ehrenamtliche arbeit im tierheim

Diskutiere ehrenamtliche arbeit im tierheim im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Leute, ich war heute im tierheim und habe mitgeholfen die katzen käfige sauber zu machen! von 9-12 uhr konnten wir zu zweit für 15 katzen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

mimmylee

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,
ich war heute im tierheim und habe mitgeholfen die katzen käfige sauber zu machen! von 9-12 uhr konnten wir zu zweit für 15 katzen wieder ordnung und sauberkeit schaffen! anstrengend war das, aber hat super viel spaß gemacht und man bekommt ein tolles gefühl nach getaner arbeit!! die süßen samtpfoten haben sich auch sehr gefreut!
ich werd versuchen nun jede woche oder zumindest alle zwei wochen im heim mitzuhelfen!
kann ich jedem nur empfehlen - und wer nicht arbeiten will, kann die katzen mit streicheleinheiten verwöhnen! das habe ich am samstag schon gemacht und während einige katzen schnurrend auf meinem schoß lagen kamen andere gar nicht aus ihrem körbchen. letztere brauchen einfach mehr zeit um sich an besuch zu gewöhnen, v.a. die, bei denen man nicht weiß was sie vor dem tierheim schlimmes erleiden mussten. :? zu der extrem schüchternen tanja werd ich mich demnächst einfach mit einem buch reinsetzen und schauen ob sie sich so auf mich einstellt.
alles in allem macht es einfach unglaublich viel spaß mit den kätzchen zeit zu verbringen! ;)
liebe grüße,
marina
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Cidre

Cidre

Beiträge
398
Punkte Reaktionen
0
Finde ich sehr lobenswert:clap:

Mir fehlte irgendwie immer der Kick mich aufzuraffen, es kam immer irgendwas dazwischen, das TH hatte recht ungünstige Öffnungszeiten und nun ist es auch aufgelöst.
 
Faeryl

Faeryl

Beiträge
473
Punkte Reaktionen
0
Ich wollte das auch machen, aber unser Tierheim will keine fremden in den Katzenzimmern.
Tjo, schätze mal wer nicht will der hat schon genug.

Beim zweiten mal, als wir da waren um uns Winnie anzuschauen, durften wir nicht mal rein um zu schauen wie und ob sie auf uns reagieren würde. Es war für uns jetzt egal, weil mein Mann eh schon hoffnungslos verliebt war, aber es ist schon die "Katze im Sack" aussuchen.

Demnächst ziehen wir um, wenn wir uns eingelebt haben guckt ich dann mal wies bei dem Tierheim da aussieht.
 
Ina4482

Ina4482

Beiträge
16.477
Punkte Reaktionen
1
Ich finde das super und mir hat dieser Thread gestern einen Tritt verpasst und habe direkt mal eine E-Mail ans TH geschrieben, ob die vor allem am Wochenende mal Hilfe in den Katzenräumen gebrauchen könnten.
Die Antwort war heute morgen schon da und am Wochenende schaue ich mir das mal an ;).
 
S

Simpat

Beiträge
11.110
Punkte Reaktionen
311
Finde ich toll, dass ihr euch so engagiert, würde ich auch gern machen, aber leider ist das Tierheim bei uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln total schlecht zu erreichen, müsste 3-4 mal umsteigen und wäre über eine Stunde unterwegs, habe leider kein Auto. Auch liegt bei dem Tierheim so einiges in argen, da würde ich wohl ständig anecken. Aber als Mitglied im Tierschutzverein, bekomme ich sicher wieder eine Einladung zu einem Tag der offenen Tür, sollte es mir wenigstens mal anschauen, es soll sich ja etwas verbessert haben.

EDIT: Gerade auf der Homepage gesehen, der Tag der offenen Tür war am 30.06.12. Aber wenn jemand eine Einzelkatze mit Freigang will, habe gerade mal in die Vermittlung noch kurz reingesehen, bis auf eine steht da bei allen mit Freigang und ohne andere Katzen. :(

@Ina: :eusa_shhh: Probiere bitte nicht allzu viele Katzen mitheimzubringen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ina4482

Ina4482

Beiträge
16.477
Punkte Reaktionen
1
@Ina: :eusa_shhh: Probiere bitte nicht allzu viele Katzen mitheimzubringen. ;)

Nee, ich hab das direkt gesagt: helfen ja, eine mitnehmen nein ;). Da macht mein Freund auch nicht mit, der bremst mich brav aus ;).
Die waren aber schwer begeistert, dass sich jemand mit "etwas Katzenerfahrung" gemeldet hat und schrieben gleich, dass es toll wäre, wenn ich einen Katzenraum übernehmen könnte :).
 
M

Minou123

Beiträge
304
Punkte Reaktionen
0
Ich besuche auch regelmäßig das Tierheim, nagut weniger wegend er Katzen, sondern mehr als Gassigänger. Bin auch nur durch meinen Hund zum Tierheim gekommen, da ich mir keinen mehr anschaffen möchte, habe ich dort einen ganz guten Hundersatz.:D
 
Maische

Maische

Beiträge
14.585
Punkte Reaktionen
0
Wollte auch helfen.
Aufräumen und saubermachen? Dazu brauchen die niemanden. Und sonst müsste ich mich als Kuschelmensch anmelden, so wie Katzen streicheln, Hunde ausführen & bei den Kleintieren ausmisten und so. Da kann ich mich z.b. aber nicht anmelden, da ich Wechselschicht habe & auch am Wochenende oft arbeiten muss. Das geht dann leider nicht. :(
Aber ich habe beschlossen, dass ich eine Patenschaft übernehme. Am Wochenende fahren wir hin & dann werde ich meine Patenschaft abschließen. :) So kann ich wenigstens etwas machen.
Wenn wir als Kuschelmensch immer kommen könnten wann wir wollten, dann hätte ich es ja gemacht, aber einen termin in der Woche geht leider nicht. *wein*
 
M

mimmylee

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
hallo maische,
ich habe vorher im tierheim angerufen und beschrieben, dass ich selber keine katze halten kann und deswegen als kuschelmensch vorbei kommen würde. die sagten sofort ja und zu den "besucherzeiten" durfte ich kommen. zum arbeiten brauchen die bei uns immer jemanden, grade eheramtliche arbeit kommt immer cool - sag ich mal so :)
ne patenschaft findich super, hast du dir schon einen kleinen tiger ausgesucht oder magst du erst mal in ruhe schauen? such dir am besten eine katze aus, die keine guten aussichten auf vermittlung hat, grade die brauchen jemanden an den sie sich gewöhnen können. du darfst sie ja dann sicher auch immer besuch wann du willst!
grüße
 
ice.age

ice.age

Beiträge
7.090
Punkte Reaktionen
0
Das is super.
So etwas.moechte ich jetz auch in angriff nehmen.
Habe mich gestern bri Tier hilft Mensch angemeldet.
Da gehen Leute mit ihren hunden in senioren heime :)
Aber tierheim des versuch ich auch noch.
 
W

Wuschelmonsterchen

Beiträge
2.610
Punkte Reaktionen
9
Ich habe vor etwa 2 Wochen auch mal ne Mail an unser TH geschrieben, aber ich habe keine Antwort bekommen :(
 
ice.age

ice.age

Beiträge
7.090
Punkte Reaktionen
0
Oft finden die keine zeit und oft is zuwenig personal da die regelmaessig schauen.
Ruf mal an :)
 
Maische

Maische

Beiträge
14.585
Punkte Reaktionen
0
Nein ich mache eine Patenschaft für einen Hund, da ich selber keinen halten darf & ja ich habe einen schon in Aussicht. ;)
 
C

charliegoesraawr

Beiträge
431
Punkte Reaktionen
0
Ich habe mir auch vorgenommen, in den ferien dorthin zu fahren. Würde dann einmal mit einem hund gassigehen, wenn sie das brauchen, und fragen ob ich auch so helfen kann.gerne würde ich auch mti katzen spielen, denen muss ja total langweilig sein, weiß jemand ob das geht? In einer fernsehrsendung über unser tierheim hat die leiterin mal gesagt, dass sie immer leute brauchen die mit den katzen spielne, aber das war 1. vor 2 jahren und 2. würde ich wahrscheinlich erstmal in ein anderes Tierheim fahren. Da muss meine schwester aber mitspielen, bin ja noch keine 16 geschweigedenn 18.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Beiträge
22.186
Punkte Reaktionen
0
Ich finde es total klasse, wie Ihr Euch engagiert!:clap:

Ich konnte mich dazu bisher nicht "aufraffen", weil ich ganztags berufstätig bin und in der Woche eh schon so wenig Zeit für die Miezen ist. Dann bin ich immer froh, wenn Wochenende ist und ich mich etwas intensiver um die Herrschaften kümmern kann.:uups:
 
Ina4482

Ina4482

Beiträge
16.477
Punkte Reaktionen
1
Ich habe jetzt sicherheitshalber noch mal im TH angerufen und nachgefragt, ob das okay ist, wenn ich mich da am Samstag morgens "einweisen" lasse. Hätte ja auch sein können, dass die morgens um 8 tausend andere und bessere Sachen zu tun haben, als mir alles zu zeigen - ich frag bei sowas immer lieber nach :roll:. Die Dame am Telefon hat sich ein Loch in den Bauch gefreut, sich fix meinen Namen im Kalender notiert, damit auf jeden Fall jemand da ist, der sich kurz Zeit nimmt und war schwer begeistert, dass ich direkt am Samstag da aufkreuzen möchte :D. Ich bin jetzt auch gespannt und werde mal berichten wie es war ;).
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Beiträge
22.186
Punkte Reaktionen
0
Ich bin jetzt auch gespannt und werde mal berichten wie es war ;).

Sehr gerne! Bin total gespannt auf Deinen Bericht!:D

Ich guck dann am Samstag mal unter "Neuvorstellungen" rein. Da steht dann bestimmt: "ich konnte einfach nicht anders, dieser zuckersüße Kater hat heute mein Herz erobert und er musste einfach mit":p:lol:
 
Ina4482

Ina4482

Beiträge
16.477
Punkte Reaktionen
1
Ich guck dann am Samstag mal unter "Neuvorstellungen" rein. Da steht dann bestimmt: "ich konnte einfach nicht anders, dieser zuckersüße Kater hat heute mein Herz erobert und er musste einfach mit":p:lol:
Nein, ich musste das schon versprechen, dass ich stark bleibe ;). Im Ernst: hier muss erst mal richtig Ruhe in die Gruppe kommen, vorher geht hier gar nichts. Und unser alter Herr Baghira muss auch keinen Extra-Streß mehr haben in diesem Jahr.

Wobei es echt super fies ist, das in diesem TH eine dreifarbige Coonie-Mix-Dame sitzt :eusa_doh:. Noch besser kann man mein Beuteschema gar nicht treffen...
 
Mariama

Mariama

Beiträge
6.664
Punkte Reaktionen
12
Ich finde es auch ganz toll, wie ihr euch für die Tierheimkatzen engagiert. :clap:

Diejenigen unter euch, deren TH kein Bedarf oder Interesse an einer Mitarbeit hat, möchte ich an dieser Stelle einfach mal fragen, ob ihr nicht als Pflegestelle für Katzen fungieren möchtet. Habe vorhin von einer Freundin gehört, dass ganz dringender Bedarf besteht. :(
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Beiträge
22.186
Punkte Reaktionen
0
Diejenigen unter euch, deren TH kein Bedarf oder Interesse an einer Mitarbeit hat, möchte ich an dieser Stelle einfach mal fragen, ob ihr nicht als Pflegestelle für Katzen fungieren möchtet. Habe vorhin von einer Freundin gehört, dass ganz dringender Bedarf besteht. :(

Ich hatte ja schon irgendwo geschrieben: ich wäre als Pflegestelle völlig ungeeignet! Weil: ich könnte doch die Pflegies dann nicht mehr hergeben.:uups:

Und ausserdem braucht man glaube ich ein separates Zimmer, um "Pflegestelle" werden zu können. Oder?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

ehrenamtliche arbeit im tierheim

ehrenamtliche arbeit im tierheim - Ähnliche Themen

Erstes Mal Ehrenamt im Tierheim: Hallo liebe Community, ich hab bald meinen ersten Tag als ehrenamtliche Helferin in einem Tierheim der Umgebung. Auch wenn es körperliche Arbeit...
Hund aus Tierheim retten: Hallo liebe Community! Ich hab ein großes Problem. Und zwar geht es um einen Hund, der in einem nahe gelegenen Tierheim "wohnt". Kurz zu meiner...
Nach Tod neue Katze - Partner wehement dagegen: Hallo Zusammen, Ich hab die Problematik dass mein Partner und ich uns nicht ganz einig sind. "kurz" zum Zusammenhang: Uns wurde leider...
Hilfe beim Thema Vergesellschaftung: Hallo liebe Community, erstmal einen wunderschönen Start in die Woche an alle 😀 Ich bin bisher immer ein stiller Forenteilnehmer gewesen und hab...
Brauche Rat wie es weitergehen soll!: Hallo ihr Lieben, Ich weiß nicht, ob ich hier im richtigen Thread bin, aber ich brauche dringend euren Rat. Bitte lasst euch nicht von diesem...
Oben