Vielzitzenmäuse fressen alles an..

  • Autor des Themas ~Strong-passion~
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

~Strong-passion~

20.06.2012
48
Hallo, meine Schwester hat Vielzitzenmäuse (4 Stück). Die Mädels fressen aber alles an..die haben in Ihrem Käfig Stufen und leitern aber
Fressen die ständig an, genauso wie Spielzeug (Hängebrücken zB).. Wenn man denen aber Knabberkram anbietet fressen die es nicht...die lieben die Zerstörung.. habt ihr eventuell Ideen,was man denen basteln kann, wo die nicht dran knabbern? Plastik fällt ja schonmal weg ..aber man kann ja auch nicht jeden Tag für 15 Euro neue Hängenüsse kaufen oder Kokosnüsse kaufen um zu basteln.. ^^
 
02.07.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
*Collie*

*Collie*

08.08.2010
4.944
Huhu,

es sind ja Nagetiere, von daher ist deren Verhalten ganz normal. Ich muss für meine Rennmäuse auch alle 1-2 Monate neue Laufräder kaufen.

Abhilfe schaffen hier frische Zweige (Haselnuss z.B.), die werden ausgiebig benagt. Momentan hab ich für meine Nager noch große Stücke von so einer Art Packpapier zusammengeknüllt, das wird auch sehr gut angenommen. Verteilt sie Futter im Käfig? Futter aufsammeln stellt auch eine Art Beschäftigung dar ;).
 
S

~Strong-passion~

20.06.2012
48
Naja... Futter verteilen tun die sogar selber.. es lohnt eigentlich garnicht einen Futtertopf reinzustellen,die Wühlen den entweder ausseinander oder schmeißen das Einstreu rein.. :D
 
*Collie*

*Collie*

08.08.2010
4.944
Ihr könnt das Futter über den ganzen Käfig verteilen und bei Bedarf sogar mit etwas Einstreu überdecken, dann sind die auch erstmal ein Weilchen mit der Futtersuche beschäftigt ;). Der Nachteil bei der Sache ist nur der, dass man nicht mehr genau kontrollieren kann, wie viel gefressen wurde. In der Regel kennt man aber ja seine Tiere, so dass kein allzu großer Nachteil ist.
 
S

~Strong-passion~

20.06.2012
48
Wir haben auch mal überlegt ob wir Ihnen nicht ein Terrarium aus Holz holen sollten. Die Frage ist dann allerdings,nagen die sich da durch? Ein Käfig ist,finde ich, immer doof.. so nen Terrarium ist immer schöner und viel größer, aber aus Glas ist das doof,weil man da nix an Stufen reinbauen kann
 
*Collie*

*Collie*

08.08.2010
4.944
Holz finde ich eher ungeeignet bei so stark nagenden Tieren.

Ich weiß nicht, wie das mit dem Urin bei den VZMs aussieht, aber bei Farbmäusen ist eine gute Belüftung ja durchaus wichtig. Ich würde glaube ich auch weiterhin auf Gitter (oder Eigenbau mit viel Vergitterung) setzen, so dass die Tiere gut klettern können. Wie leben sie denn jetzt (Maße)?
 
S

~Strong-passion~

20.06.2012
48
najagut an Belüftung soll es nicht mangeln, wenn man das Terrarium selber baut kann man ja mit Gittern arbeiten.
Vom geruch her gehts, auch weils ja nur Mädels sind, Mutter und ihre Töchter ,-). Hatten 23 babys..die haben wir aber bis auf 3 Stück alle abgegen.
Uff das weiß ich nich, da müsste ich jetzt erstmal nachmessen gehen, die sind ja nicht mir
 
S

SusanneC

07.09.2009
12.331
Hallo!

Bei VZMs sinnvoll wären so 120x50cm Grundfläche und 80cm Höhe - die sind ja recht groß und langweilen sich einfach recht schnell, und wenn ihnen langweilig ist, dann wird genagt.

Also am besten was richtig großes Bauen, mit Etagen, Klettermöglichkeiten, gerne auch einem Laufrad - und sie werden deutlich weniger annagen.
 
Ileana

Ileana

26.06.2012
141
Also meine Vielzitzenmäuse sind garnicht solche Nager. Aber hatte mal farbis und da hatte ich auch mal ne kurze zeit ein Gehege aus holz und das wurde erbarmungslos zernagt.
Also ein käfig oder Terrarium aus Holz ist eher ungünstig. Was meistens hilft ist einfach viel Holz ausm wald zum nagen anbieten.

Haben die Tiere auch genug Platz? Wenn sie zu wenig Platz haben und sich langweilen zernagen sie natürlich auch alles. Es sind sehr schlaue Tiere, man sollte dafür sorgen das sie ne beschäftigung haben. Dann werden sie den Käfig auch nicht so zerstückeln.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen