Katze torkelt nur noch, kann nicht mehr richtig laufen!

Diskutiere Katze torkelt nur noch, kann nicht mehr richtig laufen! im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, vor knapp 2 Wochen habe ich zum meiner Katze schon einmal einen Thread aufgemacht, nur im Katzenverhaltenforum...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

Butterkuchen

Registriert seit
31.05.2012
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo,

vor knapp 2 Wochen habe ich zum meiner Katze schon einmal einen Thread aufgemacht, nur im Katzenverhaltenforum:
https://www.tierforum.de/t153825-mein-katze-verkriecht-sich-nur-noch-hilfe.html

Ich will die Symptome hier besser beschreiben, vielleicht weiß jemand Rat was das sein könnte - ich habe so etwas noch nicht gesehen bei einer Katze, es sei sie hatte Verletzungen an der Wirbelsäule!

Es fing ab, daß sie manchmal X-beinig dasaß ich hhabe sie geschnappt und bin mit Ihr zum arzt. Der diagnostizierte eine lockere Kniescheibe, es wurde behandelt mittels Spritzen und für zuhause Tabletten damit sich die Bänder wieder straffen. Ich sagte dem Arzt auch, daß die Katze Ihren Schwanz sehr seltsam positionierte,
mal drehte er sich an derr Wurzel fast rechtwinkelig zur Seite ab und dann war er nach oben gestreckt in einem Bogen wobei die Schwanzspitze zur Rückemitte zeigte. Wir haben sie durch die Praxis laufen lassen da war ncihts davon zu sehen und sie war recht flink. Er hat die Behandlung nicht verändert und sie auch nicht geröngt. Es ging Ihr besser, nur das sie sich dauernd verkrochen hat, daraufhin machte ich den Thread im Verhaltensforum auf.
Sie lief in der Zwischenzeit recht zügig durch die Wohnung, aber tapste auch vor sich hin, da sie nicht gut sehen konnte habe ich vermutet das sie deswegen halt vorsichtiger ist.
Leider hat sie sich ja immer verkrochen und oft habe ich sie nicht laufen sehen aber wenn es Futter gab oder sie aufs Klo musste war das kin problem.
Dann stellt ich Samtagsabends fest das sie aufjaulte wenn ich Ihren Schwanz berührte, und das sie so lief das ihre Hinterbeine beim laufen höher waren als die Vorderbeine.
Sie rannte mit dem Kinn knapp über dem Boden, das aber sehr schnell.
Sonntag bin ich zum Arzt: der Schwanz hat keine Verletzung, sie muss ihn sich gestaucht haben so die Diagnose von dem 2. Arzt. Es wurde Blut abgenommen die Hauptwerte getestet für tests auf FIP, FelV etc. Blut verschickt. Kein Röntgen bisher. Aufbauspritze gegeben.
Sie läuft jetzt garnicht mehr, torkelt herum von einer Seite auf die andere, fressen tut sie wenn ich ihr futter hinhalte, sie hat Urin abgesetzt als ich sie in das katzenklo setzte. Das funktioniert alles noch, aber sie kann sich nicht auf den Beinchen halten :( :(

Verzweiflt kann man es nicht mehr nennen, es zerreisst mir das Herz sie so zu sehen.
Ich glaube es sieht für sie sehr schlimm aus und ich kann nur warten bis diese Werte beim Arzt eintreffen. :(
 
11.06.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Katze torkelt nur noch, kann nicht mehr richtig laufen! . Dort wird jeder fündig!
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
9.957
Reaktionen
118
Oh, die arme Miez, hört sich ja gar nicht gut an. Hoffentlich bekommt ihr recht schnell die Ergebnisse und hoffentlich kann man ihr noch helfen.
 
B

Butterkuchen

Registriert seit
31.05.2012
Beiträge
14
Reaktionen
0
Sie ist Heute Morgen gestorben.
>Blutwerte bekomme ich erst heute abend - ironisch irgendwie.

danke für die zahlreichen antworten...
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
9.957
Reaktionen
118
Tut mir sehr leid für euch, aber für die Katze war es vermutlich eine Erlösung, ich fürchte sie hatte einfach keine Chance mehr, aber jetzt muss sie wenigstens nicht länger leiden.
 
J

Jessica91

Registriert seit
09.03.2012
Beiträge
1.645
Reaktionen
0
Hallo
Erst mal herzliches Beileid.
Unsere Katze hatte die letzten Tage bevor sie eingeschläfert wurde ähnliche Symptome.
Der Grund bei ihr waren mehrere Organschäden, der Tierarzt meinte, wahrscheinlich vom Alter. Ich nehme an, dass es auch sehr viel mit falscher Fütterung zusammenhing.
Bin gespannt, was bei dir rauskommt.
LG
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Oh nein, das tut mir sehr leid, diese traurige Nachricht zu lesen.:( Mein herzliches Beileid erstmal!

Mein Max fing ja auch plötzlich an zu torkeln und am nächsten Tag ist er verstorben. Bei ihm war es vermutlich ein nicht erkannter Tumor, der dann geplatzt war. Eigentlich war ich mit ihm bei der TÄ, weil er einen geröteten Rachen und etwas Fieber hatte. Die Diagnose lautete dann natürlich: Infekt, und er wurde mit ABs behandelt.
Auf die Idee, ihn zu röntgen und nach einem Tumor zu suchen, ist meine TÄ bei den "harmlosen" Symptomen natürlich nicht gekommen. Wie auch....
Am nächsten Tag fing er dann an zu torkeln und es hat nicht mehr lange gedauert...

Manchmal steckt man einfach nicht drin und es ist einfach schrecklich, wenn dann das geliebte Tierchen so plötzlich und unvermutet verstirbt.:(

Ich wünsch Dir ganz viel Kraft!

Mitfühlende Grüße
Petra
 
B

Butterkuchen

Registriert seit
31.05.2012
Beiträge
14
Reaktionen
0
Sie war grade ein Jahr alt... schade.

Ich danke Euch für Euren Zuspruch.

Das es ein Tumor war beginne ich langsam zu vermuten. Ich habe die ergebnisse der Bluttests und FELV, FIV waren NEGATIV!!
FIP Titer: 1:100
Ich habe den arzt gefragt was es sein kann weil Blut Ok - Katze tot.
Da ich noch 2 Racker hier herumlaufen habe, alle beide fit und gesund, muß ich sichergehen das wirklich alles Ok ist.
Er wird nochmal mit dem Laboor sprechen damit die Werte wiederholt werden, vorrausgesetzt sie haben noch das Blut da.
Da meinte er könne man aber zu fast 100% von ausgehen.
Wenn da nicht bei herauskommt war es vielleicht ein Tumor, oder sie hat irgendetwas mitgebracht was nicht mehr zu beheben war.
Ein kleine Findelkind war vielleicht schon einen Nervenschaden hatte oder etwas am Gehirn.. das werde ich aber nicht mehr testen lassen wenn gefahr für die anderen ausgeschlossen worden ist.
Ich will nicht das man sie aufschneidet...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Kann ich verstehen, dass Du sie nicht "aufschneiden" lassen willst. Hab ich mit Max auch nicht machen lassen und der Tumor ist auch nur eine Vermutung.

Er hat ein schönes Plätzchen auf der anonymen Wiese hier beim örtlichen Tierfriedhof bekommen und er soll dort seinen Frieden haben....

Was immer es auch war, er hat für immer ein Plätzchen in meinem Herzen. Und ich denke, so wird es bei Dir auch sein mit der kleinen Maus. Und das ist das Wichtigste.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katze torkelt nur noch, kann nicht mehr richtig laufen!

Katze torkelt nur noch, kann nicht mehr richtig laufen! - Ähnliche Themen

  • Das Thema Wurmkur, bei Katze , oder Hund ?

    Das Thema Wurmkur, bei Katze , oder Hund ?: Hallo, Katzen , oder Hunde sollten in bestimmten Abständen, prophylaktisch eine Wurmkur bekommen . Während Hunde alles schlucken , gibt es bei...
  • Bitte um Hilfe, Katze plötzlich kraftlos

    Bitte um Hilfe, Katze plötzlich kraftlos: Hallo ihr lieben, seit gestern ist meine 5 Jährige Katze total anders. Sie lag nur noch rum, war total apathisch. Ich bin mit ihr zum...
  • Flöhe, habe Panik :(

    Flöhe, habe Panik :(: Hallo :) So ich habe mir hier nun extra einen Account zugelegt, da mich seit Dienstag ein Thema extrem belastet. Muss euch jetzt eimfach mal hier...
  • Wunde am bein

    Wunde am bein: Hallo mein Kater Cookie hat eine verletzung am bein.ich habe so gut wie noch nie eine verletzung an ihm über die letzten 10 jahre gesehen aber...
  • Katze torkelte wie betrunken, was untersuchen lassen?

    Katze torkelte wie betrunken, was untersuchen lassen?: Guten abend, Wie ihr in der Überschrift lesen konntet hat meine Katze heute wie betrunken getorkelt, sie wirkte dabei wie betrunken und verwirrt...
  • Katze torkelte wie betrunken, was untersuchen lassen? - Ähnliche Themen

  • Das Thema Wurmkur, bei Katze , oder Hund ?

    Das Thema Wurmkur, bei Katze , oder Hund ?: Hallo, Katzen , oder Hunde sollten in bestimmten Abständen, prophylaktisch eine Wurmkur bekommen . Während Hunde alles schlucken , gibt es bei...
  • Bitte um Hilfe, Katze plötzlich kraftlos

    Bitte um Hilfe, Katze plötzlich kraftlos: Hallo ihr lieben, seit gestern ist meine 5 Jährige Katze total anders. Sie lag nur noch rum, war total apathisch. Ich bin mit ihr zum...
  • Flöhe, habe Panik :(

    Flöhe, habe Panik :(: Hallo :) So ich habe mir hier nun extra einen Account zugelegt, da mich seit Dienstag ein Thema extrem belastet. Muss euch jetzt eimfach mal hier...
  • Wunde am bein

    Wunde am bein: Hallo mein Kater Cookie hat eine verletzung am bein.ich habe so gut wie noch nie eine verletzung an ihm über die letzten 10 jahre gesehen aber...
  • Katze torkelte wie betrunken, was untersuchen lassen?

    Katze torkelte wie betrunken, was untersuchen lassen?: Guten abend, Wie ihr in der Überschrift lesen konntet hat meine Katze heute wie betrunken getorkelt, sie wirkte dabei wie betrunken und verwirrt...