Fragenkatalog zur Rassefindung/Anschaffung eines Hundes

Diskutiere Fragenkatalog zur Rassefindung/Anschaffung eines Hundes im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Dieser Thread soll dabei helfen, die Rahmenbedingungen für einen Hund abzustecken und die Suche nach einer geeigneten Rasse erleichtern. Er kann...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Dieser Thread soll dabei helfen, die Rahmenbedingungen für einen Hund abzustecken und die Suche nach einer geeigneten Rasse erleichtern.
Er kann als Vorlage genutzt werden, um Fragen zur Haltung oder Rassefindung zu erörtern.
Wenn du die Fragen in ein Thema kopierst, reicht es aus, nur die Fragen (ohne unsere Anmerkungen) zu verwenden.
Alle Punkte sollten ehrlich und realistisch beantwortet werden, versteht sich. ;)

Wenn ihr Ideen oder Änderungsvorschläge für den Fragebogen habt, wendet euch gerne an mich oder einen Hunde-Mod.
Danke an alle User, die bei der Erstellung geholfen haben! :001:


Fragen zum Hund

Welche Erfahrung mit Hunden ist vorhanden? Hattest du bereits einen Hund?

Welches Alter soll der
Hund haben? (Welpe, Junghund, Erwachsener, Senior)

Soll es ein Rassehund vom Züchter oder ein Hund aus dem Tierschutz oder einem Tierheim werden?

Welche Charakterzüge und Eigenschaften sind erwünscht bzw. unerwünscht?
(Stichworte dazu: Hütetrieb, Jagdtrieb, Schutztrieb, Wachtrieb. Verhalten gegenüber Fremden. Bellfreudigkeit.
Ausprägung von Temperament, Eigenständigkeit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem Menschen.)

Gibt es Ansprüche an das Aussehen, die Größe oder die Beschaffenheit des Fells?



Fragen zum Halter

Wie sieht deine Wohnsituation aus? Lebst du in der (Groß-)Stadt oder eher ländlich?
Miete oder Eigentum? Wohnung oder Haus? Steht ein angrenzender Garten zur Verfügung?
(Falls Wohnung: Welches Stockwerk? Ist ein Aufzug vorhanden bzw. wie viele Stufen müsste der Hund bewältigen?
Falls Miete: Ist Haltungserlaubnis des Vermieters für einen Hund vorhanden?)

Leben Kinder im Haus? Wenn ja, wie alt?

Gibt es weitere Tiere im Haushalt? Wenn ja, welche?

Bist du Schüler, in der Ausbildung, berufstätig? Passt ein Hund auch zukünftig in dein Leben?

Wie viel Zeit steht täglich für Aktivität mit dem Hund zur Verfügung?

Wie viel Geld hast du für die Anschaffung des Hundes eingeplant?
(Diese Frage dient in erster Linie als Denkanstoß, da man einen Rassehund mit Stammbaum nicht für 300 Euro bekommt. Muss also nicht zwangsläufig beantwortet werden.)

Kannst du dir den regelmäßigen Besuch einer Hundeschule vorstellen oder käme das nur bei Bedarf bzw. für bestimmte Zwecke in Frage?

Was möchtest du mit deinem Hund gemeinsam unternehmen?

Wie soll er ausgelastet werden, welche Aufgaben bekommt er?
(Bitte bedenke: Mit Auslastung sind keine Tätigkeiten wie Spaziergänge, Joggen oder Radfahren gemeint.
Gemeint sind z.B. Hundesport wie Agility, Fährtenarbeit oder Obedience.)

Wie lange müsste der Hund täglich alleine bleiben?

Von wem kann der Hund z.B. im Krankheitsfall betreut werden? Ist die Ferien- bzw. Urlaubsplanung bedacht?

Sind die Kosten für den Unterhalt gedeckt? (Futter, Zubehör, Steuer, Hundehaftpflicht, Besuche beim Tierarzt)
Hast du dir Gedanken gemacht, ob du die Kosten für akute oder gar chronische Erkrankungen tragen könntest?

Wie stellst du dir das Leben mit dem Hund vor? Wie soll euer Alltag aussehen?
 
23.06.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fragenkatalog zur Rassefindung/Anschaffung eines Hundes . Dort wird jeder fündig!
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Fragenkatalog zur Rassefindung/Anschaffung eines Hundes