) bei Aquarien bis zu 1m Länge. Dann soll die Luftzirkulation wieder funktionieren.

Dennoch finde ich einfach, dass die Vorteile für die TIERE (!) eindeutig bei einem Käfig überwiegen.
Die Vorteile, die im Zusammenhang mit Aquarien eingentlich immer genannt werden, sind eindeutig nur für den Menschen relevant. Zum Beispiel dass kein EInstreu herumfliegt, dass es kein nerviges Gittergenage gibt und so weiter.

@NickyundMarc: Es ist ja nun auch nicht so, dass die Mäuse in einem Aquarium nach en paar Tagen den Erstickungstod erleiden.... Die Gefahr in einem Aquarieum/Terrarium ist einfach die, dass sie das giftige Gas Ammoniak doch leicht mal staut und damit die eh shcon empfindlichen Atemwege der Tiere belasten. Sowas passiert besonders leicht, wenn man noch Etagen einbaut. Insgesamt wird man da als Halter wenig von mit bekommen, vielleicht sterben die Tiere ein wenig früher. Aber ist nicht trotzdem das Wohlergehen der Kleinen im Vordergrund, auch wenn sie nicht gleich tot "von der Stange kippen"?

Bitte versteht mich nicht falsch, ich halte selber Mäuse in einem Aquarium (Ich habe hier so ein paar Kandidaten, die es bisher bei jedem (!) Käfig geschafft haben, irgendwie rauszukommen, egal wie toll ich vergittert hatte. Und grad bei meinen Wildfindelkindern ist mir das nicht recht....)

LG Leoni
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.214
Reaktionen
0
Huch..
Jetzt hab ich deinen Beitrag Editiert und das Foto richtig dran gehangen ^^

Nun gut.
Doppelt gemoppelt hält besser ;)


Liebe grüße
 
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
Wow kann echt nur sagen dass dein Käfig total schön ist!

Also das mit dem Aquarium das is so ne Sache ich mess das mal aus und dann schau ich mal müsste aber vielleicht 1,20m lang sein ka muss es mal vom Dachboden holen und nachmessen :wink:
So bis denne
lg
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
121
Reaktionen
0
@ tinkas: ja wir haben unser terrarium offen so hoch wie das is kommen usnere kleinen da auch nie und nimmer raus. und direkt drueber is auch ne lampe, wobei wir die meist nei nutzen weils in dem zimmer so oder so extrem hell ist
 
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
Achso na dann dachte die klettern irgendwie die Ecken hoch :wink:
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
121
Reaktionen
0
nee das klappt nicht :) dafür isses zu hoch
die haben zwar viele klettermöglichkeiten im terra, aber die sind dann auch so gehalten das die mäuse oben nicht rauskoennen
 
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
Naja dann ist ja gut :wink:
Wollte mein Bett nämlich nicht eines Nachts mit ner Maus teilen :lol:
So am Donnerstag holen wir uns drei bei ner Bekannten, drei Weibchen
Vertragen sich auch weiße und Farbemäuse?
Weil die hat beides :lol:
Lg
 
F

Frosch

Guest
Hallo,


alle Mäuse, die von unseren Hausmäusen abstammen, nennt man Farbmäuse. Egal, ob die weiß, braun, schwarz, blau, grün , kariert oder gepunktet sind.

Also sind auch die "weißen Mäuse", die man oft (auch als Futtertiere) angeboten kriegt, nichts anderes als die Mäuse, die man "bunt" nennt.


Kurz und knapp: Klar vertragen die sich :D


LG Leoni
 
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
Gut weil in Tierhandlungen( :evil: )sieht man die immer getrennt und da kosten die weißen meistens weniger hatte gedacht dass hat irgendwie damit was zu tun.
Also gut, na dann freu ich mich schon auf die Kleinen!
Stelle dann Bilder rein! :D
 
C

crazybabe109

Guest
Kann man für Mäuse ein Aquarium oder Hamsterkäfig nehmen?
aquarium is okay hamsterkäfig net! da kommen die meist durch die stäbe durch.

Ich habe gehört das Mäuse und Ratten stinken was ich bis jetzt bei Freunden aber noch nicht feststelen konnte was ist dran?
die männchen stinken sehr.. die weibchen fast garnet .. meine stinken sehr
selten!

Was habt ihr alles für Spielzeuge für eure Mäuse?
ne kokosnuss / rad / haus / holzbogen / äste / baumstamm mit löcher / klopapierrollen / usw.

Welches Futter bekommen eure Mäuse?
wellensittichfutter oder mäusehauptfutter

Kann ich auch Hamsterspielzeug nehmen habe nälich noch von meinem alten Hamster der im Alter von 2 jahren verstorben ist noch ganz viel Kram, ist auch alles desinfiziert worden also mit keinen giftigen Stoffen, kann ich die Sachen nehmen?
klar, warum net?!

Wie alt werden Mäuse?Habe gehört bis zu drei jahren
2-3 jahre

Und die letzte Wo bekomme ich am Besten eine Maus her bei uns in den Tierheimen haben sie keine und jetzt weiß ich nicht ob ich welche beim Dehner oder Obi kaufen soll?!
von dehner hab ich nur schlechtes gehört.. habt ihr sonst keine fachgeschäfte?!

Also und dann könnt ihr bitte noch gaaaaanz viele Bilder von euren Käfigen reinstellen?



es ist mitlerweile ne zweite etage entstanden für futter und wasser..
die haben mehr kletter möglichkeiten und noch ein haus
 
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
Super vielen Dank also habe jetzt zwei Männchen! :( UNd ich muss sagen die stinken echt extrem!
Haben sie von meiner Död geschenkt bekommen, die wusste ja dass ich welche wollte...Naja also wenn dir weiter so miffen dass tun wir se in den Schuppen stellen also kann gar ned mehr in dem Zimmer schlafen und nein dreckgi ist der Käfig nicht der stank schon nach 1-2 Tagen so.... :(
Tja was soll ich jetzt machen? Stelle auch demnächst mal Bilder von den Süßen rein, die sind echt zum knuddeln! :D
 
T

tinkas

Registriert seit
11.08.2005
Beiträge
140
Reaktionen
0
So also wie hart das jetzt klingt aber ich habe die zwei wieder abgegeben!
Die stanken so extrem da wurd mir echt schlecht, außerdem hat der eine den kleineren ständig gebissen, kann ja sein dass der käfig zu klein war oder so außerdem sind sie aus ihrem Käfig abgehauen und ich musste sie einfangen toll obwohl nur oben Gitter war und die Gitterabstände so wir mir gesagt wurde, auch egal, naja sind jetzt jedenfalls in gute Hände vermittelt und dort geht es ihnen noch besser, leben jetzt mit noch mehr Mäusen zusammen..
So bis denne
Lg
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
@crazybabe hast du dieses Laufrad immer noch drin?
Hol es raus und ersetz es duch ein neues, diese Metalllaufräder sind echt gefährlich, können sogar tödliche Folgen haben. Bei Mäusen und Ratten ist es sogar noch gefährliche da ihr Schwanz ziemlich schnell mal zwischen Rad und Ständer gelangen kann.
Wirklich gute und ungefährliche Laufräder, findest du hier www.rodipet.de
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Eure Mäusekäfige und Erfahrungen...

Eure Mäusekäfige und Erfahrungen... - Ähnliche Themen

  • mäusekäfig !

    mäusekäfig !: Hallo ! :) Ich bin neu hier im Forum und kenne mich kaum aus. Also tut mir leid falls dieses Thema schon einmal behandelt wurde! Folgendes: ich...
  • projekt mäusekäfig au 2 schränken.

    projekt mäusekäfig au 2 schränken.: hallo ihr lieben! der erste schritt zum mäusekäfig ist geschafft. ih habe günstig 2 kleine schränke erworben. maße ca. 110 breit, 40 tief ,80...
  • Mein Mäusekäfig :)

    Mein Mäusekäfig :): Also ich möchte mir demnächst ein paar Farbmäuschen zulegen und bin grade dabei mir einen Mäusekäfig zu bauen. Das ganze wird ein Aufsatz für...
  • Untersetzer für Mäusekäfig zum Rollen

    Untersetzer für Mäusekäfig zum Rollen: Hi, ich wusst jetzt nicht wo ich das einordnen sollte. Also was ich suche ist entweder eine Bauanleitung für einen Käfiguntersatz mit Rollen oder...
  • Holzterrarium als Mäusekäfig?

    Holzterrarium als Mäusekäfig?: Hallo, Ich hatte noch nie Mäuse, nur 2 Chinchilla und einige Kaninchen und Meerschweine, also sorry für die vllt blöden Fragen. Ich hab bei...
  • Holzterrarium als Mäusekäfig? - Ähnliche Themen

  • mäusekäfig !

    mäusekäfig !: Hallo ! :) Ich bin neu hier im Forum und kenne mich kaum aus. Also tut mir leid falls dieses Thema schon einmal behandelt wurde! Folgendes: ich...
  • projekt mäusekäfig au 2 schränken.

    projekt mäusekäfig au 2 schränken.: hallo ihr lieben! der erste schritt zum mäusekäfig ist geschafft. ih habe günstig 2 kleine schränke erworben. maße ca. 110 breit, 40 tief ,80...
  • Mein Mäusekäfig :)

    Mein Mäusekäfig :): Also ich möchte mir demnächst ein paar Farbmäuschen zulegen und bin grade dabei mir einen Mäusekäfig zu bauen. Das ganze wird ein Aufsatz für...
  • Untersetzer für Mäusekäfig zum Rollen

    Untersetzer für Mäusekäfig zum Rollen: Hi, ich wusst jetzt nicht wo ich das einordnen sollte. Also was ich suche ist entweder eine Bauanleitung für einen Käfiguntersatz mit Rollen oder...
  • Holzterrarium als Mäusekäfig?

    Holzterrarium als Mäusekäfig?: Hallo, Ich hatte noch nie Mäuse, nur 2 Chinchilla und einige Kaninchen und Meerschweine, also sorry für die vllt blöden Fragen. Ich hab bei...