Ich möchte einen Hund

Diskutiere Ich möchte einen Hund im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo liebe Tierfreunde, Ich möchte Gerne einen Hund aber bin mir nicht ganz sicher ob ich mir wirklich einen Kaufen soll? Ich habe 6 Ratten aber...

Hund? Ja/Nein?

  • Ja

    Stimmen: 5 26,3%
  • Nein

    Stimmen: 14 73,7%

  • Teilnehmer
    19
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

Rattenfreak04

Registriert seit
08.07.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo liebe Tierfreunde,
Ich möchte Gerne einen Hund aber bin mir nicht ganz sicher ob ich mir wirklich einen Kaufen soll?
Ich habe 6 Ratten aber das sollte eigentlich das
kleinste Problem sein denn ich Habe jeden Tag von 7 bis 16 Uhr Schule und meine Eltern schaffen ca. genau so lang und da wir ja keinen Garten haben könnte ich ihn nicht einmal Kurz hinaus lassen.
am Abend dann eine Große Gassi runde zu drehen ist ja kein Problem aber ich wäre Dankbar über tolle vorschläge und ideen ob ich- oder ob ich mir keinen kaufen soll und wenn ja, wie ich dass dann mit der Morgen runde machen soll.

Danke im voraus! :)
 
08.07.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
C

charliegoesraawr

Registriert seit
08.01.2012
Beiträge
431
Reaktionen
0
hallo,
Das sind 9 Stunden die der hund täglich alleine ist?
Das ist vieel zu lange. Vorallem, wenn dann noch nicht gesagt ist, wielange der schulweg ist.
Ich denke aber, du stellst dir das auch zu einfach vor. eine ,,große gassi runde drehen" am abend, und morgens eine ,,morgen runde" reicht nicht, um einen Hund aufzulasten. Du musst ihn körperlich sowie geistlich total auslasten. Ich denke, ein Hund würde bei dir im moment nicht glücklich werden.
 
J

josyneo

Registriert seit
12.02.2012
Beiträge
118
Reaktionen
0
hey, ich glaube kein hund findet es toll 9 stunden alleine zu bleiben .Hättest du jemanden der zwischendurch mit dem hund raus geht ? Wen du dir einen hund hollst einen welpen oder einen erwachsenen hund ?:eusa_think:
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hey,

das Problem ist, dass es nicht reicht, morgens mal eben um die Ecke zu gehen. Wenn der Hund danach alleine bleiben soll sollte er vorher richtig ausgelastet werden (etwa 1,5 Stunden Bewegung mit Kopfarbeit), damit er euch nicht die Bude auseinander nimmt.
Außerdem sind neun Stunden definitiv zu lange, so lange kann kein Hund alleine bleiben. Selbst wenn jemand zwischendurch nach dem Hund sieht wäre es besser, er wäre 4-5 Stunden alleine und könnte dann zu jemandem in die Betreuung.
Dafür bieten sich Nachbarn, Verwandte oder auch professionelle Hundesitter an. Allerdings ist die Frage, wie viel der Hund und du dann noch voneinander habt. Außerdem müsstest du dann nahezu jede freie Minute mit dem Hund verbringen, um ihn richtig auszulasten, zu erziehen und auch eine Bindung zu ihm aufzubauen und zu erhalten, das halte ich für sehr schwierig, zumal man in der Schulzeit auch Hausaufgaben hat. Was ist überhaupt nach der Schule?

Es wäre gut, wenn du diesen Fragenkatalog beantworten könntest, dann können wir uns besser eine Meinung bilden ;): https://www.tierforum.de/t155602-fragenkatalog-zur-rassefindung-anschaffung-eines-hundes.html
Bisher würde ich aber eher dazu raten, noch zu warten, bis die Umstände günstiger sind.

LG
 
K

Kooiker

Registriert seit
08.07.2012
Beiträge
43
Reaktionen
0
Ich finde auch nicht, dass es so eine gute Idee ist. Aber du kannst auch nicht damit rechnen, das wenn du selber arbeitest, dir dann einen Hund anschaffen kannst. Es sei denn, du wirst Hausfrau :D
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Ich glaube, auch als Hausfrau ist die Zeit für einen Hund nicht garantiert, nur weil man theoretisch viel zu Hause ist ;) Ich hab schon großen Respekt vor Frauen mit 2-3 Kindern, einem Haushalt und dann noch einem Hund. Das muss man auch erstmal unter einen Hut kriegen. Je nach Alter der Kinder, kann das richtig anstrengend werden.

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. 9 Stunden sind schon sehr happig. Klar, könnte man es mit einem Hundesitter probieren. Aber der müsste dann schon sehr gewissenhaft und zuverlässig sein und besonders viel habt ihr ja von dem Hund dann nicht mehr :( Die einzige Möglichkeit, die mir noch einfallen würde, wäre, dass deine Eltern ihn vielleicht mit zur Arbeit nehmen? Aber das würde natürlich auch viel Arbeit bedeuten. Vor allem, dass sie ihn in der Mittagspause auslasten. Wie stehen sie eigentlich zu einem Hund?
 
R

Rattenfreak04

Registriert seit
08.07.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
OK Danke:),
klar möchte ich einen Hund aber ich möchte ihn ja auch nicht ,,quälen,, . Naja danke dann warte ich mal wie mein leben weiter geht und ob dann zeit für einen Hund ist.
 
HarleyFlo

HarleyFlo

Registriert seit
22.10.2008
Beiträge
233
Reaktionen
0
Seh ich auch so wie die anderen ist einfach viel zu lang. Und unterm Strich würd ich mir die Frage stellen, für was einen Hund holen, wenn ich den Großteil des Tages eh nicht da bin. Kenn im Freundes und Kollegenkreis auch welche die einen haben, aber der Hund zu 80 % des Tages bei jemand anderem ist. Also holst du den Hund damit andere sich um ihn kümmern müssen. Macht keinen Sinn. Meine Frau und ich hatten auch mal mit dem Gedanken gespielt, aber auch am Hund meiner Eltern gesehen das wir den Ansprüchen eines Hundes durch unsere Berufe nicht gerecht werden könnten. Find ich aber Super das du es selber einsiehst und nicht wie viele auf Teufel komm raus dir einen anschaffst.
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
9h find ich definitiv zu lange! ich persönlich finde 6h sind die obergrenze, was ein hund am stück alleine sein sollte. zudem muss man bedenken dass man nach der schule nicht immer zeit findet um den hund ordentlich auszulasten. ich meinte damit, dass man vielleicht mal mehr für die schule zu tun hat oder zum arzt muss, sich mal mit freunden treffen will (zum shoppen oder kino zb) wo der hund nicht mit kann. zudem wird man ja irgendwann mal arbeiten gehen und wie die arbeitszeiten dann aussehen, weiß man ja auch noch nicht.....

also ich bin eindeutig für NEIN ;)
 
N

NeoJuwel

Registriert seit
25.06.2012
Beiträge
53
Reaktionen
0
was du unbedingt auch beachten solltet ist,dass ein Hund sehr alt wird! Jetzt bist du derzeit in der Schule, nach der Schule steht vermutlich deine Ausbildung an, wie es da mit der Zeit aussieht weißt du also noch nicht! In den meisten Berufen ist es NICHT möglich den Hund mitzunehmen oder nur "kurze Schichten" zu bekommen. Also wenn du wirklich einen Hund mal haben möchtest,warte erstmal deine Ausbildung ab! Wenn du ein geregeltes Leben hast kannst du dir immernoch einen Hund holen,aber mitten in deiner "Bildungsphase" (Schule,Ausbildung,wohl möglich später ausziehen,eigene Wohnung,Beruf etc..) wäre ein Hund für dich die schlechteste Anschaffung überhaupt, da würde ich dir ehr zu einer Katze raten,wenn dir deine Ratten nicht ausreichen...
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Off-Topic
Auch Katzen haben lieber Gesellschaft, bei Freigang kann man darüber unterschiedlicher Ansicht sein. ;)
Und ob die Ratten das so toll finden, wenn Jäger im Haus sind? Da müsste für klare räumliche Abgrenzung gesorgt werden.


@ Rattenfreak
Ich find's sehr schön, dass du lieber warten möchtest, bis ein Hund besser in dein Leben passt. :)
Manche wollen lieber mit dem Kopf durch die Wand und am Ende ist es das Tier, das darunter leiden muss.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ich möchte einen Hund

Ich möchte einen Hund - Ähnliche Themen

  • Ich möchte einen Husky.

    Ich möchte einen Husky.: Hey Leute, ich weiß nicht ob ich hier jetzt richtig bin, aber ich habe ein paar Fragen? :D Da ich Ende des Jahres zwecks Ausbildung usw zu meinem...
  • Ich möchte einen Hund...!!!

    Ich möchte einen Hund...!!!: Ich möchte unbedingt einen Hund, ich weiß ja dass viele so etwas schreiben und dann teils nur negatives erzählen weil ein Hund viel Arbeit und co...
  • ich möchte wieder einen hund

    ich möchte wieder einen hund: hey ihr hundefans, vor ca. einem Jahr ist unser hund gestorben. Ich war echt traurig und brauchte dieses Jahr um über ihn hinweg zukommen. Jetzt...
  • Möchte mir einen Cocker Spaniel Welpe Kaufen

    Möchte mir einen Cocker Spaniel Welpe Kaufen: Hallo bin neu hier möchte mir einen Cocker Spaniel Welpe zulegen habe in Essen Schonnebeck einen gefunden 400 Euro der Hund heißt Spucky und ist...
  • Möchte gerne einen Hund! Habe noch ein paar Fragen!

    Möchte gerne einen Hund! Habe noch ein paar Fragen!: Hey,:) ich bin 15 Jahre alt und hätte gerne einen Hund.Ich habe einen jüngeren Bruder (12). Ich war schon öfter mal mit einem Hund Gassi oder...
  • Ähnliche Themen
  • Ich möchte einen Husky.

    Ich möchte einen Husky.: Hey Leute, ich weiß nicht ob ich hier jetzt richtig bin, aber ich habe ein paar Fragen? :D Da ich Ende des Jahres zwecks Ausbildung usw zu meinem...
  • Ich möchte einen Hund...!!!

    Ich möchte einen Hund...!!!: Ich möchte unbedingt einen Hund, ich weiß ja dass viele so etwas schreiben und dann teils nur negatives erzählen weil ein Hund viel Arbeit und co...
  • ich möchte wieder einen hund

    ich möchte wieder einen hund: hey ihr hundefans, vor ca. einem Jahr ist unser hund gestorben. Ich war echt traurig und brauchte dieses Jahr um über ihn hinweg zukommen. Jetzt...
  • Möchte mir einen Cocker Spaniel Welpe Kaufen

    Möchte mir einen Cocker Spaniel Welpe Kaufen: Hallo bin neu hier möchte mir einen Cocker Spaniel Welpe zulegen habe in Essen Schonnebeck einen gefunden 400 Euro der Hund heißt Spucky und ist...
  • Möchte gerne einen Hund! Habe noch ein paar Fragen!

    Möchte gerne einen Hund! Habe noch ein paar Fragen!: Hey,:) ich bin 15 Jahre alt und hätte gerne einen Hund.Ich habe einen jüngeren Bruder (12). Ich war schon öfter mal mit einem Hund Gassi oder...