°____°;; was soll ich machen?!

Diskutiere °____°;; was soll ich machen?! im Ratten Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten Forum; hallo du ich bräucht da mal hilfe ^^. miyoko; meine 3monate alte ratte habe ich durch zufall bekommen. war mit einer freundin bei einem kumpel...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mo-chan

mo-chan

Registriert seit
12.02.2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
hallo du ich bräucht da mal hilfe ^^.

miyoko; meine 3monate alte ratte habe ich durch zufall bekommen. war mit einer freundin bei einem kumpel von ihr und er wollte diese wunderschöne ratte die er geschenkt bekommen hat, seiner schlange verfüttern. hab sie ihm fast aus der hand gerissen, weil er sie am schwanz gehalten hat um sie in den käfig zu schmeisen............ (hab ihn sowas von zur sau gemacht, keine sorge).
auf jeden fall war sie deswegen eine weile alleine .. und jetzt hab ich von nem kleinen mädchen, die keine haustiere halten darf, ihre 8wochen alte ratte bekommen. also zwischen sookie (der kleinen) und miyoko ist schon en mortz größen unterschied. hab sie noch nicht zusammen gelassen (hab sie seit dem o9.o2 ). sind beide in einzelnen käfigen und stehen nebeneinander. sie kommen jeden tag 2 mal in den käfig der anderen das sie sich an den geruch gewöhnen... aber ja. der größenunterschied macht mich stutzig. was meinst du wie ich das machen soll?!
----------------------------------------------
(Neuer Post des
gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
xD .. ouw man.. ehm.. natürlich nicht "schlampe" sondern SCHLANGE.. -_______-;; sorry!


Edit: Habe deine Rechtschreibfehler korrigiert. Burani
Edit: Bitte auf die grösse der Schrift achten ;) Sanni
Edit: Schreibfehler von Burani korrigiert :mrgreen: Tierforum
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
12.02.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: °____°;; was soll ich machen?! . Dort wird jeder fündig!
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.214
Reaktionen
0
Huhu,

zwischen 8 Wochen und 3 Monaten ist der Größenunterschied enorm. Ich denke das ist normal. Mein 11 Wochen altes Weibchen ist auch mehr als doppelt so schwer als die 5 Wöchige...
Stehen die Käfige nebeneinander ? Ich finde sowas heizt oft Agressionen an und bei Weibchen finde ich den Käfigwechsel eigentlich nicht nötig. Ich weiß aber auch nciht wie viel erfahrung du mit Ratten hast.
Weibchen sind da eigentlich meistens recht umgänglich. Normal sagt man nicht vor 8 Wochen vergesellschaften, aber ich hatte bei Weibchen (!) da bisher noch keine Probleme. Deine beiden sind ja noch recht jung.
Ich würde sie mal auf neutralem Boden (z.b. Badewanne) zusammen setzen und solange kein Blut fließt (also eine Bisswunde entsteht) auch zusammen lassen. Bewaffne dich zur sicherheit mit einem handtuch/handschuhen um sie zu trennen falls sie sich beißen.
Ach ja, Schlangen brauchen übrigens auch Futter ;) Auch wenns einem Leid tut, einfach nicht hingucken, also du. Es gibt einige Ratten die Schlangen auf dem Gewissen haben. Und wie man Schlange mit Schlampe verwechseln kann ist mir wirklich Rätzelhaft, aber gut, so hat man wenigstens was zum schmunzeln *g*

Und ganz herzlich Willkommen hier im Forum ;)
Die Fragen bezüglich Käfig usw spar ich mir, hier gibt es bestimmt einige die die Frage noch stellen werden... Is ja eh meistens das gleiche.


Liebe Grüße
 
mo-chan

mo-chan

Registriert seit
12.02.2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
dankeschön <3.

jaaa. ich weiß doch das die auch was essen müssen. aber es hat so schrecklich gequietscht und förmlich gebettelt das ich es rette n_____n. werd s c h l a n g e n (weiß auch nich wie das passieren konnte; irgendwie ausm unterbewusstsein xD) weiterhin meiden^^.

aaaalso. hab die zwei heute in der badewanne rennen lassen. DANKE FÜR DEN TIPP <3. haben sich auf anhieb verstanden und kuscheln sogar schon °______°;; .
japp, mit käfig usw alles in ordnung.
nun muss ich morgen nur zum TA, weil meine kleine sookie ständig niest, fast nicht schlafen kann wegen dem und sich dann gleich immer putzt Oô.

also noch mal ein dickes dankeschön :] .

miyoko, sookie & mona
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.214
Reaktionen
0
Huhu,

keine Ursache. Schön das sie sich verstehen. Finde es gut das du es erstmal langsam angehen wolltest. Einfach zusammen setzen ist ja auch nicht gut ;)

Zum Ta gehen ist immer gut. Viele Ratten bekommen eine Atemwegserkrankung die meistens leicht (zum Beispiel mit Baytril) zu behandeln ist. Kannst dich ja nochmal melden was der Ta gesagt hat. Behandelt werden muss es auf jeden Fall.


Liebe Grüße
 
mo-chan

mo-chan

Registriert seit
12.02.2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
alles klar :> ich sag bescheid.
jetzt hät ich aber noch ne frage *amKopfKratz* :p ..

meine kleine 2 monate alte rattii(sookie) mag spielen mit der 3 monaten alten(miyoko) ^^.. aber irgendwie mag miyoko nich so wirklich. was kann ich machen das es sookie nicht langweilig wird wenn sie sich allein beschäftigen muss?

grüßle ♥
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.214
Reaktionen
0
Huhu,


warte erstmal ab bis sie sich aneinander gewöhnt haben.
Ansonsten Käfigeinrichtung anpassen, Käfig vergrößern (je nachdem wie groß er jetzt ist) und ggf. weiteren jungen Spielgefährten holen ;)

@Mods habt ihr langeweile ? o_O Was war mit der Schriftgröße eigentlich nicht ok ? War doch Standart *jetzt auch mal am Kopf kratz*
Ich möchte bitte auch einen eigenen "Angestellten" der immer meine Rechtschreib und Tippfehler verbessert :D


Liebe Grüße
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
Moin,

angeldust, ich werde wohl nicht deine angestellte, da der chef mit mir unzufrieden ist/war.

gröööööhl, aber ich warte nur darauf, das der chef n fehler macht. ich bekomm ihn schon am kragen zu fassen...

hehe *fies guck*
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
Du solltest wirklich erst mal abwarten, bis sie sich eingewöhnt haben!;)
@Mods habt ihr langeweile ? o_O Was war mit der Schriftgröße eigentlich nicht ok ? War doch Standart *jetzt auch mal am Kopf kratz*
Die war zu Klein! :mrgreen:
Konnt ich nur mit zusammen gekniffenen Augen lesen ;)
Bitte bissl mit drauf achten, es liegt auch dran, was für ne Schriftart man verwendet!
Grüssle!
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
oh sanni, echt. ich konnts lesen....
wenn du s nich lesen kannst, musste mal zum augendoc...

lööööl
 
mo-chan

mo-chan

Registriert seit
12.02.2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
ist mir echt nicht aufgefallen mit der schriftgröße. nunja, ich denk mal das des kein weltuntergang ist ôÒ.

übrigens angeldust<3 hab ich das wiesenheu aus sookie's (die kleine niesende) häuschen raus. sie niest um 95% weniger. ab und zu wenn ich sie raus nehm niest sie mich noch an -____-;; .. aber es wurde um einiges besser ... :> *strahl*
*aufSchnauf* *inDieHändeKlatsch*, vielen dank für die hilfe <3
 
D

Dave07

Guest
Help!!!!

Hallöchen,

bin neu hier und bräuchte mal hilfe!

ich hab am 6. Februar eine Ratte geschenkt bekommen (Pinky, weiblich, jetzt ca 10 wochen).
am 15.Februar hab ich noch eine Ratte dazugekauft (Brain, trotz name auch weiblich ;-) ca 13 wochen), damit Pinky nicht so allein ist.

dadurch haben sich einige Probleme ergeben:

zum einen ist Brain ziemlich bissig. d.h. sie zwickt mich, sobald ich die Hand in den Käfig halte. neulich habe ich sie auf die hand genommen, damit sie sich an meinen geruch und mich gewöhnen kann. daraufhin ist sie todesmutig ca 1,50 Meter in die tiefe gesprungen und hat sich unters sofa verkrümelt.
wie kann ich sie dazu bringen, dass sie mir vertraut, also nicht sofort beiß oder flüchtet?

das zweite problem ist pinky: sie ist seit ich brain habe auch viel "schüchterner" geworden. davor konnte ich sie noch problemlos zu mir nehmen und sie hat sich in meinem pullover verkrochen und da sogar geschlafen. jetzt ist sie nur noch darauf aus, sich irgendwo in der wohnung zu verkriechen.

es ist jetzt natürlich nicht so, dass ich schmusetiere haben will. die beiden dürfen gerne die wohnung erforschen, nur weiß ich eben nicht so recht, wie ich sie ein bissl handzahm kriegen kann.

wenn ihr mir hier ein paar tips hättet, wäre ich sehr dankbar!

liebe grüße
dave
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
huhu neuling =)
was haste denn alles probiert, um deine süßen handzahm zubekommen?!
 
D

Dave07

Guest
naja, bin kein tierpsychologe;)

was mir halt so plausibel erschien.

hab mich erstmal immer längere zeit vor den käfig gestellt, damit sie mich optisch kennenlernen können.dann mal die hand zum beschnuppern hingehalten und dann auf die hand (=der ganze körper) genommen. die letzten beiden punkte gingen nur bei pinky, brain beißt ja sofort.

aber auch pinky hat immernoch angst und haut so schnell es geht ab...

greets dave
 
mo-chan

mo-chan

Registriert seit
12.02.2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
hey dave :>.
ich hab auch ne menge versucht, weil sie immer in ihr häuschen gehuscht sind wenn meine griffl in den käfig gekommen sind. hab sie nen joghurt von meinem händen lecken lassen das sie mal in die nähe davon kommen und sehen das se ja gar nicht so übel sind ^^.

dann hab ich meine hände mit ihrem einstreu eingerieben das ich nach ihnen rieche wenn ich sie fürn paar sekunden rausgeholt habe und wieder gleich in den käfig gesetzt habe, damit sie sehen, ihnen passiert ja eigentlich gar nichts wenn sie raus müssen.

meinem freund seine ratte hat anfangs auch gebissen, aber er hat sie domeniert. hat sie in der hand aufn rücken gelegt nachdem sie ihn gebissen hat und sie ne weile nicht losgelassen, solltest mal versuchen :>.

ich hab auch 3tage lang (ich weiß, eklig xD) getragene socken in ihr häuschen rein gelegt von mir.. das sie sich an meinen geruch gewöhnen konnten. und heh, es hat wirklich was gebracht, waren danach viel zutraulicher!


.. kannst dich ja melden wenn irgendwas versucht hast :].
viiiel glück!!!!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

°____°;; was soll ich machen?!