Wenn Ponys auf Weiden immer dicker werden ..? was tun

Diskutiere Wenn Ponys auf Weiden immer dicker werden ..? was tun im Pferde Ernährung Forum im Bereich Pferde Forum; hey, ich habe einen haffi, der in einem stalll eingemietet ist, in dem die pferde im sommer IMMER auf der weide stehen. ich halte das für eine...
L

laulii

Registriert seit
23.03.2012
Beiträge
24
Reaktionen
0
hey,
ich habe einen haffi, der in einem stalll eingemietet ist, in dem die pferde im sommer IMMER auf der weide stehen. ich halte das für eine
gute pferdehaltung , da sie sich sehr viel bewegen können und natürlicher leben und ausgeglichener sind als in boxenhaltung. das Problem ist : mein pferdchen liebt fressen eben über alles und nimmt grade ganz schön zu obwohl ich es ziemlich viel bewege. Wisst ihr weitere Methoden, damit wir nicht ein gesundheitliches Problem bekommen? oder : was haltet ihr von Maulkörben ( obwohl ich mich mit dem gendanken an einen maulkorb eigentlich kaum anfreunden kann :roll: )
Danke Lg laulii:lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
22.06.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Die Katha

Die Katha

Registriert seit
06.11.2010
Beiträge
236
Reaktionen
0
Warum hältst du nichts von Maulkörben ?
Bei uns haben das auch die Rehe-Patienten drauf. ;)

Kannst du ja, wenn du ja halbtags drauf machen :p
 
Nana19588

Nana19588

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
205
Reaktionen
0
Stehen die Pferde denn da immer auf einen Wiese mit richtig dickem Gras?
 
G

Geraldine

Registriert seit
23.05.2007
Beiträge
132
Reaktionen
0
Die Stute von 'ner Freundin trägt wegen ihrer Rehe auch einen Maulkorb und ist ganz zufrieden damit. Besser Weide mit Maulkorb als Rehe ohne Maulkorb ;-) Glaub's mir, die gewöhnen sich recht schnell dran, sie können ja damit auch fressen, nur halt nicht die Mengen, die sie sonst fressen würden.
 
L

laulii

Registriert seit
23.03.2012
Beiträge
24
Reaktionen
0
hey
ja sie stehen immer aus neuen frischen weiden aber das Gras ist nicht so dick, wie man es bei zb kuhweiden braucht..;) leider könnte ich auch daran nichts ändern außer den stall zu wechseln was ich nicht möchste:roll:weil es da so schön und pferdegerecht ist.
hm ja danke vielleicht probier ichs mal mit einem maulkorb :eek:
lg laulii
 
KaninHorse-Freak

KaninHorse-Freak

Registriert seit
25.06.2012
Beiträge
356
Reaktionen
0
Bei nem Maulkorb musst du schauen dass du einen mit einem relativ kleinen Loch hast. Ein Dülmener bei uns am Stall hat so brutal gefressen dass das Loch immer größer gescheuert wurde und irgendwann der Maulkorb kaputt war.
Ansonsten ist das sicher die beste Lösung :)
 
H

Heureka

Registriert seit
19.02.2013
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ich finde deine Meinung sehr gut ! Meine Haflinger Stute steht im Sommer auch 24 stunden auf der Koppel. Mit viel Bewegung habe ich das Gewicht von ihr eigentlich ganz gut im Griff... Ich gebe ihr nur wenig Mineralien und dann bewege ich sie möglichst jeden Tag. Damit klappt das ganz gut. Ich persönlich bin auch nicht so für ein Maulkorb, denn es geht auch ohne... :D
 
tessa-Ami-Keith

tessa-Ami-Keith

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
420
Reaktionen
0
Also wenn es so extrem ist, wäre ich auch für einen Maulkorb.
Es geht dabei ja nicht nur ums zunehmen - sondern vorallem um Rehe, etc.
Sowas geht sehr schnell und dann hast du ein Pferd, welches teilweise weder reitbar ist, noch auf die Koppel darf (ausser bei gewissen Maßnahmen) und möglicherweise teure Tierarztkosten.
 
H

Heureka

Registriert seit
19.02.2013
Beiträge
19
Reaktionen
0
Das stimmt natürlich... Das mit den Rehen muss man immer im Griff haben. Wie gesagt ich habe eine Haflinger Stute die wurde von der vor Besitzerin auf Koppeln gestellt da würde jedes andere Pferde Rehe bekommen. Ich denke das ist bei jedem Pferd anders...
 
Futtergeberin

Futtergeberin

Registriert seit
08.01.2013
Beiträge
171
Reaktionen
0
Ich wäre auch für einen Maulkorb, die Pferde gewöhnen sich ja daran. Denn wenn du dann ein sehr dickes Pferd hast wird es schwerer alles wieder abzunehmen. Bei Rehen musst du wie gesagt auch aufpassen, wenn er so viel Gras frisst.
 
tessa-Ami-Keith

tessa-Ami-Keith

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
420
Reaktionen
0
Heureka:
Ja, ich kenne sehr viele Hafis, die von "gerade mal" 4-5 h Wiese am Tag Rehe bekommen haben.

Es kann sein, dass eines meiner Pferde Rehe hat (er ist weder zu dick noch ist er lange auf der Koppel, wir machen immer alles richtig - langsam anweiden, nie zu lange, etc..)Und trozdem kann es von den paar Minuten sein, dass der jetzt Rehe bekommt. Ist nicht sicher, kann auch was anderes sein, aber ich würde vorsichtig sein, Rehe bekommt man leider nicht soo schnell weg...
 
Ronnie2002

Ronnie2002

Registriert seit
21.02.2012
Beiträge
354
Reaktionen
0
ich glaub ihr meint aber keinen richtigen Maulkorb, sondern eine Fressbremse? Ich dachte zumindest immer, Maulkörbe wären komplett zu (also Pony kann gar nix mehr fressen) und Fressbremsen frusten nciht so arg weil ja Lücken drin sind..
 
tessa-Ami-Keith

tessa-Ami-Keith

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
420
Reaktionen
0
Ronnie:
Ja also ich mein damit schon sowas, was eben dazu dient, dass das Pferd entweder nichts oder nur sehr wenig fressen kann
 
H

Heureka

Registriert seit
19.02.2013
Beiträge
19
Reaktionen
0
@tessa-Ami-Keith Rehe ist echt doof.. Und wenn ein Pferd erstmal einmal Rehe hat ist das richtig doof.. Weil wie du schon sagtest das im Griff zu haben richtig schwer ist... Also bei Rehepferden würde ich auch eine Fressbremse empfehlen.... Und immer ordentlich anweiden und mein Tierarzt meinte mal zu mir man sollte die Pferde nicht zu oft die Weide wechseln lassen. Also immer nur so 2 Weiden und dann immer mal wechseln.. Das soll auch helfen.... :?
 
tessa-Ami-Keith

tessa-Ami-Keith

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
420
Reaktionen
0
@ Heureka
Ja, ist es... wobei es auch Belastungsrehe sein könnte - weil wir wirklich immer alles richtig gemacht haben (Anweiden, Weiden selbst, im Winter nur bedingt auf die Koppel, ....)
 
H

Heureka

Registriert seit
19.02.2013
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ja auch das ist möglich... Rehe ist echt komplizert und total gemein für die Pferde....
 
Thema:

Wenn Ponys auf Weiden immer dicker werden ..? was tun

Wenn Ponys auf Weiden immer dicker werden ..? was tun - Ähnliche Themen

  • Was fessen Ponys/Pferde?

    Was fessen Ponys/Pferde?: Hallo. Bitte nicht gleich falsch verstehen. Bei mir ist noch keiner Verhungert :-) Meine Ponys bekommen nur Heu und dürfen ein paar Stunden am Tag...
  • Wie viel essen pony und pferde?

    Wie viel essen pony und pferde?: :DHallo ich habe eine frage wie viel :Dessen pferde und ponys.:? Weil ich will ein ponny oder ein pferd haben dafür brauch ich auch infos...
  • Leckerchen??Weche gibt ihr euren ponys??

    Leckerchen??Weche gibt ihr euren ponys??: Huhuuuu..wollte erst ma allen danken für die vielen antworten:clap: Aber jetzt was anderes: Wollte mal fragen was ihr euren ponys so als...
  • Leckerchen??Weche gibt ihr euren ponys?? - Ähnliche Themen

  • Was fessen Ponys/Pferde?

    Was fessen Ponys/Pferde?: Hallo. Bitte nicht gleich falsch verstehen. Bei mir ist noch keiner Verhungert :-) Meine Ponys bekommen nur Heu und dürfen ein paar Stunden am Tag...
  • Wie viel essen pony und pferde?

    Wie viel essen pony und pferde?: :DHallo ich habe eine frage wie viel :Dessen pferde und ponys.:? Weil ich will ein ponny oder ein pferd haben dafür brauch ich auch infos...
  • Leckerchen??Weche gibt ihr euren ponys??

    Leckerchen??Weche gibt ihr euren ponys??: Huhuuuu..wollte erst ma allen danken für die vielen antworten:clap: Aber jetzt was anderes: Wollte mal fragen was ihr euren ponys so als...